Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Isdal Frau

1.734 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Frau, Mysteriös, Spionage, Kalter Krieg, Norwegen, Bergen, Nov1970, Isdal
nordpol2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Isdal Frau

07.02.2015 um 13:31
Die Frau ist 1970 gestorben, du kommst mit einer Quelle von 2002 oder später. Jeder kann dort *irgendwas* reingeschrieben haben. Du verstehst?


melden
Anzeige

Die Isdal Frau

07.02.2015 um 13:33
@nordpol2
Die Frau ist 1970 gestorben, du kommst mit einer Quelle von 2002 oder später. Jeder kann dort *irgenwas* reingeschrieben haben. Du verstehst?
Ich bin nicht mit der Quelle von 2002 gekommen.
Beschwer' Dich bitte bei @mittwoch13 darüber.

Die Webseite bezieht sich aber auf das norwegische TV, vermutlich
gab es da mal einen Bericht dazu, so wie es auch ein Buch zu dem Thema gibt.


melden

Die Isdal Frau

07.02.2015 um 13:42
@nordpol2

Ich weiß nicht, was das jetzt soll.
Du hast nach einem Link gefragt, den habe ich
präsentiert.

Das hat Dir nicht gepasst, weil Deine Vermutung "kein Link vorhanden"
nicht bestätigt wurde.

Dafür wird dann der Link in Frage gestellt.

Das war's für mich auch.


melden
nordpol2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Isdal Frau

07.02.2015 um 13:43
Ich hab dich nicht nach einem Link gefragt. Lies nochmal genau nach. ;)


melden

Die Isdal Frau

07.02.2015 um 14:22
Im Norwegischen Wikipedia-Artikel "Isdalskvinnen" sind jede Menge zeitgenössische Zeitungsartikel Norwegischer Zeitungen als Quellen aufgeführt, zumeist aus der Zeitung "Verdens Gang".

Leider sind die Artikel nicht verlinkt, also müsste bei Interesse in den Archiven nachgelesen werden.


melden
nordpol2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Isdal Frau

07.02.2015 um 14:33
"Leider sind die Artikel nicht verlinkt, also müsste bei Interesse in den Archiven nachgelesen werden." - ja, warum wohl? Wie ich schon geschrieben hab - das ist die norwegische BILD. Sagt jedenfalls wikipedia.


melden

Die Isdal Frau

07.02.2015 um 14:53
@nordpol2
nordpol2 schrieb:Ich hab dich nicht nach einem Link gefragt. Lies nochmal genau nach
Nein, Du hast nach einer Quelle gefragt.

Schon vergessen?
nordpol2 schrieb:Quelle, bitte.^^
Was anderes, als ein Link, könnte aber eine Quelle sein?
Zeitzeugen, die sich hier offiziell und notariell beglaubigt legitimieren,
oder was wäre für Dich eine glaubwürdige Quelle?


melden
nordpol2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Isdal Frau

07.02.2015 um 15:00
Ja, nach einer Primärquelle. Nicht nach irgend einem Link, - wie du behauptet hast.
Bist du ein Truther oder so was? Falls ja, geh von mir. Bidde. ;)


melden

Die Isdal Frau

07.02.2015 um 15:21
@nordpol2
nordpol2 schrieb:Ja, nach einer Primärquelle.
Eine Primärquelle nach mehr als 40 Jahren.....

Wie bewertest Du eigentlich historische Ereignisse?
Da sind die Primärquellen ja in der Regel auch versiegt.

@nordpol2
nordpol2 schrieb:Bist du ein Truther oder so was?
Keine Ahnung, was "Truther" sind, aber es hört sich nach Beleidigung an.
Wenn ich zb. in meinem blog schreiben würde "inci2 hat nur ein Ei" - ist das dann wahr?
Machst Du hier nur Werbung für Dein Blog, oder willst auch
über die "Isdal-Frau" diskutieren?


melden
nordpol2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Isdal Frau

11.02.2015 um 20:16
@inci2 ... Primärquelle wär in dem Fall zB. ein Faksimile einer damaligen Zeitung.
Bei wikipedia sind ja etliche als Quelle aufgezählt, mit Datum usw. - dem Autor müssten also die Originale vorgeliegen haben. Warum gibts dann nichts, im Netz?


melden
nordpol2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Isdal Frau

11.02.2015 um 20:18
Penelope05: Ja, bitte - mach das doch mal und schau in den Archiven nach.


melden

Die Isdal Frau

11.02.2015 um 20:24
@nordpol2
nordpol2 schrieb:Warum gibts dann nichts, im Netz?
Weil nicht jede Zeitung ihr Archiv digitalisiert hat.
Das war in den 1970ern. Da gab es noch nicht einmal
Faxgeräte. Damals hat man noch getelext, wenn es schnell
gehen musste.

Auslandsgespräche musste man noch anmelden und konnte
sie nicht direkt vom heimischen oder Bürotelefonapparat anwählen.

Und Digitalisierung kostet Geld. Manche Zeitung möchte das nicht
ausgeben, da die Archivierung auf MicroFiche ausreichend ist.

Frag doch den Autor des Buches, warum es nichts im Netz gibt.
Vielleicht weiß der ja noch bessere Antworten als ich.


melden
nordpol2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Isdal Frau

11.02.2015 um 20:34
Da sind Artikel von 1995 aufgeführt. Da gabs schon lange Internet. Ausserdem - wie du einem blog-Artikel entnehmen könntest (auf den ich hier nicht weiter eingehen will) - gibt es Photos, auf denen zu sehen ist wie Einsicht in Archive genommen wurde - per Computer - also digital ... von zeitgenössichen Origanlen, - wie zu erkennen ist.

Warum sollte ich einen Romanautor zu Sachbeweisen befragen? Trollst du?

Es steht immer derjenige in der Beweispflicht, der eine Behauptung/Geschichte in die Welt setzt.
Nicht derjenige, der daran zweifelt. Und der bin ich.


melden
Anzeige

Die Isdal Frau

11.02.2015 um 20:58
@nordpol2
nordpol2 schrieb:Da sind Artikel von 1995 aufgeführt. Da gabs schon lange Internet. Ausserdem - wie du einem blog-Artikel entnehmen könntest (auf den ich hier nicht weiter eingehen will) - gibt es Photos, auf denen zu sehen ist wie Einsicht in Archive genommen wurde - per Computer - also digital ... von zeitgenössichen Origanlen, - wie zu erkennen ist.

Warum sollte ich einen Romanautor zu Sachbeweisen befragen? Trollst du?

Es steht immer derjenige in der Beweispflicht, der eine Behauptung/Geschichte in die Welt setzt.
Nicht derjenige, der daran zweifelt. Und der bin ich.
Der einzige, der hier trollt, bist Du. Und nicht nur hier,
sondern auch in anderen Internetforen, wie z.B. hier:

http://scienceblogs.de/klausis-krypto-kolumne/2015/02/05/der-verschluesselte-tagebuch-eintrag-der-isdal-frau/#comment-20...

Ich bin übrigens meiner Beweispflicht nachgekommen, wenn Du aber nur
Originalzeitungsausschnitte, oder mehrfach beglaubigte Kopien dessen, als
"Beweis" akzeptierst, bist Du hier absolut falsch und solltest Dich in Deinen
eigenen Blog trollen.

Denn das ist es doch, was Du willst. Werbung für Deinen Blog machen.


melden
414 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt