Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

4.253 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Verschwunden, 2015 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 11:27
@Myjestric227
Zitat von Myjestric227Myjestric227 schrieb:Wo wir wieder bei der Frage wären ob pädophile angeboren oder eine sich aus Ereignissen entwickelnde psychologische Krankheit ist.
Bislang steht noch gar nicht fest, dass der TV überhaupt pädophil ist.
:D psychologische Krankheiten :D gibt es eher nicht.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 11:28
@Olli19MG79
Was für ein Unsinn! Sind also alleinstehende Menschen, die einen Familienvan fahren nun per se verdächtig, bzw. auffällig? Das Thema hatten wir gestern schon und da war es schon Käse. Lass doch solche Kommentare bitte sein


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 11:30
@Olli19MG79
Das mit dem van muss überhaupt nichts heißen.
Mittlerweile weiß jeder wie du darüber denkst. Du musst nicht alle paar Seiten das selbe schreiben..


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 11:35
@Marike
Zitat von MarikeMarike schrieb:Aber wissen wir denn, ob seine Eltern ein Auto hatten? Vielleicht wurde das Auto von der ganzen Familie benutzt.
In einer PK wurde (sofern mich meine Erinnerung ncht täuscht) von Autos die die Eltern besitzen gesprochen und das Sivio diese aber nicht benutzt haben soll. Zumindest wurde das so angegeben.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 11:37
@Myjestric227
Zitat von Myjestric227Myjestric227 schrieb:Was keine verallgemeinung gegenüber Menschen ohne Freunde sein soll -
zumal er einen Freund hatte.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 11:37
@Valeo
Achso, das habe ich nicht mitbekommen, danke!
Dann gehörte der weiße Dacia wohl S. alleine. Aber wie bereits mehrfach angesprochen: Das ist kein Beweis dafür, dass er mit dem Wagen 'besondere' Dinge vorhatte.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 11:45
@Baruchan schrieb:
Zitat von BaruchanBaruchan schrieb:Grade kam auf n24 ein kurzer Bericht. Da wurde vieles wiederholt. Es wurde erwähnt das KP gefunden wurde aber keine weiteren Kindermorde vermutet werden. Mich gruselts. Ist er da zu sehen?
Was meinst du mit KP? Wer ist wo zu sehen?


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 11:56
Ich frage mich eher wie man darauf kommt, der Mann wäre "schüchtern" oder gar "ängstlich"? Auf den Aufnahmen wie er den armen Kleinen an der Hand hat, wirkt er auf mich recht zielstrebig und selbstbewusst.
Da sagt EIN Nachbar was und schon wird das übernommen.


1x zitiertmelden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 12:04
Zitat von Frau.N.ZimmerFrau.N.Zimmer schrieb:Ich frage mich eher wie man darauf kommt, der Mann wäre "schüchtern" oder gar "ängstlich"?
Vielleicht ist das die Sichtweise des Nachbarn und tatsächlich müsste es "zurückhaltend und introvertiert" heißen...
Aber Du hast recht, da wird einfach drauflos geschrieben.

@AveMaria
Mit KP meint er Kinderpornographie:

http://www.bild.de/regional/berlin/mord/silvio-s-hatte-kinderpornos-auf-dem-rechner-43238592.bild.html


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 12:08
@T68

Zurückhaltend und introvertiert sind aber auch noch weit weg von "ängstlich". Vllt. mochte er diesen Nachbarn nur einfach nicht? Und hier wird gleich ne Psychoanalyse draus.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 12:10
Sorry fürs Abkkürzen. @AveMaria
KP -Kinderpornographie
Er- der Tatverdächtige. 😉


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 12:31
@T68
@Baruchan

Okay, danke. Ich glaub, ich werd senil. 😐
Dieser Kleingarten in Luckenwalde, in dem Slivio S. den toten Elias verscharrte, soll nie wieder verpachtet werden. „Wir wollen diesen Garten nicht mehr vergeben“, sagt Vorstand Jürgen Klei. „Das sind wir den Eltern dieser Kinder schuldig.“
http://www.bild.de/regional/berlin/mord/silvio-s-hatte-kinderpornos-auf-dem-rechner-43238592.bild.html

Die Idee finde ich gut - ein Stück freie Wiese mit Blumen bepflanzt, einen Ort für die Angehörigen, fände ich sehr schön.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 12:39
@eis..bär
@MaryPoppins
Ich weiss nicht, wo der TV in Potsdam arbeitete. Aber für mich ist naheliegend, dass er vor Beginn oder nach Beendigung der Arbeit noch zum Spionieren in Wohngebieten und deren Spielplätze unterwegs war. Dabei stiess er auf die Wohngegend Schlaatz/Inselhof und irgendwann auch auf Elias.
Wenn man in der Nähe von Potsdam wohnt- oder auch da arbeitet, hat man denke ich zumindest schon mal was vom Schlaatz gehört. Ich denke mal, das er sich gedacht hat, dass da auch Kinder rumlaufen und sich das ganze mal gezielt angeschaut hat. Obwohl ich z.B. nicht in Schwerin wohne, weiß ich ungefähr, wo und was der Dreesch ist.

@AveMaria
ja die Idee ist schön.

Ich fand übrigens auch das der S. ziemlich gut gelaunt und keinesfalls unsicher auf den Videoaufnahmen wirkte. >.>


4x zitiertmelden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 12:47
@schreibblock
Zitat von schreibblockschreibblock schrieb:Ich fand übrigens auch das der S. ziemlich gut gelaunt und keinesfalls unsicher auf den Videoaufnahmen wirkte. >.>
Aufrechter Gang.. und mehr schlendernd als hätte er nie was anderes gemacht als fremde Kinder zu führen -.-

Ich hab mir grad die Bilder erneut angesehen.. empfehle ich jedem der meint, der Typ war ängstlich..


1x zitiertmelden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 13:15
Zitat von schreibblockschreibblock schrieb:@AveMaria
ja die Idee ist schön.

Ich fand übrigens auch das der S. ziemlich gut gelaunt und keinesfalls unsicher auf den Videoaufnahmen wirkte. >.>
Ich finde auch er wirkt sehr gelassen schon fast beschwingt... so voller Vorfreude (könnte kotzen)


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 13:15
Zitat von schreibblockschreibblock schrieb:Ich fand übrigens auch das der S. ziemlich gut gelaunt und keinesfalls unsicher auf den Videoaufnahmen wirkte
Zitat von Frau.N.ZimmerFrau.N.Zimmer schrieb:Ich hab mir grad die Bilder erneut angesehen.. empfehle ich jedem der meint, der Typ war ängstlich..
Warum sollte er auf der Staße unsicher wirken?
Im Umgang mit Erwachsenen wird er unsicher sein. Sicher fühlt er sich , wenn er allein ist und im Umgang mit Kindern.


1x zitiertmelden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 13:21
@frauzimt

Eben. Er hat ein Fremdes KInd entführt! Du meinst das wäre kein Grund unsicher, zumindest, zu wirken? Ein scheuer Blick? Na dann.. wenn Du das meinst..


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 13:31
@schreibblock
@Frau.N.Zimmer

Ängstlich wem oder was gegenüber und in welchen Situationen, das ist doch die Frage.
Unsicherheit eventuell Menschen/Erwachsenen gegenüber? Natürlich kann er trotzdem gut gelaunt alleine durch die Stadt ziehen oder sonstwas machen.
Und auch wenn aufs Ziel fokussiert, in dem Fall Mohamed, gibt man sich vollig "normal".


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 13:35
@frauzimt
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Im Umgang mit Erwachsenen wird er unsicher sein. Sicher fühlt er sich , wenn er allein ist und im Umgang mit Kindern.
Als er das Kind abgegriffen hat war er aber nicht allein.


1x zitiertmelden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 13:41
Ich denke er war seinem nächsten Umfeld in dem "Kaff" scheu,zurückhaltend vielleicht "ängstlich" - in anbetracht der Tatsache was man allein jetzt auf seinem PC gefunden hat kein Wunder, bloß immer schön zurückhaltend sein, kurz Grüßen, und gleich wieder im "Loch" verschwinden - "nicht das noch jemand was Spitz kriegt was ich hier treibe...."


melden