Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

143 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeug

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

03.08.2009 um 11:23
@dosbox

Dein Weltbild ändert nichts an der Tatsache, dass es hier um dieses spezielleEntführungs-Szenario geht und nicht um deine kruden Theorien. Niemand will Erpresser abschießen.


melden
Anzeige
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

04.08.2009 um 09:02
@PetersKekse

Klar-es wollte auch niemand eine Mauer bauen. Wandle ruhig weiter im Tal der Ahnungslosen.


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

04.08.2009 um 09:09
Das Luftsicherheitsgesetz mit dem Einsatz von Kampfflugzeugen gegen Zivilflugzeuge bei jedem normalen Fall einer Luftnotlage (z.B. Funkgerät defekt) ist übrigens existent und in der Szene ein ziemliches Ärgernis. Da eiert dann ein altersschwacher Überschalljäger aus den 50er Jahren im hohen Anstellwinkel neben einem Kleinflugzeug her und ist in sich selbst schon ein Risiko. Ein abschmierender Phantomjäger ist eine reale Bedrohung. Man ist nichtmal so flexibel, stattdessen einen Hubschrauber zu schicken, der in diesem Fall absolut ausreichen würde, aber es ist ja wichtiger, dass evangelikale Pharisäer, wie Bosbach & Co bei ihrer Wählerschaft gut dastehen-da riskiert man auch das Leben von zivilen und militärischem Personal.


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

04.08.2009 um 09:28
@PetersKekse

Was heist Weltbild? Du bist doch Autofahrer, oder nicht? Demnächst ziehen diese neokonservativen Irren dir automatisch 100€ vom Konto ab, für Vergehen, die Du laut Statistik begangen haben musst, auch wenn die Polizei das nicht gesehen hat. Zusätzlich bekommst Du monatlich automatisch Punkte in Flensburg-je nachdem, wie dein Schufa Score, oder dein Einkommen und dein Konsumverhalten ist. Wenn Du Massenveranstalltungen besuchst, musst Du außerdem damit rechnen, dass Du wie jedes Rindvieh behandelt wirst, denn ohne Zwangsimpfung wirst Du das Station nicht mehr verlassen können.

Es betrifft nicht immer nur die Anderen, sondern auch dich, mein Freund. Du bist Schuld, Du bist der Fresser zuviel am Tisch, den sie bekämpfen, wenn sie dir das Märchen vom bösen schwarzen Mann und vom Klimawandel erzählen.

Achja-einen RFID Tag als den Davidstern des 21. Jahrhunderts bekommst Du natürlich auch implantiert.


melden

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

04.08.2009 um 21:26
@dosbox

Hey, das ist ja ganz charmant, aber ist der Querschlag durch alle Verschwörungstheorien auch irgendwann mal zu Ende? Langsam wird es nämlich langweilig. Hier soll ein hypothetisches Szenario besprochen werden und die Möglichkeit Flugzeuge für alle Beteiligten sicherer zu machen. Das kann bei Allem Verschwörertum nichtmal jemand wie du grundsätzlich schlecht finden.

Ich persönlich find den nicht deaktivierbaren Autopiloten interessant.
Auf Knopfdruck in auswegsloser Situation, werden die Steuer unterbrochen und der Autopilot übernihmt das Kommando. Dadurch sind sämtliche Druckmittel gegenüber dem Piloten passe, der ja dann auch keine Kontrolle mehr hat.


melden
Groschengrab
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

05.08.2009 um 09:59
Hi,
interpreter schrieb:Ich persönlich find den nicht deaktivierbaren Autopiloten interessant.
Jep, lies bitte mal http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,638496,00.html
interpreter schrieb:Auf Knopfdruck in auswegsloser Situation
um im Sinne des obigen Artikels zu argumentieren: ohne Knopfdruck bringt der Computer dich in ausweglose Situationen...

-gg


melden

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

05.08.2009 um 23:56
@dosbox
dosbox schrieb:Was heist Weltbild? Du bist doch Autofahrer, oder nicht?
Nein. Du bist trotzdem völlig OT.


melden

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

06.08.2009 um 08:18
@Groschengrab

Der Autopilot ist im Normalfall aktivier und deaktivierbar. Die Piloten können eingreifen um gefährliche Situationen zu vermeiden.

Trotz der (geringen) Chance, das der Computer Fehler machen könnte ist es im Falle einer Entführung oportun den Piloten als Unsicherheitsfaktor aus dem Spiel zu nehmen.

In einer Entführung ist nämlich tatsächlich der Pilot das größere Problem als der Computer.

Wenn es eine solche Einrichtung gäbe und genug Zeit für den Piloten sie in einem solchen Fall zu aktivieren würden sich Entführungen weiterhin nichtmehr lohnen, da der Pilot sich sozusagen selber zum Statisten machen kann. Das könnte das Problem endgültig lösen.


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

07.08.2009 um 21:50
@interpreter

Opportunisten wie Du stehen natürlich an jeder Mauer, jeder Panzerplatte und jedem Gewehr auf der für sie bequemsten Seite.

Den pubertären Scheiss mit den Tresorräumen für Piloten kannst Du dir in die Haare schmieren, das wird keiner machen.


melden
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

07.08.2009 um 22:03
@interpreter Und wie soll das Flugzeug denn gelandet werden, denn so weit die Technik auch ist, der Start und die Landung wird immer noch per Hand ausgeführt!


melden
kornclown
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

07.08.2009 um 22:04
ein autopilot kann nur nicht landen das ist ein zu hohes risiko bei scheerwinden.

schleudersitze für alle. oder eine falltüre vor der Cockpit-tür. hahaha


melden
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

07.08.2009 um 22:08
So lange man nicht in Kai tak Landet, sind die Scheerwinde keine Gefahr, aber da eben diese scheerwinde bei Start und Landung auftreten, ist das wieder eine schwierige Situation....


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

07.08.2009 um 22:13
Panzerunsinn, oder Fernsteuerungen bringen nur neue Lücken mit sich, die sich angreifen lassen. Gegen Geheimdienstaktionen, oder wie man bezahlte Söldner sonst nennen will, hilft dieser überdrehte Technikscheiss aus klein Fritzchens Fantasie einer schwarz/weissen Welt nunmal nicht.

Es ist schon problematisch, dass in den USA Skymarshals mitfliegen, denn die bringen Waffen mit an Bord.

Da gab es auch mal die perverse Idee eines Herstellers für Elektroschocksysteme, jeden Sitzplatz mit solchen Folterapparaten auszustatten. Vermutlich würde das einen Söldner ebenfalls nicht abhalten, denn die wären darüber informiert, wie man diese Anlagen außer Betrieb setzt-falls sie überhaupt als normale Passagiere zusteigen.

Das alles erhöht nur das Maß der sowieso schon unerträglichen Bürgerschickane. Genau wie die Prohibition in den 1920er Jahren ein Terrorinstrument der Reichen gegen die Armen war, erfüllen diese faulen, kleinen Lügen über einen angeblichen Weltbösewicht und den morgigen Weltuntergang den gleichen Zweck, die Bürgerrechte zu beschneiden.

Das es technikversessene, obrigkeitshörige Wasserträger gibt, die meinen, irgendwas verbessern zu können, wenn sie sich in diesem heuchlerischen System nur genug anbiedern und einschleimen, ist einfach nur traurig.


melden
kornclown
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

07.08.2009 um 22:14
scheerwinde können immer auftretten. dann gibts noch abwind, vogelschlag etc. folglich landen per autopilot, auch unterstützt durch ILS, zu hohes risiko für passagiere und crew.


melden
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

07.08.2009 um 22:19
Ja meine ich ja, das das Landen per Autopilot unmöglich ist, ich habe deine aussage so verstanden, das während des Fluges Scheerwinde Einsätzen und diese eine Gefahr sind...
Ich sag nur die Kai tak Landungen, da ein Autopilot, das wäre eine Katastrophe....


melden
kornclown
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

07.08.2009 um 22:34
mit einer falltüre vor der cokpit tür wäre man, solange kein tom cruise kommt, sicher. der angreifer fällt in eine zelle die unter dem cokpit ist. tadaaa.

und wenn man über dem meer ist geht die zweite falltür (zellenboden) auf und man hat ein problem weniger auf erden.

bischen böse, aber nur spass


melden

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

08.08.2009 um 09:33
@dosbox

Opportunist? Tja... ich denke mal mit diesem Vorwurf von DEINER Seite kann ich leben.
Sieh mal ich hab auch Zweifel ob sich die geschehnisse am 11.9 wirklich so zugetragen haben, wie behauptet, aber nicht jede Diskussion ist das richtige Forum dafür.

Als ich klein war hab ich auf jeder Urlaubsreise die Piloten besucht, weil ich halt neugierig war.

Inzwischen bekommt ein normaler Reisender seine Piloten nichtmehr zu Gesicht. Schade drum, vorallem für die Kinder.

Das die Angst in der Welt anwächst, und das plötzlich jeder etwas gegen Terroristen tun will, ist jedoch eine Tatsache. Eine die du bei allen Verschwörungstheorien nicht wegdiskutieren kannst. Und wenn in deiner Perspektive alle Opportunisten sind, die das so sehen, ist das DEIN Problem. In dieser Diskussion geht es aber nicht um Terror, nicht um A300 Flugbomben oder irgendwas um den Dreh, sondern darum, Flugzeuge systematisch vor solchen Ereignissen zu schützen.

Ach... Die Tatsache das du paranoid bist, heißt nicht, das sie dich nicht verfolgen, also immer schön über die Schulter schauen ;)


melden

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

08.08.2009 um 09:35
@F-117
@kornclown

Selbstverständlich kann der Autopilot ein Flugzeug landen... Willkommen in der Gegenwart.

Wikipedia: Autopilot

Abschnitt: "Autoland"


melden
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

08.08.2009 um 11:33
@interpreter



Nenn mir mal ein Autopilot wer das schafft, und die Technik die bei Wikipedia vorgestellt ist, ist nicht in jeden Flugzeug das ist der Fluggesellschaft selbst überlassen, wie das Flugzeug bestellt wird!


melden
Anzeige

Verbesserung der Flugzeugsicherheit

08.08.2009 um 11:42
@F-117
Ist schon klar das ein Autopilot nicht jede Situation meistern kann. Prinzipiell kann er allerdings durchaus ein Landemanöver durchführen.
F-117 schrieb:Nenn mir mal ein Autopilot wer das schafft, und die Technik die bei Wikipedia vorgestellt ist, ist nicht in jeden Flugzeug das ist der Fluggesellschaft selbst überlassen, wie das Flugzeug bestellt wird!
Was soll der Kommentar? Wenn ein Flugzeug keinen vernünftigen Autopiloten eingebaut hat kann man ihn selbstverständlich auch nicht zu diesem Zweck nutzen.


melden
183 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden