Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Linux Talk

3.251 Beiträge, Schlüsselwörter: Android, Linux, Betriebssystem, Ubuntu, OS, Gnome, GNU, Unity, Open Source, Mint, Opensuse + 33 weitere
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

01.02.2013 um 18:03
@Can
Welche Player zeigt er denn an unter
Menü > Multimedia


melden
Anzeige
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

01.02.2013 um 18:03
Can schrieb:sobald ich eine dvd einlege, ist es nicht möglich diese abzuspielen
Kommerzielle DVDs? Dir fehlt libdvdcss.


melden

Linux Talk

01.02.2013 um 18:07
@der-Ferengi

Ich habe movieplayer. Der spielt aber wie gesagt nicht ab.

@Branntweiner

wie lautet der vollständige code? Über Terminal habe ich schon so einiges probiert, aber nichts so richtig hinbekommen


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

01.02.2013 um 18:11
@Can
Tja, mit Terminaleingaben kann ich nicht mithalten ...


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

01.02.2013 um 18:12
Can schrieb:wie lautet der vollständige code?
Das ist kein Code, das ist eine Bibliothek. libdvdcss ist der Descrambler von Johanson oder wie der heißt, damit auf Linux-Systemen verschlüsselte DVDs abgespielt werden können. Ubuntu getraut sich aus rechtlichen Gründen diese Bibliothek nicht auszuliefern, da sie auch zum Rippen genutzt werden kann.

Wer sie für Ubuntu hostet und wie sie für Ubuntu genau heißt, weiß ich nicht, aber "Ubuntu libdvdcss" als Google-Suche müsste dich hinführen.

Da du kein Internet hast: speichere die .deb für dein System auf einen USB-Stick und installiere sie (du musst im gleichen Verzeichnis sein) mit sudo dpkg -i *.deb

Danach erkennen alle Video-Player systemweit diese Datei und können kommerzielle DVDs abspielen.


melden

Linux Talk

01.02.2013 um 18:13
@der-Ferengi
Wenn ich mir den vlc player downloade, kann ich dvds problemlos abspielen?


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

01.02.2013 um 18:14
Can schrieb:Wenn ich mir den vlc player downloade, kann ich dvds problemlos abspielen?
Nein. Du brauchst libdvdcss. Siehe meinen Beitrag oben.


melden

Linux Talk

01.02.2013 um 18:21
@Branntweiner
Alles klar. Jetzt bin ich auf jeden Fall schon mal weitet gekommen. Sollten noch Unklarheiten herrschen, melde ich mich noxhmal. Danke soweit


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

01.02.2013 um 18:28
@Can
Can schrieb:Wenn ich mir den vlc player downloade, kann ich dvds problemlos abspielen?
Wenn Du im Netz eine Video-DVD runterlädtst, dann ist das allenfalls
eine .mpg, .avi oder mp4 Datei, das hat aber mit 'ner DVD nichts zu
tun. Eine Video beinhaltet immer 2 Ordner
    AUDIO_TS
      (leer)
    VIDEO_TS
      VIDEO01_1.BUP VIDEO01_1.IFO VIDEO01_1.VOB

Um die zu entschlüsseln, brauchst Du die libdvdcss.


melden

Linux Talk

01.02.2013 um 18:29
@der-Ferengi

Erstens kannn man sehr wohl aus dem Netz ganze DVDs runterladen, und zweitens kann man die mit dem VLC-Player öffnen.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

01.02.2013 um 18:31
@Thawra
Offensichtlich kann @Can sie aber nicht abspielen, wie er sagt.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

01.02.2013 um 18:34
Thawra schrieb:Erstens kannn man sehr wohl aus dem Netz ganze DVDs runterladen, und zweitens kann man die mit dem VLC-Player öffnen.
Logo kann man die problemlos auch ohne libdvdcss abspielen, sie sind ja nicht mehr verschlüsselt.


melden

Linux Talk

01.02.2013 um 18:34
@der-Ferengi

Bei mir klappt's.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

01.02.2013 um 18:39
@Thawra
Ich weiß ja nicht, ob der vlc mit installiert wird,
oder ob er ihn über Synaptic installiert hat und
dabei die dvdcss-Bibliothek vergessen hat.


melden

Linux Talk

03.02.2013 um 00:00
@Branntweiner

Hast du vllt nicht ein Link oder so parat wo ich mir das einfach runterziehen kann?


melden

Linux Talk

03.02.2013 um 00:11
Ok, es geht!! Ich habe einfach ein Code über Terminal eingegeben!!


melden

Linux Talk

03.02.2013 um 09:39
Hm, hab hauptsächlich Erfahrung mit Debian. Wohl auch eher gezwungen. Durfte damit verschiedene Server aufbauen (Samba etc). Ist nicht ganz mein Ding, da find ich den Windows Server einfach einfacher xP. Und mit dem UCS Server, der war ganz nice und auch relativ einfach.

Nun bin ich dabei mit Debian/Ubuntu mir einen Terminal Server mit LTSP aufzubauen, erstmal in eienr VM. Aber eher mit weniger Erfolg geprägt.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

03.02.2013 um 12:36
Moin @Archerv
Archerv schrieb:... da find ich den Windows Server einfach einfacher xP ...
Na wenn Du Dich da auskennst, dann weißt Du ja auch,
daß es im Serverbereich weniger um die Bedienerfreund-
lichkeit geht, als auf Stabilität.
Nun, da die ersten Netzwerke auf Unix-Basis liefen (und
Linux ja auf Unix aufbaut), laufen heute weltweit mehr
Netzwerke unter Linux als unter anderen Betriebssyste-
men.
Archerv schrieb:... erstmal in eienr VM. Aber eher mit weniger Erfolg geprägt.
Da eine VM ja nur eine Art Emulator darstellt, werden
auch nicht alle Funktionen eines echten Betriebssystems
verwirklicht. Und so kann es vorkommen, daß Funktio-
nen die auf einem echten Betriebssystem tadellos laufen,
in der VM aber keine Auswirkungen zeigen.


melden

Linux Talk

03.02.2013 um 12:46
@der-Ferengi
Ja Stabilität, ja. Aber da steht Windows Server 2008/2012 Unix auch um nichts nach :). Jedenfalls wenn wir jetzt von normalen Server in zB Unternehmen reden.

Das mit der VM ist klar. Es ging ja nur gerad darum es erstmal auszuprobieren. Denn für mein Projekt wäre ein Windows Server von P/L einfach overkill, deswegen wollt ich mir erstmal die Linux Variante anschauen. Es geht jetzt ja auch, also kann über Netzwerk den Thin Client booten, nur beim Thin Client gibts halt Grafikfehler, das schieb ich aber erstmal darauf das der Server in einer VM läuft.


melden
Anzeige
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

03.02.2013 um 13:13
@Archerv
Naja, ein echtes Netzwerk habe ich auch noch nicht aufgebaut,
kenne mich von daher auch nicht SO gut darin aus. :D


melden
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Datensicherung56 Beiträge
Anzeigen ausblenden