weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

oneday
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 22:41
McMurdo schrieb:Kommt drauf an wieviel strecke ich dafür zur Verfügung habe
2133km


melden
Anzeige

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 22:42
@Heizenberch
Ich bin dafür, Oneday erkundigt sich bezüglich der Frage nach dem blauen Licht am Himmel mal bei dem Herren hier nach....
:-D der ist Fachmann



melden

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 22:44
@oneday
Und wieviel km bin ich schon die 100km/h gefahren? ;-)


melden
oneday
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 22:51
2133km


melden

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 23:02
@oneday
Also ich bin 2133 km gefahren und bin eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 100km/h gefahren und habe jetzt nochmal 2133km vor mir. Richtig?


melden
oneday
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 23:15
McMurdo schrieb:Kommt drauf an wieviel strecke ich dafür zur Verfügung habe
2133km


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 23:18
@McMurdo
Rennwagen1
b7e2fc Rennwagen

Ich hab das mal Analytisch gelöst.

Für s2 = s1 ergibt sich immer t2 = 0 (welch Überraschung)
Für s2 < s1 ergeben sich immer negative Zeiten


melden

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 23:24
@oneday
Wenn ich schon 2133 km mit 100km/h im schnitt gefahren bin, dann ist es leider unmöglich auf den nächsten 2133km so schnell zu fahren das ich insgesamt auf den 4266km im schnitt 200km/h gefahren bin.

@Heizenberch
Ich bin beindruckt von Menschen die das so können :-) für mich sind solche Formeln immer böhmische Dörfer ;-)


melden

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 23:25
Zurück zum Flugzeug.. Jetzt sehe ich es hoffentlich klarer.. Das Flugzeug kann abheben weil die vorwartskraft, nicht über einen Radantrieb sondern einen Düsen oder Propellerantrieb stattfindet. Es ist unerheblichen das es auf dem rollband steht weil es durch die Ruckstrahlkraft der Düse sich vorwärts bewegen wird. Alle im Gegensatz zum Fahrrad welches radgetrieben auf dem Laufband nicht vorwärts kommen wird.


melden

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 23:27
@oneday
Zu deiner durchshnittsgeschwindigkeit. Du müsstest in der zweiten Runde Unendlich schnell fahren um die Durschnittsgeschwindigkeit zu verdoppeln.


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 23:27
@McMurdo
Ich bin immer beeindruckt, wenn Menschen mehr als 2 Sprachen können - Mathematik ist auch nichts anderes als eine Sprache. Der eine kann Mathe - jemand anderes kann Thai - wieder jemand anderes ist handwerklich oder technisch Begabt (hab 2 linke Hände).

Aber du siehst ja, dass mir Mathe erst nicht geholfen hatte, da ich nen Gedankenfehler hatte .... hätte ich das mal gleich so gemacht :P


melden

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 23:28
@Heizenberch
@McMurdo

Jo, es geht mit genauso wie McMurdo...
Schönes Formelrechnen - und die Klammern auflösen...
Wenn ich sowas sehe, freue ich mich, das es Menschen gibt, die entweder ihr Schulwissen noch parat haben, oder halt noch im Stoff sind..

Geiles Ding auf jeden Fall!


melden
oneday
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 23:30
wie schnell muss ich nun fahren?


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 23:31
@oneday
In deinem Beispiel unendlich schnell, da die Strecken gleich lang sind. Wäre die zweite auch nur etwas kürzer, so gäbe es wieder eine endliche Geschwindigkeit.


melden

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 23:31
@behind_eyes
So ist es. :-) Glückwunsch!


melden
oneday
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 23:33
McMurdo schrieb:Wenn ich schon 2133 km mit 100km/h im schnitt gefahren bin, dann ist es leider unmöglich auf den nächsten 2133km so schnell zu fahren das ich insgesamt auf den 4266km im schnitt 200km/h gefahren bin.
du hast mich gefragt, wieviel strecke dir zur verfügung steht, und wieviel du davon gefahren bist.
beide male waren 2133km

wei schnell muss ich nun fahren, um auf eine durchschnittsgeschwindigkeit von 200km/h zu kommen?


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 23:36
@oneday
Wenn du auf der ersten strecke 100km/h durschnittlich fährst, dann schaffst du es nicht. Zum 100. Mal.

@all
Hier hab ich noch ein letztes off-topic Rätsel. Zwar kein Paradoxon, aber ein tolles Rätsel.

In welche Richtung fährt dieser deutsche Bus:
705c92 Busraetsel


melden

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 23:36
@oneday
Es ist nicht möglich so schnell zu fahren. Wie @Heizenberch auch schon schrieb müsstest du unendlich schnell fahren.


melden
oneday
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 23:40
der bus steht


melden
Anzeige
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

11.01.2013 um 23:41
@McMurdo
Ich sehe grad, dass sich in meiner Rechung oben ein (n-1) zu viel eingeschlichen hat. Tut in diesem Fall aber nichts zur Sache, da das bei zwei Runden eh 1 wird.


melden
201 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden