Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

IQ-Forscher nennt Deutsche klügste Europäer

68 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Wissenschaft, Gehirn, Intelligenz, Forschung, IQ, Europäer
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

IQ-Forscher nennt Deutsche klügste Europäer

05.09.2008 um 19:27
Ich denke, dass es nur ein kleiner Unterschied ist, der im Vergleich zu Bildung und anderen Faktoren relativ gering ist. Also, dass durch die Sprache nur die "Grundintelligenz" vllt. um die 10 Punkte höher ist, die sich aber nicht bedeutend auswirken, also eher ne Nebenrolle spielen. Heutzutage würde es bei dem immer stärker werdenden Denglisch eh keinen Einfluss mehr haben, denn die deutsche Sprache verändert sich immer weiter und mE nicht zum Positiven. ;)
Also ich will hier keinem Volk unterstellen, es sei schlauer oder dümmer, aber ich hab nur überlegt und mich gefragt warum wir das Land der Dichter und Dneker sind und wieso viele schlaue Personen aus Deutschland stammen und bin letzendlich hier gelandet *g* ;)


melden
Anzeige

IQ-Forscher nennt Deutsche klügste Europäer

05.09.2008 um 19:55
Um 10 Punkte höhere Grundintelligenz?!

Wie gesagt, ich denke nicht, dass überhaupt etwas dran ist am Zusammenhang mit Sprache.
Deutschland war mal das Land der Dichter und Denker, und das zu einer Zeit, als man gar nicht wusste oder sich nicht darum kümmerte, was andere Völker dachten.
Zudem waren viele der für ihre Leistungen bekannten Deutschen Juden, der Schuss mit den Germanen könnte also schnell nach hinten losgehen ;)

Weltweit gesehen liegt Deutsch übrigens nur im Mittelfeld bezüglich des Schwierigkeitsgrads. Versuch mal einige der westafrikanischen oder asiatischen Sprachen ;) Hab sogar mal gelesen, dass eine südamerikanische Indianersprache für künstliche Intelligenz verwendet wird, weil sie so präzise und logisch ist. Indianersprachen sind generell sehr schwer, und selbst in Europa: Türkisch, Finnisch, Ungarisch und baltische Sprachen sind allesamt schwerer.

Für Sprachchauvinismus gibt es wirklich keine Grundlage.


melden

IQ-Forscher nennt Deutsche klügste Europäer

05.09.2008 um 20:47
Topic: Wieso nicht? Ich bin ja schließlich auch deutsch ...


melden

IQ-Forscher nennt Deutsche klügste Europäer

05.09.2008 um 21:07
Topic: Jayyyy man hat es bestätigt ich bin ittll ... intillli... intlege....
ähhhh............. schlau.


melden
mrs.withers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

IQ-Forscher nennt Deutsche klügste Europäer

05.09.2008 um 21:43
Deutsche am klügsten.Das wäre eine ideale Bildschlagzeile,mit der wir Deutsche im urlaub mal so richtig den Tommys eine reinwürgen können.
Und nächstes Jahr,wenn die gleiche Forschungsgruppe sagt,das wir deutsche dümmer sind als Toastbrot,dann versinkt Deutschland in der Wirtschaftskrise.


melden

IQ-Forscher nennt Deutsche klügste Europäer

05.09.2008 um 22:49
Wir sind die inlegtugentesten Dummschwätzer...können wir uns darauf einigen? :D


melden

IQ-Forscher nennt Deutsche klügste Europäer

07.09.2008 um 18:23
IQ-Forscher nennt Deutsche klügste Europäer

Das hab ich schon immer gewusst ;)


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

218 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt