Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist das Leben vorbestimmt?

206 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leben, Schicksal, Zufall ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ist das Leben vorbestimmt?

01.07.2007 um 17:56
Und warum gibt es ihn?


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

02.07.2007 um 02:28
@roadricus

Naja irgendwas muss es ja immer geben, wenn nicht, dann ab dem Moment,wo es eben erschaffen wurde. Sollte tatsächlich Gott alles alleine steuern, dann muss dasmit der günstigsten Möglichkeit nicht unbedingt sein.;)


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

02.07.2007 um 02:37
ich denke nicht das mir mein leben vorbestimmt ist , mir gefällt dir vorstellung nichtdas ich nicht selbst die fäden in der hand habe. nej du kanns alles schon selber machen^^


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

02.07.2007 um 10:12
Tyranos

Naja irgendwas muss es ja immer geben, wenn nicht, dann ab dem Moment,wo es eben erschaffen wurde. Sollte tatsächlich Gott alles alleine steuern, dann muss dasmit der günstigsten Möglichkeit nicht unbedingt sein.



Weil du das sosagst/glaubst ? Ich kann genauso das Gegenteil sagen.


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

02.07.2007 um 10:14
Shortshoot

ich denke nicht das mir mein leben vorbestimmt ist , mir gefällt dirvorstellung nicht das ich nicht selbst die fäden in der hand habe. nej du kanns allesschon selber machen^^


Hast du auch, aber das ist trotzdem vorbestimmt, dass duso und so entscheiden würdest... davon merkst du aber nicht. Ist aber Reaktion aufReaktion... Komplex aber berechenbar (Theoretisch nur nicht heute)


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

03.07.2007 um 12:18
@roadricus

Weil du das so sagst/glaubst ? Ich kann genauso das Gegenteilsagen.

Eigentlich war mein letzter Satz so eine Negation falls man mit demvorherigen nicht einverstanden ist.:)


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

04.07.2007 um 09:50
alles ist vorbestimmt das kommen u. gehen.welche leute wir treffen im guten oderbösen.alles hat seinen sinn.im verlauf des lebens sehen wir paralelen zumverganngenen.entweder handeln wir dann gleich oder wir haben etwas gelernt,oder es istspiegelverkehrt.jeder wir mit sich selber und sein handel im laufe des lebenskonfrontiert.dieses dasein ist ein lernprozes ,ausser der einmalgeborenen.


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

04.07.2007 um 09:56
Tyranos

Weil du das so sagst/glaubst ? Ich kann genauso das Gegenteilsagen.

Eigentlich war mein letzter Satz so eine Negation falls man mit demvorherigen nicht einverstanden ist.


Und wer hat die wahl gestellt? Du ? Dustellst eine wahl auf aund benutzt diese als argument. Glaube sowas liegt ausserhalb deszur zeit logisch vorstellbaren,sodass du das nicht so einschränken kannst... Wenn du dasmachst dann hast du schon verloren.



melden

Ist das Leben vorbestimmt?

04.07.2007 um 09:58
Also,wenn mein Leben vorbestimmt ist,dann werde ich nach meinem Ableben,die Herren, diedas verzapft haben,mal gehörig in den A**** treten.


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

04.07.2007 um 10:00
@mrs.withers


kannst du dann ja nicht mehr ;-P


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

04.07.2007 um 11:04
roadricus,du kannst glauben was du willst es ist dir überlassen, mir und vielen anderenhat das leben es gezeigt ,das es so ist.wenn man sich nicht die mühe macht, das geweseneund das gegenwärtige des erlebens, des wiederfahrenens,mit einer zu sich seiendenehrlichkeit abspielen läst,wird man das finden wovon du sagst das es unlogisch sei.geradeweil sich das logische durch das erkennen zeigt ist es real.vieleicht hast du dir nochnie die mühe gemacht ,und immer nur über alles gejammert was negativ war und das gute alsselbstverständlichkeit angesehen,so leicht ist das leben nicht,ohne das hätte das lebenwirklich keinen sinn ergeben.


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

04.07.2007 um 11:10
-Der Mensch ist absolut nicht dazu geacht zu erkennen... Er versucht es doch immer nur.Du kannst deine Argummente also nicht auf das blose erkennen beziehen.

-Das Lebenhat keinen Sinn... Von aussen betrachtet. Für dich hat es einen Sinn... Dein Hirn machtdir einen. Das leben ist also für dich nicht Sinnlos, in wirklichkeit aber schon.


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

04.07.2007 um 11:11
Sinn existiert ja eigendlich nicht. Sinn ist nur eine Definition des Menschen ebend fürdiese Bedürfnise die er PERSÖNLICH hat. Das Universum hat aber keins.


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

04.07.2007 um 11:48
ja das leben ist vorherbestimmt, eagal was man tut oder macht, wenn es nicht im buchegetanden steht, das wird es nicht erfuehlt.....


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

04.07.2007 um 13:36
@roadricus

Und wer hat die wahl gestellt? Du ? Du stellst eine wahl auf aundbenutzt diese als argument.

Hm, also eigentlich habe ich nichts bestimmenwollen oder so. Ob das Leben vorbestimmt ist oder nicht, dazu hat jeder seine eigeneMeinung und ich eben meine. Nur weil ich sage, das ist so, dann ist es meine Sicht derDinge.
Und diese Wahl als Argument, das habe ich nur so gesagt für diejenigen die mitmeinen vorherigen Behauptungen nicht einverstanden sind.


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

04.07.2007 um 15:12
Ich sage nicht dass du 100% falsch hast und alles was du sagst nicht stimmt. Ich gingmehr auf die art und weise ein wie du das übergebracht hast. Sah halt aus wie "isso"-aussage ohne erklärung... als diese kam ging ich auf sie ein. Und ich weis, dass dieerste aussage auf die ich einging an anderen ging, aber seit wann muss man hier immer nurlinear antworten ? ^^ Da würden ja nur 2 leute immer miteinander reden .-)


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

04.07.2007 um 22:33
also ganz ehrlich Roadricus ,ich glaube das du ohne meinen namen zu nennen, michangesprochen hast,darauf ist es doch selbstverständlich das ich dich mit deinen namenanspreche,hätte ich das allgemein schreiben sollen,?


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

07.07.2007 um 11:22
hö ?


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

08.07.2007 um 13:15
Ja, doch Effekte wie Vakuumfluktuationen => Nein.


melden

Ist das Leben vorbestimmt?

08.07.2007 um 13:57
Tja, wie fließend Wasser ist das Leben. Alles was wir tun, wirkt sich auf unsere Umweltaus, das betrifft alle bereiche, alle! Und letztenendes uns. Ist wie ein Kreislauf^^


melden