Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

04.02.2019 um 06:30
Guckt euch das fiese Grinsen von dem Herrn an.... das sagt alles


melden
Anzeige

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

04.02.2019 um 06:31
zulu67 schrieb:Guckt euch das fiese Grinsen von dem Herrn an.... das sagt alles
Hääää??? Was für ein fieses Grinsen von welchem Herrn?


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

05.02.2019 um 12:17
Rotmilan schrieb:Ein Stalker, von dem keiner was mitbekommen hat, ist doch äußerst unwahrscheinlich, bei einer Mitfünfzigerin anzunehmen.
Du schreibst ja selbst, dass Dir bekannte Paar, hatte jahrelange Probleme damit. Also war der Stalker ja bereits bekannt.
Nun ja....Nein. Es war immer mal was Seltsames, kleinere Ärgernisse, aber er war eben nicht bekannt. Nur wurde es zuletzt immer schlimmer und dann wussten Beide erst, dass sie wirklich ein ernsteres Problem haben, aber auch noch nicht mit wem.
Aufgeflogen ist der erst durch einen bestimmten Brief, der ein übel zerstörtes Orginalfoto von ihr enthielt, dass eben eher sonst keiner bekommen haben kann früher.
Da waren das aber schon Mittvierziger mit Teeniekindern und die "Altlast" aus Zeiten vor der Ehe.
Jemand, an den echt keiner dachte. Mal vor dem Haus alle Blumen geköpft, mal außen geparkte Stiefel in der Pfütze versenkt.....Sachen, wo man sich ärgert, aber über die Jahre und im Alltag erstmal von blöden Kinderstreichen ausgeht, oder einem Tier.
Manche Zeitgenossen ticken eben nicht normal oder logisch und es fing überhaupt spät erst richtig damit an.
Man weiss ja auch von anderen Tätern, die viele Jahre Pausen einlegen, weil z.b. die eigene Lebenssituation sie grade gut stabilisiert oder auslastet.
Es war auch nur EIN Beispiel. Dass eben "Beziehungstaten" ein viel weiter gefasstes Thema sein können, als man glaubt.
Grade eben, wenn sie eher unwahrscheinlich fremdgegangen ist, und auch der aktuelle Partner außen vor bleiben soll, ist die Zeit VOR einer Ehe da evtl.interessant und was sie da so für ein Umfeld hatte, dass sie da wieder eingeholt haben kann.

Zum Brillenetui.... bleibe absolut dabei, dass man das auch ohne Schnee oder Rasenuntergrund nicht unbedingt bemerkt beim evtl. gestressten oder aufgewühlten Losfahren.
Ist mir nämlich selber schon passiert.


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

05.02.2019 um 12:41
@Zeralda
Nun ja....Nein. Es war immer mal was Seltsames, kleinere Ärgernisse, aber er war eben nicht bekannt. Nur wurde es zuletzt immer schlimmer und dann wussten Beide erst, dass sie wirklich ein ernsteres Problem haben, aber auch noch nicht mit wem.
Aufgeflogen ist der erst durch einen bestimmten Brief, der ein übel zerstörtes Orginalfoto von ihr enthielt, dass eben eher sonst keiner bekommen haben kann früher.
Da waren das aber schon Mittvierziger mit Teeniekindern und die "Altlast" aus Zeiten vor der Ehe.

kannst du das bitte so schreiben das man es auch richtig versteht


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

05.02.2019 um 13:32
Zeralda schrieb:Zum Brillenetui.... bleibe absolut dabei, dass man das auch ohne Schnee oder Rasenuntergrund nicht unbedingt bemerkt beim evtl. gestressten oder aufgewühlten Losfahren.
Dann muß sie ja ziemlich überstürzt losgefahren sein...nicht nur,daß sie ihre Brille verlor,nein,ihre Papiere ließ sie ja auch zuhause...fuhr also ohne Brille,ohne Führerschein u.ohne Fahrzeugschein weg. Da muß sie der Stalker ja ganz schön durcheinander gebracht haben...


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

05.02.2019 um 13:54
@Zeralda
Man versteht leider überhaupt nix. Was hat das jetzt mit Rosi zu tun? Worum gehts bei deinem Post?


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

05.02.2019 um 14:30
Zeralda schrieb:Grade eben, wenn sie eher unwahrscheinlich fremdgegangen ist, und auch der aktuelle Partner außen vor bleiben soll, ist die Zeit VOR einer Ehe da evtl.interessant und was sie da so für ein Umfeld hatte, dass sie da wieder eingeholt haben kann.
Sie meint wohl, Rosi ist in zweiter Ehe verheiratet....


Aber die Sache mit den Tabletten........waren das überhaupt Schlaftabletten, die sie da einnahm ?

Sie bekommt die Tablette gereicht, danach das Glas mit Wasser....und weshalb wurde hier so eine junge Darstellerin ausgewählt für den Film und keine etwa ihrem Alter entsprechend ?

Habe diesen xy- Film jetzt zum ersten mal angesehen ......


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

05.02.2019 um 16:31
bellady schrieb:Sie meint wohl, Rosi ist in zweiter Ehe verheiratet....
Zum Beispiel. Auch das ja.
Vielen Dank. Weswegen sich jetzt alle so über das Beispiel mit dem Stalker aufregen, ist mir auch unverständlich.
Es ging mir dabei nur darum, dass es eben auch mal lang zurückliegende, zwischenmenschliche Kontakte sein können, von denen man in irgendeiner Form plötzlich wieder eingeholt wird.
Ob nun durch einen Stalker, oder einen alten Schulfreund, der irgendwie Hilfe braucht und wieder auftaucht etc. pp.

Wer die Ausführungen dazu nicht versteht, hat vermutlich einfach die Kommentare vorher schon nicht richtig gelesen.


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

05.02.2019 um 16:40
HaRuKa schrieb:Man versteht leider überhaupt nix. Was hat das jetzt mit Rosi zu tun? Worum gehts bei deinem Post?
Darum, dass ich denke, es lag vielleicht nicht an Krankheit, dass sie sich in der Zeit vorher so verändert hat, wie das Bekannten aufgefallen ist, sondern daran, dass ihre Vergangenheit sie irgendwie wieder eingeholt hat und es halt irgendwas war, worüber sie nicht gleich reden mochte.


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

18.02.2019 um 13:35
Hallo weiß jemand was von Rosi? Gibt es neue ereignisse?


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

18.02.2019 um 13:42
häfler10 schrieb:Hallo weiß jemand was von Rosi? Gibt es neue ereignisse?
Nee,bis jetzt hat sich noch nichts ergeben.


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

18.02.2019 um 15:57
Dreamcatcher66 schrieb am 02.02.2019:Dann hatte sie aber Glück, daß sie nicht an der nächsten Straßenecke von der Polizei angehalten wurde...denn ohne Papiere wäre sie erst gar nicht bis zum nächsten See gekommen.
Was ist das denn für eine Logik ?

KA wie oft du (anscheinend oft ?) angehalten wirst um die Papiere vorzuzeigen. Aber wie kommst du darauf, dass sie ohne Papiere NICHT bis zum nächsten See gekommen wäre ? Woran machst du das fest ? Oder anders... wo liegt der nächste See ?

Um aus meinem Nähkästchen zu plaudern: ich bin seit zig Jahrzehnten Verkehrsteilnehmer. Ich kann an einer Hand abzählen wie oft ich in den Jahrzehnten mal nach meinen Fahrzeugpapieren gefragt worden bin. Geld nehme ich immer mit wenn ich aus dem Haus gehe. Papiere jedoch nur bei einer längeren Fahrstrecke; nicht, wenn ich nur paar Kilometer in die Stadt fahre.


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

18.02.2019 um 16:34
Don_Quijotte schrieb:KA wie oft du (anscheinend oft ?) angehalten wirst um die Papiere vorzuzeigen. Aber wie kommst du darauf, dass sie ohne Papiere NICHT bis zum nächsten See gekommen wäre ? Woran machst du das fest ?
Ich schrieb:"Wenn sie ohne Papiere von der Polizei angehalten worden wäre". Wer lesen kann,ist klar im Vorteil!
Don_Quijotte schrieb:Papiere jedoch nur bei einer längeren Fahrstrecke; nicht, wenn ich nur paar Kilometer in die Stadt fahre.
Das ist deine Sache...auf jeden Fall mußt du sie dabeihaben. Wenn nicht, mußt du sie auf dem Revier vorlegen,in Verbindung mit einem Bußgeld.


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

18.02.2019 um 16:54
Don_Quijotte schrieb:. Papiere jedoch nur bei einer längeren Fahrstrecke; nicht, wenn ich nur paar Kilometer in die Stadt fahre.
Wenn man mit einem KFZ als Fahrer unterwegs ist, ist man verpflichtet, den Führerschein und den Fahrzeugschein auf Verlangen der Polizei bei einer Fahrzeugkontrolle vorzulegen, ansonsten kostet die Fahrt ohne Führerschein Bußgeld und die Fahrt ohne Fahrzeugschein Verwarngeld.

Es geht meist darum, festzustellen, dass kein Entzug der Fahrerlaubnis vorliegt.

Meine Erfahrung dazu ist, dass gerade Nachts sehr gerne kontrolliert wird, denn da kommen viele Leute von Weihnachtsfeiern oder Partys nach Hause gefahren. Bei uns ist die Polizei in den Nächten zwischen Weihnachten und Neujahr da immer besonders aktiv. Ich bin mir ziemlich sicher, dass eine Frau wie Rosi, die ohne Fernbrille und nach Einnahme einer Schlaftablette im Dunklen bei Schneegestöber unterwegs ist, bereits relativ schnell durch eine unsichere Fahrweise aufgefallen wäre.

Da braucht sie ja nicht unbedingt einer Streife in die Arme zu fahren, es reicht ja aus, wenn andere Fahrer kurz per Handy die Polizei kontaktieren und das Kennzeichen durchgeben.


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

18.02.2019 um 17:29
@Rotmilan
@Dreamcatcher66

wie die Vorschrften sind weiß jeder, der einen FS hat bzw Auto fährt. Allerdings weiß niemand wie eine Frau Strohfuss dies gehandhabt hat. Sicher... man kann jetzt vermuten... "ängstliche Fahrerin" hält sich mal mehr an die Vorschriften als eine unängstliche Person, der das u. U. auch am Rücken vorbei geht ob sie ihre Papiere IMMER dabei hat.
Rotmilan schrieb:wenn andere Fahrer kurz per Handy die Polizei kontaktieren und das Kennzeichen durchgeben.
So was gibt es ? Wieder was gelernt im Denunzianten-Deutschland :) ...



@Rotmilan: ... ich habe eben wegen der Papiere gegenteilige Erfahrungen gemacht.


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

18.02.2019 um 17:34
Don_Quijotte schrieb:ich habe eben wegen der Papiere gegenteilige Erfahrungen gemacht.
Dann bist du wohl ne Ausnahme...wenn man weiß,das man die Papiere dabei haben muß,dann nimmt man sie mit...man schleppt sich ja nicht gerade tot daran. Und wenn jemand in Zickzacklinien oder anderer auffälliger Weise vor einem herfährt,dann hat das nichts mit Denunziantentum zu tun, sondern eher mit Vorbeugung. Denunziantentum ist was anderes,das siehste doch hier andauernd bei denen,die ständig den Finger auf dem Meldebutton haben ;)


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

18.02.2019 um 19:23
Don_Quijotte schrieb:Ich kann an einer Hand abzählen wie oft ich in den Jahrzehnten mal nach meinen Fahrzeugpapieren gefragt worden bin.
Anders als @Don_Quijotte habe ich immer meine Papiere dabei; aber kontrolliert worden bin ich in den letzten 30 Jahren nur ein einziges Mal: anlässlich einer Ringfahndung.
Von daher halte ich die Wahrscheinlichkeit, dass R.St. von einer Streife angehalten worden wäre, für äußerst gering.


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

18.02.2019 um 19:26
Seefahrer schrieb:Von daher halte ich die Wahrscheinlichkeit, dass R.St. von einer Streife angehalten worden wäre, für äußerst gering.
Aber man kann es halt nicht ausschließen. Von daher hätte sie ihre Papiere bestimmt mitgenommen. Anders hätte es bei einer überstürzten Flucht ausgesehen...


melden

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

19.02.2019 um 15:50
Seefahrer schrieb:Von daher halte ich die Wahrscheinlichkeit, dass R.St. von einer Streife angehalten worden wäre, für äußerst gering.
Darauf wollte ich hinaus.


melden
Anzeige

Vermisstenfall Roswitha Strohfus aus Dudweiler

19.02.2019 um 16:05
Seefahrer schrieb:Von daher halte ich die Wahrscheinlichkeit, dass R.St. von einer Streife angehalten worden wäre, für äußerst gering.
Für so unwahrscheinlich halte ich das überhaupt nicht...zumindest nicht nachts, wo eher wenige Autos unterwegs sind. Sonst müßte man es auch für unwahrscheinlich halten, daß sie ohne Papiere,ohne Geld,ohne Brille,u.mit einer Schlaftablette intus überhaupt gefahren ist.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

786 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt