Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

4.253 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Verschwunden, 2015 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 13:45
@kleinerprinz

Genau. " In Deckung" so sehe ich das auch. Ein ängstlicher Mensch geht nicht so aufrecht, da muss man nicht Samy Molcho heissen um das zu bemerken.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 13:45
@frauzimt
@Frau.N.Zimmer

Jeder würde es wohl anders interpretieren.
Für mich schaut er weder sehr schüchtern zu sein, noch wirklich sicher indem was er tut.
Einfach völlig unauffällig, normal.
Aber da man weiß was er getan hat, sieht man es natürlich anders und beurteilt alles strenger in seiner Gestik und Mimik.
z.B bei der Videoaufzeichnung ohne dem jungen, sehen viele das er lächelt. Ich sehe da rein garnichts außer das er durch die Straße schlendert und in ein Fenster schaut.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 13:46
Als er das Kind abgegriffen hat war er aber nicht allein.

/ZITAT]

Er war aber nicht in einem Gespräch oder im Umgang mit Erwachsenen zugegen. Sondern alleine mit Mohamed beschäftigt.



melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 13:48
Zitat von Frau.N.ZimmerFrau.N.Zimmer schrieb:Als er das Kind abgegriffen hat war er aber nicht allein.
Dabei wird er sich ja auch vermutlich auch nicht sicher gefühlt haben. Er hat gewusst, dass da jeder micht sich selbst beschäftigt ist.


Allein ist man, wenn man keinen direkten Kontakt zu Anderen hat - also nicht interagiert. Das kann durchaus inmitten einer Menschenmenge sein.Solange Leute links und rechts an ihm vorbeigingen, wird er nur die Furcht gehabt haben, dass ihn jemand ansprechen könnte.

Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, was daran nicht zu verstehe ist....


1x zitiertmelden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 13:49
Angst oder "ängstlich" wirkt sich sofort auf die Körperhaltung aus. Ein Mensch der Ängste hat, schlendert nicht durch die Gegend. Nicht mehr und nicht weniger, sage ich.
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, was daran nicht zu verstehe ist....


Und ich verstehe nicht, warum man ihn als "ängstlich" einstuft weil EIN Nachbar diesen Eindruck hatte -


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 13:50
Dann hatte er keine Angst, als er schlenderte


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 13:50
@Marounes
Oh doch ich sehe da noch das "angedeutete Gähnen", das ich hier schon geschrieben hatte bevor er geschnappt wurde. Es nahmen auch andere User auf, ich interpretierte es allerdings ironisch, eben so nach dem Motto "ach, bis jetzt hat mich keiner aufgehalten - gähn -dann jetzt auch nicht." Ich ahnte dunkles,böses...


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 13:53
Ich denke auch mal das sowas viele Facetten hat. Die Dorfbewohner erlebten den Tatverdächtigen wohl eher schüchtern/ ängstlich, zumindest sind das bisher die Aussagen.

Also ich verhalte mich meinem Chef gegenüber auch anders als meinem Lebensgefährten. Wenn die meinen Charakter beschreiben würden kämen auch zwei völlig verschiedene Beschreibungen raus. Und so kann ich das noch bei 10 anderen Beispielen benennen.

Ich kann mir auch vorstellen das der TE im Dorf eher als ruhig galt, er hat keine guten Erfqhrungen dort gesammelt, wurde in der Schulzeit gemobbt. Auf solche Menschen würde ich quch nicht freudenstrahlend zurennen und mit denen reden wollen.
Wenn er dann allerdings in einer anderen Umgebung ist kann er sich natürlich auch anders verhalten.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 14:20
@Teegarden
Was ich grad was blöd finde ist , dass hier im Forum dann auch gerne übernommen wird, dass dieser Typ " ängstlich" war, obwohl seine Körperhaltung etwas anderes sagt. Angst gräbt sich in die Wirbelsäule, ein ängstlicher Mensch, und das soll er ja schon Jahre gewesen sein ,nach diesem Nachbarn, bekommt die Ansgt nicht aus der Wirbelsäule..


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 14:29
In seiner zweiten Welt schien er keine Angst zu haben, da war er der Held, der Mächtige.

Gerade in den "Stillen" kann es mächtig brodeln wie wir gesehen haben.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 14:33
@Elefant100
Aber zwischen ängstlich und still ist schon ein gewaltiger Unterschied, täte ich mal so sagen ;)


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 14:33
http://www.bz-berlin.de/tatort/mordverdaechtiger-silvio-s-von-mithaeftling-attackiert


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 14:37
@Seafood12
Ich müsste lügen wenn ich sage dass es mir leid tut.
Aber kinderschänder sind selbst im Gefängnis in der Hierarchie ganz unten.. das wird bestimmt nicht das letzte mal gewesen sein.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 14:40
@Seafood12

Nun ja, die hat er weg.
Vielleicht wurden ja ein paar Hirnzellen richtig gerückt.

Sorry, musste mal raus

Das Kindermörder besonders beschützt werden sollten hätten die Justizvollzugsbeamten jedoch wissen müssen.


1x zitiertmelden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 14:42
@Elefant100
Zitat von Elefant100Elefant100 schrieb:Das Kindermörder besonders beschützt werden sollten hätten die Justizvollzugsbeamten jedoch wissen müssen.
War er doch, in Begleitung von zwei Justizbeamten.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 14:42
@all
ich finde es jetzt überzogen von ängstlich beim Täter S. zu sprechen, nur weil ein Nachbar dies äußerte genau wie schon @Frau.N.Zimmer um 13.49Uhr schrieb.
@Seafood12
@Marounes
Trotzdem auf lange Sicht nicht so günstig, ich erhoffe mir eher das dann noch eventuell etwas ausgeplaudert wird, wenn er nun in einer speziellen Haftraum mit Sicherungsverfügung sitzt ohne Gesprächspartner. :-(


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 14:43
Das geschieht ihn recht


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

03.11.2015 um 14:44
@kleinerprinz

Eher werden sich Mithäftlinge melden..


melden