Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

1.580 Beiträge, Schlüsselwörter: Technologie, Ramstein

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:08
@slider
slider schrieb:Und ich sehe Brandwundenversorgung, Schmerzmittel oder Markierung immer noch weit vor jeglicher Geheim-Technologie (sei es nun von Aliens oder dem Militär).
Eine Super8 kamera ist keine Geheimtechnologie... die gabs schon seit den 60ern für private Leute zu kaufen... so wie heute eine DigiCam...

Der Typ, der daneben die Infusion hält ist auch nur ein Gast der Show, der nach eigener Angabe vorher ne ordentliche Portion Schnaps weggezeckt hat... ;)


melden
Anzeige

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:10
@slider
slider schrieb:Ich halte es für wesentlich wahrscheinlicher, dass es eine medizinisch ausgebildete Frau ist, die dort einfach in die sanitätsdienstliche Versorgung mit eingebunden wurde.
Deswegen weiß sie nicht so recht wohin mit ihren Händen? So sehr ausgebildet kommt die mir nicht rüber...


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:10
@The_Styx
Mir fehlt bei der Erklärung "Kamera" einfach jeglicher Sinn ... tut mir leid.


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:11
@ems

Die passen wohl in eine Handfläche... hier nur ein Beispiel:

ti0QR4c f revue super8 links


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:12
@The_Styx
Wo siehst du da bitte ungeschickte Handbewegungen ? Für mich sieht das souverän aus.


melden
MIlchstrasse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:12
Ein Markierungsgerät schliesse ich aus, die Person streicht mit dem Gerät einige Male über die Stirn und es ist auch ein Licht sichtbar. Ist es ausgeschlossen, dass diese Szene keine Scene Fake ist in dem Film ?


melden
Bananengrips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:13
@Commonsense
Commonsense schrieb:Gab es 1988 schon Markiergeräte?
Klaro, ich denk es könnte ein Flüssigmarkiergerät sein, ein bisschen Farbe auf seine Birne, damit die Rettungssanitäter bescheid wissen, was Sache ist.

@The_Styx
The_Styx schrieb:hier stellt sich die Frage: Warum sollte man einem evtl. im Gesicht stark verbranntem Menschen was auf die Wunde (Stirn) Markieren? ...Oder hab ich deine Frage falsch verstanden?
Aus dem Grunde, dass die Rettungssanitäter wissen, wer schon von einem anderen Kollegen versorgt wurde.
The_Styx schrieb:Ich hab die Zeitlupenaufnahme von Voidol jetzt schon mehr als 200 mal für mich abgespielt... und man sieht, dass das Teil die Stirn nicht berührt...
Das macht noch weniger Sinn. Wieso sollte sie die Stirn dieses Mannes aus kurzer Distanz filmen, bzw. weshalb macht sie eine bewusste Bewegung mit dieser Kamera über seinem Kopf?


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:14
@slider
slider schrieb:Mir fehlt bei der Erklärung "Kamera" einfach jeglicher Sinn ... tut mir leid.
Warum? Erklärung bitte!!!

Wenn man heute (egal wo etwas passiert) irgendwo ist, hat auch jeder Vollidiot sein handy dabei und Film alles mögliche... Damals waren es weniger die sowas hatten... die die aber sowas hatten, die filmten auch... vorallem auf solch einer show...

Was kann man denn da nicht verstehen? Wenn du eine Teure Kamera dabei hast und es passiert ein unfall, danns chmeißt du diese weg????? ...Mit dem Unfall konnte keiner rechnen....


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:14
@slider
medizinische geräte können so gut wie ausgeschlossen werden.
da sogar ein arzt der seit 1977 praktiziert, nichts mit dem teil anfangen konnte.

und auch die anderen leute in den medizinforen nicht.
also wenn die das nicht wissen...


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:15
@MIlchstrasse
MIlchstrasse schrieb:Ein Markierungsgerät schliesse ich aus, die Person streicht mit dem Gerät einige Male über die Stirn und es ist auch ein Licht sichtbar. Ist es ausgeschlossen, dass diese Szene keine Scene Fake ist in dem Film ?
Die streicht in echt nur einmal am Kopf vorbei... das Eingangsvideo ist bearbeitet und zeigt die Szene öfters in der Schleife...


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:17
@The_Styx
Wieso sollte man denn bitte ca. ne halbe Sekunde lang auf knapp 5cm Entfernung die Stirn filmen. Is ja ein Hammer-Video.


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:18
@Bananengrips
Bananengrips schrieb:Das macht noch weniger Sinn. Wieso sollte sie die Stirn dieses Mannes aus kurzer Distanz filmen, bzw. weshalb macht sie eine bewusste Bewegung mit dieser Kamera über seinem Kopf?
Ich hoffe, du willst mich nicht mit absicht ärgern! Oder hat das was mit deinem Nick zu tun ;) ;) ;)

Es wird nicht gefilmt, sie hatte die Kamera schon vor dem Unfall oder wie hier schon einige aus anderen Videos angeblich erkannt haben, dass das teil vorher auf der brus des verletzten lag...


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:18
@Talaroth
Talaroth schrieb:medizinische geräte können so gut wie ausgeschlossen werden.
da sogar ein arzt der seit 1977 praktiziert, nichts mit dem teil anfangen konnte.

und auch die anderen leute in den medizinforen nicht.
also wenn die das nicht wissen...
danke... für die hilfe... :D


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:20
@The_Styx
@Talaroth
Arzt ist nicht gleich Arzt. Ein Hautarzt oder Orthopäde muss nicht zwingend alle Gerätschaften der Notfallmediziner kennen. Ich bin mir sicher es kennt auch nicht jeder Arzt alles, was so in der Chirugie rumliegt.


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:22
@slider
slider schrieb:Wieso sollte man denn bitte ca. ne halbe Sekunde lang auf knapp 5cm Entfernung die Stirn filmen. Is ja ein Hammer-Video.
Ja, weil eine Kamera auch ohne ende Filmt... O_o *facepalm* *schwitz* *hust* OMG!

Wenn du eine Cam in der Hand hast filmt diese ja auch ununterbrochen... stimmts?! O_o

Man kann ne Cam ja auch nicht in der Hand halten ohne zu filmen oder???



Außerdem: Wenn die Cam der Frau gehört, dann kann sie diese nicht wegpacken, das sie im kleid ist und keine Tache hat... also was macht man dann mit einer teuren Cam???

Ja, man legt sie entweder in die schmutzige Erdo oder man hält sie weiter ind er Hand...


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:22
@slider
slider schrieb:Arzt ist nicht gleich Arzt. Ein Hautarzt oder Orthopäde muss nicht zwingend alle Gerätschaften der Notfallmediziner kennen. Ich bin mir sicher es kennt auch nicht jeder Arzt alles, was so in der Chirugie rumliegt.
Aber du! ...oder?


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:24
@Bananengrips
@slider
Ich empfehle euch den ganzen Thread zu lesen bevor ihr weiter macht...


melden
Bananengrips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:24
@The_Styx

Ich kann deiner Kamera nichts abgewinnen.


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:25
@The_Styx
Dann nehme ich die Kamera also in die Hand und bewege sie aus meiner Sicht sehr absichtlich über die Strin ohne jeden Grund ?

Natürlich kenne ich nicht alle medizinischen Geräte. Aber ich sage hier ja auch nur meine Meinung ohne Anspruch auf Richtigkeit. Während Thalaroth ja gleich etwas komplett ausschließt.


melden
Anzeige

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

27.06.2011 um 17:28
@slider
slider schrieb:Dann nehme ich die Kamera also in die Hand und bewege sie aus meiner Sicht sehr absichtlich über die Strin ohne jeden Grund ?
Wenn man sich das Video ganz genau anschaut... (suche im Thread mal das Video von Voidol... sein zweiter beitrag zu dem Thema hier) ...dann wirst du erkennen, das es auch nur so aussehen könnte... sprich, dass es eine optische Täuschung ist... es wurde schon diskutiert, dass es auch alles hinter dem kopf sein könnte...


melden
87 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Smarthome162 Beiträge
Anzeigen ausblenden