Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

530 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Verbrechen, Vermisstenfall, Kriminalfall

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

25.08.2019 um 10:48
ThoFra schrieb:Aber ist nicht davon auszugehen, dass die Polizei damals auch in dieser Richtung ermittelt hat bzw entsprechende Personen überprüft hat - offenbar ohne Ergebnis!?
Offenbar ohne Ergebnis.


melden
Anzeige

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

25.08.2019 um 12:20
ThoFra schrieb:Aber dass jmnd aus der Kirche daraufhin den Mord begeht und dann diese Ameise am Gummistiefel platziert, kann ich mir nicht vorstellen, da hätte es sicherlich andere Möglichkeiten gegeben, Spuren zu legen, die erheblich eindeutiger in Richtung Geyer gewiesen hätten.
Dazu kommt noch, dass der weltweit bekannteste Kriminalbiologe maßgeblich an der Aufklärung des Falles beteiligt war.

https://www.planet-wissen.de/gesellschaft/verbrechen/rechtsmedizin/pwiedrmarkbenecke100.html

Echt filmreif!


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

26.08.2019 um 10:21
Okersumpf schrieb:Dazu kommt noch, dass der weltweit bekannteste Kriminalbiologe maßgeblich an der Aufklärung des Falles beteiligt war.
Ja, habe ja in einem meiner vorherigen Postings schon geschrieben, dass Mark Benecke wohl derjenige gewesen ist, der an der Untersuchung der Ameise beteiligt war.
Laut dem von @Okersumpf verlinkten Artikel war der Fall Geyer der Durchbruch für MB, danach wurde er zum weltweit gefragten Experten.
Denke, dass Mark Benecke seinem Job gewissenhaft nachkommt, wenn er zu dem Schluss gekommen ist, dass diese Ameise nur vom Tatort stammen kann, wird er wohl alle anderen Alternativen ausgeschlossen haben.
ThoFra schrieb:Wenn mich nicht alles täuscht, berichtet auch Mark Benecke in einem seiner Büchef übet den Fall, meine mich zu erinnern, dass er bzw er mit seinem Team auch derjenige war, der damals die Ameise untersucht hat.
Wenn ich ein bisschen mehr Zeit habe, lese ich nochmal nach, was über den Fall im Benecke - Buch steht, sollte da noch etwas Interessantes stehen, kann ich gerne nochmal berichten.


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

26.08.2019 um 14:39
ThoFra schrieb:war der Fall Geyer der Durchbruch für MB, danach wurde er zum weltweit gefragten Experten.
Denke, dass Mark Benecke seinem Job gewissenhaft nachkommt, wenn er zu dem Schluss gekommen ist, dass diese Ameise nur vom Tatort stammen kann, wird er wohl alle anderen Alternativen ausgeschlossen haben.
Kriminalbiologe Mark Benecke hat ganz sicher sehr gute Arbeit geleistet. Unbestritten.

Nur wurden vor Gericht meiner Meinung nach andere entlastende Indizien (fehlende Tatwaffe, fehlende Blutspuren, usw) nicht hinreichend gewürdigt. Dies hat aber absolut nix mit MB zu tun, sondern ist eher an die Justiz adressiert...


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

26.08.2019 um 20:36
@Okersumpf
Liegt denn das Urteil vor? Sorry, ich kenn den Fall nur aus einer Doku...


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

27.08.2019 um 09:26
ThoFra schrieb am 19.08.2019:Hier bei uns 'auf dem Dorf' ist es im Grunde genommen immer noch so, dass eigentlich jeder jeden zumindest vom Sehen her oder über gemeinsame Bekannte kennt und früher war das noch extremer, da hatte man wirklich nahezu jeden mal irgendwo auf einer Feier o Ä gesehen/ ein paar Worte gewechselt.

Zu jmnd Fremden wäre ich beim trampen damals auch nicht alleine eingestiegen (u a auch dank E. Zimmermann/ Aktenzeichen XY), aber wenn es jmnd aus unserem Dorf gewesen wäre, z B jmnd, den ich von Schützenfesten/ Feuerwehrfesten usw 'kenne', dann wäre ich zunächst mal wahrscheinlich auch relativ arglos gewesen.
Ja. Und bei so jemand Bekanntem wäre eine Tötung für mich bis zuletzt so außerhalb des Vorstellbaren gewesen (trotz XY, trotz des Wissens, dass so etwas nunmal passiert), dass ich vermutlich während der ersten Momente der Übergriffigkeit noch gedacht hätte, "OMG, sein Ernst... lol wenn ich DAS meinen Mädels erzähle". Zumal ich in dem Alter sehr selbstbewusst und großschnäuzig war.
Die Erkenntnis, dass ich die Situation nicht überleben könnte, wäre wohl sehr spät eingetreten.


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

27.08.2019 um 19:30
@dazed

Ich denke, genau so ist es sicherlich auch dem ein oder anderen Opfer ergangen, im.Fall Katrin Konert z B finde ich ein solches Szenario gut denkbar.
Viele Teenager fühlen sich ja nahezu 'unverwundbar', denken nach dem Motto: "Sowas kann zwar passieren, aber doch nicht mir".


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

27.08.2019 um 19:40
Sorry, Bearbeitungszeit war abgelaufen.
jaska schrieb:Liegt denn das Urteil vor? Sorry, ich kenn den Fall nur aus einer Doku...
Geyer wurde zu acht Jahren Haft wegen Totschlags verurteilt, bestritt die Tat aber bis zu seinem Tode (im Jahr 2003).


Noch ein Artikel zum Fall Geyer, in dem u a auch noch ein Link zu einer NDR - Doku zu finden ist - beides recht interessant, wie ich finde.

Erschienen ist der Artikel 2017 anlässlich des 20.ten Jahrestages der Tat.

https://www.welt.de/vermischtes/article167128587/Ehefrau-erschlagen-Der-Pastor-bestritt-die-Tat-bis-zum-Tod.html


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

27.08.2019 um 20:37
Mich haben schon viele Fälle aus den unterschiedlichsten Gründen interessiert und bewegt.

Um in jüngerer Vergangenheit und im Jetzt zu bleiben, nur mal ein Paar aufgezählt.


- Katrin Konert, weiterhin mysteriös. Sie war damals ungefähr in meinem Alter und das Ganze ist auch nur eine gute Stunde Autofahrt von mir entfernt.

- Frauke Liebs, weiterhin sehr mysteriös. Ebenfalls nicht so weit von mir entfernt. Die junge Frau war damals ebenfalls in meinem Alter. Diesen Sommer vergisst man so oder so nicht und außerdem lassen mich weiterhin ihre mysteriösen Lebenszeichen (unter Zwang vermutlich) per Handy nicht los.

- Der gesamte NSU Fall und Skandal.

- Anneli-Marie Riße, sehr tragisch der ganze Fall gewesen. Als Hunde und insbesondere Beaglefan (schon als Jugendlicher) habe ich mich teilweise selbst gesehen, wenn ich mir immer vor Augen geführt habe, wobei und wo (Feldweg in der Natur) es passiert ist. Außerdem lässt mich bis heute das eine Foto von ihrer Mutter mit Beagle Paula nicht los, wo sie vor Annelis Grab kniet.
Die dilettantische Vorgehensweise beider Täter macht bis heute wütend. Noch wütender macht, dass einer von beiden die Möglichkeit zur Rettung gehabt hätte und diese auch ernsthaft in Erwägung gezogen hatte, dann aber doch zu Feige war sie zu befreien. Die grausigen Details wie sie starb. Selbst da musste das Mädchen unnötig leiden, weil der Haupttäter zu dämlich war.
Dann interessiert mich in einigen Jahren die Zivilklage, die der Vater von Anneli gegen einen der Täter anstrebt. Der ältere Täter kommt ja in 2021 glaube ich schon wieder raus.

- Der Mord an Walter Lübcke. Man kann erst mal nur hoffen, dass es Einzelfall war und bleibt, so schrecklich und feige er auch jetzt schon ist.

- Rebecca Reusch, verrückter, mysteriöser Fall, der mich noch ganz lange beschäftigen wird. Was diesen Fall angeht, das würde den Rahmen sprengen.


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

27.08.2019 um 22:41
rhapsody3004 schrieb:Der gesamte NSU Fall und Skandal.
Der NSU-Komplex, eine vollends ominöse Geschichte...
(...) "Mindestens neun tote NSU-Zeugen - manche sind alters- oder krankheitsbedingt gestorben, und an den vielen anderen Tatorten wird es inzwischen noch mehr verstorbene Beteiligte geben. Der NSU-Komplex kommt in die Jahre. Da er jedoch nicht aufgeklärt ist, spielen die vielen Zeugen und das, was sie wahrgenommen haben, nach wie vor eine Rolle.

Ernste Zweifel an den Todesumständen bleiben vor allem bei den jungen Zeugen, die auf "unnatürliche" Weise ums Leben kamen, wie Arthur C. (18, verbrannt), Florian H. (21, verbrannt), Thomas Richter (39, plötzlicher Zuckerschock), Melisa M. (20, Lungenembolie) und Sascha W. (31, erhängt). Den Tod von Corinna B. kann man bisher davon nicht ausnehmen.

Aus Chronistenpflicht seit ergänzt: Auch ein Ermittlungsgutachter zum Kiesewetter-Mord ist nicht mehr am Leben. Am 29. Juli 2016 verstarb 73jährig "nach schwerer Krankheit", wie es hieß, der Rechtsmediziner Heinz-Dieter Wehner, der unter anderem die Kopfschüsse auf die beiden Beamten Kiesewetter und Arnold rekonstruierte und zu dem Ergebnis kam, zwei Rechtshänder müssen den Anschlag verübt haben. Böhnhardt war Linkshänder."
(...)

https://www.heise.de/tp/features/Vom-Sterben-der-NSU-Zeugen-3626145.html?seite=all

War der NSU am Ende eine Coverstory/Maskirovka für eine Geheimdienstoperation? Die Sperrfrist von 120 Jahren (normal sind 30 Jahre) und die bekannten Fakten induzieren diese Schlussfolgerung...


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

31.08.2019 um 15:33
- Tristan Brübach, weil ich selbst Frankfurterin bin und wenn ich mich mal in Höchst befinde immer direkt an Tristan denken muss, weil Tristan ohnehin ein schweres Schicksal hatte (seine Mutter starb ja an Suizid, einige Jahre vor Tristan) und sein junges Leben auf so eine brutale Art und Weise beendet wurde und der Täter bis heute nicht gefasst werden konnte

- Frauke Liebs, weil der Gedanke, dass eine Frau über mehrere Tage oder sogar Wochen gefangen gehalten wird und wahrscheinlich genau weiß, dass der Täter sie nicht frei lassen und sie sterben wird, einfach unglaublich grausam ist. Weil sie immer wieder mit ihrem Mitbewohner und auch kurz mit ihren Geschwistern sprach und sie in diesen Momenten wahrscheinlich eine unglaubliche Sehnsucht nach Hause spüren musste. Ich möchte mir gar nicht ausmalen wie ihre Tage in dieser Zeit aussahen und was der Täter mit ihr gemacht hat und was sie erdulden musste

- Lars Mittank, ein gesunder, sportlicher junger Mann von dem man denken würde dass so ein Mensch den "üblichen" Gefahren nicht ausgesetzt ist, der am hellichten Tag über einen Zaun klettert und einfach nie wieder gesehen wird, geschweige denn sein merkwürdiges Verhalten kurz vor seinem Verschwinden.


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

31.08.2019 um 17:37
Mich beschäftigt besonders der bis heute ungeklärte Mord an der achtjährigen Michaela Eisch 1985 in München.

Die Kleine durfte damals zum ersten Mal allein mittags mit der U-Bahn ihre alleinerziehende Mutter von der Arbeit in einem Hotel abholen fahren.
Das macht den Fall für mich so besonders tragisch, denn wie alle Eltern wird sich auch Michaelas Mutter immer wieder Gedanken darüber gemacht haben, wieviel Selbständigkeit ihrem Kind schon zuzutrauen ist und womit man besser noch wartet. Die Gratwanderung zwischen Sorgen, Loslassen, Ermutigen und realistischer Einschätzung möglicher Gefahren sowie des Entwicklungsstandes eben.

Michaela und ihre Mutter verpassten sich knapp. Danach muss das Mädchen auf seinen Mörder getroffen sein. Drei Wochen später wurde ihre Leiche gefunden.

Michaelas Mutter ist wohl an diesem furchtbaren Schicksalsschlag zerbrochen, sie starb einige Jahre später an einem Asthmaanfall - mit nur 35 Jahren.

Damit ihr mich recht versteht, die Mutter trifft keine Schuld am Tod ihrer Tochter. Michaela war schon acht Jahre alt, viele Kinder benutzen in dem Alter problemlos öffentliche Verkehrsmittel. Schuld ist allein der Mörder, der leider noch nicht gefasst wurde. Ein Massen-Gentest vor einigen Jahren blieb ohne Erfolg.

Über den Fall gibt es auch einen Allmy-Thread, der aber geschlossen wurde, weil es keine neuen Fakten gibt: Diskussion: Der unvergessene Mord. Michaela Eisch


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

31.08.2019 um 19:20
Marianne Bachmeier


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

01.09.2019 um 13:01
Mich beschäftigen am meisten die Fälle, bei denen Menschen einfach spurlos verschwunden...siehe Katrin Konert, Frauke Liebs, Inga Gehricke, Rebecca Reusch, Maddie McCann, Familie Schulze...besonders auch den Fall vom kleinen Pascal aus Saarbrücken, da ich auch aus dem Saarland bin.


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

01.09.2019 um 14:05
Mich beschäftigt der Fall vom „Snapchat Killer“ von Abigail Williams und Liberty German, es gibt Fotos und Aufnahmen der Stimme des vermutlichen Täters und dennoch wurde er bis heute nicht gefunden...

Diskussion: "Snapchat-Killer" Mordfall Liberty German & Abby Williams


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

02.09.2019 um 08:00
Mich beschäftigen aufgrund geographischer Nähe die Göhrde-Morde, das Verschwinden von Hilal Ercan und Andreas Dunkler aus Hamburg und der Umstand, dass alle noch nicht aufgeklärt wurden.

Weiterhin bin ich sehr an den Frankfurter Fällen Tristan B. und Manfred Seel interessiert, da beide Verbrechen von der Brutalität her so abartig sind, dass es mich interessiert, warum Menschen zu so etwas fähig sind.


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

02.09.2019 um 08:13
Mich interessiert/beschäftigt der Fall von Nathalie Minuth momentan sehr, der Fall Rebecca Reusch und der Fall Anna Smaczny. Das sind so die, die mich wirklich am meisten nachdenken und grübeln lassen..
Etwas ältere Vermisstenfälle sind auch: Frauke liebs (mordfall) und Lars Mittank.


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

02.09.2019 um 13:40
_carolyn_ schrieb:Mich beschäftigen am meisten die Fälle, bei denen Menschen einfach spurlos verschwunden...siehe Katrin Konert, Frauke Liebs,
Frauke Liebs ist ja nicht spurlos verschwunden, ihre Leiche wurde gefunden, denke aber, Du meintest, dass ihr Verbleib/ Schicksal bis zum auffinden ihrer Leiche nach wie vor ungeklärt ist bzw bis zum heutigen Tage kein Täter ermittelt und bestraft werden konnte?


Den Fall der 'Isdal-Frau' finde ich auch sehr interessant, habe neulich einen Podcast dazu gehört und finde, dass sowohl die Umstände des Todes dieser Frau als auch ihr Verhalten vor ihrem Tod äußerst rätselhaft anmuten.
Auch dass ihre Identität bis heute nicht geklärt werden konnte, finde ich relativ erstaunlich, darauf wird in besagten Podcast auch noch genauer eingegangen, wer Interesse hat, hier der Link zum Podcast:

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2019-03/isdal-frau-norwegen-frauenleiche-kriminalpodcast


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

03.09.2019 um 17:10
@jmhek
Der R . Reusch Fall. Da er tatsächlich in so normalem Milieu angesiedelt ist. Als Berliner mit Ortskenntnis, noch mal extra mysteriös.

PS. Im übrigen ist seit heute wieder Bewegung im Fall. Es wird gezielt gesucht. Und mich würde nicht wundern wenn , man sie zeitnah findet.


melden
Anzeige

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

03.09.2019 um 17:42
Calligraphie schrieb:Und mich würde nicht wundern wenn , man sie zeitnah findet.
Das hoffe ich schon lange. Denn erst dann besteht Hoffnung, dass es "Flo" endlich an den Kragen geht!


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt