Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zeitreisen

335 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zeitreisen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Zeitreisen

30.11.2005 um 17:40
ist es got materie?


melden

Zeitreisen

30.11.2005 um 17:42
ist es gott materie?


melden

Zeitreisen

02.12.2005 um 18:24
Also wenn sowas wie Zeitreisen möglich wären,meint ihr dann nicht das uns schon längst ein Zeitreisender besucht hätte?


melden

Zeitreisen

02.12.2005 um 20:28
Zeitreisen Beschäftigen und Faszinieren uns Menschen schon seit langem. Bestimmt weil der Mensch selbst nur eine Begrenzte Zeit zum Leben hat. Seine Neugier über Vergangenheit und Zukunft aber sehr groß ist.

Glaube nicht das wenn Zeitreisen möglich sein sollten wir dazu ein Schwarzes Loch benutzen müssen.

Hab mal ne Story gehört das vieleicht die Greys wir selber sind und aus der Zukunft kommen um die Menschheit zu verändern damit deren Zukunft anders aussieht. Vieleicht Kommen Ufos ja nicht aus dem All sondern aus der Zukunft.

Wenn wir es schon nicht schaffen in die weiten des Universums zu Reisen. Schaffen wir es vieleicht auf einem Punkt zu bleiben und uns in der Zeit vor oder Zurück zu bewegen.

Jesus ist der Weg zu GOTT


melden

Zeitreisen

02.12.2005 um 20:43
fängt das schon wieder an.

zeitreisen sind NICHT möglich!

das besagt respektive verhindert die "chronologie-schutzthese".

"You know how I stayed alive this long? Fear. Fearsome acts. A man steals from me, I cut off his hand. If he lies to me, I cut out his tongue. If he stands up against me, I cut off his head, stick it on a pike and lift it up for all to see. A spectacle of fearsome acts. That's what maintains the order of things. Fear."


melden

Zeitreisen

02.12.2005 um 20:49
@rocketfinger

>zeitreisen sind NICHT möglich!
so eng wuerde ich das mal nicht sehen ;)

>das besagt respektive verhindert die
>"chronologie-schutzthese".
eine "these" ist keine theorie

Denke metaphorisch, denke hypothetisch, aber falle nie einem Dogma zum Opfer.


melden

Zeitreisen

02.12.2005 um 20:52
sie basiert auf logischen schlüssen und ist in einklang mit anderen theorien.(wobei sie ja auch davon handelt)

somit ist sie schlüssig genug, um als logischste und beste grundlage angenommen zu werden.

desweiteren erschliesst sie sich aus gefestigten und teils bewiesenen theorien.



"You know how I stayed alive this long? Fear. Fearsome acts. A man steals from me, I cut off his hand. If he lies to me, I cut out his tongue. If he stands up against me, I cut off his head, stick it on a pike and lift it up for all to see. A spectacle of fearsome acts. That's what maintains the order of things. Fear."


melden

Zeitreisen

02.12.2005 um 20:55
@rocketfinger

Auserdem ist die Chronologie- Schutzthese das wissen der Menschen von heute. Nicht das von Morgen oder auch Zukunft genannt.

Jesus ist der Weg zu GOTT


melden

Zeitreisen

02.12.2005 um 20:59
sag mal, liegen deinen postings eigentlich logische und rationale gedanken zugrunde??

ich denke nicht....

"You know how I stayed alive this long? Fear. Fearsome acts. A man steals from me, I cut off his hand. If he lies to me, I cut out his tongue. If he stands up against me, I cut off his head, stick it on a pike and lift it up for all to see. A spectacle of fearsome acts. That's what maintains the order of things. Fear."


melden

Zeitreisen

02.12.2005 um 21:04
Anhang: Zeit-Reisen.jpg (33,9 KB)
Und Zeitreisen gibt es doch! Siehe Beweisfoto!

No touchy.


melden

Zeitreisen

02.12.2005 um 21:04
Nöööööö dem wissen von Morgen.
Arogantus

Jesus ist der Weg zu GOTT


melden

Zeitreisen

02.12.2005 um 21:13
wohin würdet ihr reisen,wenns funktionieren würde?

Labyrinthe sind keine Irrgärten.
Sie haben nur einen einzigen, verschlungenen Weg.
Dieser führt vom Startpunkt zum Ziel auf möglichst großer Strecke.



melden

Zeitreisen

03.12.2005 um 10:39
Wie is das eigentlich wenn man in der Zeit zurückreißt hat man dann seine Zeitmachine noch auch wenn sie noch gar nicht erfunden ist


melden

Zeitreisen

03.12.2005 um 11:37
öööööö dem wissen von Morgen.
Arogantus



lämmchen,

deine eloquenten beiträge reflektieren in unnachahmlicher weise die unglaubliche tiefe deines geistes.

wenn dein gesabbel wenigstens hand und fuss hätte, würde ich mich ja wenigstens noch auf eine diskussion einlassen, aber dein stumpfes blabla, ohne hintergrund und logik ist nichts weiter als ein armutszeugnis deiner selbst.

tja, alter schützt vor torheit nicht......

"You know how I stayed alive this long? Fear. Fearsome acts. A man steals from me, I cut off his hand. If he lies to me, I cut out his tongue. If he stands up against me, I cut off his head, stick it on a pike and lift it up for all to see. A spectacle of fearsome acts. That's what maintains the order of things. Fear."


melden

Zeitreisen

03.12.2005 um 11:38
Ja, die hat man natürlich trotzdem noch. Aber bei den Benzinbetriebenen Zeitmaschinen sollte man darauf achten, dass das Warnlicht bei niedrigem Tankinhalt funktioniert, sonst kann man schon mal im Mittelalter hängenbleiben.


melden

Zeitreisen

03.12.2005 um 12:35
schon allein die relativitätsstheorie beweißt das zeitreisen in die Zukunft möglich sind nur derjenige könnte dann nicht mehr zurück !
Siehe - zwillingsparadoxen etc. !


melden

Zeitreisen

03.12.2005 um 12:46
So gesehen ist dann auch unser Leben eine Zeitreise, die in eine Richtung geht, und wo man nicht mehr zurück kann. Da brauchst Du erst gar nicht die Relativitätstheorie bemühen.


melden

Zeitreisen

03.12.2005 um 14:07
@rocketfinger

Deine Retorik hört sich ganz nett an. Deine Arroganz ist einfach nur Maßlos
In meinen Augen ist Lässtern und dissen von andern Forumteilnehmern ein viel größeres Armutszeugnis als ein bischen seine Fantasie spielen zu lassen.

Wir sind hier nicht an der Uni du bist niemand dem ich etwas Logisch erklären muss. Hat hier sowieso keinen sinn, weil hier anscheinend jeder seine eigene besitzt. Wenn du dich auf keine diskussion einlassen willst was labberste dann rum. Nämlich nur um Leuten auf den sack zu gehen.

Hab von den Greys eine Story gehört und hab sie hier preisgegeben. Versteh garnicht warum du da nach einer Logig suchst. Wenn du immer so Handelst was ich sogar glaube ist deine Torheit genau so Maßlos wie deine Arroganz

Nööööö dem wissen von Morgen
Wer dumm Fragt bekommt dumme Antworten.

Jesus ist der Weg zu GOTT


melden

Zeitreisen

03.12.2005 um 14:15
na ja, da dir grammatik genausowenig zuzugestehen ist, wie logisches denkvermögen, erübrigt sich alles weitere zu deinem dümmlichen geschwafel.

und wieder einer mehr in der reihe der forumsdeppen, mit der ambition, zum ungekrönten schwachmaten aufzusteigen.

hauptsache du schaffst es, wieder aufzustehen, nachdem du mal wieder gegen die wand gelaufen bist. wird ja, wie sich rückblickend erahnen lässt, so gut wie immer wieder geschehen....

"You know how I stayed alive this long? Fear. Fearsome acts. A man steals from me, I cut off his hand. If he lies to me, I cut out his tongue. If he stands up against me, I cut off his head, stick it on a pike and lift it up for all to see. A spectacle of fearsome acts. That's what maintains the order of things. Fear."


melden