weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zukunftsreisen helfen zum Abifälschen??

16 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Zeit, Zeitreise
Seite 1 von 1
icy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsreisen helfen zum Abifälschen??

30.04.2003 um 16:54
Ich habe mal eine Frage die mir totales Kopfzerbrechen bereitet (*grübel*), also bitte, bitte helft mir: Wenn man in die Zukunft reisen könnte (nehmen wir das mal an...), um... sagen wir mal... beim abi die Lösungen abzugucken , würde man sich dann schon mit dem "gefälschten" Abi sehen oder noch nicht??? Man hat es ja zu dieser Zeit "noch" nicht gefälscht...
(Das muss ja nicht umbedingt das Abi sein, das ist nur ein Beispiel)



Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.....


melden
Anzeige
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsreisen helfen zum Abifälschen??

30.04.2003 um 18:27
ich denke, dass die zukunft nicht real existiert, sondern nur "virtuell" als extrapolation der ereignisse in der vergangenheit und der gegenwart, die jedoch in jedem moment der gegenwart verändert werden kann.
aber die sache mit dem abipfuschen ist in einer anderen form schon länger bekant, heißt "großvaterparadoxon", wenn ich mich nicht irre.
aber man muss ja nicht unbedingt sein eigenes abi abschreiben.
das würde übrigens nicht mal in der zukunft funktionieren, da abiklausuren nach der abgabe hinter schloss und riegel kommen. mich wollten sie vorgestern nicht aus dem prüfungsraum entlassen, weil der verbleib einiger leerer blätter ungeklärt war, so krass ist das ;-)


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsreisen helfen zum Abifälschen??

30.04.2003 um 18:27
Hi iCy,

denke schon, denn du (in der Zukunft) bist ja auch vorher schon in die Zukunft gereist um dir die Ergebnisse zu besorgen. Und wenn du dann über deiner Prüfung sitzt wirst du (aus der Vergangenheit) kommen und dir "wieder" die Ergebnisse holsen.


CU Mars

Träume nicht dein Leben, sondern lebe deine Träume!


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsreisen helfen zum Abifälschen??

30.04.2003 um 18:34
das Grossvaterparadoxon entstehtl bei Reisen in die Vergangenheit. Wenn ich in die Vergangenheit Reise und meinen eigenen Grossvater erschiesse, bevor dieser meinen Vater gezeugt hat, was passiert dann mit mir?


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsreisen helfen zum Abifälschen??

30.04.2003 um 18:39
das großvaterparadoxon ist doch dasselbe in grün.


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsreisen helfen zum Abifälschen??

01.05.2003 um 00:06
Also ich denk ja Zeitreisen sind nicht möglich, und werden es auch nicht sein, wenn ja denn halten sich die Zeitreisenden ziemlich gut getarnt.
Denn wenn es jemaals Zeitreisen geben würde dann würden doch die aus der Zukunft zurück in die Vergangenheit, also in unsre Zeit fliegen um zum Beispiel das WTC-Attentat zu verhindern ?! Oder sonstige böse Ereignisse rückgängig zu machen...

Zeitreisen ? UNMÖGLICH !


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsreisen helfen zum Abifälschen??

01.05.2003 um 00:18
@ Che-wittchen

Wenn man Zeitreisen könnte, was es sicher einmal
geben wird, wenn welche aus der Zukunft kommen, dann
dürften sie wenn die Vergangenheit nicht verändern!
Und unter anderem glaube ich das bx440 recht hat mit seiner
theorie! Die Zukunft ist zwar Teils vorbestimmt, allerdings kann
man immer zwischen ein paar Wegen wählen!

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsreisen helfen zum Abifälschen??

01.05.2003 um 00:29
das errinert mich so an die Serie "Seven Days" Eine Raumkapsel mit der eine Person genau sieben Tage in die Vergangenheit reisen kann, um Dinge ungeschehen machen... Dinge wie Terroranschäge... nun ja das WTC Attentat konnten sie nicht verhindern :(

THE TRUTH...
...IS OUT THERE


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsreisen helfen zum Abifälschen??

01.05.2003 um 12:04
Zeitreisen in die Zukunft, wo man sich dann selber als zweite Person sieht, gibt es meiner Ansicht nach nicht.

Die "Zeitreisen", die nach der Relativitätstheorie möglich sind, bewirken nur, dass man bei Bewegung mit sehr hoher Geschwindigkeit langsamer altert. Wirklich stark in Erscheinung tritt der Effekt aber nur nahe der Lichtgeschwindigkeit. Es gibt einen dabei auch nicht zweimal. Ganz genau verstanden habe ich die Spezielle Relativitätstheorie aber noch nicht. Die Allgemeine schon gar nicht.

An Reisen in die Vergangenheit glaube ich nicht wegen der vielen Widersprüche, zu denen das führen würde.

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. -- Der kleine Prinz


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsreisen helfen zum Abifälschen??

01.05.2003 um 12:47
@ Jedi

Ja, bei Beschleunigung altert man langsamer, aber sobald man eine negative Beschleunigung (Bremesen) macht, kehrt man wieder in sein "Ursrpung" der Zeit zurück. Man müsste also permament beschleunigen, um länger Leben zu können... sowie ich das verstehe.

THE TRUTH...
...IS OUT THERE


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsreisen helfen zum Abifälschen??

01.05.2003 um 14:19
@ all! Erst mal viiielen Dank, das ihr eure Meinungen dazu aufschreibt :) !!! An bx440: So genau kenne ich mich beim Abi nicht aus, das dauert noch etwas... Aber danke für diese Info, ich werde aufpassen, dass nichts verschwindet ;).
Leider muss ich, zumindestens auf dem jetztigen Stand der Wissenschaft, Che-wittchen Recht geben, das Zeitreisen nicht möglich sind! Soweit ich gehört habe, würde man, da man ja schneller als das Licht fliegen müsste, durch diese hohe Beschleunigung regelrecht zerquetscht. Vielleicht findet man ja in ein paar hundert (oder sogar zehn???) Jahren eine Möglichkeit doch noch Zeitreisen zu machen. Ich glaube allerdings nicht, dass man dann die Vergangenheit groß ändern dürfte. Das ist wie mit dem Schmetterling aus China, der in Japan eine Sturm auslöst...


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsreisen helfen zum Abifälschen??

01.05.2003 um 23:07
@purzel

Da tut sich aber schon die nächste Frage auf:

Bist Du dann überhaupt zurück gereist ?
Wenn Du ihn getötet hast, und Du somit nicht existieren würdest, wie willst Du ihn dann töten ?

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsreisen helfen zum Abifälschen??

02.05.2003 um 19:24
@ cHaos

Ja, klingt einleuchtend, nicht chaotisch.
Deshalb vermute ich, wenn es uns jemals gelingen würde in die Vergangenheit zu reisen, würden wir eine Welt treffen, die nicht die selbe ist aber ähnlich.
Es müssten unendlich viele paralelle Welten existieren, vielleicht sprechen wir dann von unendlich viele Dimensionen?!.

THE TRUTH...
...IS OUT THERE


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsreisen helfen zum Abifälschen??

02.05.2003 um 19:36
@spooky

oder man kann nur als Beobachter zurückreisen. Wenn das mit den paralell Welten nicht stimmen sollte.

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsreisen helfen zum Abifälschen??

02.05.2003 um 20:10
@ cHaos

Man könnte dann als Beobachter also nicht ins Geschehen eingreifen, oder? Aber du steigst doch als "echter " Mensch in das Shuttle ( Zeitmaschine). Wirst du dann wärend des Fluges ein Schatten deiner selbst?

Existierst du dann noch in der Gegenwart? Und als was?


melden
Anzeige
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsreisen helfen zum Abifälschen??

02.05.2003 um 23:58
@icy

Das als Beobachter ist nur ein Gedanke von mir ! Weil zuviel paradoxen auftreten können.
Das ist eine gute Frage, ob ich ein Schatten meiner selbst werde .

Die Gegenwart, was ist die Gegenwart ?
Klar es ist der Moment/Augenblick, das jetzt. Aber was vor einer 1/100 sec. passiert ist, ist das noch die Gegenwart ? Selbst was vor 1 sec. passierte ist doch Vergangenheit !

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

218 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden