Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

213 Beiträge, Schlüsselwörter: Wasser, Keine Ahnung, Beschleunigungskräfte
T_K_V
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 13:55
@slide22

Im wasser hat er keinen Schwerpunkt ist man doch schwerelos oder ?


melden
Anzeige

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 13:56
@T_K_V
dreht sich denn das wasser in der kugel wenn es keinen platz zum ausdehnen hat


melden

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 13:56
@T_K_V
Willst ein Ufobauen das extremen beschleunigungen nicht an den Piloten weiter gibt
das überlasse ich andere ;)


melden

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 13:56
@T_K_V
ne schwereLOS bist du nicht... nur leichter


melden

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 13:57
slide22 schrieb:runter rollst dann wirst du im lot zur erdanziehung stehen...
also bleib ich in derselben stellung?


melden

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 14:00
das nehme ich mal an... finde die idee gerade sehr interessant


melden

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 14:00
@andreasko


melden

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 14:02
ich stelle mir das gerade mit einem stück strohhalm in einer wasserflasche vor... wenn man die dreht würde das auch mittig stehen....


melden
T_K_V
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 14:03
Nicht wenn die Kugel abgebremmst wird dann würde die flüssikeit doch die Rotation mit nehmen da eine Kugel sich nicht wie ein rad nur über eine Lauffläche bewegt sondern als ganze wie ein Ball mit Drall usw.

Die rotation geht dann auch mit ans Wasser ? Vor allem wenn die Kugel abgebremst würde.


melden
T_K_V
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 14:07
Aber am besten fragen wir @nocheinPoet der ist Physikstudent oder sowas :D


melden

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 14:07
das stimmt... da kommen wieder die fliehkräfte zum einsatz


melden
T_K_V
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 14:07
@nocheinPoet


melden

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 14:13
JPhys ist auch physiker,glaube ich


melden

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 14:15
gut,wenn ich sand reintue dreht sich das sand mit...wasser würde sich meiner meinung nach nicht mitdrehen wenn man eine kleine luftblase drin lässt ?


melden

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 14:22
Ich bin bislang von einer "schwebenden" Kugel ausgegangen und nicht einer rollenden. Was ist denn nun Thema?


melden

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 14:28
das mit der schwebenden hat sich ja geklärt,ich werde zermalmt... :(

und nu wollte ich wissen ob ich in der mitte bleibe wenn ich die kugel den berg runterollen lasse


melden
T_K_V
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 15:09
@andreasko

Nein bei sand verhält es sich anders aber bei sand würdest du wahrscheinlich nicht mal die beschleunigungsphase mehr miterlben sand ist ein Festkörper und was passiert mit die festkörpern die gegeneinader druck ausüben ?

Solltest mal ein Physikbuch schnappen und durchlesen das ist nicht böse gemeint aber es würde dir sicher besser helfen als ich, denn ich glaub ich kann einen 1 Semster Stundent nicht mal mehr das Wasser reichen.

:D

also ^^


melden
T_K_V
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 15:11
@andreasko

Am ehesten würdest du es überleben wenn die Kugel mit einen Gel gefüllt wäre das sich gasförmig verhält und sich langsam nach der Bremsung der beschleunigung verflüchtet so eine Art Wackelpuddig der sich vergast am schluss also auflöst. :D


melden

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 16:19
andreasko schrieb:Wenn ich eine riesige Stahlkugel mit 5 metern im Durchmesser mit Wasser fülle,ich dann mit einem Taucheranzug und Luftdruckflasche mich mittig in der wassergefüllten Kugel austarriere,also in der Mitte der Kugel schwebend ausharre und jemand die Stahkugel luftdicht verschliesst,und diese Kugel dann abrupt von 0 auf 100 km/h beschleunigt wird,werde ich dann gegen die Stahlwand gedrückt?
na und ob

da gehts dir wie dem armen kieselsteinchen* in der sprühlackdose...

*eingelegte steinchen oder sonst. festkörper in der dose welche beim schütteln (= abrupten beschleunigen) den inhalt "umrühren" sollen

du würdest aber vergleichsweise ein bisschen weniger heftig die einrichtung deines ufos umrühren da der gewichtsunterschied zwischen dir und dem wasser geringer ist als bei einem steinchen :D


melden
Anzeige

Wie verhält sich ein Mensch in Flüssigkeit?

06.10.2009 um 16:30
Wasser ist inkompressibel, der Druck wirkt daher von allen Seiten. Das verringert die G-Kräfte zwar, aber richtig doll ist es noch nicht. Und hat keine Auswirkung auf die Kräfte auf Deine Organe. Das ändert sich, wenn man alle Hohlräume des Menschen ebenfalls mit einer inkompressiblen Flüssigkeit füllt, z.B. experimentelle Flüssigatmungs-Lösungen wie sie für Tieftaucher entwickelt wurden. Dann könnte der Mensch in der Tat hohe Beschleunigungskräfte aushalten, z.B. in der Raumfahrt. Wenn ich mich recht erinnere aber nur gleichförmige Beschleunigungen quer zur Längsachse


melden
109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lichtreflexion4 Beiträge