Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

3.909 Beiträge, Schlüsselwörter: Apple, Notebook, Samsung, Nokia, Smartphones, Macbook

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

27.09.2018 um 22:55
Schmeiss Kaspersky nochmal weg und lad es dir neu runter. Ich denk mal das da was durcheinander kam, da noch die "alten" Dateien da waren? @esgibtnureinen


melden
Anzeige

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

28.09.2018 um 07:10
@esgibtnureinen

Und auch wenn Du es nicht hören magst: Lade es nicht neu runter!

MacMarK


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

28.09.2018 um 14:59
@CptTrips
Das wollte er aber nicht :-P mein Mac kommt bisher auch ganz gut ohne aus.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

28.09.2018 um 15:00
Mac + Antivirenprogramm = Kacke


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

28.09.2018 um 15:46
gardner schrieb:Mac + Antivirenprogramm = Kacke
Würde ich nicht sagen, für Sicherheit sollte gesorgt sein.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

28.09.2018 um 16:50
@skattone

Antivirensoftware kann ihr Versprechen (Schutz) nicht halten und erhöht die Menge an Code, die mit dem Internet in Kontakt kommt erheblich. Das bedeutet eine deutlich größere Angriffsoberfläche. AV-Software ist alles andere als fehlerfrei und ermöglicht oft erst einen Angriff. Um ihrer Aufgabe gerecht zu werden läuft sie mit hohen Rechten. Wenn die AV-Software genutzt wird um Zugriff auf den Rechner zu erhalten hat die Schadsoftware dann gleich auch mal höhere Rechte. Usw, usw, usw .... ließ doch mal ein bißchen auf der Seite, die ich oben verlinkt habe ....


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

29.09.2018 um 08:36
Hab es im abgesicherten Modus gestartet um Kaspersky zu entfernen, da es normal nicht ging.
Jetzt scheint es zu funktionieren. :)

Normalerweise müßte die Software, da sie sich eine Zeitlang nicht aktualiesieren konnte, Lizenz war abgelaufen, eben aktualiesieren lassen. Bei WIN 10 ging es im April.

Werde es mal ohne Internetsecurity probieren.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.11.2018 um 16:10
Ich war heute beim MediaMarkt und habe mir das neue MacBook Air angesehen.
Schickes Teil und wirklich gut verarbeitet, würde es kaufen, aber die Tastatur geht gar nicht.
Ich kann mir nicht vorstellen, mehrere Stunden darauf zu arbeiten. Fühlt sich einfach wie billiges widerstandsloses Plastik an. Leider auch bei den anderen MacBooks so.
Kein Vergleich zu der Tastatur meines mittlerweile 4 Jahre alten MacBook Airs.
Schade, aber das ist wirklich ein großer Schritt zurück.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.11.2018 um 17:23
Ich frage mich nur, weshalb das iPhone bwz. iOS gewisse Sachen nicht ermöglicht die es schon ewig bei anderen Handys gab.

Das übertragen von Dateien ist per Bluetooth auf iOS nicht möglich. Mein uraltes Siemens Handy beherrschte es damals.

Auch das anmelden per WPS an einem WLAN Router ist nicht möglich. Also am Router WPS Taste drücken um das Handy anzumelden geht nicht.

Auch nicht möglich per PC auf den kompletten Speicherinhalt mit angeschlossenen USB Kabel zuzugreifen. Man kann nur seine eigenen Bilder kopieren die man mit der Kamera geknipst hat. Kann mich erinnern das es solche Funktion schon bei den alten Handys anderer Herstellern gab.

Selbst auf dem Dateiexplorer unter iOS gibt es keine Ansicht der kompletten Dateiinhalte auf dem Gerät.


Ich finde da hat Apple irgendwie den Zug verpasst und läuft hinterher. Schade das das so ist.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.11.2018 um 11:02
skattone schrieb:Ich frage mich nur, weshalb das iPhone bwz. iOS gewisse Sachen nicht ermöglicht die es schon ewig bei anderen Handys gab.
Das soll bei denen so "wegen Sicherheit" lol.. ne kein scherz Apple hat ja genau deswegen alle Systeme so abgekapselt. Da ist es ja nicht mal möglich einfach eine simple Mp3 Datei als Klingelton einzustellen.
Die Geräte sind ja auch ein erster Linie für Leute nicht auf diese weise ihre Daten übertragen wollen. Und bei deinen das Gerät einfach nur laufen muss. Daher würde ich mir persönlich auch nie ein iphone kaufen. Eben weil es wenig erlaubt was Datenzugriff angeht. Das läuft bei Apple aber alles unter dem Deckmantel der Sicherheit. Problematisch wirds halt nur wenn jemand deine Icloud knackt. ^^

Da ich aber mehr mit einem elektronischen Freund machen möchte. Stichwort System ändern. Root zugriffe usw. Ist das nix für mich.

Aber es liegt nicht daran das Apple das nicht kann... Sie wollen das genau so.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.11.2018 um 13:37
Wenn man Sicherheit richtig streng nehmen würde, dürften die Geräte nicht ans Internet. Da kommen die meisten Angriffe und Viren. Fast jeder hat sein Handy dauerhaft am Netz um Emails zu bekommen oder WhatsApp Nachrichten empfangen zu können.

Nicht nur gefährliche Anhänge in Mails oder unseriöse Seiten im Web können ein Problem sein. Sondern auch die Scanner die IPs und Ports durchscannen um ein Hintertürchen zu finden.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2018 um 20:35
Unerreicht!


Die sind wirklich ihr Geld wert. :Y:


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2018 um 20:50
@brausud

testet der in dem Kanal immer so?

Ist ja großartig :D


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2018 um 21:32
@RobynTheTiny
Nä, der Meister Proper macht auch normale Tests, Teardowns und eben auch Sachen kaputt:

:cry:
Dieses Geräusch wenn er da Kratzt.


Und damit es nicht zu OT wird, Apple hat seine Kunden und ich bin keiner davon. :Y:


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

21.11.2018 um 07:00
brausud schrieb:Und damit es nicht zu OT wird, Apple hat seine Kunden und ich bin keiner davon. :Y:
So, oder auch Leute die umsteigen.

Ich hatte Mal ein iPhone womit ich unzufrieden war, bin dann auf Android umgestiegen.

Grund war das bei Apple einiges fehlt wegen des eingeschränkten System, was bei Android möglich ist. Vergleiche wurden hier ja öfters genannt.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

21.11.2018 um 09:04
bergsportler schrieb:Leute die umsteigen
Jap, viele machen diese Ausrutscher in richtung Apple nur einmal und dann nie wieder, weil eben dieses Beschränkten Ökosystems und Veralterer Hardware. Aber jedem das seine, und das was er verdient.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

21.11.2018 um 09:55
@brausud
Veraltete Hardware? Really??


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

21.11.2018 um 10:30
Apple war nie wirklich "unerreicht". Besonders in den Anfängen um das erste iPhone. Schon Jahre vorher gab es andere Hersteller / Systeme die mit Software (zum Installieren über PC) daher kamen. Apple hat es etwas "anders" gemacht. Aus Software wurden Apps und das Installieren wurde etwas einfacher / nicht mehr so umständlich. Okay, schlussendlich haben sie auch nur kopiert, etwas verbessert und das mit viel Marketing-Hype-Hype-Hype in die Welt gebracht. Man darf nicht vergessen, dass erste iPhone konnte nicht mal einen simplen Text kopieren / einfügen. Copy und Paste hatte Ende der 90er schon ein einfacher Palm PDA. Was hab ich mir damals um 2003 gewünscht, dass der Palm Tungsten in "dünn" nur noch ein GSM-Modul bräuchte und die Welt hätte was wirklich tolles in der Hand. Ja, es gab den Tungsten W, aber richtig handlich war er nicht wirklich. Ein paar Jahre später waren sie dann da: Handliche Smartphones. Apple hats geschafft, Palm z.B. leider nicht.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

21.11.2018 um 11:39
@gardner
Da kenn ich des nur vom Hörensagen, soll wie bei Konsolen sein das die Rohleistung nicht wirklich Uptodate is sondern nur so "Rund" läuft weil es eben ein "Optimiertes" System ist.
Könnte vielleicht ja auch ein Grund für dieses Geschloßene System sein, weil die Software auf die Hardware Optimiert ist.
Aber lieber ein Offenes Android als in nem Goldenen Käfig.


melden
Anzeige

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

21.11.2018 um 12:28
@brausud
Naja, in Benchmarks schneidet das aktuelle iPhone um ~14% besser ab als die besten Androiden:
http://www.antutu.com/en/ranking/ios1.htm
http://www.antutu.com/en/ranking/rank1.htm

iPhone XS: 352405 Punkte
Huawei Mate 20 Pro: 309628 Punkte

Wobei anzumerken ist, dass Huawei in Benchmarks cheatet:
https://www.golem.de/news/smartphones-huawei-schummelt-bei-benchmark-tests-1809-136451.html

Wenn das ein Autobauer wär...

Das Thema "Goldener Käfig" trifft übrigens nur für Smartphones und Tablets zu, die man auch Jailbreaken (rooten) kann, wenn man mehr Möglichkeiten möchte.
Die Computer basieren auf einem BSD Derivat und da kann man alles drauf machen, was einem lieb ist.


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden