Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Erforschung der Cheops-Pyramide

2.624 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Ägypten, Pyramiden, Pyramide, Cheops, Cheops-pyramide

Erforschung der Cheops-Pyramide

03.12.2007 um 06:25
Aus dem Link zu Discovery.

Hawass, one of the world's leading Egyptologists, said he will show what lies behind secret doors inside the 4,500-year-old pharaonic mausoleum by the end of this year.

Hawass, einer der weltführenden Ägyptolgen, sagt er will bis zum Ende des Jahres zeigen was hinter den geheimen Türen in dem 4.500 Jahre alten pharaonischen Mausoleum liegt.

Viel Zeit hat er nicht mehr.Was wurde aus den Metallstücken was ergab deren Untersuchung, wie alt ist das Metall, woraus besteht es? Diese Fragen können nicht beantwortet werden, weil angeblich, diese abgebrochenen Teile verloren gegangen sind. Wenn dies stimmt und die teile verloren sind, wie kann hawass eienr der weltführenden Ägyptologen sein.


melden
Anzeige

Erforschung der Cheops-Pyramide

04.12.2007 um 17:43
Komisch, dass solche wichtigen Teil immer verloren gehen...Für mich ist das ne glatte Lüge!


melden

Erforschung der Cheops-Pyramide

07.01.2008 um 19:30
Hallo

Ich bekämpfe die Cheops Pyramide,sie ist ein Instrument des Bösen

Formel die Daemon bekämpft=Sonnenlicht bis zur Erde:das Wort Daemon(D=schwarzes Loch:ae=Aegypt Cheopspyramide:mon=mond:Kern der Erde


Aktuelle Formel von mir noch nicht ganz fertig.

Wir mir Arbeit geben will oder mir helfen will privat im Kampf gegen das Böse
mickeyschulhof@gmx.de

Liebe Grüße Dirk


melden
maranmey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erforschung der Cheops-Pyramide

07.01.2008 um 19:35
@Spacemickey
Spacemickey schrieb:Ich bekämpfe die Cheops Pyramide,sie ist ein Instrument des Bösen

Formel die Daemon bekämpft=Sonnenlicht bis zur Erde:das Wort Daemon(D=schwarzes Loch:ae=Aegypt Cheopspyramide:mon=mond:Kern der Erde
Ist das ein Scherz?


melden

Erforschung der Cheops-Pyramide

07.01.2008 um 22:04
wie geil is das bitte^^


melden

Erforschung der Cheops-Pyramide

08.01.2008 um 00:15
Nochwas zu Lexa:

1. Es sind keine "geheimen Türen" sondern postkartengroße Steinplatten am Ende zweier 20 x 20 cm großen Schächte...

2. Die Teile sind nicht verloren gegangen, sondern lediglich abgebrochen und liegen noch im Schacht

3. Informationen daraus gewinnen kann man nicht, da es sich um Kupfer handelt, ws nicht datierbar ist.

4. Gibt es keine Notwendigkeit, diese Teile zu datieren - das Alter der Pyramide ist auf +/- 100 Jahre genau bekannt, auch durch Carbondatierung von in Mörtel eingeschlossenen Holzkohleteilen

5. Hawass ist kein weltführender Ägyptologe, sondern lediglich der von der ägyptischen Regierung eingesetzte Chef der Altertümerverwaltung

6. Die Öffnung verspätet sich, da Hawass zur Zeit eine Notgrabung in einem akut von Überflutung bedrohtem Gebiet delegiert.


melden

Erforschung der Cheops-Pyramide

08.01.2008 um 00:23
FrankD
Es würde mich interessieren,
welches Gebiet von Überschwemmung bedroht ist?


melden
anti_illu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erforschung der Cheops-Pyramide

08.01.2008 um 00:29
Link: www.gral.de (extern)

Die Pyramide ist ein Mathematisches Wunderwerk Ihresgleichen!
Da verbergen sich sehr viele Geheimnisse!


melden

Erforschung der Cheops-Pyramide

08.01.2008 um 00:39
@snafu:
Er leitet momentan eine Notgrabung im Delta, die durch steigendes Grundwasser akut bedroht ist. Und er hat durchgesetzt, daß sowas immer Vorrang vor Grabungen in sicheren Gebieten (eben z.B. den Pyramiden) hat, weil dort Funde unwiderbringlich zerstört werden können.

@anti_illu:
Die Seite iust grandioser Schwachsinn :D Wenn das Pariser observatorium einen 18 Grad!!!!!!!! Fehler vom wahren Norden hätte, hätten wir heute Amerika immer noch nicht gefunden :D Die Abweichung der Cheopspyramide vom wahren Norden beträgt übrigens rund 20', also 1/3°
Die auf der Seite angegebenen Werte sind auch alle komplett falsch.

Sorry, das ist alles purester Dummsinn der da steht. An Peinlichkeit kaum zu überbieten.

Schau mal auf meiner Seite nach (steht im Profil), da behandele ich etliche dieser angeblichen Geheimnisse...


melden
anti_illu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erforschung der Cheops-Pyramide

08.01.2008 um 00:43
Okay FrankD! Aber eines ist sicher, wir werden nie Erfahren wer sie erbaut hat!!! :-))


melden

Erforschung der Cheops-Pyramide

08.01.2008 um 00:48
Doch. Die Ägypter.


melden

Erforschung der Cheops-Pyramide

08.01.2008 um 00:52
Danke FrankD
Findedeine Seite übrigens toll & gut gemacht.
Echt Respekt!
Mit Ausnahme der Oriontheorie bin ich auch deiner Meinung. :)


melden

Erforschung der Cheops-Pyramide

08.01.2008 um 00:54
Vor 10 Jahren hat man die Gräber der Pyramidenarbeiter gefunden, und kann somit in der Tat viele der Arbeiter, die sie erbaut haben, namentlich nennen :D In den Gräbern befanden sich auch Biografien. leider noch nicht veröffentlicht, aber die Publikation soll 2008 herauskommen...

Ach ja, der Auftraggeber hieß Horus Mededu Khufu (von Herodot Cheops genannt - was sogar von ägyptischen Quellen wie dem Hohepriester manetho explizit gesagt wird), und der Architekt war ein gewisser Hemiunu, der in einem riesigen Mastaba-Grab 200 m westlich der Pyramide beerdigt wurde...


melden

Erforschung der Cheops-Pyramide

08.01.2008 um 00:55
@snafu:
Das findet Robert Bauval übrigens seltsamerweise auch :D :D


melden

Erforschung der Cheops-Pyramide

08.01.2008 um 01:09
Muß auch zugeben, daß er mich draufgebracht hat. ;)

Die Mythen der Kulturen Babylonier, Griechen, Äypter...
haben doch ihren Ursprung in den Geschichten, die in den Sternen "gesehen" wurde.
Da ist es doch nicht abwegig, den Ägyptern zuzutrauen
"den Himmel auf Erden" bringen zu wollen.

"So wie oben, so auch unten"

(Hermes Trismegistos) --> ist das nicht Toth ?


melden

Erforschung der Cheops-Pyramide

08.01.2008 um 01:18
>(Hermes Trismegistos) --> ist das nicht Toth ?

Ja, das ist nicht Thot. Das ist eine spätgriechishe Interpretation ven dem, was die Griechen in Djedu (so der ägyptische Name) sehen wollten... mit dem echten ägyptischen Gott hat das nichts zu tun.

Auch der Spruch "Wie oben so unten" in all seinen Ausformungen ist erst in der griechischen Epoche entstanden und basiert nicht auf ägyptischer Tradition.

Die Ägypter haben, im Gegensatz zu den Grichen, Babyloniern, Akkadiern und Sumerern, eben KEINE Geschichten in den Sternen gelesen, die Sterne hatten eine extrem geringe Bedeutung in Ägypten, im Prinzip nur den praktischen Zweck der Zeitablesung.

Es sit sogar extrem umstritten, ob die Ägypter vor der Spätzeit überhaupt Sternbilder gesehen haben.


melden
anti_illu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erforschung der Cheops-Pyramide

08.01.2008 um 01:43
Aha...."und kann somit in der Tat viele der Arbeiter, die sie erbaut haben, namentlich nennen"! Nenn mir mal nicht die Namen sondern alle anwesenden Arbeiter

Soso Biographien! "In den Gräbern befanden sich auch Biografien. leider noch nicht veröffentlicht, aber die Publikation soll 2008 herauskommen..."

Nicht wirklich haltbar was....!!!


Ach ja, der Auftraggeber hieß Horus Mededu Khufu (von Herodot Cheops genannt - was sogar von ägyptischen Quellen wie dem Hohepriester manetho explizit gesagt wird

Ist mir klar, nur.....
Wie haben die denn das Ding gebaut.......?

aber Hauptsache andere Kritisieren, vor der eigenen Türe kehren tut man aber nicht!!!
Man will ja als Prof. dastehen!


melden

Erforschung der Cheops-Pyramide

08.01.2008 um 01:47
Bevor Du dumm rumlaberst, lies Dir meine Seite durch (falls Du es nicht schaffst, in mein Profil zu schauen: http://doernenburg.alien.de ). Da habe ich eigentlich alles wissenswerte zusammengetragen... und im Gegensatz zu dem Geschwafele auf der von Dir gelinkten Seite mit nachprüfbaren Quellen belegt.


melden

Erforschung der Cheops-Pyramide

08.01.2008 um 01:52
Link: doernenburg.alien.de (extern)

http://doernenburg.alien.de/RDV/RDV00.php

Anti_illu
Ich empfehle dir hiermit FrankD`s aufschlussreiche Seite.
Dort wirst du manche Antwort finden.


melden
Anzeige

Erforschung der Cheops-Pyramide

08.01.2008 um 01:53
Warst schneller FrankD :)


melden
387 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt