weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

benzin aus wasser...

39 Beiträge, Schlüsselwörter: Wasser, Benzin

benzin aus wasser...

25.10.2006 um 13:00
Leider ist der Prozess ja nicht energieneutral. Bei der Produktion wird derWasserstoff
(der Kohlenhydrate) in Wasser oxidiert. Aber die anfallende Wärme lässtsich nützen, da
aber nur 180°C nur zu Heizzwecken etc. Bei großen Anlagen könnte mansich noch ein
Kraftwerk (mit Kohlenwasserstoffen anstlle Wasser/Dampfkreislauf)vorstellen. Das hat
aber auch nur ein beschissenen Wirkungsgrad. Zur Stromerzeugungtaucht das Ding also
nicht, aber muss ja nicht eine eierlegende Wollmilchsau sein ;-)

Ich finds auf
jedenfall genial. So doll das man sich Sorgen machen muss ob esgroßtechnisch eingesetzt
wird. Ich kann mir schon die Bergbau (Braunkohle) - Lobbyvorstellen wie sie die Messer
wetzen. :-(
Wobei es an der Braunkohleverstromungwohl eh nichts ändern würde.


Es wäre aber der absolute Exportschlager für diewohlhabenden Wüstenländer. Wenn die
ihren ganzen organischen Müll in künstlichen Humusumwandeln würden könnten sioe in
Verbindung mit solaren Meerwasserentsalzungsanlagenihre Wüste begrünen. Das ist doch
unter den Söhnen der Wüste (ich denke da an Länderala Saudie-Arabien) DAS Argument
schlechthin.

Exportschlager für unsereIndustrie? Produktionsanlagen für
künstlicher Humus??


melden
Anzeige

benzin aus wasser...

25.10.2006 um 14:03
das hat doch aber nichts mit wasser zu tun!


melden

benzin aus wasser...

25.10.2006 um 15:20
Hmm, nach den Titeln der Veröffentlichungen zu schließen ist Eisen der Katalysator? Waskippt der dann da rein?


melden

benzin aus wasser...

26.10.2006 um 00:51
wirklich sehr interessant der artikel vom planck institut.

"So findet man schonnach wenigen Minuten in dem Druckgefäß eine Vorstufe von Erdöl"

der schafft inein paar min das, wozu die natur ein paar milliönchen jahre braucht. würde auch sehrgerne wissen, was der für nen katalysator bezutzt hat.

"...gibt ein paar BröselKatalysator dazu..."

hört sich ja sehr wissenschaftlich an :)

würd michauf jeden fall auch sehr freuen, wenn jmd weiss was für nen kat benutzt wurde. wäre aufjeden fall mal ein lohnendes experiment


melden

benzin aus wasser...

26.10.2006 um 00:52
eisen glaub ich eher nicht. da würden 180° wohl nicht viel erreichen. das glüht bei dergeringen temp noch nicht mal oder?


melden

benzin aus wasser...

26.10.2006 um 01:22
<<<eisen glaub ich eher nicht. da würden 180° wohl nicht viel erreichen. dasglüht bei der geringen temp noch nicht mal oder? <<<

deswegen nennt manes ja Katalysator. Damit es nicht glühen muss.


melden

benzin aus wasser...

26.10.2006 um 01:23
P.S. Eisen wird häufig als Katalysatoren eingesetzt. In Holzöfen gibtz es z.B.Eisenkatalysatoren zum besseren Verbrennung der Rauchgase.


melden

benzin aus wasser...

26.10.2006 um 01:25
P.S.S. Und nachbauen würde ich es auch nicht. Dem Erfinder ist das Teil anscheinend auchmal um die Ohren geflogen. Es wird auch sehr viel Wärme frei die abgeführt werden muss,sonst haut der SDruckab wie im geschlossenen Dampfdruckkochtopf. Eine Wasserdampfbombefetzt übrigends ziemlich ;-)


melden

benzin aus wasser...

26.10.2006 um 03:16
oh da hab ich wohl was verwechselt.

hast natürlich recht mit dem kat

aber wenn man mit dieser technik in minuten eine vorstufe von erdöl herstellen kann,denk ich schon das es sich lohnen würde das nachzubauen. muss halt gut lüften ;) diehitze kann man doch sicher mit pelltier ellementen (glaub des wird so geschrieben, istschon spät..) oder anderen sachen (stickstoff?) abkühlen. wäre sicher sinnvoller so neanlage hier zu bauen als von gazprom und co abhängig zu sein. so im richtig großenmaßstab mein ich. atomkraftwerke sind ja auch nicht ganz ungefährlich. aber ich schweifeab.
wenn das wirklich funktioniert, denk ich schon das es in denn nächstgen jahreneingesetzt wird.


melden

benzin aus wasser...

26.10.2006 um 10:17
Was hat das alles mit dm eigentlichem Zhema zu tun?
(welches völliger stuss ist:auseiner Wasserstoff-Sauerstoff-Verbindung kann man keinen Kohlenwasserstoff machen.Zumindest nicht ohne weitere Reaktionsschritte und Zugabe von Stoffen)


melden

benzin aus wasser...

26.10.2006 um 10:22
@sebbl

<<<Was hat das alles mit dm eigentlichem Zhema zutun?<<<

Was willst du denn zu dem eigentlichen Thema hören? Noch einbisschen Perry-Rhodan-Physik??


melden

benzin aus wasser...

26.10.2006 um 13:55
hat mit dem eigentlichen thema nix zu tun, aber im prinzip ist es ja das gleiche. aus"nichts" oder sagen wir besser aus zeugs das wir ohne ende auf lager haben wird benzin.


melden

benzin aus wasser...

26.10.2006 um 17:22
@UffTaTa

damit wollte ich darauf hinweisen, das thread zu kann


melden

benzin aus wasser...

26.10.2006 um 20:24
vllt läuft ja beim wasser in benzin umwandeln ein ähnlicher prozess ab wie bei derphotosynthese. (viel luft (co2) viel licht)...
kp bin nicht so bewandert in demgebiet^^ viel mir nur so auf


melden
wereobserved
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

benzin aus wasser...

26.10.2006 um 22:10
was kommt als nächstes ? der nussbeutel ohne boden ? hehe...


melden

benzin aus wasser...

27.10.2006 um 14:35
kp wenn das überhaupt geht... dacht ich könnts ja sein das es sowas ähnliches ist, belehrmich eines besseren ;)


melden

benzin aus wasser...

27.10.2006 um 19:00
Link: www.plichta.de (extern)

benzin aus wasser,benzin aus sand..was denn nun? :)

siehe link


melden
Anzeige

benzin aus wasser...

27.10.2006 um 19:05
ja, das ist aber auch keine Energiequelle (auch wenn der Titel so scheint) sondern nurein Energieträger. Also sowas wie ne chemische Stromleitung, und dazu auch noch eine diemit Sicherheit niemals verwendet wird. Viel zuviele Nachteile die dieBiomasseverflüssigung alle nicht hat.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

209 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden