Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

10.01.2019 um 08:02
Rotmilan schrieb:Auf jeden Fall. Gute Beziehungen sind da sicher sehr hilfreich.
Na sicher...u.sollte jemand zufällig noch aus der Branche kommen,dann umso besser.


melden
Anzeige

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

10.01.2019 um 09:20
Also ich kenne mich ein bisschen in Verschiffung von Autos aus.

in der regel geht das ganz fix sein auto an einen Händler zu verkaufen , der diese dann weiter nach Afrika verkauft. Auch inoffiziell ohne Personalien/Papiere/Ausweise. In Afrika kümmert es niemanden.


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

10.01.2019 um 18:30
Was man ja auch nicht ausser acht lassen darf ist das der Ehemann ja vermutet hat das seine Frau einkaufen ist. Man erinnere sich an die ersten Suchmeldungen, wenn jemand Rosi beim einkaufen sieht solle man sich melden. War wohl nicht ungewöhnlich das sie in der Nacht zum einkaufen aufbricht.


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

10.01.2019 um 20:02
tenbells schrieb: War wohl nicht ungewöhnlich das sie in der Nacht zum einkaufen aufbricht.
Das meinst Du nicht im Ernst? Es gibt gar keine Belege dafür, dass Rosi jemals Nachts zum Einkaufen aufgebrochen ist. Heutzutage ist es so, dass jeder Aldi; Rewe &Co einen Sicherheitsdienst hat, die Nachts dort ihre Runden machen und auch die Parkplätze kontrollieren.
Da wäre sie mit Sicherheit aufgefallen.
Meinst Du nicht, da ruft der Sicherheitsdienst die Polizei bzw. einen RTW, wenn da eine desorientierte Dame mit Kleinwagen auf dem Parkplatz steht.
Und selbst wenn da nur das Auto stünde, würde das gemeldet.


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

10.01.2019 um 20:04
tenbells schrieb:Was man ja auch nicht ausser acht lassen darf ist das der Ehemann ja vermutet hat das seine Frau einkaufen ist. Man erinnere sich an die ersten Suchmeldungen, wenn jemand Rosi beim einkaufen sieht solle man sich melden. War wohl nicht ungewöhnlich das sie in der Nacht zum einkaufen aufbricht.
Nicht ungewöhnlich,daß man nachts ohne Geld zum einkaufen geht??? Na ja,vielleicht stand sie um 3 Uhr schon vor dem Geschäft, u.wartete bis um 8 Uhr,damit sie die Angebote nicht verpaßt :D


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

10.01.2019 um 20:23
tenbells schrieb:War wohl nicht ungewöhnlich das sie in der Nacht zum einkaufen aufbricht.
Sie war wohl krank aber doch nicht geistig umnachtet.
Ich denke nicht, dass der Mann das SO gemeint hat, sondern, wenn jemand sie tagsüber sieht.


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

10.01.2019 um 20:59
@Dreamcatcher66
Richtig, das meinte ich. Wir kann man auf die Idee kommen das jemand zum einkaufen geht wenn er um 3 Uhr nachts verschwunden ist,,? Vielleicht in den USA mit 24/7, aber in Dudweiler?
Rotmilan schrieb:Das meinst Du nicht im Ernst?
Natürlich meine ich das nicht ernst, ich bin auch nicht auf die Idee gekommen


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

10.01.2019 um 22:30
tenbells schrieb:Natürlich meine ich das nicht ernst, ich bin auch nicht auf die Idee gekommen
Alles klar. Entschuldige bitte mein Posting


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

11.01.2019 um 10:43
Ich denke auch, dass der Ehemann einfach bemerkt hatte, dass seine Frau nicht mehr da war und vielleicht sofort bei Verwandten und Bekannten nachgefragt hat. Als sie jedoch nirgends zu finden war, wird er halt gepostet haben, dass man sich melden solle, wenn man sie z.B. beim Einkaufen sehe. Aber wenn Rosi wirklich nur in dieser Nacht etwas alleine unternommen und anschließend zurück nach Hause gewollt hätte, wäre es sehr peinlich gewesen, wenn der Ehemann sie dann bereits über z.B. Facebook gesucht hätte. Er hätte Rosi deshalb wirklich sehr blamiert, wenn sie wieder aufgetaucht wäre.

Die Brille könnte aus dem Auto gefallen sein, als sie selbst einstieg. Aber in diesem Fall hätte sie diese vermisst und gesucht. Aber natürlich könnte sie die Brille schon aufgesetzt haben und dann gewaltsam aus dem Wagen gezogen worden sein.


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

11.01.2019 um 10:58
Robin76 schrieb:Ich denke auch, dass der Ehemann einfach bemerkt hatte, dass seine Frau nicht mehr da war und vielleicht sofort bei Verwandten und Bekannten nachgefragt hat. Als sie jedoch nirgends zu finden war, wird er halt gepostet haben, dass man sich melden solle, wenn man sie z.B. beim Einkaufen sehe.
Danke für diesen schönen u.sinnvollen Beitrag...jetzt sind wir alle schlauer u.ein gutes Stück weiter! :D


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

11.01.2019 um 11:16
Dreamcatcher66 schrieb:Danke für diesen schönen u.sinnvollen Beitrag...jetzt sind wir alle schlauer u.ein gutes Stück weiter! :D
Danke für die Ironie. Aber andere Beiträge bringen uns ebenfalls nicht weiter. Auch Deine nicht. Für mich sieht die zurückgelassene Brille auf jeden Fall so aus, als ob sie gewaltsam aus dem Auto gezerrt worden wäre.


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

11.01.2019 um 12:47
Robin76 schrieb: Für mich sieht die zurückgelassene Brille auf jeden Fall so aus, als ob sie gewaltsam aus dem Auto gezerrt worden wäre
Du meinst wohl eher ins Auto gezerrt, nicht aus dem Auto. Die Brille lag in der Hauseinfahrt.


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

11.01.2019 um 12:51
Robin76 schrieb:Ich denke auch, dass der Ehemann einfach bemerkt hatte, dass seine Frau nicht mehr da war und vielleicht sofort bei Verwandten und Bekannten nachgefragt hat. Als sie jedoch nirgends zu finden war, wird er halt gepostet haben, dass man sich melden solle, wenn man sie z.B. beim Einkaufen sehe.
Das stimmt so nicht. H.S. hat nicht sofort als ihm Rosis Verschwinden um ca. 2.30 Uhr in der Nacht auffiel und er sie weder in Haus noch Garten finden konnte, bei Freunden und Verwandten angerufen oder diesen eine SMS geschickt.
Seinen Eintrag in einem sozialen Medium, mit dem Hinweis auf seine seit 2.30 Uhr Nachts vermisste Gattin, die evtl. beim Einkaufen sein könne,ohne Handy und Geldbörse und Papiere, erfolgte erst am nächsten Vormittag, also relativ spät und nicht sofort.
Davor hat er noch die Krankenhäuser abtelefoniert.


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

12.01.2019 um 09:20
Rotmilan schrieb:Du meinst wohl eher ins Auto gezerrt, nicht aus dem Auto. Die Brille lag in der Hauseinfahrt.
Richtig. Das glaube ich auch. Sonst wäre das Auto sicherlich noch da...


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

12.01.2019 um 20:07
Robin76 schrieb:Aber wenn Rosi wirklich nur in dieser Nacht etwas alleine unternommen und anschließend zurück nach Hause gewollt hätte, wäre es sehr peinlich gewesen, wenn der Ehemann sie dann bereits über z.B. Facebook gesucht hätte. Er hätte Rosi deshalb wirklich sehr blamiert, wenn sie wieder aufgetaucht wäre.
Du meinst also, Rosi ist bis heute aus Scham verschwunden?


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

12.01.2019 um 21:01
spürnase62 schrieb:Du meinst also, Rosi ist bis heute aus Scham verschwunden?
Wenn ich mich da einmischen darf...
Ich hab das so verstanden, dass @Robin76
meint, es wäre vielleicht peinlich gewesen, wenn er gleich nachts schon öffentlich in sozialen Netzwerken bekannt gegeben hätte, dass sie weg ist ohne abzuwarten, ob sie nicht nach ein paar Stunden z.B. wieder zurückkommt...
Oder?


melden
Anzeige

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

12.01.2019 um 22:55
Also,ihre Autofahrerbrille lag in der Einfahrt?Wer hat diese gefunden ?Die Polizei oder ihr Mann.Warumlag sie dort.Ich kann mir vorstellen dass sie in der Autotür in einem fach steckte und beim Öffnen der Autotür so verlorengegangen ist.Nur die Rosi wußte dass dort ihre Brille lag ,die sie sicher auch dort abgelegt hatte.Wurde die Autotür von ihrem Mörder geöffnet und die Brille ist so rausgeschleudertt worden ?Genau das ist mir nämlich auch schonpassiert,dass ich beim schnellen,hektischem Öffnen der Fahrertür Dinge verlorenhatte die zuvor dort im Fach lagen..


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

246 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wo ist Sebastian?561 Beiträge
Anzeigen ausblenden