Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

857 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Erde, 2012, Weltuntergang ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

29.02.2008 um 13:49
Irgendwie müssen Allmy und ich bis zum 1.1.2013 durchhalten. Dann gibt's was zu lästern.


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

29.02.2008 um 13:51
Link: www.unmoralische.de (extern)

Hier noch mal ein "Best of verpatzte Weltuntergänge, an die wir, bzw. die jeweiligen Zeitgenossen, so fest geglaubt haben, weil sie wissenschaftlich fundiert waren" - siehe Link


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

29.02.2008 um 15:38
Jau, 1, Januar 2013, das wird ein Fest, 24 Stunden allmy und vermeintliche Ausreden.

ps, Wertgegenstände autos weltliche GÜter nehme ich gerne entgegen da diese für 2012 ja nicht mehr benötigt werden.


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

29.02.2008 um 20:53
zuerst machten wir uns einen Gott, der uns erlaubt, uns als die Götter
dieses planeten zu sehen, dann haben wir verschiedene fanatische glaubenslehren entwickelt, die wir mit brutalität und terror missioniert haben (bedauerlicher weise noch immer)
den waren ursprung unseres seins haben wir stehts bekämpft, als schmutzig und einzig als nahrungslieferant für unsere genussucht und unsere angeberei betrachtet.

meere und gewässer haben wir mit fekalien, giftigen und radioaktiven substanzen verseucht.

dann haben wir, etwas zuviel kohlenstoff mit auerstoff oxydiert und nun wird unser planet
so warm, dass sich auch noch unkontroliert methan aus den ozeanen in die atmosphäre
freisetzt.

da wir trotz technischer überlegenheit noch immer nicht genau wissen, wie das klima funktioniert, haben wir nun angefangen, das ganze geplänkel wissenschaftlich schön zureden, weil wir glauben, es sei nur eine weitere poitische taktik uns das geld aus der tasche zu ziehen.

dabei, wissen wir so zimlich genau, dass in großer höhe von den jet-streams
immer mehr wasserdampf angesaugt wird und uns der nordpol abschmilzt.

die terrestrische fauna mag zwar CO2, aber gegen hitze und wassermangel hat sie was

die narren in der wüste haben in wenigen jahren ihren grundwasserspiegel und selbst die flüsse vor erreichen der küsten, zum abtroknen gebracht
das land das über jahrtausende, durch natürliche überschwemmungen fruchtbar gehalten wurde, versalzt und bringt kaum noch nahrungsmittel hervor

es ist also ganz leicht zu errechenen, dass wenn die bereits trockenen länder
kein wasser mehr haben, die fundamentalisten den industrieländern die schuld dafür geben,
wobei diese selbst kaum noch sauber trinkwasservorräte haben.

das könnte dann rasannt ins auge gehen ;)


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

29.02.2008 um 21:03
ich denke eher das ein mutierter Virus uns alle fertig macht

"du meinst das es kein antibiotikum dagagen gibt?"


Seit wann hilft Antibiotika gegen Viren?


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

29.02.2008 um 21:17
es gibt genügend hochgiftiger bakterienstämme, gegen die wir schon auf grund unseres übertrieben hygieneempfinden keine abwehrkräfte haben.

auserdem wird die natur bestimmt nicht so gnädig sein, uns mit einem schnellen Virus
abzuschaffen.
ich würde uns schön langsam schmoren, dann von terroristen zum islam bekehren lassen
und zum schluss, fertig braten.
wenns dann nichts mehr zum futtern gibt, frisst der stärkere den schwächern

das wäre gerächt, wenn rache etwas mit der gerechtigkeit der natur zu tunt hat ;)


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

01.03.2008 um 00:10
Es gibt doch nichts schöneres als Staffis oder eine satte nekrotische Faszitis durch eine Streptokokkeninfektion


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

01.03.2008 um 01:57
staffis sind böse aber viren sind schwerer zu bekämpfen.
staffis sind übrigens nen hauptgrund für tote im krankenhaus


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

01.03.2008 um 08:43
@all

Ich stell mir den Weltuntergang in Form von einem unhaltbaren Virus vor. Wie bei 28 Day later/ 28 Weeks later..... Hört sich für mich am realistisch an.

Dann frage ich mich warum der Maya Kalender 2013 einfachso so aufhört, die hatten doch alles so genau berechnet, warum gerade 2013?

Es könnten auch Aliens kommen...... Macht platz wir sind da, so nach dem Motto.


Aber was ich am ehesten denke ich das irgendein Komet oder stern auf die Erde prallt, die Sonne z.b...oder umgekehrt :-)


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

01.03.2008 um 09:37
Weltuntergang wird's keinen geben, jedenfalls nicht in diesem Jahrtausend.

Aber die Menschheit wird größtenteils untergehen.

Das muß so sein, weil es sonst früher oder später tatsächlich zu einem Weltuntergang kommen würde. Der Egoismus der meisten Menschen würde früher oder später einen Weltuntergang herbeiführen, es wäre nicht das erste mal.
Der Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter steht dafür als ein Mahnmal.

Dem irrsinnigen Treiben der Menschheit wird also heftig Einhalt geboten werden um der wenigen wirklichen Menschen willen bzw denjenigen die noch einen Funken wahren Menschentums in ihren Herzen tragen, ein gesundes und entwicklungsfähiges Weiterleben zu ermöglichen und Seelen die noch nicht ganz verdorben sind jedoch ebenfalls auf Weiterentwicklung angewiesen sind, Inkarnationsmöglichkeiten zu bieten, was derzeit kaum möglich ist und in Zukunft überhaupt nicht mehr möglich sein wird, wenn sich nicht etwas Grundlegendes ändert.
Diese grundlegende Änderung steht bereits in ihren Anfängen und wird sich weiter bis zu ihrem Höhepunkt steigern.

Der Höhepunkt wird kein lll Wk sein, obwohl er höchstwahrscheinlioch stattfinden wird.
Das heißt, er wird beginnen, aber beendet wird er durch höhere Mächte werden.
Aus dem Asteroidengürtel, den Überrestendort der einstigen Planeten Mallona, der durch den Haß und die Dummheit der dort lebenden Menschen zerstört wurde, wird sich
ganz plötzlich ein Asteroid lösen und auf die Erde zustürzen.
Obwohl es theoretisch die Möglichkeit gäbe in rechtzeitig abzufangen und zu zerstören, so werden die Menschen keine Zeit dazu haben und ihn viel zu spät bemerken, weil sie mit ihrem großen Krieg beschäftigt sein werden.
Dieser Krieg wird und muß auch ganz plötzlich beendet werden, da sonst die Erde nicht mehr bewohnbar würde.
Deshalb wird er beendet werden, wenn auch auf äusserst unsanfte Art.

Es wird kein Impakt sein, aber immerhin ein Kontakt und was dies bedeutet kann sich jeder selbst ausrechnen.
Von Russland/China bis Amerika wird sich das Aussehen/Oberfläche der Erde vollkommen ändern.
Schnell wird sich die Erde und ihre Natur regenerieren, aber für die meisten wird dies
keinerlei Bedeutung mehr haben.


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

01.03.2008 um 19:56
ich stell mir den Weltuntergang durch ein virus vor

mit dem virus menschen, wobei die welt übrigbleiben wird
und das virus, nachdem der wirt erledigt ist, sich selbst befällt

den hang hatte es ja immer schon ;)

und das mit dem kometen, kommt sowiso erst zum schluß
als gnadenschuss für das virus ;) wenn es überhaupt noch nötig sein wird

es hat ja selbst genug wasserstoffbomben


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

02.03.2008 um 20:42
Ich denke eher an nova welle.


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

03.03.2008 um 10:19
Das ist die perfekte Welle


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

03.03.2008 um 18:54
naja hab vor kurzen auch den namen gamma ray burst gehört. soll das gleiche sein.


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

24.03.2008 um 01:34
:D
Für die Jahrtausendwende sagte Jack van Impe stürmische Ereignisse vorraus. Der Antichrist wird erscheinen und der Erde 7 Jahre Not bescheren.
:D geschafft !!! es ist ja schon seit knapp 3 monaten 2008 :D


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

24.03.2008 um 12:03
Dann frage ich mich warum der Maya Kalender 2013 einfachso so aufhört, die hatten doch alles so genau berechnet, warum gerade 2013?
-------------------------------------

wahrscheinlich keine Bock mehr gehabt.


warum hat man noch keine Kalender für 2050 gedruck?

schwerer Frage.


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

24.03.2008 um 12:04
den Haß und die Dummheit der dort lebenden Menschen zerstört wurde, wird sich
ganz plötzlich ein Asteroid lösen und auf die Erde zustürzen.
Obwohl es theoretisch die Möglichkeit gäbe in rechtzeitig abzufangen und zu zerstören, so werden die Menschen keine Zeit dazu haben und ihn viel zu spät bemerken, weil sie mit ihrem großen Krieg beschäftigt sein werden.
-----------------

ach lass doch die Prophezeiungen von den Männern die viel zu lange alleine in Hütten leben weg.


das bringt doch nichts.


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

08.05.2008 um 20:06
gibt viele möglichkeiten zu sterben, einige varianten (un)warscheinlicher als die andere


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

08.05.2008 um 22:41
Ein einsamer Soldat ... Blut und Dreckverschmiert auf einem Steinigen Roten Planeten ... Am Verhungern ... Er hat einen Auslöser in der Hand der ein Künstliches Schwarzes Loch hervorruft, dass das gesamte Universum und alle Parralel Universen verschluckt ... Er drückt den Knopf ... Ein Kurzer Klick ... er schaut auf und betrachtet ein letztes mal den Horizont der von Sternen geprägt ist ... Ein Lauter Knall erhellt die Galaxie mit einem Licht ... Er sieht sein Leben vor seinen Augen ablaufen ... Dann nimmt ihn seine Mutter in den Arm ...


melden

Weltuntergang, die verschiedenen Szenarien.

02.07.2008 um 17:34
gott sei dank bin ich tod eh diese Waffe entwickelt wird.
weil diese waffe ist zu gefährlich für eine person wie man sieht


melden