Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schneller als das Licht....

206 Beiträge, Schlüsselwörter: Licht, Geschwindigkeit

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 16:56
@rednose

Nette Idee und keinesfalls "Schwachsinn", aber trotztdem falsch.

Die Existenz von Kugel B ist nicht mit Kugel A verknüpft. Wenn du Schachtel A öffnest kannst du zwar eine wahrscheinlich richtige Schlussfolgerung über B ziehen, die aber nicht zutreffen muss (das Flugzeug könnte abstürzen, jemand könnte die Kugel in Schachtel B gegen einen Kronenkorken austauschen usw.).

Es ist halt nur eine logische Schlussfolgerung.


melden
Anzeige
rednose
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 17:04
kgersen,
nee nee. am versuchsaufbau läßt sich zb dahingehend etwas ändern, dass ich mich zunächst telefonisch vom ordnungsgemäßen zustand der von mir entfernten schachtel überzeuge, bevor ich... klar ? und die aussage ist nicht "wahrscheinlich richtig", sondern exakt.
und, wie gesagt, meiner meinung (advocatus diaboli) nach ist es keine schlußfolgerung, selbst ein zu schlußfolgerungen unfähiger sensor könnte ...
aber immer weiter, bitte, vor allem mureth muß hier nochmal ran ! aber erst nochmal schrödingers experiment mit der katze rekapitulieren !
gruß, rednose


melden

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 17:19
@rednose

Trotzdem, es bleibt eine Schlussfolgerung, du hast nur die Randbedingungen zweckmäßig eingeschränkt. Wenn dich z. B. der andere am Telefon anlügt oder die andere Schachtel im selben Moment in dem du deine Schachtel öffnest durch ein unwahrscheinliches Ereignis zerstört wird (z. B. Gewehrkugel), wirst du eine falsche Schlussfolgerung über Schachtel B ziehen.


melden
ramones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 17:24
Du hast von Anfang an die Information, das in einer Schachtel ne blaue Kugel (oder was ne farbe auch immer) ist und in der anderen ne rote. nun öffnest du eine schachtel meinetwegen direkt daneben oder auf sirius. du hast nun die information das da die rote kugel drin ist. Jetzt hast du 2 informationen und verbindest sie, und schlussfolgerst das in der anderen die blaue is. wo is jetz ne information mit überlichtgeschwindigkeit?

"Wozu zwingt man die Menschen in bestimmte Religionssysteme, wenn sie nachher Jahrzehnte brauchen, um wieder davon loszukommen?" (Friedrich Schiller)

Niemand ist weiter von der Wahrheit entfernt als der, der alle Antworten weiß.
(Chuang Tsu)


melden

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 17:33
Das ist totaler schwachsinn!
Denn du kannst ohne licht die Schwarze Kugel gar nicht sehen und licht bewegt sich numa mit Lichtgeschwindigkeit!
Außerdem dauert es eine gewisse Zeit bis das Gehirn die Information verarbeitet hat. Und weil das Hirn nicht mit lichtgeschwindigkeit arbeitet kann man es auch nich mit lichtgeschwindigkeit begreifen!


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 17:42
@ramones
Hehe, wahrscheinlich schalten seine Hirnströme so schnell. ;-)

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden
rednose
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 18:06
paranormal und relict,
setzen und erst nach aufforderung weiterreden.

mureth, im teleportationsthread les` ich gerade, daß du in der lage sein könntest, hier wirklich eine logische erklärung abzugeben. keine lust ? oder ist "schwachsinn" tatsächlich alles, was du absondern kannst ? na dann...

ramones... wenn ich mir ein gerät bastele, das in dem moment des öffnens der schachtel zb per sensor die farbe der enthaltenen kugel feststellt und dann ein lämpchen in der farbe der entfernten kugel einschaltet, dann ist doch wohl information übermittelt worden, von dem birnchen zu mir, oder ?information über die farbe der kugel, und wenn die auf der wega stehen würde die schachtel, dann würde zwar von dem lämpchen zu mir die info mit v = c
unterwegs sein, aber der rest... in nullzeit. wie bereits gesagt.

kgersen, natürlich grenze ich die versuchsbedingungen zweckmäßig ein. schon um alle störenden effekte auszuschalten, wie z.b. umherfliegende gewehrkugeln und so`n tinnef mehr.

ansonsten, weitermachen !
gruß, rednose


melden

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 18:17
Informationsübertragung mit überlichtgeschwindigkeit ist nicht nur theorethisch sondern auch praktisch möglich und von jedem in einem experiment nachzustellen durch den sogenannten tunelleffekt dh. wenn man eine lange röhre mit kugeln füllt und an einem ende eine überschüssige kugel reindrückt fällt am anderen ende augenblicklich eine raus. Die information reist also mit Überlichtgeschwindigkeit obwohl sich jede Kugel nur ein Stück weit bewegt. praktisch kann man diesen effekt durch supraleiter nutzen die im prinzip randvoll gefüllte elektronenbehälter sind. :-)

Es ist unmöglich zu beweisen das Etwas unmöglich ist.


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 18:19
Was sondert denn das Lämpchen aus? na ... richtig Licht. Alles andere wäre ja nur langsamer.
An welcher Stelle bei Deinem Experiment ist da Überlichtgeschwindigkeit oder gar Nullzeit? Du bekommst die echte Info nicht eher, bis der Strahl bei Dir da ist.
Und wie schon mehrmals gesagt wurde ist alles andere nur Schlussfolgerung.

Aber klär doch uns Unwissende mal bitte näher auf.

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden
geraldine
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 18:26
Schneller als das Licht !?

Nö ! Geht immer noch nicht ! Und wisst ihr schon das Allerneuste !?

Geht Morgen auch nicht !


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 18:26
Mit dem Tunneleffekt lassen sich keine Informationen übertragen.
Es gibt bestimmt unzählige geschickte Anordnungen, mit denen "irgendwas" sich schneller als mit Lichtgeschwindigkeit bewegt - nur eben keine, bei der die Informationsübertragung so schnell geht.

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden
rednose
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 18:38
interpreter,
nicht schlecht, aber das ist im prinzip ja wie das seil, das weiter oben im thread erwähnt wurde.

relict, schön daß du auch die hälfte schon verstanden hast. die andere hälfte erkläre ich dir fix nochmal... weg von lämpchen zu auge : wat weiß ich, meinetwegen fünf meter. weg von hier zu verschlossenem kästchen (ups, wie weit ist denn wega entfernt ?) : auch egal, das können gerne fünf lichtjahre sein, wega ist bestimmt noch weiter. licht-jahre, klar ! JAHRE ! lämpchen geht sofort an, mikromillisekunden-lichtweg von lämpchen zu mir... hast du es ?

vermutlich fühlst du dich immer noch unwissend...
kann ich auch nichts für.
gruß, rednose


melden
rednose
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 18:40
geraldine,
ungenügend. setzen.
rednose


melden
rednose
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 18:44
so, liebe gemeinde, ich mach jetzt feierabend. und den rechner aus. mal schauen, ob da noch wer den dreh findet, darzulegen, was für ein effekt hier greift.
und immer schön die quanten ehren. ich nehme gleich ein quantum guten roten zu mir !
grüße an alle beteiligten, rednose


melden
rednose
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 18:44
so, liebe gemeinde, ich mach jetzt feierabend. und den rechner aus. mal schauen, ob da noch wer den dreh findet, darzulegen, was für ein effekt hier greift.
und immer schön die quanten ehren. ich nehme gleich ein quantum guten roten zu mir !
grüße an alle beteiligten, rednose


melden

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 18:45
1.rednose sollte mit dem trinken aufhöhren!
2.rednose hat net im Physikunterricht aufgepasst!
3.Auch dein gehirn kann net mit lichtgeschwindigkeit geschweige denn mit übelichtgeschwindigkeit denken!
4.rednose bleibt sitzen und steht am besten gar net mehr auf!


melden
crimson
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 19:06
@ rednose :
"Schwachsinn, setzen! 6"

Nehmen wir doch mal deinen "Versuchsaufbau" auseinander.
- du hast zwei unterschiedliche und eindeutig unterscheidbare Kugeln ( schwarz und weiß z.B. ) in zwei identischen Kisten.
- du schickst eine der Kisten mit Kugel zur Wega, also 27,6 Lichtjahre weit fort.
- du weist nicht, welche Kugel du hier hast und welche bei der Wega ist.
- du machst deine Kiste auf und siehst die weiße Kugel.
- DU weist jetzt, dass die Kugel bei der Wega schwarz sein muss.
- die Person bei der Wega weis aber weder, dass du nachgeschaut hast, noch welche Farbe seine Kugel hat.
- schaut er nach, ist es umgekehrt.
- da ihr aber beide schon vorher wusstet: "eine Kugel ist weiß, die andere schwarz", ist die Information über die Farbe der jeweils anderen ja schon vorher bei euch gewesen, hat also niemals die Strecke von 27,6 Lichtjahren in Nullzeit zurücklegen müssen.

Don't let them steal your dreams, its all that you've got.
(Pain - Same old Song)
Wenn die Klügeren nachgeben, regieren die Dummen.


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 19:12
Genau @crimson
sagen wir doch alle. Er will es nur nicht wahrhaben.

Einer sagte dazu mal vereinfacht Hase-und-Igel-Prinzip. :-)

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 19:13
Die einzige Informationsübertragung besteht in diesem Fall zwischen deinem Auge und deinem Gehirn.

Da dieser Weg eher kurz sein sollte, weißt du auch "sofort", welche Farbe die Kugel von deinem Freund auf der Wega hat.


melden
Anzeige

Schneller als das Licht....

01.07.2005 um 19:18
@crimson damit wäre erklärt das es mit diesem versuchsaufbau nicht funktioniert aber wahrscheinlich ging es rednose eher um die allgemeine frage.

@rednose das sich das seil dehnen würde ist nur klugscheisserei die info kommt an ob sich das blöde ding dehnt oder nicht :-)

Es ist unmöglich zu beweisen das Etwas unmöglich ist.


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt