Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Prüffall Frauke Liebs & das Höxter-Paar

706 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauke Liebs, Prüffall, Höxter-paar

Der Prüffall Frauke Liebs & das Höxter-Paar

03.08.2020 um 22:25
Zitat von AnNevis
AnNevis
schrieb:
Das Urteil nachzulesen wäre wohl für alle informativ.
Dort wirst du aber das psychiatrische Gutachten (ein prall gefüllter Ordner, Plädoyer ca. sechs Stunden) nicht wiederfinden.
Und nein, ich bin keinem journalistischen Anspruch verhaftet.
Zitat von AlteTante
AlteTante
schrieb:
Ist diese Diskussion nicht eher etwas für den konkreten Thread über Wilfried und Angelike, "Verbrechen in Höxter"?
Und schon bin ich hier auch wieder weg, was den Prozess anbelangt.



melden

Der Prüffall Frauke Liebs & das Höxter-Paar

03.08.2020 um 22:33
Zitat von sooma
sooma
schrieb:
Ich glaube auch nicht, dass sie ohne W. ein "völlig normales" Leben geführt hätte
Ich glaube durchaus, dass sie ihr Leben unter optimalen Umständen ohne Gewalttaten hätte leben könnte.
Diese immer rosarote Umgebung kann nur niemand jemanden immer garantieren.
Wichtig ist daher (trotz aller kommender, beschissenen Umstände) im Vorfeld eben Empathie (oder auch Mitgefühl) zu lehren ... und das nicht alleinig zu einem Selbstzweck, sondern aus einer gemeinsam gefestigten Überzeugung.



melden

Der Prüffall Frauke Liebs & das Höxter-Paar

03.08.2020 um 22:43
Zitat von emz
emz
schrieb:
Dort wirst du aber das psychiatrische Gutachten (ein prall gefüllter Ordner, Plädoyer ca. sechs Stunden) nicht wiederfinden.
Wie bei jedem anderen Urteil ja auch und was ich im Detail dann auch ohnehin nicht sicher für mich bewerten könnte.
Mich interessiert aber die begründete Bewertung im Urteil, das ja alle Erkenntnisse in der Summe im juristischen Kontext für "alle" nachvollziehbar bewertet.



melden

Der Prüffall Frauke Liebs & das Höxter-Paar

03.08.2020 um 22:55
@AnNevis
Dann mach dich auf die Suche, vielleicht wurde das Urteil ja inzwischen schon veröffentlicht.



melden

Der Prüffall Frauke Liebs & das Höxter-Paar

03.08.2020 um 23:09
Zitat von emz
emz
schrieb:
Dann mach dich auf die Suche, vielleicht wurde das Urteil ja inzwischen schon veröffentlicht.
Vielleicht erübrigt sich, denn auch Stand heute ist es nicht für jedermann verfügbar.



melden

Der Prüffall Frauke Liebs & das Höxter-Paar

08.08.2020 um 02:08
@der_wicht ich halte die Theorie mit dem Höxter Paar für sehr wahrscheinlich die parallelen sind sind im Übermaß vorhanden der Zeitraum und die Methode dass sie ihr Opfer unter Drogen setzen es Telefonieren oder SMS schreiben lassen ich mein da soll zufällig jemand um die Ecke wohnen der zufällig das gleich merkwürdige Schema hat wie das Höxter Paar .. ? Und dann der fakt dass Wilhelms Handy sich im Zeitraum ungefähr bei auffinden der leiche in den jeweiligen funkmast eingeloggt hat ist doch ziemlich eindeutig ich glaube dass die Polizei das weiss aber ohne sein Geständnis den Fall weder neu aufrollen noch lösen kann.



melden

Der Prüffall Frauke Liebs & das Höxter-Paar

08.08.2020 um 06:25
@Lukas000
Entweder das oder ein Mitwisser der es selbst Mal machen wollte und sozusagen als Trittbrettfahrer agierte.



melden

Der Prüffall Frauke Liebs & das Höxter-Paar

08.08.2020 um 10:30
Zitat von emz
emz
schrieb am 03.08.2020:
Nur geht es in diesem Fall nicht um Mobbing, sondern wir reden hier von Gaslighting, das ist eine andere Baustelle.
@emz
Wir haben vor ein paar Tagen über Frau W. diskutiert. Mir ist da noch ein Gedanke gekommen.
Den muss ich noch formulieren.

An dieser Stelle erst ma, weil es der selbe Bereich istl: Was meinst du mit "Gaslighting"?
Wie spielt diese Zersetzungstechnik deiner Ansicht nach hier rein?



melden

Der Prüffall Frauke Liebs & das Höxter-Paar

08.08.2020 um 12:05
Zitat von frauzimt
frauzimt
schrieb:
An dieser Stelle erst mal, weil es der selbe Bereich ist: Was meinst du mit "Gaslighting"?
Wie spielt diese Zersetzungstechnik deiner Ansicht nach hier rein?
Da möchte ich jetzt nicht im Einzelnen drauf eingehen, sondern empfehle diesen Artikel, der alle Fragen beantworten dürfte.

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/neues-forensisches-gutachten-angeklagten-im-hoexter-prozess-in-neuem-l...



melden

Der Prüffall Frauke Liebs & das Höxter-Paar

08.08.2020 um 12:31
@emz

danke fürs verlinken.
Hab den Text in einem Durchgang nicht ganz geschafft. Muss das gelesene erstmal sacken lassen.

wie erbärmlich.



melden

Der Prüffall Frauke Liebs & das Höxter-Paar

10.08.2020 um 07:45
Zitat von sören42
sören42
schrieb:
Aber könnte es nicht möglich sein, dass sie z. B. über diesen Handel mit Autos (AW fuhr nach eigener Angabe sogar LKW im Rahmen dessen) Kontakt zum Täter hatte? Ich hatte vorher schon mal dargelegt, das Windkraftanlagen-Monteure oft einen Mechatroniker Background haben. Oder auch, dass das abartige Verhalten der beiden den Kreisen, in denen sie sich bewegten, doch nicht verborgen blieb und jemand Andeutungen zum eigenen Tatverhalten machte, an die sie sich nun wieder erinnerte?

Ich finde, das müsste abgeklärt werden. Es müsste ja nicht durch eine Kontaktaufnahme durch Frau Liebs geschehen. Halte das auch für eine Zumutung. Aber das kann man auch anders regeln. Warum sollte man nicht zumindest hören, was sie zu sagen hat?
Jetzt müsste man nur noch herausbekommen, in welchen Kreisen die beiden verkehrten. Im Prozess kamen nur Kontakte zu den vielen Frauen zur Sprache, die die beiden über Zeitungsanzeigen rekrutiert hatten.

Vielleicht mag ja sat1 ein Gespräch mit Angelika führen? :troll:
Zitat von Lukas000
Lukas000
schrieb:
die parallelen sind sind im Übermaß vorhanden der Zeitraum und die Methode dass sie ihr Opfer unter Drogen setzen es Telefonieren oder SMS schreiben lassen
Das war ein bisschen anders, nicht Angelika ließ das Opfer sms schreiben, sondern sie selbst schrieb unter dem Namen der Toten sms an deren Familie.



melden

Der Prüffall Frauke Liebs & das Höxter-Paar

10.08.2020 um 09:44
Zitat von emz
emz
schrieb:
Jetzt müsste man nur noch herausbekommen, in welchen Kreisen die beiden verkehrten. Im Prozess kamen nur Kontakte zu den vielen Frauen zur Sprache, die die beiden über Zeitungsanzeigen rekrutiert hatten.
Solche Leute leben mE ziemlich isoliert, ohne großen Kontakt zur Außenwelt.



melden