Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

1.399 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Umfrage, Mord, Verbrechen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Vesuv ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

11.03.2023 um 23:28
Matthias Hintze wurde von seinen Entführern in einem Bunker unter dem Waldboden versteckt und dem Tod überlassen. Hier war nie der Plan ihn lebend seiner Familie zurückzugeben, nach der Lösegeldübergabe. Das war schlimm.

https://www.berliner-zeitung.de/mensch-metropole/crime/verbrechen-crime-entfuehrung-matthias-hintze-lebendig-begraben-mutter-ich-hoffe-du-hilfst-mir-ich-habe-dich-ganz-doll-lieb-li.264792


1x zitiertmelden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

11.03.2023 um 23:50
@Vesuv
Geht mir ähnlich mit Tanja Gräff, ich glaube an einen Täter, aber Glaube ist halt kein Beweis und nützt demnach gar nix. Lässt einen dann aber auch nicht abschließend los.


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

12.03.2023 um 09:22
Das Gewaltverbrechen in einem Lichtenfelser Blumenladen. Ich wohne dort ganz in der Nähe.


melden
Vesuv ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

13.03.2023 um 23:27
Und dann gab's mal (2016) den Fall einer Autobombe in Berlin, die unter dem Fahrersitz des Opfers versteckt und mitten in der Stadt (in Charlottenburg) im Berufsverkehr detoniert ist.

Mesut Ter wurde dabei getötet.

Das war hochbeeindruckend. Ein Autofahrer, der dem Wagen folgte, berichtete, dass das vor ihm fahrende Auto plötzlich und lediglich kurz eine Art Sprung gemacht hat und dadurch gegen geparkte Autos prallte. Dann ist ein Mann blutend aus dem Auto gestiegen und neben seinem Auto verblutet.

Mich hat der Fall beeindruckt, weil es mafiöse Tendenzen hat und sich da jemand augenscheinlich sehr gut mit Sprengstoff und dessen Dosierung auskannte und zwar insoweit, dass er berechnet hat, wie viel nötig ist, um nur diesem einen Menschen zu schaden. Das Auto ist implodiert, der Fahrersitz scheint so in die Luft gegangen zu sein, dass nur der Unterkörper des Opfers beschädigt wurde und außerhalb niemand zu schaden kam.

https://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/offenbar-erste-festnahme-in-verbindung-mit-autobombe-in-city-west-3750181.html

https://www.welt.de/vermischtes/article153536677/Wenn-die-Mafia-in-Berlin-ein-Exempel-statuiert.html


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

14.03.2023 um 12:44
Zitat von VesuvVesuv schrieb:Matthias Hintze wurde von seinen Entführern in einem Bunker unter dem Waldboden versteckt und dem Tod überlassen. Hier war nie der Plan ihn lebend seiner Familie zurückzugeben, nach der Lösegeldübergabe. Das war schlimm.

https://www.berliner-zeitung.de/mensch-metropole/crime/verbrechen-crime-entfuehrung-matthias-hintze-lebendig-begraben-mutter-ich-hoffe-du-hilfst-mir-ich-habe-dich-ganz-doll-lieb-li.264792
Davon hatte ich vorher noch nie gelesen/gehört. Wie grausam! Besonders da es ja kein Einzelfall war, zumindest was die Täter betrifft. Unfassbar...

Mich beschäftigt besonders der Fall Birgit Ameis. Vielleicht weil ich ebenfalls beim Wetterdienst gearbeitet habe (in der Personalabt.) und heute noch ihre Akte vor Augen habe.
Die Leiche wurde zwar nach Jahren gefunden, aber was passiert ist weiß noch immer niemand. Es will keine Theorie passen! Ich hoffe weiterhin auf Aufklärung..

Außerdem beschäftigt mich der Fall Melanie Frank. Egal wie unwahrscheinlich es ist, würde ich mir auch hier Aufklärung wünschen.


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

14.03.2023 um 13:22
Mich beschäftigen besonders die Fälle "Deborah aus Düsseldorf" und "Mirko aus Grefrath". Vor allem aufgrund der direkten Nachbarschaft zu den beiden Opfern und einem Täter.

Loslassen kann ich auch nicht die Fälle "Hannah aus Königwinter" und "Peggy Knobloch".

Dazu alle Fälle von Kindesentführungen, Kindesmissbrauch, Kindestötungen.

Ich beschäftige mich mittlerweile seit über 20 Jahren mit derartigen Fällen und habe über 300 Bücher, tausende Berichte und unzählige andere Medien gesichtet bzw. gelesen.

Meistens beginnt mein Interesse nachdem ich ein Fahndungsfoto von einem Kind, oder im schlimmsten Fall ein Foto, von einem getöteten oder missbrauchten Kind sehe.

Ich will damit sagen, besonders das Schicksal von Kindern und Jugendlichen berührt mich am meisten.

Aktuell beschaftigt mich sehr der Fall "Luise aus Freudenberg".


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

14.03.2023 um 14:38
Bin momentan gedanklich sehr beim Fall Luise F. aus Freudenberg… Ich bin einfach sprachlos.


melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

14.03.2023 um 14:48
Mir kam gerade aufgrund der Aktualität wieder der Fall James Bulger in den Sinn.
Dieser Fall hat mich damals lange Jahre begleitet.


2x zitiertmelden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

14.03.2023 um 15:41
Traurig und erschüttert bin auch ich aktuell mit meinen Gedanken bei Luise aus Freudenberg. 😓

Ansonsten beschäftigen mich die Murdaugh Morde - auch nach der Urteilssprechung - immer noch sehr. Das eigene Kind und die Ehefrau zu töten, das ist schon wirklich unfassbar.

Völlig fassungslos macht mich auch der Snapchat/Bridge Guy Fall. Hatte alle Forumseiten im Januar binnen 2-3 Tagen gelesen und war wirklich schockiert.


1x zitiertmelden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

14.03.2023 um 16:04
Zitat von inalainala schrieb:Völlig fassungslos macht mich auch der Snapchat/Bridge Guy Fall.
Die Delphi Murders finde ich auch ganz, ganz schlimm. Bin immer noch baff, dass sie wahrscheinlich den richtigen haben und dass gewisse andere Namen in der Zeugenliste aufgetaucht sind…
Zitat von StumpfStumpf schrieb:Mir kam gerade aufgrund der Aktualität wieder der Fall James Bulger in den Sinn.
Dieser Fall hat mich damals lange Jahre begleitet.
Dito. Aber wenigstens sind die Täter in dem Fall im Gefängnis gelandet. Hier wird das leider nicht der Fall sein…


melden