Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kleopatras Grab?

Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 09:56
@KlausBärbel


Cassius Dio berichtet ausdrücklich, Kleopatra habe ihr Mausoleum in den königlichen Gärten Alexandrias errichten lassen.

Der Archäologe Michael Pfrommer hat das Grabmal rekonstruiert: ein monumentaler Bau, dessen zweiter Stock als Galerie ausgeführt war.

Nach Plutarch öffneten sich die Fenster zum Meer hin. In der Nachbarschaft soll ein Isis-Tempel gestanden haben.


Mit einem Trick konnte Octavian Kleopatra gefangen nehmen und sich die Schätze sichern, die jene zu verbrennen gedroht hatte.

Anschließend war der Sieger generös genug, ihr das prachtvolle Begräbnis des Antonius in ihrem Mausoleum zu gestatten.

Dort wurde auch Kleopatra feierlich beigesetzt, nachdem sie sich mit einem Schlangenbiss oder Gift umgebracht hatte.


melden
Anzeige

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 18:38
@Keysibuna
Auch wieder ein Argument das eigentlich gegen einen Fund von dem richtigen Grab spricht.

Von der Statue die gefunden wurde, wird von mehreren Seiten gemutmasst, dass sie zu Ptolemaios IV., einen Pharao aus der makedonisch-griechischen Dynastie, gehört. Sein Name wurde auch auf einen Stein in der Nähe der Statue gefunden.
Da er auch in Alexandria wohl sehr bekannt war, könnte das auch nahe liegen.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 19:27
@KlausBärbel

Ptolemaios IV. Philopator (I.) war wohl eher etwas zu beleibt für diese Statue :)

Auch wenn sein Name direkt auf der Statue wäre, bedeutet dies nicht das er sie fertigen lassen hatte.

Viele Statuen wurden von späteren Herrschern einfach usurpiert.


melden

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 19:28
@Keysibuna
Vielleicht war er ja eitel und hat sich schlanker darstellen lassen :D

Nach dem Kopf wird ja noch gefahndet.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 19:36
@KlausBärbel

Ich denke der Kopf steht irgendwo, bei einem Liebhaber in der Sammlung :D

Was mir aber auffällt, der Kopf der Statue kann kein Nemes-Tuch getragen haben.


melden

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 20:00
@Keysibuna
War mal eben im Aldi :D

Meinst du, sonst würde man zumindest auf der Brust Teile des Tuches sehen. Verstehe ich das richtig?


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 20:13
@KlausBärbel

Sehr richtig erkannt :)

oT on: hast du mir was mit gebracht? :D oT off

Und der Kopf, ist eigentlich sauber abgetrennt, was meinst du?


melden

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 20:18
@Keysibuna
Wer weiß, ob die den Kopf nicht schon haben und mit diesem Figurfund nur weiter das Aufsehen schüren wollen, weil es jemand doch Unbedeutenderes war.

Habae heute gelesen, dass Ptolemaios IV. seine Ahnen umbetten ließ. Gab es doch welche, die das machen ließen. Wusste ich nicht.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 20:20
@KlausBärbel

Ich denke der Kopf ist schon längst außer Land, für viel Geld.

Umbettungen gab es auch mit Ramses II. schon.

Schutz vor Grabräuber.


melden

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 20:23
@Keysibuna
Ramses II. war glaube ich der Burner von allen Pharaonen. Der hat ja nicht nur viel, sondern auch immer so gigantisch gebaut.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 20:28
@KlausBärbel

Gigantisch gebaut und gezeugt :D

Er hatte ja auch einer der längsten Regierungszeit hatte.

Auch sein Nachfolger, Ramses III. hat versucht ihn zu kopieren.


melden

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 20:32
@Keysibuna
Ist auch wahrscheinlich der Bekannteste. Tutanchammun war finde ich eher "unbekannt". Der hat seinen Ruhm doch eigentlich nur durch die Auffindung seines Grabes.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 20:36
@KlausBärbel

Er wurde nur durch seiner unberührter Grab berühmt geworden.

Und natürlich durch die wunderschöne Totenmaske.

Er war nur nach Namen nach ein Pharao, eigentliche Macht hatten Eje und Haremhab.

Und nicht zu vergessen, die Amun-Priester!

Ramses dagegen ist durch seine Bauwerke und seine Liebe zu seiner Gemahlin sehr beliebt und bekannt.


melden

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 20:45
@Keysibuna
Die Bauwerke sind ja klasse. Aber wenn man noch so einige Details über manche erfährt, bekommt das Ganze nochmal ein ganz anderes Licht finde ich.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 20:54
@KlausBärbel

Faszination Pur :D

Ich weiß was du meinst.


melden

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 20:56
@Keysibuna
Abu Simbel wird ja nur zweimal im Jahr komplett ausgeleuchtet. Genau am Geburtstag und Krönungstag vom Kollegen Ramses. Genial...


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 20:59
@KlausBärbel

Ja, ist eine sehr hübsche Effekt.

Welcher Mann hat es nach ihm geschafft, seine Liebe so ein Ausdruck zugeben?

Ich kenne keinen :D


melden

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 21:02
Keysibuna schrieb:Welcher Mann hat es nach ihm geschafft, seine Liebe so ein Ausdruck zugeben?
Da müssen wir mal Kai Pflaume fragen :D

Es gab ja einen ganzen Sack voll Pharaonen, aber nur ein paar von denen kennt man.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 21:10
@KlausBärbel

Ich kenne einige Mehr und die Menschen die in ihren Umgebung waren.

Wie die Geschichte es mir ermöglicht.


melden
Anzeige

Kleopatras Grab?

24.08.2010 um 21:12
@Keysibuna
Die meisten kennen ja nur die Bekannten. Ramses, Echnaton, Cheops, Tutanchammun.

Sind eigentlich sämtliche Pharaonengräber gefunden worden?


melden
153 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden