weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

1.580 Beiträge, Schlüsselwörter: Technologie, Ramstein
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:34
ems schrieb:Der Körper des Mannes ist schwer verbrannt.Dort konnte wohl keine Infusionsnadel angesetzt werden.Die Frau sagt dem Mann das sie versuchen wird eine Nadel an die Schläfe zu setzen und zeigt es ihm.
Dabei tröstet sie ihn und lässt das Gerät quasi im Leerlauf einmal klicken.
Wäre erstmal nicht ganz unlogisch.

Kannst Du den Verfasser des Beitrages nochmal fragen, on man s etwas auch am Kopf anwenden kann?

Und frage bitte, ob es auch Einwegmorphiumautomatikspritzen zu der Zeit gab.

Beim Bund hätten wir so etwas in Einzeldosen bekommen, wenns losgegangen wäre.


melden
Anzeige
kosmos12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:34
@MasterMario
Und wie haben die dann die Menschen weggebracht, durch einen Dimensionsriss? Da ist auch irgendwo ein Video mit einem Ufo gewesen...


melden
Amelie1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:35
@klausbaerbel
.. das funktioniert offensichtlich wie eine Rückenmarks-PDA und die werden nicht reingeschossen sondern langsam gestochen ... hab ich auch schon bekommen. GUN heißt das Ding wohl eher wegen seiner Form ...


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:35
@MasterMario

Ich habe mir die Videos angesehen. Ich kann da nichts Alienhaftes erkennen. Beim besten Willen nicht.

@corpuls

Das ist erst seit 3 Seiten so. Bis dahin lief alles sehr objektiv.


melden
kosmos12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:35
@klausbaerbel
Bevor es losgegangen wäre? Morphium...oje.


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:35
@kosmos12
Das Eingangsvideo. Wenn sie es zu uns schaffen, schleppen sie auch locker eine beachtliche Anzahl an Menschen unbemerkt von der Erde.


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:36
Der Militärarzt schrieb:

Und ne Bone Injection Gun würde in so fern passen als das sie eben gerade bei Brandopfern (Viele bei diesem Unglück) eingesetzt werden und eben gerade in der Kriegsmedizin weil dort eben oft auch Explosionsopfer äußerlich sehr mitgenommen sind.


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:36
War jetzt fast 24 Stunden off - das ist ja der Hammer!


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:36
@ems
Wieso glaubst du uns nicht das man die Big nicht am Kopf nutzt. Frag deinen Arzt, der wird dir das bestätigen und ich habe dir doch geschrieben das ich Lehrgänge mitgemacht habe für die Benutzung einer Bone Injection Gun.


melden
Amelie1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:37
@ems
da ist keine Nadel und was soll das Licht an dem Gerät?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:37
@kosmos12

Na was denkst denn Du? 2 Athropinampullen und eine Morphium pro Mann wurde uns gesagt.

Im Feld bleibt nicht viel Zeit auf den Sani zu warten.

@corpuls

Setz Kaffee auf und leg los mit lesen. ;)

Ist aber nicht viel bei rausgekommen bisher. Ich würde sagen die letzten 40 Seiten überfliegen dürfte reichen.


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:37
@ems
Sie wird nicht am Kopf genutzt! Auch nicht im Notfall.


melden
kosmos12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:37
@MasterMario
Damit sie als Sklaven zum Goldabbau gehalten werden?


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:38
@kosmos12
Ich weiß es nicht, aber das vermutlich nicht. Massenexperimente?


melden
kosmos12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:39
@klausbaerbel
Waren die Ampullen nicht in der rechten Beintasche und mussten vom Kameraden dann verabreicht werden, und nie die eigenen, sondern immer jedem Soldaten seins selbst, damit man seins im Notfall noch hat?


melden
kosmos12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:40
@MasterMario
Ja, eher zur Zucht und Genbeschaffung.


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:41
@kosmos12
Richtig! Was anderes, würde keinen Sinn ergeben.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:42
@kosmos12

Ja genau so hatte man sich das dann vorgestellt.

@ems

Kannst Du den Millitärarzt mal fragen, ob es so etwas auch als Morphiumautomatikapparat gab?

Das macht für einen Sani im Gefecht wohl Sinn.

Eine Injektion, kurz warten, wie es wirkt und ggf noch eine hinterher.

Aber am Kopf?


melden
kosmos12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:42
@MasterMario
Und mit dem Gerät prüfen sie dann die Kompatibilität der Gene oder deren Qualität?


melden
Anzeige
kosmos12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

25.06.2011 um 21:43
@klausbaerbel
Das war aber das Tollkirschengift.


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden