Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

eis..bär
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

27.06.2016 um 15:42
@Mauro
Das glaube ich eher nicht, denn dann hätte er einen Einwand gebracht..bzw. der hats sicher vorher lesen können..das ein Mann mit Rang und Namen..


melden
Anzeige

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

27.06.2016 um 15:45
Mauro schrieb:Du hast recht…in Gang brachte schon…doch seine Aussage eventuell verzerrt inszeniert wurde…leider.
Das glaube ich auch nicht. Ich denke, dass der Artikel sehr mit Bedacht geschrieben wurde, damit man niemandem daraus einen Strick drehen konnte. Voraussichtlich gibt es auch viel mehr Details, die aber in diesem Artikel nicht erwähnt werden konnten.


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

27.06.2016 um 17:30
@eis..bär
eis..bär schrieb:Das glaube ich eher nicht, denn dann hätte er einen Einwand gebracht..bzw. der hats sicher vorher lesen können..das ein Mann mit Rang und Namen..
Mag alles sein, was jedoch nichts am status quo ändert...


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

27.06.2016 um 17:34
@Robin76
Robin76 schrieb:Das glaube ich auch nicht. Ich denke, dass der Artikel sehr mit Bedacht geschrieben wurde, damit man niemandem daraus einen Strick drehen konnte. Voraussichtlich gibt es auch viel mehr Details, die aber in diesem Artikel nicht erwähnt werden konnten.
Das entspricht allein Deiner Interpretation…daher bitte nicht zu ausufernd…es bringt nichts…glaub mir und ufert lediglich in Freizeitbeschäftigung a la couleur…

Für mich ist relevant, was letztendlich die Kripo in den Raum stellt…


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

27.06.2016 um 17:34
Mauro schrieb:Mag alles sein, was jedoch nichts am status quo ändert...
Wenn heute nicht, dann vielleicht morgen. Wer weiß?


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

27.06.2016 um 17:35
Mauro schrieb:Für mich ist relevant, was letztendlich die Kripo in den Raum stellt…
Da spricht ja auch nichts dagegen. Was hat die Kripo denn in den Raum gestellt?


melden
ilse-man
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

27.06.2016 um 18:50
hi
Wie wäre es erst die Fakten zu betrachten?

Gemeinsamkeiten
Es gibt zwei Opfer die etwa der selbe Frauentyp waren.
SE 170cm, blond lang, schlank, ca. 50kg
KH - blond lang, schlank, keine weiteren Angaben mehr zu finden
Eine dritte, Frau S.Pfaller (22.Sept. 2002) 160cm, blond
kommt auch vom Typ hin, dort sind aber die Vorzeichen
anders.

Die Abgreiforte liegen höchstens 1,8km auseinander.
Beide werden gegen 01:30 - 02:30h zuletzt gesehen.
Keine hat (nachweisbar) eine zwingende Verabredung.
Der 12 Dezember 1991 ein Samstag mit 12 Grad Minus
Der 11 April 1995 ein Dienstag mit 1 Grad plus - am 17. April gab es weiße Ostern
(also beide Male kein wirkliches Flirt und Biergartenwetter)
Beide haben zuvor noch Kontakt mit Bekannten.
Beide sind zu Fuß unterwegs.

Das die Frauen innerhalb der Innenstadt umgebracht wurden ist denkbar, aber sehr un-
wahrscheinlich. Also bleibt ein Bekannter oder Unbekannter der sie "aufgelesen" hat.
Denn im Schumanns waren fast nur Stammtische, ein Besuch hätte die Kripo ermittelt.

KH wollte noch auf die gute Prüfung feiern. (gut drauf)
SE hatte Schiss und wollte nach Hause. (schlecht drauf)
Für einen versierten "Abgreifer/Womanizer" beides die beste Voraussetzung.

Bettina Trabhardt (45) 12. Aug. 1997 dürfte einen anderen Täter getroffen haben. Das
Herr W. mit einer unhaltbaren Suizid These daher kam wundert mich nicht.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

27.06.2016 um 19:29
Mauro schrieb:Für mich ist relevant, was letztendlich die Kripo in den Raum stellt…
Mauro schrieb heute, dass es für ihn wichtig ist, was die Kripo in den Raum stellt und da liegt er auch nicht so falsch. Die Kripo kam irgendwann von ihrer Serientätertheorie ab. Was genau dazu geführt hat, wissen wir nicht, lässt sich aber erahnen. Die Kripo war sich ziemlich sicher, wer bei Kristin der Mörder gewesen sein könnte. Diese Person soll jedoch bei Sonja Engelbrecht ein Alibi gehabt haben und kam dafür nicht in Frage.

Weshalb bei Bettina irgendwann zu einem Suizid tendiert wurde, weiß man nicht genau. Ich persönlich hätte jetzt eher bei Bettina und Kristin den gleichen Täter gesucht, da beide auf gebildete, gut situierte Herren gestanden haben sollen. Bettina soll dabei sogar auf Inserate zurückgegriffen haben.


melden
ilse-man
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

27.06.2016 um 20:00
@Robin76
Das KH in der Polizei Suchseite fehlt, wie viele andere,
besagt doch schon alles. Die Statistik muss stimmen!

Ich sehe es als sinnvoll an eine extra Seite/thread zwecks
Abgleich aller drei/vier Frauen zu erstellen.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

27.06.2016 um 20:17
ilse-man schrieb:Ich sehe es als sinnvoll an eine extra Seite/thread zwecks
Abgleich aller drei/vier Frauen zu erstellen.
Ich frage mich, ob es sinnvoll ist, einen Thread zu eröffnen, bei dem es auch um Sonja Engelbrecht geht, wenn die Verwaltung diesen gerade erst geschlossen hat.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

27.06.2016 um 20:34
ilse-man schrieb:Ich sehe es als sinnvoll an eine extra Seite/thread zwecks Abgleich aller drei/vier Frauen zu erstellen.
Wer hält dich davon ab? Kannst du doch machen, solange du dich an die Vorgaben hältst.

Allmystery-Wiki: Diskussion erstellen

Mit Links und Quellen solltest du allerdings nicht geizig umgehen. ;)


melden
Cosmo69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

27.06.2016 um 21:41
@Robin76

Sag mal das kommt mir komisch vor,leidest Du irgendwie am Engelbrecht Syndrom oder so
etwas ?


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

28.06.2016 um 06:14
@Cosmo69
Cosmo69 schrieb:Sag mal das kommt mir komisch vor,leidest Du irgendwie am Engelbrecht Syndrom oder so
etwas ?
Wenn du meinst, dann wird das wohl so sein. :) :) :)

Wenn du meinen Beitrag oben auch verstanden hättest, dann hättest du bemerkt, dass meine Überlegung wohl angebracht war.


melden
ilse-man
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

28.06.2016 um 08:14
@Robin76
Ich denke nicht an einen normalen Thread.
Eine geschlossene Runde ohne Oberlehrer/in
ohne Kreisläufer.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

28.06.2016 um 08:22
@ilse-man
Dagegen spricht ja nichts, wenn die Verwaltung nichts dagegen hat. Dann darfst du in diese Gruppe halt nur die Personen aufnehmen, die du dir selbst aussuchst. Aber du wirst auch in einer geschlossenen Gruppe feststellen werden, dass man sich immer wieder im Kreis bewegt, weil es einfach an Informationen fehlt.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

28.06.2016 um 11:40
Ich habe mir jetzt nochmals Gedanken über eine größere Kühltruhe gemacht. Wer hatte so eine in München in seinem Haushalt? Ich denke mal, ein 1-2 Personen-Haushalt benötigte so eine nicht. Dann müsste es eine Familie gewesen sein und ich glaube nicht, dass ein Familienvater eine Leiche dort eingefroren hätte. Wer noch? Gaststätten- und Hotels, wobei es dort ebenfalls zu riskant war. Es bleibt also nur noch ein Jagdhaus- Wochenendhaus- Ferienwohnung, Wohnwagen, das im Winter nicht besucht wurde und im Frühjahr musste der Täter dann schauen, dass er die Truhe wieder leer bekommt. Dasselbe gilt für Gaststätten, die ausschließlich vom Biergartenbetrieb leben, also wo die Truhe im Winter mehr oder weniger ungenutzt steht und im Frühjahr der Betrieb wieder losgeht. Ich hoffe, dass solche Betriebe und Häuser dort überprüft wurden bzw. Nachbarn von solchen Gebäuden etwas beobachten hätte können, das ihnen vielleicht erst wieder einfällt, wenn sie über die Medien daran erinnert werden.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

28.06.2016 um 11:48
Möglich ist natürlich auch, dass nur die Gliedmaßen tiefgefroren wurden, weil sie beim Transport störten. Ein Rumpf alleine kann auf jeden Fall besser in einem Karton oder Müllsack verpackt und entsorgt werden. Da das Bein sogar noch am Knie geteilt worden war, braucht die Truhe nicht mal allzu groß gewesen sein.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

28.06.2016 um 12:22
In der Generation meiner Großeltern war es üblich, so eine Truhe zu haben (eine große, wo man den Deckel nach oben aufklappt). Im Haus meiner Oma steht also heute noch so eine, obwohl sie mittlerweile allein dort wohnt. Angenommen, mein Onkel würde nun jemanden zerlegen und die Einzelteile unten in der Truhe lagern, wo meine Oma so ohne weiteres gar nicht mehr rankommt, da würde kein Mensch drauf kommen.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

28.06.2016 um 13:04
@Minderella
Also auf dem Land ist mir schon auch bekannt, dass dort jeder so eine Truhe hatte. Schließlich kaufte man nicht nur ein paar Steaks beim Metzger, sondern meistens eine halbe Sau, die man dann einfror. Das ist auch noch eine Idee. Einfrieren bei Jemandem, der selbst gar nicht mehr an die Lebensmittel ganz unter kommt. Wenn man an den Silvio S. denkt, der das tote Kind auch im Haus seiner Eltern aufbewahrte, dann ist das natürlich schon gut möglich.


melden
Anzeige

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

28.06.2016 um 13:09
na ja, vielleicht war der mörder ein jäger. die haben alle große truhen.

ausserdem wissen sie , wie man jemanden zerlegt.


melden
234 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden