weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

HHO Gas ?

147 Beiträge, Schlüsselwörter: Energie, Wasser, GAS, HHO

HHO Gas ?

01.10.2010 um 17:10
@mastermind

Ich tippe ebenfalls auf einen Fake ;) Wahlweisekönnte ich mir auch vorstellen, dass das mit dem HHO einfach ein schlechter Scherz ist. Selbst wenn HHO für einen kurzen Moment existieren könnte (meinetwegen durch Quanteneffekte) dann wäre es doch äußerst instabil.

Naja mal schauen ob doch noch was bei rauskommt :D


melden
Anzeige

HHO Gas ?

04.10.2010 um 21:48
Meine Zwischen berichte:
28.9.
Heute bei Phil die Zelle mal wieder angeschaut und musste mit Schrecken feststellen, dass der Silikonleim völlig weich wird und eine Platte nur noch durch den Kabelbinder am Platz gehalten wurde. Auch ist, was Kupfer ist, schwarz angelaufen. Das Wasser war Rostbraun. Habe das Wasser gewechselt und die Zelle wieder eingesetzt. Auch die Kabelbinder konnte ich nachziehen. Sie haben sich gedehnt. Diesmal etwas mehr Soda hinzu gefügt, was sich allerdings bei der Heimfahrt (30km)kaum am Amperemeter bemerkbar machte.
Nur Ärger und Enteuschung, aber die Testfahrt geht weiter...

‎29.9.
Auf dem Weg zu einem Kollegen, schon fast am Ziel, hat es im Fahrerraum gestunken. Erst bei zweiten Eruierung hab ich den Zigarettenanzünder Adapter als Grund wahr genommen. Der hielt dem Dauerbezug von 20 Ampere nicht statt und schmorte vor sich hin. Vor allem der untere Plastikteil war schon völlig aus der Form, funktionierte aber noch. Auf die so gefahrenen 64km benötigte ich 5,5- 5,8 Liter Benzin. Das wären auf 100km ca. 8,6 Liter. Soviel hat er noch nie gebraucht! Scheinbar habe ich in meinem 96er Clio ein System,(und eine Einsprizung) welches mit der Lamda Sonde gesteuert wird und mehr Benzin einschiesst. Schöne Scheisse, und ich dachte ich sei auf der sicheren Seite mit meinem Vergaser Motor der scheinbar doch keiner ist.

1.10.
14.40 ans Auto gegangen. Die Sonne scheint gerade. Die Zelle ausgebaut und in der Küche gänzlich voneinander genommen. Sie war, auf Grund dem nicht mehr klebenden und weich gewordenen Silikon, kurz vor Kurzschluss!
Glasfaser Spachtel gekauft. Mit dem will ich die Zelle zusammen kleben. Hoffentlich klappt das besser als der Silikon. Zuvor müssen die Platten eh noch kräftiger geschliffen (verkratzt) werden. Mein Schliff mit der Flex ist zu wenig, wenn ich den mit einem Beispiel aus Youtube vergleiche. Eine Bandschleifmaschine mit 80er Papier stell ich mir vor.
Also die Zelle ist völlig zerlegt, man kann wieder von vorne anfangen...
Die Lamda-Steuerung muss auch noch überwunden werden. Ich hoffe ich kann das ohne grossen technischen Eingriff.
- Wenigstens hat die Lamdasonde, Steuerung gemerkt das ich etwas gemacht habe !
Lach.
Ein kleiner Trost!


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HHO Gas ?

05.10.2010 um 22:14
@elcoyote
elcoyote schrieb:Sie war, auf Grund dem nicht mehr klebenden und weich gewordenen Silikon, kurz vor Kurzschluss!
OMG, Mann, Du bist auf dem besten Weg, Dich selber und Deinen Clio abzufackeln oder reif für die Schrottpresse zu machen.

Sei bitte ein wenig vorsichtiger - beim Abfackeln könnten Unschuldige mit zu Schaden kommen!

Dass diese Art von Herumbasteln laut Gesetz auch nicht erlaubt ist und eventuelle Regressansprüche Deiner Haftpflichtversicherung dich für den Rest Deines Lebens auf das Existenzminimum setzen könnten kommt noch dazu....


melden

HHO Gas ?

04.01.2011 um 00:28
Hallo zusammen,
Mich interessiert nun ,ob von euch jemand schon so ein Gerät verbaut hat und was man wirklich damit sparen kann. Wie es der Motor verträgt und was die Leistung angeht... Vor allem Tüv AU etc...
Ich weiß auch das es vlt. viele gibt die soetwas als Esotherisch abstempeln aber mich interessiert es eben. Also Vor und Nachteile!!!
grüßle
Gromo

http://www.hho-plus.com


melden

HHO Gas ?

04.01.2011 um 00:31
Hallo zusammen,
Mich interessiert nun ,ob von euch jemand schon so ein Gerät verbaut hat und was man wirklich damit sparen kann. Wie es der Motor verträgt und was die Leistung angeht... Vor allem Tüv AU etc...
Ich weiß auch das es vlt. viele gibt die soetwas als Esotherisch abstempeln aber mich interessiert es eben. Also Vor und Nachteile!!!
grüßle
Gromo

http://www.hho-plus.com


melden

HHO Gas ?

04.01.2011 um 00:36
HHO-Gas? hmvl

Wasserstoff und Sauerstoff in den Brennraum zu führen halte ich für keine gute Idee!

Kauft euch bei Conrad ein Brennstoff-Modellauto! Das ist sicherer. Ausserdem gibts, soweit ich weiß KEINE TÜV-Zulassung!


melden

HHO Gas ?

04.01.2011 um 00:38
@Gromo

Die Seite die du verlinkt hast kannst du vergessen! Die gehen auf dummfang! Die Embleme der NASA und Co. sind nur Bilder. Wäre das seriös versteckte sich da ein Link dahinter!


melden

HHO Gas ?

04.01.2011 um 09:46
Dampfautos - Die Lösung! - Moment, WAIT!

Glaube auch das Öl oder Autoindustrie absichtlich die Umweltschonenden Autos "Sabotiert" bzw. länger "Geheimhält" oder nicht soviel dafür tun.


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HHO Gas ?

04.01.2011 um 10:26
Kann mir mal einer was erklären? Ich verstehe ja noch, warum die Ölkonzerne kein Interesse an umweltfreundlichen (weil spritsparenden) Autos hat/haben soll. Aber welches Interesse hätten die Autokonzerne? Warum werden Hybrid-Fahrzeuge gebaut oder komplette Elektroautos (wie z.b. den Teslar), aber gleichzeitig immer wieder propagiert, die Autokonzerne hätten da gar kein Interesse dran? Denen kann es doch egal sein, welchen Treibstoff die Autos verwenden, oder?


melden

HHO Gas ?

04.01.2011 um 11:57
Der Kampf der Automobilhersteller um Preise und Absatzmärkte ist beinhart. Zu denken "DIE INDUSTRIE" hätte ein Interesse, eine Technologie zu verzögern, nur weil es verschwörerische Gründe gäbe, der Allgemeinheit diese Technologie vorzuenthalten, ist völliger Unsinn.
Wie ja auch die VT'ler wissen, gehts immer nur ums Geld. Und mit E-Fahrzeugen könnte man richtig viel Geld verdienen und sich ganz neue Märkte erschließen - wenns da nicht enorme, technische Probleme gäbe. Die Automobilkonzerne stehen nicht Schulter an Schulter geschlossen gegen den armen Verbraucher. Diese Knallgas-Geschichte (und es ist NICHTS anderes, als Knallgas, egal wieviele Browns oder so es nennen möchten) ist einfach nur lebensgefährlich. Jeder Laie, der damit herumhantiert bringt sich und andere in Gefahr und gehört bestraft. Wenn jemand stolz erzählt, er würde mit flüssigem Nitroglyzerin im Motorraum herumfahren, würde er zurecht Ärger kriegen. Knallgas ist unter allen Mischungsverhältnissen explosiv und detoniert heftigst. Das gibt keine kleine Verpuffung wie mit einem Chinaböller

Muss erst was passieren, bis diese Vollpfosten merken, dass das gefährlich ist?


melden

HHO Gas ?

05.01.2011 um 23:43
@sirlazarus

WORD!


melden

HHO Gas ?

28.01.2011 um 15:16
@ Sirlazarus: Lachhaft deine Angst und Vergleich !


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HHO Gas ?

28.01.2011 um 15:32
Das Patent für Knallgasschweißen ist abgelaufen, jetzt kann ein Knallkopf es für Unterschichten-FOX-Schauer als völlig was Neues verkaufen :D

http://v3.espacenet.com/publicationDetails/biblio?CC=US&NR=3262872&KC=&FT=E


melden

HHO Gas ?

21.02.2011 um 19:18
Der macht es vor.



Ätsch, allen Skeptikern


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HHO Gas ?

21.02.2011 um 19:22
@elcoyote
elcoyote schrieb:Ätsch, allen Skeptikern
Na dann los, kauf Dir einen. Den Kaufpreis hast Du spätestens in 5 Jahren eingespart.
Und wenn Du einen zweiten solchen Wundermotor dazukaufst kannst Du einen Generator dranhängen und damit den Energiebedarf Deines Hauses völlig kostenlos mehr als ausreichend decken. 100KW reichen sogar für einen geheizten Pool im Winter.


melden

HHO Gas ?

21.02.2011 um 19:52
@elcoyote
elcoyote schrieb:Der macht es vor.
Der macht es höchstens nach. Wie man Dummköpfe abzockt, indem man ihnen einredet, sie könnten in ihrem Auto Wasser elektrolytisch zerlegen, um es dann zu verbrennen, und dabei auch noch Energie spart, hat schon vor vielen Jahren ein Daniel Dingel vorgemacht. Dafür sitzt der jetzt auch bis ans Ende seiner Tage im Knast.

Aber solange die Dummköpfe nicht aussterben, wird es auch immer Abzocker geben, die das weidlich ausnutzen. Und sei es mit einem eBook für 20 Dollar wie in diesem Beispiel.
elcoyote schrieb:Ätsch, allen Skeptikern
... und wenn du dir die Augen zuhältst kann dich niemand sehen?


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HHO Gas ?

21.02.2011 um 19:56
@geeky
geeky schrieb:... und wenn du dir die Augen zuhältst kann dich niemand sehen?
@elcoyote ist da schon fortgeschrittener. Er sieht sein Gegenüber dann nicht, wenn dieser sich die Augen zuhält.

Hallo, Mr Douglas Adams! :D


melden

HHO Gas ?

23.02.2011 um 19:53
TDie gehen auf dummfang! Die Embleme der NASA und Co. sind nur Bilder.
Das nenne ich mal mutig. Wenn die Jungs dahintersteigen, das hier der "Meatball" zu Verkaufszwecken verwendet wird, ....

Die Erklärung der Website bzgl. Funktionsweis ist wirklich lachhaft....

HHO ist übrigends keine Strukturformel sondern steht wohl für Hybrid Hydrogen Oxygen ... fall das noch nicht geklärt wurde.


-CC-


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HHO Gas ?

23.02.2011 um 20:01
elcoyote schrieb:Der macht es vor.
Ob die Zulassungsbehörde vom Knallgasauto weiß?


melden
Anzeige

HHO Gas ?

23.02.2011 um 20:15
TÜV in den USA? lol? Wenn ich mich da an die Straße stellen würde, mit jemandem von unserem TÜV, wäre die Straße danach leer, und Werstätten und Schrottplätze voll .... solange du niemanden aktiv gefährdest ... (darüber darf diskutiert werden) kann da alles fahren.


-CC-


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden