Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schneller als das Licht....

206 Beiträge, Schlüsselwörter: Licht, Geschwindigkeit

Schneller als das Licht....

12.10.2007 um 14:30
Überlichtschnelle Teilchen könnte es geben sie könnten aber nicht unterhalb von c abgebremst werden das würde unendlich viel Energie erfordern genau wie erreichen von c von normaler Materie. Naja Teilchen mit imaginärer Masse also Teilchen wo das Quadrat der masse negativ ist sind mir etwas suspect^^
Aber wenn die Stringtheorie stimmt gibt es die ja nicht.

Zu dem Experiment mit den Photonen:
Um so einen großen Bereich zu durchtunneln muss die Welle aber ziemlich unscharf gewesen sein und sie müsste ja bis in das andere Prisma reingetunnelt sein.
Ich meine mal was davon gehört zu haben das es sich dabei um stehende Wellen handelt.
Die Wahrscheinlichkeit das Ein Photon mehrere cm mit über c tunnelt ist extrem unwahrscheinlich. Aber ich will jetzt nicht behaupten das ich schlauer wäre als die ich weiß nur was ich da mal gehört hab.

Mfg matti15


melden
Anzeige

Schneller als das Licht....

12.10.2007 um 17:14
Die deutschen Physiker stellten in ihren Messungen nun fest, dass die getunnelten Photonen gleichzeitig mit den reflektierten den äußeren Rand der Prismen erreichten, obwohl sie noch die mehrere Zentimeter breite Barriere zu durchqueren hatten. Sie müssen demnach die getunnelte Strecke ohne Zeitverlust zurückgelegt haben. Die Photonen waren daher insgesamt schneller als die Lichtgeschwindigkeit.

Ich versteh den Aufabau nicht ganz.
Zwei Prismen stehen sich gegenüber (WIE?), ein Lichtstrahl wird durch die Oberfläche des ersten refelektiert (WOHIN?), beide Lichstrahlen sollen "den äußeren Rand der Prismen" (WELCHEN? WELCHES PRISMA?) gleichzeitig erreicht haben. Der getunnelte Lichtstrahl musste eine Barriere druchqueren. (WELCHE? WO IST DIE?)

        _   _
    ==V--V---|sensor
       /    /
     /    /
    ?    ?


_
V = Prisma
= = Beide Lichtstrahlen
-- = getunnelter Lichtstrahl
/ = abgelenkte Lichtstrahlen


MfG


melden

Schneller als das Licht....

12.10.2007 um 18:17
ich denke mal das das so ähnlich aussieht^^

Mfg Matti15


melden

Schneller als das Licht....

12.10.2007 um 18:28
Dann ergibt es irgendiwe keinen Sinn. Denk mal darüber nach.


melden

Schneller als das Licht....

12.10.2007 um 18:48
eigentlich schonn^^ nur deine zeichnung ist nicht genau

Mfg Matti15


melden

Schneller als das Licht....

13.10.2007 um 16:53
Dann zeichne mir eine bessere. Dann versteh ich es evtl.

Benutz dazu das Alt-255 Zeichen. Dann kannst du mehr als ein Leerzeichen-Abstand einfügen.
Drück hierzu erstmal die Alt Taste und halt sie gedrückt, währendessen tippst auf den NUM-Pad die zahlen 255 ein und lässt danach alles wieder los, so bekommst ein "Leerzeichen".

MfG


melden

Schneller als das Licht....

14.10.2007 um 19:59
Leider wüsste ich nicht wie ich das mit Zeichen malen sollte^^
muss man mal im inet suchen irgendwo hab ich mal ein bild davon gesehen...
Mfg matti15


melden

Schneller als das Licht....

14.10.2007 um 22:47
Die Farbe der Kugel in deiner Schachtel wird dir auch nur als Information durch das Licht zu deinen Augen getragen. Folglich bist du trotzdem nicht schneller als das Licht.
Die Information über die Farbe der anderen Kugel in Madagaskar oder auf der anderen Strassenseite, bekommst du ja nur durch die Kugel in deiner Schachtel.


melden

Schneller als das Licht....

15.10.2007 um 00:23
Und die Information ist nur in menschlichen Maßstäben erhaltbar, wenn du also denkst: Ah, die "andere" Kugel ist rot/schwarz, ist das Licht schon schneller gewesen als dein Gehirn, welches zwar schnell denken, kann, aber auch nicht instantan... Siehe Doetz für seine richtige Betrachtungsweise;)


melden

Schneller als das Licht....

15.10.2007 um 16:30
man kann aber davon ausgehen das man lichtjahre entfernt ist dann ist das Gehirn schneller.^^
Aber du bekommst zwar die information welche Farbe die Kugel hat kannst aber keinen einfluss darauf nehmen also keine Informationsübertragung^^

Mfg Matti15


melden

Schneller als das Licht....

15.10.2007 um 19:14
Da die Information bereits im Gehrin gespeichert ist muss sie nciht nicht mehr übertragen werden. Sie wurde übertragen als du gesagt bekamst, es seien Rote und Schwarze Kugeln in den Kästen. Egal wann du wusstest in welhen Kasten die Rote Kugel ist, die Information war schon vorher in deinem Gehirn als Wahrscheinlichkeit gespeichert.

MfG


melden

Schneller als das Licht....

15.10.2007 um 20:48
Genau

Mfg matti15


melden

Schneller als das Licht....

15.10.2007 um 22:56
Sagt mal kann mir mal einer erklären oder entsprechende Links geben zu der Frage woher Licht ihre Energie für ihre Ausbreitung nimmt?


Weil das Licht ist da ziemlich besonders, zwar wird es auch wie Materie unter Lichtgeschwindigkeit z.B. von Gravitationslräften beeinflusst und die Ausbreitungsbahn gekrümmt aber Licht verliert damit nie an Geschwindigkeit.

Einen Gegenstand was man mit konstanter Geschwindigkeit in den Raum beschleunigt wird früher oder später durch einwirkung der Gravitationsfelder von Sternen, Planeten oder was auch immer endweder beschleunigt oder verlangsamt.


Mich würde interessieren ob es eine Erklärung dafür gibt woher Photonen diese Energie haben das sie trotz aller Kräfteeinwirkungen ihre Geschwindigkeit halten?


melden

Schneller als das Licht....

15.10.2007 um 23:10
photonen haben keine ruhemasse, demnach können sie auch abgelenkt werden ohne an geschwindigkeit zu verlieren... -> würden sie an geschwindigkeit verlieren würde einfach die zeit langsamer ablaufen um dies zu kompensieren... siehe jupiter auf seiner oberfläche läuft die zeit langsamer ab als auf der erde, er ist halt schwerer, hat eine höhere fluchtgeschwindigkeit... korrigiert mich oder ergänzt mich, könnte jetz auch noch googlen, aber müsste so in etwa zutreffen


melden

Schneller als das Licht....

15.10.2007 um 23:16
Sie behalten ihre Geschwindigkeit sind ja Masselos aber die Wellenlänge und somit die Energie ändert sich.

Mfg matti15


melden

Schneller als das Licht....

16.10.2007 um 02:06
Und wieso wird Licht also etwas ohne Ruhemasse nicht verlangsamt?

Außerdem das mit der Masselosigkeit ist etwas verwirrend. Kommt wohl darauf an was man als Masse bezeichnet. Daher spreche ich lieber mal von Materie, Photonen sind ja nicht Nichts sondern sind etwas. Selbst Energie sehe ich nur als eine andere Form von diesem "etwas", also Materie.

Die Frage die sich mir eben stellt ist wieso diese Form der Materie das Licht nicht verlangsam werden kann.
Ihr sagt weil es keine Ruhemasse hat, nun was ist genau eine Ruhemasse und wieso verlangsamt sich etwas nicht wenn es das nicht hat?


melden

Schneller als das Licht....

16.10.2007 um 21:06
Etwas was keine Masse hat wenn es sich nicht bewegt (Ruhemasse) MUSS Lichtgeschwindigkeit haben.
Aber da Licht auch Energie hat und das wiederum Masse ist hat es natürlich auch ein eigenes Gravitationsfeld wenn auch ein extrem schwaches.

Mfg matti15


melden

Schneller als das Licht....

16.10.2007 um 22:02
so : zwei identische schachteln, in einer eine rote kugel, in der anderen eine schwarze kugel, beide gleich schwer. eine person nimmt eine von den beiden schachteln und zwar so, daß ich nicht weiß, welche kugel sich in ihr befindet. mit dieser schachtel fliegt sie nach madagaskar ( oder geht auf die andere straßenseite, egal ). noch weiß ich nicht, welche farbe ihre kugel hat. jetzt öffne ich die bei mir verbliebene schachtel und IM GLEICHEN AUGENBLICK kenne ich die farbe der von mir beliebig weit entfernten kugel. das wissen/die information ist mir mit unendlicher, also definitiv größerer als lichtgeschwindigkeit übermittelt worden...
oder wie sonst ?


Du wusstest, dass zwei Kugeln verschickt wurden, von denen die eine rot und die andere schwarz ist. Du wusstest auch, dass eine der beiden Schachteln verschickt wurde (aber nicht welche). Erst als du sie öffnetest und sahest, welche Farbe die Kugel deiner Schachtel war, weißt du welche Kugel ihre Reise nach Madagaskar (oder auf der anderen Straßenseite) angetreten ist.

Dieses Wissen hat NICHTS mit Informationsübertragung zu tun, sondern einfach mit logischem Denken.


melden

Schneller als das Licht....

16.10.2007 um 22:54
in der einen schachtel könnt ja am ende auchne katze sein, solang du die andere schachtel nicht siehst (messung) kannst du doch auch nich 100%tig auf denn inhalt schließen (logisch wärs ja, siehst die eine schachtel -> klick, in der anderen muss die andere kugel sein) der haken... das weißt du erst wenn du die ein-ein-eindeutige information von der entfernten schachtel bekommst (ob der innhalt der ist den du annimmst) sprich die info kommt wieder nur mit lichtgeschwindigkeit...


melden
Anzeige

Schneller als das Licht....

16.10.2007 um 23:02
at rednose, oder at all

is das nich aber auch im engeren sinn (mit den kugeln) das prinzip der verschränktheit?, wie war das noch... 2 teilchen beliebigen abstands sind mit einander verkoppelt, ändert sich was bei dem einen, ändert sich augenblicklich etwas bei dem anderen...

korrigiert mich


melden
392 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt