Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kleopatras Grab?

Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

28.09.2010 um 19:33
@KlausBärbel

Der will das so lange nicht bis er nichts gefunden hat, erst dann könnte Trockenlegung ein Option werden sich zu retten :D

Er weiß ja das da unten einiges liegt.


melden
Anzeige

Kleopatras Grab?

28.09.2010 um 19:39
@Keysibuna
Er hat jetzt auch Goldmünzen mit dem Gesicht einer ungewöhnlich schönen Kleopatra mit einem Kinngrübchen, das die Attraktivität der Königin besonders hervorhebt.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

28.09.2010 um 19:41
@KlausBärbel

Wo hat er die den gefunden?


melden

Kleopatras Grab?

28.09.2010 um 19:44
@Keysibuna
Glaube beim Schüppen an dem Tempel, wo er das Grab vermutet. Wer weiß, was der da gefunden hat.

Nicht nur die jetzt gefundenen Münzporträts zeigen, wie schön die ägyptische Königin war. Schon der bloße Verstand sagt einem, dass nur eine über alle Maßen schöne Frau ihren ursprünglichen Feind Julius Cäsar und später den Feldherrn Antonius faszinieren und zu politischen Abenteuern verführen konnte.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

28.09.2010 um 19:46
@KlausBärbel

Auch wenn sie Mittelmäßig ausgesehen hat, allein ihr Geschick und ihre Position hatte jeden Mann den Kopf verdreht :)


melden

Kleopatras Grab?

28.09.2010 um 19:47
@Keysibuna
Meine Rede.

Zu der Zeit ging es nicht um Schönheit, da ging um vorteilhafte Verknüpfungen von Machtverhältnissen.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

28.09.2010 um 19:49
@KlausBärbel

Ich denke schon das viele Männer verrückt wurden wenn sie diese nur ansah :D


melden

Kleopatras Grab?

28.09.2010 um 19:54
@Keysibuna
Darüber könnte ich mich schlapp lachen:

Hawass:
Heute bringen wir spezielle Sonden zum Einsatz, die uns erlauben, die Stellen im Tempelinneren zu lokalisieren, wo wir am 4. Mai den entscheidenden Schritt tun werden. Er bringt uns die Bestätigung, dass Kleopatra und ihr geliebter Antonius dort bestattet wurden.

Das war 2009................und nun?
Ich höre nichts mehr :D


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

28.09.2010 um 19:56
@KlausBärbel

Vielleicht haben sie immer noch nicht die geeignete Stellen für die Sonden gefunden :D

Oder sie warten bis Kleopatra ruft; "Hier bin ich!" :D


melden

Kleopatras Grab?

28.09.2010 um 20:04
@Keysibuna
Hat sich Hawass eigentlich auch zum Grab von Antonius geäussert?

Ob es sich auch in seinem angeblichen Sensationsfund befindet?
War ja schließlich Römer der Gute....


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

28.09.2010 um 20:07
@KlausBärbel

Er geht davon aus dass er zwei Mumien finden wird :)


melden

Kleopatras Grab?

28.09.2010 um 20:08
@Keysibuna
Wie Hawass jetzt erläuterte wurde innerhalb der Anlage ein Isis- Tempel entdeckt. Die Tempelanlage habe als heilig gegolten, weil der Mythologie zufolge dort ein Teil des Körpers von Osiris, dem ägyptischen Gott des Jenseits, begraben sei. Osiris soll von seinem Bruder Seth ermordet worden sein, seine Gemahlin Isis fand seinen Leichnam und erweckte ihn zu neuem Leben. Kleopatra könnte also als Isis und Marcus Antonius als Osiris gegolten werden, meinte Hawass.

Nun frage ich mich, wie ein Römer als eine ägyptische Gottheit gegolten haben kann?
Etwas weit hergeholt, wie ich finde. Oder?


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

28.09.2010 um 20:12
@KlausBärbel

Osiris hatte viele Gräber in ganz Ägypten, das hatte man gemacht damit ihn Seth nicht findet.
Auch Scheingräber!

Wie der Pharao auf diese absurde Idee kommt weiß ich auch nicht, aber es ist viel Wunschdenken dabei. :)


melden

Kleopatras Grab?

28.09.2010 um 20:15
@Keysibuna
Das er um keine Theorie verlegen ist, wissen wir ja :D

Hauptsache, er hat das letzte Wort.......egal wie unsinnig seine Zusammenstellungen auch sind.
Aber das macht er echt gut.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

28.09.2010 um 20:17
@KlausBärbel

So kann er wohl die Geldgeber beeindrucken :D


melden

Kleopatras Grab?

28.09.2010 um 20:19
@Keysibuna
Also wenn ich da ein Geldgeber wäre, würde ich mir ganz stark überlegen, ob ich da noch investiere.
So recht Ergebnisse bringt er nicht. Die letzten Entdeckungen haben andere gemacht, die er dann für sich beantsprucht hat.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

28.09.2010 um 20:22
@KlausBärbel

Er wird immer schwerer haben jemanden zu finden wenn er jetzt nichts findet.


melden

Kleopatras Grab?

29.09.2010 um 11:56
@Keysibuna
Werden die Ausgrabungen nicht vom Staat finanziert?
Die müssten doch auch eine Art Kulturministerium haben. Und Hawass dort hat doch mit Sicherheit genügend Einfluss, um selbst am Geldtopf zu rühren.

Sonst gäbe es so unsinnige Aktionen, wie so manchen Ausgrabungen von ihm, nicht.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

29.09.2010 um 12:56
@KlausBärbel

Ich glaube nicht das die Ausgrabungen komplett vom Staat finanziert wird.
Da ist nie verkehrt ein paar Geldgeber zu haben.

Wenn man bedenkt was sie alles finanzieren müssen; z.B. Instandhaltung der Denkmäler usw.


melden
Anzeige

Kleopatras Grab?

30.09.2010 um 17:21
@Keysibuna
Der wird schon genug Leute haben, die ihm wollgesonnen sein wollen. Gehe mal davon aus, dass er nicht nur im Bereich der Kultur was zu sagen hat, sondern auch in anderen Sparten sehr einflußreich ist. Was dem ein oder anderen Spender entgegenkommt.

Vielleicht bringt er deshalb so oft falsche Sensationsmeldungen, wie der angebliche Fund ´von Kleos Grab an die Öffentlichkeit.


melden
316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden