Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

19.352 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Wald, Mädchen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 12:48
Meine Gefühl sagt mir schon von Anfang an, dass Inga noch im Wald ist. Verunfallt oder verlaufen. Ich komme einfach nicht damit klar, dass an diesem abgelegenen Ort, gerade dann jemand da ist, wenn Inga sich von der Gruppe entfernt. Ich habe auch schon vor einigen Wochen hier gefragt, ob nicht nochmal im Winter gesucht wurde. Ohne Vegetation. Meines Wissens nach haben sie aber nicht den ganzen Wald abgesucht, oder? Nur ein gewissen Radius? Jetzt noch etwas zu finden, wird echt schwer sein. Knochen sind noch so klein und würden durch Tiere bestimmt auch sehr weit auseinander getragen werden.
Mir tun die Eltern einfach so schrecklich leid! Wie muss man sich fühlen! Bestimmt auch so schrecklich, schrecklich hilflos! Es wäre Ihnen so zu wünschen, dass sie Gewissheit bekommen. Mich nimmt dieser Fall sehr mit! Wenn doch irgendein Schwachmat sie eingesteckt hat, dann soll sich der Vollpfosten doch einfach anonym melden und einen Hinweis geben! Unertragbar das ganze!


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 13:01
@Joey1307
ich denke leider auch das sie im Wald ist, das war meine Vermutung von Anfanf an. Ich kann mir nicht vorstellen das soviele Kranke Typen wie Syvio S. unterwegs sind, vielleicht will ich mir das aber auch einfach nur nicht vorstellen.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 15:32
ich denke langsam auch, dass sie im Wald ist....der kleine Junge, der vor kurzem eine ganze Nacht im Wald war, wurde ja auch gesucht, die ganze Nacht durch und nicht gefunden...er war fünf...
von daher kann ich mir schon vorstellen, dass sie Streit mit den anderen Kindern hatte und einfach losgerannt ist...
man müsste dort wirklich noch mal alles durchkämmen.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 15:47
@planetzero
Zitat von planetzeroplanetzero schrieb:Auch die soziale und topographische Assoziation des Ortes des Verschwindens mit einer problematischen Population kann natürlich reine Koinzidenz sein, gibt mir aber unverändert zu denken.
Das sind auch meine Gedanken. Auch, dass ausgerechnet Holger Herrmann Chef der Sonderkommission "Wald" wurde, wird wohl kaum Zufall sein.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 17:47
Als Inga verschwand, war der Frühling in vollem Gange, der Boden bedeckt mit kniehohem immer dichter werdendem Farn - wenn da so ein kleines Kind ausrutscht, hinfällt und sich unglücklich den Kopf an einem Stein anhaut, sodass es das Bewusstsein verliert, dann würde man es im Farn z.B. gar nicht mehr sehen können, selbst wenn man direkt danebensteht. Ich fürchte auch, sie war da ganz in der Nähe irgendwo, und man hat sie nur einfach nicht gefunden. Diese ganzen Fälle jetzt, wo man die Leute doch noch fand, trotz langanhaltender Suche vor Ort, die zeigen einfach, auch mit Hunden: Knapp daneben ist eben auch vorbei. Und dass Inga laut den Eltern dazu neigte, als Scheu sich zu verstecken, wenn sie gerufen wird und wenn Fremde sich nähern, war sicher auch nicht förderlich für eine erfolgreiche Suche. Ich muss immer an den Jäger denken, der in der Nacht ein Kind "Papa! Papa" rufen hörte und gar nicht wusste, dass ein Kind vermisst wird. Das kann doch kein Zufall sein! :(


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 18:24
Weiß denn überhaupt jemand wo der Jäger die Rufe gehört hat? Wurde das hier schon erwähnt? In der Presse stand das nicht.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 18:57
Ich meine, er war ca. 4 km entfernt, aber bis zur Nacht kann eine Fünfjährige die Strecke durchaus gelaufen sein. Was ich nicht mehr so genau weiß, ob man nach dem Hinweis auch dort so ausgiebig gesucht hat, ich meine fast nicht.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 19:01
Dann sollten sich die Leute aus der nähe zusammenschließen und nochmal suchen.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 19:01
Es ist da auf jeden Fall dichter riesengroßer Wald, Wald, Wald, wenn man das von oben bei Google-Maps anguckt. Ein Kind kann in dem Alter ca. 3 km in der Stunde zurücklegen. Nach 2 Stunden hätte die Suche in einem Radius von fünf km schon der Suche nach der Nadel im Heuhaufen geglichen. Und leider fing die richtige organisierte Suche ja erst ca. 2 Stunden nach Bemerken des Verschwindens an. Man weiß ja leider nicht mal genau, wann sie verschwand.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 19:04
@SecretLetter
Das hätte man machen sollen vor Frühlingsbeginn, jetzt wächst ja schon wieder alles zu. Nach der langen Zeit wird man auch nichts mehr finden, denke, Tiere werden alle Spuren beseitigt haben inzwischen. :(


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 19:14
Würde ich in der Nähe wohnen, ich wäre sofort dabei. Würde so gerne helfen!


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 19:15
Zitat von ComtesseComtesse schrieb:Als Inga verschwand, war der Frühling in vollem Gange, der Boden bedeckt mit kniehohem immer dichter werdendem Farn - wenn da so ein kleines Kind ausrutscht, hinfällt und sich unglücklich den Kopf an einem Stein anhaut, sodass es das Bewusstsein verliert, dann würde man es im Farn z.B. gar nicht mehr sehen können,
wenn so ein kleines Kind durch den Wald läuft, mehrere Stunden lang, gibt es im Normalfall irgendwelche Anhaltspunkte..ihre Kleidung verfängt sich an einem Ast, oder wie du bereits sagtest, sie stürzt ab und schlägt sich etwas auf, dann müssten irgendwo Blutspuren sein, ihre Spangen fallen ihr von den Haaren, ihre Haargummis bleiben irgendwo hängen .... die Suche hat relativ früh angefangen, ich kann mir nicht vorstellen, dass solche Spuren in der kurzen Zeit verschwunden sind.
Außerdem ist Inga in der Kleidung die sie trug, im Wald nicht gut "getarnt".. ein hellblaues Shirt und eine dunkleblaue Jeans würden inmitten von Pflanzen auffallen, dazu die neonfarbenen Haargummis und die pinken Spangen. Das sind alles Spuren, die selbst Tiere nicht beseitigen können.
Ich finde auch, dass der Wald noch einmal gründlich durchsucht werden sollte, es sind ja schon 11 Monate vergangen. Täter kehren bekanntlich zum Tatort zurück, wer weiß, vielleicht hat er Inga jetzt dort abgelegt.

@Joey1307
Ich würde auch auf jeden Fall helfen, obwohl ich beim Anblick von Leichen nicht so beholfen bin..


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 19:28
/dateien/118520,1460654894,imageOriginal anzeigen (2,0 MB)Kennt jemand den Wald? War gerade mal bei Google Maps und habe mir ihn mal näher angeguckt. Habe sonst immer nur den gesamten Wald am Stück angeguckt. Jetzt habe ich mal näher rangezoomt. Ich war vor ewigem Jahren da mal in der Gegend. Ich habe die Landschaft flach in Erinnerung. Wenn nur ein paar Hügel. Aber im Wald sieht es an einer Stelle so aus, als ob da eine große Kante ist und abfällt. Also man sieht nur einen riesigen Felsen. Wenn der Wald mehr von solchen Stellen hat, kann ich mir einen Unfall sehr gut vorstellen. Aber erkennen tut man nur die eine Stelle. Oder ist das keine Felswand was ich da sehe. Nord-Nord-Östlich vom Wilhelmshof!


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 19:29
/dateien/118520,1460654988,imageOriginal anzeigen (2,2 MB)Oben das Bild einmal vom Wilhelmshof und oben sieht man die "weiße Stelle". Und hier nochmal vom nahen.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 20:00
Ich vermute zwar eher einen Zusammenhang mit dem unbekannten, männlichen Autofahrer, welcher in der Gegend mehrfach versucht haben soll weibliche Kinder in ähnlichem Alter wie Inga in sein Fahrzeug zu locken, die Aussage des Jägers lässt mich ein tödliches Verlaufen aber auch nicht völlig ausschließen. Die Tatsache, dass es wohl dort wieder Wölfe gibt bestärkt mich noch darin.

Dennoch denke ich sollte die Polizei mehr Energie darauf verwenden das Fahrzeug und den Fahrer zu finden, der die anderen Mädchen ansprach.
Die Besucher und Bewohner des Hofes, so wie der benachbarten Forensik hat die Polizei vermutlich schon längst auf links gedreht, von daher scheint mir ein Zusammenhang nicht allzu wahrscheinlich.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 20:19
Das Waldgebiet um den Wilhelmshof nennt sich auch "Märkische Heide", viel Sand, sog. Wanderdünen gibt es dort. Die sehr tückisch sind. Ein kleines, zierliches Mädchen könnte auch leicht zugeschüttet werden vom rieselnden Sand. Das ist zu bedenken!


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 20:23
Eine nochmalige Suchaktion wäre m.E. sinnvoll, um nichts unversucht zu lassen. Auch wenn Stimmen dagegen sprechen!


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 20:40
@Dill
Ist der weiße Bereich auf der obigen Karte eine solche Düne?
Wie man vom Maskenmann weiß eignen sich Dünen auch hervorragend um Leichen zu verscharren.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 21:41
@kodama
Das kann eine Sandansammlung sein. Sehr gefährlich!
Wenn fremde Polizisten das Gebiet durchkämmen, erahnen sie wahrscheinlich nicht die Gefahr!


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

14.04.2016 um 21:46
Möglicherweise ist sie auch in eine Doline oder ähnliches gefallen... die Fälle der jüngsten Vergangenheit zeigen wirklich gut wie schnell jemand übersehen wird !!!


melden