weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verantwortungslosigkeit von Intenet-Firmen

47 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Firma, Internetfirmen, Telefonsupport, Telefongebühren

Verantwortungslosigkeit von Intenet-Firmen

20.11.2008 um 22:02
OK :)
Was mich bei diesem Kram auch immer stört, ist, dass man zwar Verträge locker über einen Klick abschließen kann, aber Kündigung oft nur schriftlich, am besten per Einschreiben.


melden
Anzeige
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verantwortungslosigkeit von Intenet-Firmen

20.11.2008 um 22:08
verträge sind nicht gültig ohne unterschrift... das ist und bleibt so. es sei denn, es ist eindeutig, dass die vertragsperson auch diesen klick gemacht und diesen dienst auch nutzt. zugeständnis der schuld schimpft sich das ^^


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verantwortungslosigkeit von Intenet-Firmen

20.11.2008 um 22:10
ich persönlich kenne nichts, was einen kostenpflichtigen vertrag darstellt und nicht unterschrieben werden muss.. mal abgesehen von diesen dubiosen firmen ^^


melden

Verantwortungslosigkeit von Intenet-Firmen

20.11.2008 um 22:12
Der Webspace für meine Website z. B. ^^


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verantwortungslosigkeit von Intenet-Firmen

20.11.2008 um 22:15
wenn er kostenpflichtig ist..... wenn sie mal bei dir abgebucht haben, und du es nicht zurückbuchen hast lassen und denen schriftlich gesagt hast, ist nicht... bzw. du denen geld überweist, ist es ein vertragsverhältnis... wie man weiß, auch mündliche verträge sind bindend. und das gilt auch natürlich dafür, wenn man einen dienst bezahlt, dann gesteht man ihn auch ein... ist ja normal ^^


melden

Verantwortungslosigkeit von Intenet-Firmen

20.11.2008 um 22:19
Das meinte ich ja, Vertragsabschluss geht per Klick (und Bezahlung), Kündigung aber nicht per Klick (und Nichtbezahlung) ^^


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

198 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden