Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PM – Nur noch pseudowissenschaftliches auf Bild Niveau?

72 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wissenschaft, Qualität, Zeitschrift ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

PM – Nur noch pseudowissenschaftliches auf Bild Niveau?

31.05.2009 um 00:15
naja, die P.M. geht mit ihrem Niveau ja unter anderem deshalb auf Tiefgang, um die Verkaufszahlen hochzuschauben, und damit ein größeres Klientel angesprochen wird...

Ich erinnere mich an einen Spruch von Goebbels, der soll mal gesagt haben: "Werbung kann nicht dumm genug sein, damit auch der Dümmste darauf reinfällt". Ist auch nicht ganz falsch was der damalige Herr Propaganda-Minister da losgelassen hat.

Versteht mich keineswegs falsch, ich halte nicht viel von ihm, noch von sonst irgend nem Nazi, is alles übles Gesindel, aber das heißt noch lange nicht, das sie nicht verstehen wie die Gesellschaft funktioniert (hat)... Sonst hätten se im Endeffekt ja auch nicht diesen "Erfolg" gehabt...

Gerade die aktuelle Ausgabe gesehn, da gehts um die "Illuminaten", passt ja auch grad zum neuen Dan Brown-Thriller und is ne prima Methode um durch indirekte Werbung die Auflage zu steigern. ^^

Ich selbst habe die P.M. immer gern gelesen, da sie das ganze damals (ich war so 13/14) für mein Alter und Wissensstand recht anschaulich erklärt hat und bin mittlerweile schon ein wenig enttäuscht von dem weiteren Rückgang des Niveaus... Da geh ich lieber ma zu Allmy und schau mir mal n paar der aktuellen Threads an ;)


melden

PM – Nur noch pseudowissenschaftliches auf Bild Niveau?

31.05.2009 um 00:19
Die PM ist so ähnlich wie Gallileo, da wird irgendein Thema behandelt, und es kommt am ende doch nichts heraus!


melden

PM – Nur noch pseudowissenschaftliches auf Bild Niveau?

31.05.2009 um 00:33
so schauts @SOAK ^^

die Zeitschrift wird vom Niveau her immer mehr an diese Laien-Wissenschaftler-Hefte wie "Galileo" oder "Welt der Wunder" angeglichen. Aber ich denke mir, diese Hefte holen sich auch nur die Leute die mal ne "Kleinigkeit" über das jeweilige Thema erfahren wollen und dann, wenn sie sich mehr dafür interessieren, weiterführend recherchieren und sich selber schlau machen, man kann zwar für 3,30€ mehr verlangen, aber das tun heute noch die wenigsten XD
Dass bei diesem Preis aber auch noch Artikel kürzer gestaltet werden als früher und mehr Werbung eingebracht wird, wodurch weniger "echte" Information vermittelt werden kann, das ist ein Unding.


melden

PM – Nur noch pseudowissenschaftliches auf Bild Niveau?

31.05.2009 um 01:12
Aber ich denke mir, diese Hefte holen sich auch nur die Leute die mal ne "Kleinigkeit" über das jeweilige Thema erfahren wollen und dann, wenn sie sich mehr dafür interessieren, weiterführend recherchieren und sich selber schlau machen, man kann zwar für 3,30€ mehr verlangen, aber das tun heute noch die wenigsten XDText

Ich kenne PM nicht aber Galileo hat sich nicht nur verschlechtert, die Sendung zieht alles so spektakulär auf in letzter Zeit. Ohne ein Intresse die Tatsachen zu suchen, das ich mir es mit Sicherheit nur noch selten antue. Schade, die Sendung war mal ganz gut. Irgendwie schade da haben wir schon eine gößere Offenheit als jedes andere Zeitalter und missbrauchen es so sehr nur um Kohle zu scheffeln.

.


melden

PM – Nur noch pseudowissenschaftliches auf Bild Niveau?

31.05.2009 um 01:12
@Jay-Jay


melden

PM – Nur noch pseudowissenschaftliches auf Bild Niveau?

31.05.2009 um 01:16
tja, ich warte nur noch auf den tag, an dem ein link-hinweis zu Allmy in einer dieser Zeitschriften steht ;)

das wird wahrscheinlich in der ausgabe 01/2013 sein, die am 23.12.2012 erscheinen wird... das rätsel vom endes des Maya-Kalenders ist schlussendlich gelöst XD


melden

PM – Nur noch pseudowissenschaftliches auf Bild Niveau?

31.05.2009 um 22:32
Ooah, kriegt euch doch mal ein, es ist offensichtlich, daß wir alle
viel zu gebildet für die P.M. sind, da braucht es schon ganz andere
Sachen, uns neues nahe zu bringen.
Wie das Internet.

Auch wenn es stark abgebaut hat, unterhält es noch halbwegs.

Wer mehr erwartet, wird idR auch mehr bekommen.

Ist doch okay ...


melden

PM – Nur noch pseudowissenschaftliches auf Bild Niveau?

01.06.2009 um 16:04
Ist bei mir auch schon Jahrzehnte her, aber ich erinnere mich, dass ich den Grund für den Niedergang und letztendlich für die Abokündigung in den Artikeln von deren Haus und Hof Physikjournalist Ripota oder so sah. Der Typ konnte seinen Esogeschwurbel Mist in immer stärkeren Maße breit treten. Schrieb z.B. dreist, dass Einstein total falsch läge, der Michelson-Morley Versuch gegen Äther nur einmal seitdem gemacht wurde und sich die verschworenen Wissenschaftler nicht trauen, einen Versuch zu machen, der Einstein widerlegen könnte. Ich hatte bei ihm immer das Gefühl, dass er total neidisch auf echte Physiker war. Da er Ausgabe für Ausgabe immer schlimmeren EsoMist schrieb und das Niveau ins Bodenlose gefallen war, kündigte ich schließlich. Schlimm ist nur, dass Jugendliche (als Zielgruppe) sich ihr Weltbild auch aus solchem Schund heraus holen. Von dem man als Eltern vermeintlich annimmt, da ständen Fakten drin.


melden

PM – Nur noch pseudowissenschaftliches auf Bild Niveau?

02.06.2009 um 19:06
Also zwischen Galileo und PM ist immer noch ein großer unterschied. Galileo bringt nur noch müll aber in PM steht wenigstens noch ab und zu was vernünftiges drin. Letztens war zum Beispiel ein guter Artikel über Schwarze Löcher drin der zwar nicht wissenschaftlich verfasst war aber das soll ja auch nicht. Dafür stand alles wichtige drin.

Mfg matti15


melden

PM – Nur noch pseudowissenschaftliches auf Bild Niveau?

03.06.2009 um 22:24
Der Kreis schließt sich.

Ich wollte nur darauf aufmerksam machen, dass der PM Redakteur Peter Ripota aktiv im GOM Projekt ist. Das erklärt das PM kein Niveau mehr hat, das man noch ernsthaft ehrlich wissenschaftlich nennen könnte.

Wenn es wenn interessiert, kann ich dazu mehr erklären.

Siehe dazu auch:

SpinOff – Crank, GOM u. die SRT Verschwörung


melden

PM – Nur noch pseudowissenschaftliches auf Bild Niveau?

04.06.2009 um 16:55
@nocheinPoet
Doch Ich interessiere mich für den FNORD des flaschen Propheten Peter R.

Ich habe hier gerade zwei Quellen zu Peter R und seinen PM Artikel über Evolution.

http://www.pm-magazin.de/de/heftartikel/ganzer_artikel.asp?artikelid=170 (Archiv-Version vom 08.10.2010)
Der Artikel ist sehr tendenziel und voller Suggestionen das in der Wissenschaft und Evolutionstheorie was faul ist.

Nehmen wir irgend einen Abschnitt heraus und lesen:

"Der Darwinismus, eine Lehre, die mehr Fragen aufwirft, als sie erklärt. Und doch hält man bis heute an ihr fest und bestätigt ihr ein hohes Maß an Wissenschaftlichkeit."
Was is den genau der Darwinismus von Peter R ?

...
"Ein weiterer Punkt, den die Selektionsanhänger nicht erklären können, ist der Altruismus, also die Hintanstellung der eigenen Bedürfnisse bis hin zur selbstlosen Aufopferung, die so weit gehen kann, dass auf eigenen Nachwuchs verzichtet wird"
Können wir nicht ?

Peter hat noch weitere Erkentnisse für uns auf seine Homepage.
http://www.peter-ripota.de/einstein/home-de-6.html (Archiv-Version vom 26.07.2009)

FNORD !


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Jahrestage der Wissenschaft
Wissenschaft, 312 Beiträge, am 28.05.2021 von mojorisin
Peter0167 am 09.09.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 13 14 15 16
312
am 28.05.2021 »
Wissenschaft: Projekte der Wissenschaft
Wissenschaft, 51 Beiträge, am 14.09.2021 von weißichnixvon
Peter0167 am 12.09.2019, Seite: 1 2 3
51
am 14.09.2021 »
Wissenschaft: Uralter Stein mit Schrauben ähnlichen Objekten entdeckt
Wissenschaft, 35 Beiträge, am 07.03.2021 von caligae168
kuposetsfire am 26.11.2020, Seite: 1 2
35
am 07.03.2021 »
Wissenschaft: Evolution der Insekten (Landgang)
Wissenschaft, 98 Beiträge, am 03.05.2021 von perttivalkonen
andy2 am 24.02.2021, Seite: 1 2 3 4 5
98
am 03.05.2021 »
Wissenschaft: Selbsttäuschung
Wissenschaft, 30 Beiträge, am 15.09.2021 von Zyklotrop
KittyCandy am 18.05.2021, Seite: 1 2
30
am 15.09.2021 »