Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

15.477 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Iran, Freie Energie, Weltfrieden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.11.2021 um 12:45
@NavigatorS53
Deine Aktionen sind unbezahlbar! Super Sache.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

29.11.2021 um 01:09
Marios Zusammenfassung vom 408. KSW

Youtube: Zusammenfassung des 408. KSW - KFTV deutsch, 26.11.2021
Zusammenfassung des 408. KSW - KFTV deutsch, 26.11.2021
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube übermittelt und ggf. Cookies gesetzt.


Keshe phantasiert wieder von den vielen Universitäten, Wellness-Zentren und Fabriken, die alle gebaut werden sollen. Dazu kommen noch 30 "Wasseraufbereitungsfabriken", die 2022 entstehen sollen.

Nächstes Thema sind die Atomgespräche mit dem Iran. Natürlich steht Keshe selbst in engem Kontakt mit allen Regierungen. Streitpunkt ist die Anreicherung von radioaktiven Material, ob 3% oder 5%. Sinnlos, der Meister selbst schafft schon 100% pure Reinheit, kann er auch mit einem Bild beweisen:

keshe27Original anzeigen (0,2 MB)

Seelen haben Eruptionen wie die Sonne.

Keshe erzählt, wie er den Versuch von Mitgliedern, ihn loszuwerden und die Foundation zu übernehmen, vereitelt hat. Er hat die Intrige natürlich geahnt und ist bei einem Meeting in die Küche gegangen und hat ein Getränk zubereitet, und da Liebe mit hineingegeben, dann hat er alle davon trinken lassen und so deren Seele erhoben. (hat bei seiner Ex-Frau aber nicht so doll funktioniert...)


2x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

29.11.2021 um 13:12
Erst wenn Keshe bestätigt endlich das Lichtschwert zurückgegeben hat kehrt für mich zaghafte Glaubwürdigkeit in seine Worte ein.

So wird halt alltäglich an den Seelen der Mitmenschen gekitzelt.
Die einen spucken in die Burger, ein anderer reicht seine Liebe in Gläser.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

29.11.2021 um 13:47
Zitat von grindergrinder schrieb:und hat ein Getränk zubereitet, und da Liebe mit hineingegeben,
Heißt das , das er in der Küche X Hamster geschaut hat?


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

29.11.2021 um 13:54
Zitat von itfcitfc schrieb:Heißt das , das er in der Küche X Hamster geschaut hat?
Mit Poppers versetzt :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

29.11.2021 um 19:20
Was Keshe in seinem 408. Workshop androht ist reiner Terrorismus. Er behauptet 100-iges Plutonium und Uran hergestellt zu haben und damit die Staaten zu einem Einlenken mit dem Iran zwingen zu können.

Einige Zitate (Mitschrift):
28:40 The Plutonium Uranium Producing Unit is sitting right in the center of the Keshe Foundation Exhibition.
They are fighting for 3 %, 5 % enrichment, we can carry on 100 % enrichment.
We tune our systems to produce [...]. We are not hoping to achieve, we have already achieved this fundamental change.

The system produces, the knowledge produces materials. [...]

30:00 All of us as knowledge seekers have been sitting at the most advanced nuclear reactor.

31:45: Do we need centrifuges which cost millions and then it takes more times and millions to produce 1 kg of the plutonium and uranium in the matter state? And then we have the beauty of the new knowledge.

32:50: Now is the job of the knowledge seekers to enhance the soul of the leaders, the decision makers.

24.50 The Iranian leadership is fully aware of what is happening. What we are. This ist the Keshe foundation in collectiveness of what we call change of position in the knowledge of the man. You see the four nuclear reactors.

35:40 And I am sure, the american leadership see the beauty of the inside of what we call the nuclear reactor which needs the pure material, 100 % pure plutonium and uranium. If the americans want to stick to 3 or 5 %, how can they negotiate to the same nation, that produces 100 %!
Quelle: Youtube: 408th Knowledge Seekers Workshop; November 25, 2021
408th Knowledge Seekers Workshop; November 25, 2021
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube übermittelt und ggf. Cookies gesetzt.



melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

29.11.2021 um 19:22
Meldet dieses Video bei youtube, damit sie ihm endlich den Kanal zumachen. Je mehr da jetzt mitmachen, desto besser.

KesheTerrorismus


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

29.11.2021 um 19:35
Und die Ausstellung ist in Leonding, nicht wahr? Was die Stadtverwaltung wohl sagt, wenn sie erfährt dass Atomreaktoren im Stadtbereich betrieben werden, die hundertprozentiges Plutonium herstellen? Was sagt die Gebäudeversicherung dazu?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

29.11.2021 um 20:53
@Dblickstrudel
Danke für die Ausarbeitung, hab das Video gemeldet!

Vielleicht interessiert man sich auch hier Keshes Aussagen:

https://www.zivilschutz-ooe.at/kontakt/


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.11.2021 um 07:25
Ich hatte gedacht, ob es nicht toll wäre, wenn die Polizei mal einrücken würde und den Keshies endgültig beweisen würde, dass es Bullshit ist, den ihr Kasper da erzählt.
Aber dann ahnte ich natürlich, was Schnäuzelchen dann erzählt: „Natürlich wusste ich, dass sie kommen werden und habe das Plutonium in Plasma verwandelt und es war gar nicht mehr da!“ (Im Hintergrund sind jetzt die begeisterten Jubelschreie von Mario zu hören)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.11.2021 um 15:27
Zitat von grindergrinder schrieb:Sinnlos, der Meister selbst schafft schon 100% pure Reinheit
Pfff 100%? Also mein Messias, den ich anbete schafft locker 120%! 100% ist ja fast menschlich.
Zitat von DblickstrudelDblickstrudel schrieb:Meldet dieses Video bei youtube, damit sie ihm endlich den Kanal zumachen.
Gemeldet


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.12.2021 um 00:59
@Dblickstrudel

Aber ich hab mich so an meine Keshelektüre gewöhnt vor dem einschlafen. Was soll ich den machen wenn es die Videos nicht mehr gibt ? 👽


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

06.12.2021 um 23:32
Ob Mario sein Gehalt schon in Keshecoins ausgezahlt bekommen hat und jetzt damit versucht, seinen Kindern ein paar echte Weihnachtsgeschenke zu kaufen?
Traurig, traurig, dass die immer leiden müssen. Mario hat die Zusammenfassung noch gar nicht zusammengefasst mit den tollen Sonderangeboten aus dem Kesheshop…. Vielleicht hat er ja aber auch eingesehen, dass er nie Geld sehen wird…
Markimark ist übrigens wieder auf Facebook nach seiner mindestens zweiten 30 Tage Sperre. Also: wer noch Zugriff auf sein Profil hat: Verlauf durchsuchen und seine Trumptiraden melden oder was auch immer er an Müll gepostet hat. Ziemlich sicher wird sein Konto dann blockiert und das Golden Age of Gans könnte mit etwas Glück in unsere Hände fallen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

08.12.2021 um 11:27
Noch immer sind keine Videos von letzter Woche hochgeladen, weder der offizielle workshop, noch Marios Zusammenfassung. Dabei versprach Andreas F. noch vor 3 Wochen, es möglichst noch am nächsten Tag zu machen.
Die sind wohl mit ihren Versprechungen genau so zuverlässig wie ihr Meister....


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

08.12.2021 um 11:37
@grinder
Mario muss in Linz mittlerweile so viele wunderbare Sachen mit eigenen Augen gesehen haben, direkt an der Quelle! Fliegende Autos, vielleicht ein Tripp zum Mond oder Mars, zentnerweise 100%iges Plutonium in Eigenproduktion und hunderte Corona-Heilungen binnen zweier Minuten.

Davon muss er sich erstmal erholen, bevor er ein Video drehen kann.
Oder von der Enttäuschung.


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

08.12.2021 um 12:01
Versetzt euch doch mal in die Lage von Mario!
Den ganzen Tag Verkaufsgespräche führen, sicher brummt der Laden jetzt so richtig und dann am Abend noch in der Küche das WeihnachtsGANS zubereiten. Das schlaucht bestimmt ganz schön.
Vielleicht steht er aber auch gerade jetzt frierend an einer Autobahnzufahrt und versucht per Anhalter nach Hamburg zu kommen. Kann man nicht wissen ..............


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

08.12.2021 um 12:28
Zitat von DblickstrudelDblickstrudel schrieb:Mario muss in Linz mittlerweile so viele wunderbare Sachen mit eigenen Augen gesehen haben, direkt an der Quelle! Fliegende Autos, vielleicht ein Tripp zum Mond oder Mars, zentnerweise 100%iges Plutonium in Eigenproduktion und hunderte Corona-Heilungen binnen zweier Minuten.
Ich weiß wo Mario ist!

Auf dem Mond!

Woher Ich das weiß, nun es geht doch aktuell durch die Medien! Das neu entdeckte Haus auf dem Mond.

FFqtylRXMAAMKZK
Quelle: https://twitter.com/AJ_FI/status/1466677831929405443


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

08.12.2021 um 13:39
Das ist bestimmt der berühmte Goldpalast, den seine Jünger auf dem Mond gebaut haben!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.12.2021 um 04:40
Zitat von kieferkiefer schrieb am 02.12.2021:Aber ich hab mich so an meine Keshelektüre gewöhnt vor dem einschlafen. Was soll ich den machen wenn es die Videos nicht mehr gibt ? 👽
Ich habe manchmal Angst, dass seine Anhänger plötzlich vernünftig werden. Mir würde echt was fehlen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.12.2021 um 08:24
Solange es einen Klausi und einen Jalal gibt, die die Sekte mit Geld und Selbstgeltung am Leben halten, werden wir noch viel „Spaß“ mit unserer Pinkelprinzessin und anderen Szenetypen haben.


melden