weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

888 Beiträge, Schlüsselwörter: Stuttgart, Koffer, Park

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 20:16
@lavie
Wenn Eifersucht das Motiv wäre, müsste man von einem einzelnen Täter ausgehen. Der müsste dann gleich zweimal Kofferschleppen gehen.


melden
Anzeige

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 20:23
lavie schrieb:Die Frau war ja nun auch wegen Delikten polizeibekannt
@lavie

Woher stammt denn diese Info? Habe ich das hier komplett überlesen?

Ich denke übrigens auch nicht, dass eines der Opfer der ursprüngliche "Pferdle"-Kofferbesitzer war.

Was mir zum Ablageort einfiel:

Besagte Wand wurde scheinbar ja oft von Obdachlosen frequentiert und wenn beide Opfer in dieses Milieu gehörten, könnte das nicht auch in irgendeiner Art und Weise ein "Warnschuss" (von wem auch immer) an den Rest der Szene gewesen sein, weil sie ihre Nase vielleicht in Angelegenheiten steckten, die sie nichts angingen?


melden

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 20:26
@sommergold
Stuttgart - Die Identität der toten Frau aus dem Koffer ist nun zweifelsfrei durch einen DNA-Abgleich festgestellt worden, wie die Polizei am Freitag bekannt gab. Demnach handelt es sich um eine 47 Jahre alte Deutsche aus Stuttgart, die in der Vergangenheit durch kleinere Delikte auffällig wurde.

aus: http://m.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.koffermorde-im-schlossgarten-getoetete-frau-wohnte-in-stuttgart-ost.bc8bee75-...


melden

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 20:28
@lavie

Vielen Dank für die Info. Das muss ich glatt überlesen haben mit den kleineren Delikten.


melden

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 20:48
Ich denke, dass die Opfer keinen Bezug zum Nordbahnhofviertel hatten. Andererseits ist der Transport durch den Park selbst um 2-3 Uhr morgens sehr riskant, weil er doch teilweise beleuchtet ist, was wieder für den Transport über die Gleise spricht. Irgendwie seltsam. Vielleicht war der Tatort im Park selbst und es wurden dann Koffer beschafft. Irgendwo habe ich gelesen, dass sie sich manchmal dort aufgehalten hätten. Gibt es eine Drogenszene im Park? Nicht bezahlte Drogen oder irgendwelche Beobachtungen, die die beiden machten, könnten dann ein Motiv sein.

Wann wurden die beiden eigentlich zuletzt lebend gesehen? Vielleicht noch an Christi Himmelfahrt? Dazu ist gar nichts bekannt.


melden

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 21:07
Das Pärchen könnte auch einen Dealer gelinkt und ausgeraubt haben und das war dann die Quittung dafür.


melden

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 21:08
@Inspektor
Aber wenn der Tatort im Park war, warum dann die Koffer?

Was mich auch noch wundert:
Die Koffer wurden Sonntag kurz vor 18 Uhr entdeckt. Und sollen angeblich schon mehrere Tage dort gestanden haben. Das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Da gehen doch öfters Leute zum Pissen hin. Oder sie wurden gesehen und den Leuten wars egal? Dachten, da hätte ein Obdachloser seine Habseligkeiten gebunkert? Oder die Koffer standen noch einige Tage am Tatort bis die Täter sich nen Plan gemacht haben. Und dann Samstag Nacht dorthingebracht.


melden

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 21:15
@ Grasdackel
Ich denke schon, dass die Täter vorhatten, dass die Leichen nicht so schnell gefunden werden. Jeder Tag später macht die Ermittlungen schwieriger. Ziel war es meines Erachtens schon, die Leichen für ein paar Tage unauffindbar zu machen. Daher die Koffer. Und der Tatort ist ja nach wie vor unbekannt. Dieses Ziel haben die Täter schon erreicht.


melden

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 21:19
@Inspektor
Inspektor schrieb:Wann wurden die beiden eigentlich zuletzt lebend gesehen? Vielleicht noch an Christi Himmelfahrt? Dazu ist gar nichts bekannt.
sehr gute Frage. Obdachlose sind ja oft an Treffplätzen um zu quatschen, trinken, zeit tot schlagen. Die Polizei hat da sicher ihre ermittlungen gemacht. Irgendjemand wird ja wohl wissen wann, wie, wo die zwei Opfer so in letzterzeit waren. Ich weis von einem Obdachlosoem Pfandflascensammler, dass er eine routine in seinem Tagesablauf hat. Vielleicht ist das in diesem Sozialumfeld ja normal. dann müsste man ja recht schnell rausfinden können ob sie sich in letzter zeit anders verhalten haben oder so.
Inspektor schrieb:Ich denke schon, dass die Täter vorhatten, dass die Leichen nicht so schnell gefunden werden.
Darauf deutet ja auch hin, das anscheinend versucht wurde ein Loch zu graben.


@Grasdackel
Grasdackel schrieb:Die Koffer wurden Sonntag kurz vor 18 Uhr entdeckt. Und sollen angeblich schon mehrere Tage dort gestanden haben. Das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Da gehen doch öfters Leute zum Pissen hin.
Das wundert mich am aller meisten und den mega Schock hat mir mein Sohn am Dienstag verpasst, als ich am PC die Zeitungsartikel mit den Bildern vom Tatort angesehen habe und er plötzlich meinte: "Da bin ich mit Oma am Sonntag vorbei gelaufen. Sie hat mich zum Pieseln an die Mauer geschickt." Ich habe gleich meine Schwiegermutter angerufen und sie hat es bestätigt (danach war sie völlig aufgelöst). Zum Glück stand er vor der Mauer. So neugierig wie der ist hätte er die Koffer aufgemacht wenn er sie gefunden hätte...


melden

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 21:21
Zwei Koffer kann man ja auch einfach für entsorgten Müll halten. Und ob sie so weit vorne standen, dass sie gleich aufgefallen sind.


melden

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 21:22
@Mirfälltnixein
Mirfälltnixein schrieb:Darauf deutet ja auch hin, das anscheinend versucht wurde ein Loch zu graben.
Das Loch wurde wohl von der Spurensicherung gegraben um Spuren zu sichern. Sieht man auch auf Fotos.


melden

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 21:28
Die Anlieferung der Koffer mit Fahrrädern halte ich auch für gar nicht für so unwahrscheinlich. Was denkt Ihr?


melden

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 21:32
@Grasdackel
ah, du meinst um Blutspuren auf und in der Erde zu sichern?
hatte eigentlich gedacht das stand auch irgendwo aber vielleicht wars nur hier in der Diskusion schon mal Thema.

Die, die den Koffer gefunden haben sind ja nur zum Pinkeln hinter die Mauer und nicht um dor im Gebüsch rumzugriechen. So weit hinten können die ja dann nicht gewesen sein. Wenn der/die Täter von den Gleisen her gekommen sind, dann hätten sie die Koffer schon weiter hinten, also näher an den Gleisen wie am vielbenutzen Weg abstellen können. wenn sie allerdings, ob mit Fahrad oder zu Fuß vom weg her kamen, wollten sie die Koffer vielleicht nicht so weit durchs Gestrüp zerren, weil das zu auffällig gewesen wäre und haben sie nah hinter der Mauer gelassen und gehofft das da niemand hingeht. Was ja auch geklappt hat.


melden

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 21:35
Ist die Allee die ganze Nacht beleuchtet?


melden

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 21:37
Ich bin mir gar nicht sicher ob die Allee überhaupt beleuchtet ist, ich glaub nicht.


melden

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 21:40
Würde mich echt wundern, wenn keine Fremdspuren an den Koffern und den Leichen gefunden wurden.


melden

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 21:41
Vielleicht übernachten ja bei der warmen Witterung auch Obdachlose im Schlossgarten. Fährt die Polizei dort nachts Patrouille?


melden

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 21:47
Hab gerade auf Bild 1 geschaut. Stimmt, die Allee ist nicht beleuchtet.


melden

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 23:12
Gibt es eigentlich Infos über den 2. Koffer ?


melden
Anzeige

Zwei Leichen in Koffern in Stuttgart

06.06.2014 um 23:37
@MissAchtung
Nein gibt es nicht. Wegen Täterwissen denk ich mal. Vermutlich hat die Polizei einfach den auffälligeren Koffer veröffentlicht und den anderen halten sie zurück.


melden
244 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden