Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

782 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Berlin Hellersdorf Frau 18 Mord ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 20:35
@Siegessicher

Bei BZ ist es noch drin

http://www.bz-berlin.de/berlin/marzahn-hellersdorf/kaulsdorf-mord-hat-dieser-mann-hanna-getoetet


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 20:35
@Egi


kannst du das Video öffnen?


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 20:37
naja auf einigen Seiten ist das Video noch zu sehen. Aber die Frage ist doch, warum löscht Berlin.de ?
Ich glaube, derjenige ist ermittelt worden


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 20:39
@Siegessicher
Bei der BILD ist es auch noch drin ... und die wissen ja immer alles als Erstes :{


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 20:41
@Siegessicher

Mit Safari sehe ich es, bei Mozilla fehlt ein Plugin. (Beides Mac-Versionen). Aktualisiere mal Deinen Browser.


1x zitiertmelden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 20:43
man muss sich das mal vorstellen, wenn er das gar nicht gewesen ist. Ich meine, dass Reinstellen mit den Hintergrundinformationen ist super, hätte ich auch so gemacht. Aber es besteht ja immer noch die Möglichkeit, dass es ein anderen Täter gibt.
Dann erkennen ihn Leute und er bekommt ordentlich eine gepfeffert...


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 20:47
Zitat von EgiEgi schrieb:Mit Safari sehe ich es, bei Mozilla fehlt ein Plugin. (Beides Mac-Versionen). Aktualisiere mal Deinen Browser.
ja über Umwege habe ich das Video auf Berlin.de jetzt auch wieder sehen können. Also...alles wieder vergessen was ich geschrieben hab


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 20:47
http://www.morgenpost.de/bezirke/marzahn-hellersdorf/article141154277/Polizei-sucht-mit-Video-nach-dem-Moerder-von-Kaulsdorf.html


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 20:47
Die Polizei muss sich schon sehr sicher sein. Hanna könnte sich zum Beispiel gewehrt haben und hatte Fasern unter ihren Fingernägeln, die genau zur Kleidung des Täters passen. Vielleicht lag auch seine Brille am Tatort ...


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 20:47
@Siegessicher
Das Bild wird auch der Frau gezeigt worden sein, die den Schrei gehört hat und die Beschreibung der Person abgegeben hat. Wenn Sie ihn wiedererkannt hat, ist er tatverdächtig.


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 20:59
Die Polizei muss Bilder und Videos von ermittelten Tatverdächtigen aus Datenschutzgründen löschen, und berlin.de ist die offizielle Seite, auf der die Polizei ihre Fahndungsaufrufe postet, sowie eine Fahnung sich erledigt hat, sind die Bilder dann dort auch weg.


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 21:01
Auf Grund seines Verhaltens was auf den Videoaufnahmen gesehen wurde von der Polizei, werden die sich schon sehr sicher sein, dass er auch der Täter ist.

Ich denke auch, dass die spätestens morgen ein Fahndungserfolg vermelden werden, wenn nicht noch heute, die Bilder und das Video ist gut, wer ihn kennt, wird ihn auch erkennen denke ich und hoffe ich.


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 21:02
Allerdings ist das Video auf der Polizeiseite noch zu sehen, vielleicht mal Eure Adblocker ausmachen oder Flasj aktivieren?


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 21:25
@Noella
ich hab den link der morgenpost gepostet und das video geht definitiv...


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 21:38
Hier könnt ihr das Video downloaden.

workupload.com/file/3LRYlHSq


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 21:44
wie kann man hier eigentlich Beiträge zitieren?

@Mr.Q: Zur Frage nach dem Nachtbus. Dazu wurde hier dieser Artikel verlinkt:

http://www.berliner-kurier.de/polizei-justiz/jagd-nach-hannas-moerder--erste-heisse-spur-setzte-er-sich-nach-der-tat-seelenruhig-in-den-nachtbus-,7169126,30731700.html (Archiv-Version vom 20.05.2015)


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 21:45
@DocRivers
Links neben dem Textfeld gibts den Button zitieren. Dann Zitat reinkopieren...


melden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 22:17
ehrlich gesagt kann ich mir kaum vorstellen dass er über 500 m auf dem Verbindungsweg hinter ihr gegangen ist ohne dass sie merkt, dass er näher kommt....Oder sie hat es gemerkt und wusste nicht was sie tun soll.

Ich denke er könnte auch außerhalb der Kameras sie am Anfang des Verbindungsweges überholt haben (durch Rennen zb) oder so...um sie in Sicherheit zu wiegen...und dann kam er aus dem Gebüsch und wollte Sex indem er sie gepackt hat. Laut BZ wurde sie gar nicht vergewaltigt (hab ich vorhin gelesen), sondern erdrosselt ohne vorher vergewaltigt zu werden. Er war vielleicht überrascht, sie hat sich stark gewehrt....und dann sie erdrosselt.

WENN er das ist auf den Bildern, dann hat er jetzt kaum noch was zu verlieren (und weiß dass sie ihn kriegen werden) weil er sich selbst wohl in den Medien gesehen hat. Das heißt, er weiß dass er wohl gefasst wird. Suizid, Flucht oder einfach weitermachen, könnte er sich denken. Bestimmt ein kranker Frauenhasser !


1x zitiertmelden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 22:23
@phoenix86: Danke, kannte ich so noch nicht und hab's auch nicht gesehen. ;)

@Mr.Q: Link wurde schon gepostet. Sorry fürs DP.

@Egi: zu Würgetechniken mit schneller Bewusstlosigkeit kann ich nichts sagen.

Meines Wissens gibt es zwei Wege bewusstlos zu werden, die im Endeffekt die gleiche Endstrecke haben: Sauerstoffmangel im Hirn nach Blutdruckabfall.

Erdrosseln führt zu abrupten Blutflussstopp (was beim Erdrosseln mit z.b. einem Nylonseil mit festem Zug sicher schneller geht als mit den Händen, die meist nicht 100% schließen). Hier wird das Opfer sich allerdings wehren und versuchen mit den Händen sie Schlinge zu lösen. Es wird wohl etwas dauern.

Ein Schlag auf den Barorezeptor am Karotissinus führt dagegen zu einem KO. Plötzlicher Druckabfall durch Gefäßweitung als überproportionale Antwort auf den ja nur simulierten Blutdruckanstieg. Kennt man vom Boxen: Schlag auf den Kiefer drückt den nach hinten, Baroreiz, Aus die Maus.

Ob man nun auch so Würgen kann, dass man den Barorezeptor reizt? Bstimmt, wenn man den zielsicher findet. Es sind schon Patienten in die Bewusstlosigkeit massiert worden, in dem man versuchte, durch Barorezptordruckmassage die Herzfrequenz zu senken (z.B. bei der Diagnostik von Herzryhthmusstörungen). Aber das führt jetzt zu weit. Kann man sicher mit den Schlagworten googeln.


1x zitiertmelden

Tötungsdelikt - Berlin Marzahn-Hellersdorf 18-jährige Tote nach Party

19.05.2015 um 22:23
Zitat von alex111alex111 schrieb: Laut BZ wurde sie gar nicht vergewaltigt
Angeblich doch :ask:
Zitat von victoryvictory schrieb:Dort kam es dann zu dem schrecklichen Verbrechen: Hanna wurde sexuell missbraucht und anschließend getötet – laut Obduktionsbericht starb sie „durch Gewalt gegen den Oberkörper“.
http://www.berliner-kurier.de/polizei-justiz/jagd-nach-hannas-moerder--erste-heisse-spur-setzte-er-sich-nach-der-tat-seelenruhig-in-den-nachtbus-,7169126,30731700.html (Archiv-Version vom 20.05.2015)


melden