weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

1.004 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Bitcoins

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

13.03.2018 um 09:13
@kleinundgrün
Lebe weiter in einer korrupten welt als einziger fairer steuerzahler dessen steuergelder für nen haufen scheiße ausgegeben wird. Steuern sind gut und nötig, in einem FUNKTIONIERENDEN system. Funktioniert deitschland? Haha


melden
Anzeige

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

13.03.2018 um 09:15
alliswrong schrieb:Funktioniert deitschland?
Weitgehend.
alliswrong schrieb:Lebe weiter in einer korrupten welt als einziger fairer steuerzahler
Es gibt viele faire Steuerzahler. Es wird auch immer asoziale Arschlöcher geben. Aber so ist eben das Leben.


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

13.03.2018 um 09:41
@alliswrong

Schau dir einfach an, wofür in Deutschland der Großteil der Steuern ausgegeben wird und dann kannste ja mal kurz erläutern, an welcher Stelle auf größere Summen verzichtet werden kann. /OT

mfg
kuno


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

13.03.2018 um 09:58
@kuno7
@kleinundgrün
bin raus, und tschüss!


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

13.03.2018 um 10:17
@alliswrong
Willst du die Wahrheit nicht wahrhaben? ;) Oder weshalb bist du raus?


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

13.03.2018 um 10:32
@Optimist
nein, habe nur keine zeit und lust mich mit leuten zu unterhalten die der meinung sind deutschland "funktioniert".


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

13.03.2018 um 10:43
@alliswrong
Ach so, verstehe.
Glaube, ich hatte Kuno missverstanden. :)

@kuno7
an welcher Stelle auf größere Summen verzichtet werden kann. /OT
z.B. Prestigebauten? Oder irgendwelche Schildbürgereien, welche z.B. bei Mario Barth schon einige gezeigt wurden?
Diese läppern sich vielleicht auch ganz schön? ;)

(könnten wir ja evtl. in einem anderen Faden weiter diskutieren?)


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

13.03.2018 um 16:34
dS schrieb:Bevor das tatsächlich jemand ernst nimmt:

Athene Full Exposed As Scam Artist Promoting A Ponzi

https://www.reddit.com/r/LivestreamFail/comments/7sujf1/athene_full_exposed_as_scam_artist_promoting_a/?st=JCUN4OQH&sh=0...
Bitte genauer informieren bevor irgendwelche Unwahrheiten zirkuliert werden.


9nika93rmjl01


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

23.03.2018 um 15:10
Das wäre ziemlich übel
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/diginomics/kinderpornographie-in-blockchain-gefunden-15507813.html
und kann der ganzen Blockchain Technologie ganz schön zusetzen, dann wird genau der Vorteil zum extremen Nachteil. Da derartiges in der Blockchain nicht mehr zu bereinigen ist.


melden
Hansdetektiv
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

27.03.2018 um 07:27
Ich habe mit Kryptowährungen bis heute ca. 45.000€ verdient. Da es abzusehen war, war es jetzt keine große Kunst. Steuern fallen keine an, mein Steuerberater regelt das immer für mich.


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

27.03.2018 um 08:30
Hansdetektiv schrieb:Steuern fallen keine an
Das stimmt so pauschal nich! Du musst die Fremdwährung mindestens 1 Jahr halten um keine Steuern auf einen Wechselkurs Gewinn zahlen zu müssen.

mfg
kuno


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

27.03.2018 um 10:52
kuno7 schrieb:Das stimmt so pauschal nich! Du musst die Fremdwährung mindestens 1 Jahr halten um keine Steuern auf einen Wechselkurs Gewinn zahlen zu müssen.
Da Bitcoin allerdings keine Währung ist dürfte diese Regelung wohl kaum greifen?


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

27.03.2018 um 11:33
taren schrieb:Da Bitcoin allerdings keine Währung ist dürfte diese Regelung wohl kaum greifen?
Stimmt nicht. Die Gewinne aus Kryptowährungen müssen im ersten Jahr versteuert werden...
Den Kryptowährungen sind nach Auffassung des Bundesfinanzministeriums keine Kapitalanlagen, sondern Wirtschaftsgüter wie etwa Edelmetalle, Antiquitäten oder Immobilien. Dank eines Urteils des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) wird dafür zwar keine Umsatzsteuer fällig, die Gewinne jedoch fallen unter die ganz normale Einkommensteuer.

Nach einjähriger Haltedauer sind die Gewinne zwar steuerfrei, doch ist davon auszugehen, dass die wenigsten Bitcoin so lange gehalten wurden. Alles, was etwa 2017 gekauft und verkauft wurde, fällt unter die Steuerpflicht.
http://www.faz.net/aktuell/finanzen/finanzmarkt/bitcoin-anlegern-droht-aerger-mit-der-steuer-15413269.html


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

27.03.2018 um 11:55
Daher hodln!


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

27.03.2018 um 12:03
taren schrieb:Da Bitcoin allerdings keine Währung ist dürfte diese Regelung wohl kaum greifen?
Als was würdest du es denn dann bezeichnen? Ich find die Bezeichnung Währung für etwas, dass ausschließlich zum bezahlen konzipiert wurde recht passend, mal davon ab, dass die Dinger ja schließlich Krypto Währungen heißen. ;)

mfg
kuno


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

27.03.2018 um 12:19
E_M schrieb:Die Gewinne aus Kryptowährungen müssen im ersten Jahr versteuert werden
Das ist in Österreich auch so, und zwar als Spekulationssteuer. Anders ist es, wenn die Veranlagung Zinsen trägt, dann muss die Zinsertragsteuer abgeliefert werden:
https://findok.bmf.gv.at/findok?execution=e100000s1&segmentId=e3803e1e-93a6-466d-9d71-4125396fa6d2

Der Umtausch von Bitcoins ist in Österreich steuerfrei:
Auch der Umtausch konventioneller Währungen in Einheiten der virtuellen Währung "Bitcoin" und umgekehrt ist steuerfrei (vgl. EuGH 22.10.2015, Rs C-264/14, Hedqvist).
https://findok.bmf.gv.at/findok?execution=e100000s1&segmentId=34fa664c-59ba-4eaf-a266-bf7cec4bab8c


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

28.03.2018 um 00:46
also Steuern waren nicht ohne... und ich hab damals mit dem Mining begonnen als es noch mit dem HomePC ging... wenn ich gewusst hätte das sich mehr als meine Hardware und Stromkosten damit amortisieren, hätte ich keinen Einzigen davon sinnlos rausgekloppt ;-) naja, es hat wenigstens Spaß gemacht


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

29.05.2018 um 21:31
Diskussion: Automatisierte Trader für Kyptowährungen (Beitrag von Corky)

Hey es gibt einen Thread der sich mit einen meiner Meinung nach Scam mit krypto Währung beschäftigt.

Könnte interessant werden :D

@RageInstinct
@Daveman
@Narrenschiffer
@kuno7
@dS
@E_M
@taren
@taren
@Hansdetektiv
@MrMister94
@Optimist
@alliswrong
@kleinundgrün


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

05.06.2018 um 20:40
Cool!

Hab gerde gemerkt das mir 10 Millionen Euro durch die Lappen gegangen sind. :D

Bis vor einem Monat hatte ich über 1000 vom Liza Coin. Die haben mich etwa 2 Euro gekostet. Gerade gesehen das Liza jetzt bei 1000 Euro steht.

Total durchgeknallt diese ganze Kryptoklamotte.

WUSA


melden
Anzeige

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

06.06.2018 um 08:33
jabberwocky schrieb:Bis vor einem Monat hatte ich über 1000 vom Liza Coin. Die haben mich etwa 2 Euro gekostet. Gerade gesehen das Liza jetzt bei 1000 Euro steht.
Und wo hast die gelassen? Übrigens sind 1000 mal 1000 eine Million und nich 10. ;)

mfg
kuno


melden
121 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden