Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

1.382 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Universum, Forschung, All, Vision, Müll, Atommüll, Beseitigung, Problem Beseitigung

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 19:33
MisterBlues schrieb:Die Systeme die allgemein als Fahrstuhl ins Weltall bezeichnet werden, sind im Grunde ausgereift und betriebsbereit. Da hakt es nur an Kleinigkeiten...
@MisterBlues
Kleinigkeiten? Erzähl mal.
MisterBlues schrieb:Ich glaube dir fehlen etwas die Dimensionen in Sachen Müll und nicht regenerativ produzierbarer Waren.
Glaub ich nicht. Nochmals, egal ob du nun nen Kuli oder die gesamte Erde in die Sonne donnerst, die würde den Unterschied nicht mal mitkriegen.
MisterBlues schrieb:Da haben wir dann mit großem Glück nur eine Ladung etwas wärmeren Lichts von der Sonne aus in unsere Richtung fliegen und im schlechtesten Fall einen glühenden Klumpen der nur darauf wartet auf der Sonne für einen kräftigen Anstieg der Aktivitäten zu sorgen.
Weder das eine noch das andere.
MisterBlues schrieb:Scheiß egal wie viel oder wie wenig man braucht um in einer mega Fusionsbombe wie der Sonne für weiteren Ärger zu sorgen... Wir wissen einfacht nicht ob es nicht vielleicht doch noch hochgradig reaktive Teilchen gibt, die wir bisher noch nicht entdeckt haben.
Ja genau. Scheissegal was das für ominöse Teilchen sein sollen, Hauptsache sie reagieren in der Sonne so, dass sie für Ärger sorgen. Hast du sonst noch irgendwelche erhellende Gedanken zu deiner Theorie?
MisterBlues schrieb:Für das Verhalten der Sonne gibt es übrigens bis heute nur Theorien mit denen man die unterschiedlichen Aktivitätsphasen zu erklären versucht. Ob diese zutreffen ist bis heute nicht bewiesen...
Was heisst hier nur Theorien? Das ist halt Physik. Wach mal auf. Theorien lassen sich nicht beweisen, sie lassen sich nur falsifizieren!


melden
Anzeige

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 21:19
Das stimmt übrigends auch nicht. Das "ausbrüten" geht bis zum Eisen, dann ist Schluß. Die schweren Elemente werden nur bei einer Nova erzeugt.
-----------------------------------------------------------

na noch besser


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 21:19
@Celladoor

wo hast du eigentlich die kurden Werte für die Atlav V rakete her?


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 21:39
Fedaykin schrieb:wo hast du eigentlich die kurden Werte für die Atlav V rakete her?
http://www.bernd-leitenberger.de/startkosten.shtml

Ich glaub, hierher. Wieso?


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 21:53
UffTaTa schrieb:Berechnet man nämlich die "realen" Kosten der Deponierung über die gesamte Deponierungszeit und sämtlichen Folgeschäden und Kosten über die Deponierungszeit, dann ist wohl die Rakete erheblich billiger und kostet auch erheblich weniger Menschen die Gesundheit und das Leben (so sie den nicht vorzeitig wieder runterkommt).
Apropos "Real". Hast du in deiner Aussage auch die gesamte Menge an bisher eingesetztem und in Zukunft noch eingesetztem radioaktiven Material, bzw. die Anzahl an Raketen (ein paar zehntausend Raketen werden es wohl sein) und deren Fehleranfälligkeit (siehe Vergangenheit) sprich, Abstürze, miteinbezogen?
Im Vergleich mit einer Deponie die nicht gleich das Ausmass der Asse haben, würd ich mal sagen dass eine Deponie weit weniger Risiken verursacht = unterirdisch ist nicht wirklich so schlimm wie ein atmosphärischer Supergau und die damit verbunden Kosten.

Ich weiss, du hast diesen Fall (so sie den nicht vorzeitig wieder runterkommt!) in deiner Aussage miteinbezogen, doch der ein oder andere könnte das auch anders verstehen, nicht wahr? ;-)


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 21:58
200 Mio nicht Mrd. sind wohl ein realistischer Startpreis

ansonsten ist Leitenbergers Seite/Blog die adresse für den interssierten


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 22:01
Apropos "Real". Hast du in deiner Aussage auch die gesamte Menge an bisher eingesetztem und in Zukunft noch eingesetztem radioaktiven Material, bzw. die Anzahl an Raketen (ein paar zehntausend Raketen werden es wohl sein) und deren Fehleranfälligkeit (siehe Vergangenheit) sprich, Abstürze, miteinbezogen?
-----------------------------------------------------

Hängt davon ab welchen Atommüll wir nehmen, beschränken wir uns auf die wirklich langlebigen Elemente bleibt nicht ganz viel über, hat der Leitenberger in seinem Blog auch mal überschlagen.


-----------------------
Im Vergleich mit einer Deponie die nicht gleich das Ausmass der Asse haben, würd ich mal sagen dass eine Deponie weit weniger Risiken verursacht = unterirdisch ist nicht wirklich so schlimm wie ein atmosphärischer Supergau und die damit verbunden Kosten.
------------------------------------

oh vertue dich eine unterirdisches Lager über Jahrtausende zu betreiben zu erhalten und Grundwasseverseuchung ect ect.

einen Atmosphärengau kann man relativ eingrenzen weil man das Zeug in Sichere Behälter packen kann die einer Detonation standhalten.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 22:12
Fedaykin schrieb:Hängt davon ab welchen Atommüll wir nehmen, beschränken wir uns auf die wirklich langlebigen Elemente bleibt nicht ganz viel über, hat der Leitenberger in seinem Blog auch mal überschlagen.


Und wieviel wären "nicht ganz viel über"?
Fedaykin schrieb:oh vertue dich eine unterirdisches Lager über Jahrtausende zu betreiben zu erhalten und Grundwasseverseuchung ect ect.

einen Atmosphärengau kann man relativ eingrenzen weil man das Zeug in Sichere Behälter packen kann die einer Detonation standhalten.
So relativ sicher wie Fokushima?


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 22:19
Unterirdische Lager sind mit Sicherheit sicherer als das Zeug mit einer Rakete ins All zu feuern. Man muss nur das richtige Endlager finden. Skandinavien ist eigentlich sehr gut geeignet.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 22:30
Fipse schrieb:Skandinavien ist eigentlich sehr gut geeignet.
:-) Ich sach nichts dazu. Nee, ich lass es sein :-)

Aber es ist einfach mal wieder 100% typisch für die Endlagerthematik.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 22:32
@UffTaTa

Sag doch bitte was ;)

Ich halte Skandinavien für geeignet weil die geologischen Gegebenheit quasi seid 1 Milliarden Jahren stabil sind.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 22:33
UffTaTa schrieb:Aber es ist einfach mal wieder 100% typisch für die Endlagerthematik.
Heisst das, du fändest die Raketenthematik besser?


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 23:06
@Fipse
Fipse schrieb:Ich glaube ihr habt keine Ahnung wie unglaublich winzig der produzierte Müll im Gegensatz der Masse der Erde und der Sonne ist
steter Tropfen hölt den Stein....

Du scheinst die Zeit und des Menschen Dummheit zu vergessen ;)


Ich sprach ledigl. von der Erde und über einen ziemlich großen Zeitraum und der Annahme, daß die Müllproduktion expotentiell ansteigt.
Alles, was wir von der Erde schaffen, verringert deren Masse, da kann man nicht wiedersprechen.
Auch wenn es vielleicht niemals so viel sein wird um die Bahn der Erde zu verändern,
so würden wir dennoch ständig irgendwelche Ressourcen ins Nirgendwo ballern.
Was irgendwann dazu führen würde, daß nix mehr vorhanden ist aus dem sich was herstellen liese, außer regenerative Rohstoffe wie Holz z.b. .


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 23:10
@Gedankebeule

Selbst wenn wir die komplette Erdkruste abbauen würden hätte es keinen Einfluss auf die Bahn der Erde noch auf die Sonne. Und schon das ist unrealistisch ;)


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 23:20
@Fipse

Wir wären garnicht in der Lage die Erdkruste zu entfernen, da sie ständig erneuert wird....., aber das heißt nicht, daß der Planet nicht kleiner werden würde. In der Gegenwart hört sich das mit Sicherheit lächerlich an, aber wir wissen nicht zu was wir in Zukunft alles fähig sein werden.

Zumindest des mit die Ressourcen ist nicht von der Hand zu weißen :D

Des bringt sowieso nix des Zeug irgendwo zu begraben oder ins all zu ballern. wir haben die dumme angewohnheit die probleme ständig vor uns her zu schieben, von einer ecke in die andere.
Unser Umgang mit der Umwelt muß sich einfach ändern. In unseren köpfen muß sich was ändern.
Alles andere ist wieder nur die Augen vor allem verschließen. Aus den augen aus dem Sinn so in etwa.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 23:21
@Gedankebeule

Auch in der Zukunft wird das nicht passieren vermute ich ;)

Und, Atommüll unter dem baltischen Schild zu vergraben ist das Problem lösen :D


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 23:28
@Fipse


Dann werden wir weiterhin Atommüll produzieren und solang was unter diese Baltending stopfen, bis wir wieder da stehen und net wissen wohin mit.
Ein Endlager würde vielleicht erst Sinn machen, wenn wir sicher sein können, daß kein neuer Müll dazu kommt.

Diesen Schild wirds auch nicht ewig geben. Es gibt keine Garantie dafür, daß er die nächsten Tausend Jahre so bleiben wird wie er ist. Wie schnell passiert etwas Unvorhergesehenes. Dann ist die Kacke wieder am dampfen.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 23:31
@Gedankebeule

Das Ding ist geologisch sehr sehr stabil. Der Großteil ist zwischen 2,2-1 Milliarden Jahre alt. Es gibt keine tektonische oder vulkanische Aktivität, noch wird es in absehbarer Zukunft (mehre hunderttausend bis Millionen Jahre) welche geben.
Platz genug gibt es auch. So viel Müll können wir gar nicht produzieren *G*

Ich denke mal die Granite und Metamorphe in Skandinavien sind viel geeigneter als die Salzstöcke in Deutschland.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 23:33
Gedankebeule schrieb:Dann werden wir weiterhin Atommüll produzieren und solang was unter diese Baltending stopfen, bis wir wieder da stehen und net wissen wohin mit.
Hauptsache man bleibt realistisch und setzt nicht auf solchen Humbug wie den E-Cat, wie er schon übernächsten Monat all unsere Energieprobleme für die nächsten achtzehnquadrialliarden Jahre lösen wird. *gähn*


melden
Anzeige

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.08.2011 um 23:34
@Celladoor

E-CAT ?

was das, genau sowas sinnloses wie der Biosprit?


melden
193 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden