Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

1.881 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frankreich, 2017, Hochzeit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

29.08.2019 um 14:52
Selon des sources concordantes, il a déclaré que l’ancien militaire de 36 ans lui a décrit avec force détails comment il a violé la jeune Maëlys avant de la frapper à mort pour l’empêcher de se débattre.
https://actu.fr/bourgogne-franche-comte/mignovillard_39331/affaire-maelys-nouveau-temoignage-contre-nordhal-lelandais_26853634.html



grobe Übersetzung:

Nach übereinstimmenden Quellen hat er (der Mitgefangene) erklärt, daß der ehemalige 36-jährige Soldat ihm detailreich geschildert hat wie er die junge Maëlys vergewaltigt hat bevor er sie erschlug um zu verhindern, daß sie sich jemandem anvertrauen konnte.


Ich bin mal gespannt ob und ggf. wie sich dieses 'Geständnis' im Prozess auswirken wird.


melden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

27.10.2019 um 08:34
Hallo zusammen,

gibt es schon etwas Neues? Ich lese schon von Anfang an mit und bin wirklich geschockt was dieses Individuum getan hat.


melden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

27.10.2019 um 15:31
soweit ich es im Internet finden konnte und die Google Übersetzung verstanden habe, gibts nichts großartig Neues...nur dass wohl sein Anwalt einen Antrag gestellt habe, dass man die Aussage des Mithäftlings, dass Nordahl ihm die Vergewaltigung des Mädchens gestanden habe, nicht zulassen solle..(sorry, vielleicht habe ich das juristisch nicht korrekt formuliert, aber zumindest so sinngemäß verstanden)

https://www.bfmtv.com/police-justice/les-parents-de-maelys-demandent-que-nordahl-lelandais-soit-juge-pour-viol-et-assassinat-1793623.html

Ansonsten gibt es Berichte, aber die wohl sicher auch schon hier bekannt sind, wo die Ex Freundin von ihm über ihn berichtet und ihn sadistisch nennt, er habe sie gestalkt, bedroht und leider die Polizei sie nicht ernst genommen habe, obwohl sie bis viermal auf der Wache war um Anzeige zu erstatten..
Sie muss wohl immer wieder drüber nachdenken, dass Maelys sonst ggf. noch leben könnte, hätte man sie ernst genommen und Nordahl verhört, bzw. weggesperrt oder zumindest in Psychatrie gesteckt.
Sie muss daran denken, dass sie genauso hätte an Maelys Stelle jetzt tot sein können und dass es ihr lieber gewesen wäre, wenn es sie getroffen hätte..


melden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

27.10.2019 um 20:25
Nordahl Lelandais encourt déjà la réclusions criminelle à perpétuité, assortie d'une peine de sûreté au terme de laquelle il serait libérable. Mais si les chefs d'assassinat et de viol sur mineur étaient retenus comme poursuites, Nordahl Lelandais encourraient alors la réclusion criminelle de perpétuité réelle, c'est-à-dire sans possibilité d'être libérable.
https://www.bfmtv.com/police-justice/les-parents-de-maelys-demandent-que-nordahl-lelandais-soit-juge-pour-viol-et-assassinat-1793623.html

grobe Übersetzung:

NL muss bereits jetzt mit einer lebenslangen Haftstrafe mit anschliessender Sicherungsverwahrung, an deren Ende eine Freilassung möglich wäre, rechnen. Falls aber die Anklagepunkte Mord und Vergewaltigung aufrecht erhalten werden muss er mit einer tatsächlich lebenslangen Haftstrafe ohne die Möglichkeit einer Entlassung rechnen.




Das scheint mir die härtest mögliche Höchstrafe zu sein, ein echtes lebenslänglich.


melden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

12.02.2020 um 09:58
https://www.linternaute.com/actualite/societe/1397255-nordahl-lelandais-menaces-agression-sexuelle-une-nouvelle-mise-en-examen/

https://startonline.info/nordahl-lelandais-face-aux-accusations-de-sa-cousine-il-sest-explique-sur-les-faits-le-parisien/

In diesen beiden aktuellen Artikeln wird - grob zusammengefasst - berichtet, dass Nordahl L. am 07.02.2020 zu den Anschuldigungen seiner (zum angegebenen Tatzeitpunkt) 14-jährigen "Großkusine" verhört wurde und sich zu den Vorwürfen geäußert habe.

Das Mädchen habe ausgesagt, sie hätten sich nie besonders nahe gestanden. Er habe im März 2017 eine Situation auf der Beerdigung ihres Vaters ausgenutzt, als sie sich kurz von der Trauergesellschaft entfernt hatte, um zu rauchen. Er habe sie in seine Arme gezogen und sie an Gesäß und Brust berührt/gestreichelt. Als sie ihn zurückgestoßen habe und zur Familie zurückgekehrt sei, habe er ihr gedroht sie zu töten, falls sie über den Vorfall spricht. Anschließend habe sie noch mehrere "unangemessene" Nachrichten von ihm per Handy erhalten. Sie habe sich aufgrund seiner Drohungen erst ihrer Mutter offenbart, als Nordahl L. beschuldigt war, zwei weitere (vier- und sechsjährige) Großkusinen sexuell misshandelt zu haben und Maelys getötet zu haben. Sie habe anfangs dennoch keine Anzeige erstatten bzw. zu dem Vorfall auf der Beerdigung aussagen wollen, weil sie sich Vorwürfe machte, dass sie weitere Taten möglicherweise hätte verhindern können, wenn sie sofort etwas gesagt hätte.
Das Mädchen wird seitens der Ermittler offenbar als glaubwürdig eingeschätzt. Man geht davon aus, dass der Übergriff auf der Beerdigung der Auftakt zu weiteren Taten gewesen sein könnte, da die Übergriffe auf die beiden anderen kleinen Mädchen sowie die mutmaßlichen Morde an Arthur Noyer (ein Monat später) sowie an Maelys kurze Zeit später erfolgten.


melden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

12.02.2020 um 11:12
@DieCaro
Vielen Dank fürs Übersetzen! Ist ja schon erschreckend. Wer weiß, was da noch alles rauskommt.


melden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

08.03.2020 um 04:50
Da hier eine mögliche Täterschaft im Fall Estelle Mouzin diskutiert wurde :
Das scheint inzwischen geklärt zu sein, der Serienmörder Michel Fourniret hat gestanden :
https://twnews.ch/ch-news/estelle-seit-17-jahren-in-frankreich-vermisst-kehrtwende-gestandnis-von-serienmorder-fourniret
Michel Fourniret (77) war im November im Fall der verschwundenen Estelle Mouzin wegen «Entführung und Freiheitsberaubung mit Todesfolge» angeklagt worden. Wenige Tage zuvor hatte die Ex-Frau Fournirets, Monique Olivier, das Alibi ihres Mannes widerrufen.



melden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

31.10.2020 um 22:24
Sehr interessant!
Bei RTL CRIME gibt es eine Doku „Der Alpenmörder - Ein französischer Serienkiller“
Zu sehen beim Channel von Amazon Prime..
Es geht um den Fall und um Michel Fourniret allgemein


melden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

01.11.2020 um 00:04
Man man xD
Es geht in der Doku natürlich um Nordahl Lelandais


melden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

07.04.2021 um 23:04
Erschütternder Fall.

In der französischen Wikipedia wird vermeldet, dass NL am 18.03.2021 angeklagt wurde wegen der Entführung einer 15- jährigen und des Mordes an Maëlys:
Après trois ans et demi d'instruction, c'est dans un réquisitoire définitif rendu le 18 mars 2021 que le parquet de Grenoble a demandé aux magistrats instructeurs la mise en accusation de Nordahl Lelandais pour meurtre précédé du crime d'enlèvement et de séquestration d'un mineur de 15 ans. Six mois après avoir démenti toute implication dans l'affaire, l'ancien militaire assurait que la petite fille était montée dans sa voiture de son plein gré. "La version de Lelandais selon laquelle Maëlys serait montée volontairement n'est accréditée par aucun élément et se trouve au contraire contredite par l'ensemble des investigations", a tranché le parquet, qui pointe "la posture mensongère et évolutive" de Nordahl Lelandais.
Sorry, Google Translate liefert eine schlechte Übersetzung, weshalb ich sie nicht poste. Mein Französisch genügt für meinen obigen Text, aber ebenfalls nicht für eine saubere Übersetzung.


1x zitiertmelden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

08.04.2021 um 10:02
Bei dem Fall erinnere ich mich an eine Hochzeit auf der ich selbst mal als Gast war. Dort habe ich fast niemand außer den Bräutigam gekannt. Da ich mit einem schnellen Sportwagen gekommen bin und den auch ganz in der Nähe des Eingangs zu der Hochzeitsfeier (die unter freiem Himmel statt fand) geparkt habe, haben sich einige der Kinder und Jugendliche sehr begeistert von meinem Fahrzeug gezeigt.

Ohne dass die mich kannten, habe ich eine 13-jährige von denen zu einer Spritztour eingeladen, die sich auch ohne zu zögern promt in mein Auto gesetzt hat. Natürlich bin ich nur 2 Minuten mit ihr einmal um das Gelände gefahren und habe ihr dann im Anschluss klar gemacht, wie gefährlich eigentlich ist, was sie da macht. Dass sie mich doch gar nicht kennt. Das ist ihr in den Moment erst klar geworden als ich ihr das erklärt habe, davor war ihr das schlicht nicht bewußt - sie ist echt bleich geworden (ich hatte sogar ein bisschen schlechtes Gewissen) und musste mir dann versprochen, nie nie nie wieder zu Leuten in ein Auto zu steigen, die sie eigentlich nicht kennt. Egal wie toll sie das Auto auch finden mag. Habe dann noch überlegt ob ich es ihren Eltern erzähle, aber ich denke, die junge Dame hat daraus gelernt. Und ich weißt seither wieder, wie naiv und gutgläubig auch noch Jugendliche sein können.


2x zitiertmelden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

08.04.2021 um 12:31
Zitat von frankydreamfrankydream schrieb:In der französischen Wikipedia wird vermeldet, dass NL am 18.03.2021 angeklagt wurde wegen der Entführung einer 15- jährigen und des Mordes an Maëlys:
Après trois ans et demi d'instruction, c'est dans un réquisitoire définitif rendu le 18 mars 2021 que le parquet de Grenoble a demandé aux magistrats instructeurs la mise en accusation de Nordahl Lelandais pour meurtre précédé du crime d'enlèvement et de séquestration d'un mineur de 15 ans. Six mois après avoir démenti toute implication dans l'affaire, l'ancien militaire assurait que la petite fille était montée dans sa voiture de son plein gré. "La version de Lelandais selon laquelle Maëlys serait montée volontairement n'est accréditée par aucun élément et se trouve au contraire contredite par l'ensemble des investigations", a tranché le parquet, qui pointe "la posture mensongère et évolutive" de Nordahl Lelandais.
Sorry, Google Translate liefert eine schlechte Übersetzung, weshalb ich sie nicht poste. Mein Französisch genügt für meinen obigen Text, aber ebenfalls nicht für eine saubere Übersetzung.
Anklage wurde am 18. März erhoben. Der Anwalt des Angeklagten lehnt allerdings das neue psychistrische Gutachten ab.

Der Prozess wegen der Ermordung von Arthur Noyer findet vom 3. bis 12. Mai 2021 vor dem Schwurgericht Savoie statt. Der Prozess wegen Entführung, Freiheitsberaubung und Tötung von Maëlys ist für den Herbst 2021 vorgesehen.

https://www.sudouest.fr/archives/affaire-maelys-les-points-cles-de-trois-ans-et-demi-d-enquete-1987447.php

https://www.ledauphine.com/faits-divers-justice/2021/01/18/isere-affaire-maelys-la-justice-prevoit-un-budget-de-194000-euros-pour-le-proces-nordahl-lelandais


melden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

12.04.2021 um 17:34
https://www.sudouest.fr/archives/affaire-maelys-les-points-cles-de-trois-ans-et-demi-d-enquete-1987447.php
Oktober 2019: Debatte um die Qualifikation der Fakten
Während gegen Nordahl Lelandais wegen "Mordes" ermittelt wird, fordern Maëlys Eltern, die Tat zu requalifizieren, damit der Verdächtige wegen "Vergewaltigung" (was für sie das Motiv für die Entführung ist) und "Mord" vor Gericht gestellt wird, was einen Vorsatz von Lelandais bedeutet.
Der Antrag der Staatsanwaltschaft wurde vom Berufungsgericht zurückgewiesen und auch im April vom Obersten Gerichtshof in Frankreich bestätigt. Das ist für die Staatsanwaltschaft und die Eltern ein Rückschlag, da mit der Vergewaltigung das Urteil bedeutend anders ausgesehen hätte. In Frankreich hätte dies besondere schwere der Schuld und Sicherheitsverwahrung bedeutet.
Der 38-jährige ehemalige Militärhundmeister wird des Mordes beschuldigt, dem "die Entführung/Entführung der Minderjährigen unter 15 Jahren" maëlys de Araujo,
Also wird er "nur" wegen Entführung einer Minderjährigen unter 15 Jahren und Mord angeklagt.
In einem weiteren Urteil, das ebenfalls am Donnerstag ergangen ist, hat die Untersuchungskammer dem Antrag der Verteidigung stattgegeben, den 37-jährigen ehemaligen Hundeführer einem neuen psychiatrischen Gutachten zu unterziehen.

Zu diesem Zweck wurden zwei neue Sachverständige benannt.
Der 1. Gutachter war einen Tag nach dem Geständnis von Nordahl in einer Fernsehshow und hat sich in dieser zu dem Fall geäußert.
Manche Menschen muß man nicht verstehen. Traurig


1x zitiertmelden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

13.04.2021 um 09:36
Zitat von jeandArcjeandArc schrieb:Also wird er "nur" wegen Entführung einer Minderjährigen unter 15 Jahren und Mord angeklagt.
Sorry, aber das ist irreführend und darüber hinaus auch falsch. Nordahl L. wird wegen Totschlags, Entführung und Freiheitsberaubung im Fall von Maëlys angeklagt. Die ursprüngliche Anklage wegen Mordes wurde in Totschlag geändert. Auch eine Anklage wegen Vergewaltigung wird es nicht geben. Vermutlich, weil ihm weder der Mord noch eine Vergewaltigung nachgewiesen werden kann.

Auch im Fall der Tötung von Arthur Noyer wurde die ursprüngliche Anklage wegen Mordes auf Totschlag requalifiziert.
Zitat von jeandArcjeandArc schrieb:In einem weiteren Urteil, das ebenfalls am Donnerstag ergangen ist, hat die Untersuchungskammer dem Antrag der Verteidigung stattgegeben, den 37-jährigen ehemaligen Hundeführer einem neuen psychiatrischen Gutachten zu unterziehen.
Das war bereits im November 2020. Das von der Verteidigung verlangte neue psychiatrische Gutachten liegt inzwischen vor, wird aber von der Verteidigung abgelehnt, da sich einer der Gutachter im Vorfeld im Fernsehen über Serientäter geäußert hat. Einen Antrag hierzu hat die Verteidigung bereits gestellt.

Nebenbei bemerkt wäre dieses neue Gutachten für die Verteidigung alles andere als hilfreich gewesen.

Ich weiß, dass Übersetzungsprogramme manchmal wenig hilfreich sind. In dem von Dir verlinkten Artikel in Sud Ouest (https://www.sudouest.fr/archives/affaire-maelys-les-points-cles-de-trois-ans-et-demi-d-enquete-1987447.php) wird die gesamte Chronologie des Falles dargestellt. Das ist viel Stoff, ich weiß.

Ich werde mir nachher mal die Zeit nehmen, den aktuellen Stand darzustellen.


melden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

14.04.2021 um 03:45
Es ist immer ein wenig problematisch, deutsche Begriffe auf ausländisches Recht zu übertragen, denn es gibt in Frankreich diese Unterscheidung zwischen Mord und Totschlag nicht in dem Sinne des deutschen Strafrechts.

Offensichtlich hat das Gericht entschieden, eine Anklage wegen Vergewaltigung nicht zuzulassen, vor allem wohl weil diese nur auf eine zweifelhafte Aussage eines Zellengenossen beruht, der behauptet hatte, N hätte ihm erzählt, er habe das Mädel vergewaltigt.

Angeklagt ist er aber laut Presse weiterhin wegen eines Tötungsdeliktes und der Kindesentführung, sowie natürlich auch noch weiterer Straftaten zum Nachteil anderer Personen, wie dem Soldaten und seinen Cousinen und Kinderpornographie und so weiter.
Le parquet de Grenoble demande le renvoi de Nordahl Lelandais devant la cour d’assises de l’Isère pour le meurtre de la petite Maëlys en 2017. L’ancien maître-chien militaire de 38 ans est accusé du meurtre précédé de « l’enlèvement/séquestration de la mineure de [moins de] 15 ans » Maëlys de Araujo, d’agressions sexuelles sur deux de ses petites cousines mineures et d’enregistrement d’images pédopornographiques, précise le parquet, qui a rendu la veille son réquisitoire définitif.
Quelle: https://www.sudouest.fr/archives/affaire-maelys-les-points-cles-de-trois-ans-et-demi-d-enquete-1987447.php

Das Problem hier mag die Terminologie sein, aber im zu erwartenden Strafmass ändert sich erst einmal nichts. Das französische Strafrecht unterscheidet zwischen "meurtre" und "assassinat". Wenn man jetzt den Begriff "meurtre" mit Totschlag übersetzen will ist das ok, aber eben nicht das Gleiche wie in Deutschland.

Generell ist die mögliche Freiheitsstrafe für "meurtre" nach § 221-1 Code Penal 30 Jahre. Aber hier kommen wohl noch zwei andere Bestimmungen zum Tragen, die es in Deutschland so nicht gibt, nämlich, wenn ein "meurtre" von einer weiteren Straftat begleitet wird, ist der Strafrahmen "lebenslänglich," was dem des "assassinat" entspricht. (§ 221-2)

Unabhängig davon beträgt laut § 221-4 der Strafrahmen bei "meurtre" wo ein Kind unter 15 das Opfer ist ebenfalls lebenslänglich. Das bedeutet hier also, auch wenn der Anklagepunkt nicht "assassinat" ist, erwartet N (m.E. zu Recht) allein für den Mord an dem Mädel schon mal eine lebenslängliche Freiheitsstrafe.

Interessanter als diese Höchststrafen ist aber die Frist, ab wann eine mögliche vorzeitige Entlassung im Raum steht. Das ist bei einfachem "meurtre" nach 15 Jahren, bei "lebenslang" nach 18 Jahren. Das Gericht kann aber eine Mindestverbüssungszeit bis zu 25 Jahren in "besonderen Fällen" verhängen (§ 132-23). Hier wäre es nun anders gewesen, wenn man nachweisen könnte, dass er das Mädel auch vergewaltigt hat, denn dann wären bis zu 30 Jahren Mindestverbüssungszeit möglich gewesen (§ 221-3 Code penal).

Zusammengefasst also: N. kann allein für den Mord an dem Mädel erwarten, mindestens 18-25 Jahre im Gefängnis zu bleiben. Wie in Deutschland auch liegt aber die tatsächliche Freilassung im Ermessen des Gerichts, das bedeutet, er kann auch viel länger "sitzen."


melden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

14.04.2021 um 14:33
@Rick_Blaine
Vielen Dank für die ausführliche und kompetente Erklärung. Mir war nur bekannt, dass wenn die Vergewaltigung nachweisbar gewesen wäre, das Strafmaß auch dann deutlich höher ausgefallen wäre (bis zu 30 Jahren). Ich hoffe sehr, dass die Gutachter zugelassen werden. Die Entscheidung ist ja noch nicht gefallen.


melden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

14.04.2021 um 14:47
Zitat von SilverwindSilverwind schrieb am 08.04.2021:Und ich weißt seither wieder, wie naiv und gutgläubig auch noch Jugendliche sein können.
@Silverwind

Euch war ja beiden nicht klar, was ihr da macht. Du schreibst, du hast sie eingeladen.
Es hätte passieren können, dass dich die Eltern danach angehen.

Es ist doch einfach so, dass eine Hochzeit als das schönste, höchste, tollste Fest gehandelt wird, das man privat feiern kann.
Millionen Dinge werden vorbereitet, damit alle, die Brautleute, ihre Gäste eine tolle Zeit haben.
Man wird von allen Seiten angesprochen: Braut- oder Bräutigam?
Also, wen kennt du, wer hat dich eingeladen? Und das reicht als Visitenkarte.

Die Kinder werden ganz bestimmt nicht von den Eltern gewarnt.
Es ist so klar, dass alle zusammenkommen, um ein super Fest zu feiern.
Ausserdem sind auch immer einige Erwachsene bereit sich mit den Kindern abzugeben, mit ihnen zu spielen.

Von daher ist das Vertrauen der Kinder und Jugendlichen vollkommen ungetrübt.
Genau so das Vertrauen der Eltern in die anderen Gäste.
Da wird wohl eher aufgepasst, dass die Kinder keinen Blödsinn machen. Dass sie keinen Alkohol trinken.

Ich glaube wirklich, dass am Hochzeitstag niemand fürchtet, von einem Feiernden könnte eine Gefahr ausgehen.
Und die älteren Kinder- ab 12 sind ja auch schon alleine unterwegs.

Ich finde gut, dass du mit dem Mädchen gesprochen hast,
kann ihr Vertrauen in dich Fremden aber absolut nachvollziehen.


melden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

04.05.2021 um 09:53
https://www.lefigaro.fr/faits-divers/affaire-noyer-le-proces-de-nordahl-lelandais-s-est-ouvert-a-chambery-20210503
Ich wollte Arthur Noyer nie töten", sagt Nordahl Lelandais vor Gericht.
SITZUNGSBERICHT - Dem ehemaligen Hundeführer drohen 30 Jahre Haft wegen des Mordes an dem jungen Korporal im April 2017.
Der Prozess gegen Nordahl Lelandais hat gestern begonnen. Der Verteidiger beantragte die Nichtigkeit des psychiatrischen Gutachtens.
Das Schwurgericht hat dem Antrag stattgegeben und das Gutachten aufgehoben.
Dann beantragte der VerteidigerAlain Jakubowicz die Nichtigkeit eines psychiatrischen Gutachtens, insbesondere mit der Begründung, dass einer der Experten am 30. März 2018 an einer Fernsehsendung C in der Luftteilgenommen hatte, die Nordahl Lelandais gewidmet war.


Nach im Wesentlichen juristischen Debatten, bei denen der Ton zwischen Frau Jakubowicz und der Generalanwältin zuweilen gestiegen ist, hat das Schwurgericht dem Antrag der Verteidigung statt getan und das betreffende psychiatrische Gutachten aufgehoben.
Während der Untersuchung gab er zu, Arthur Noyer in der Nacht vom 11. auf den 12. April 2017 getötet zu haben, behauptete aber, dass es sich um einen Unfalltod handelte, der sich während einer Schlägerei ereignete, die das Opfer auslöste.
In den nächsten Tagen werden Zeugen, Sachverständige, Zivilparteien und die Vernehmung von Nordahl Lelandais zu den Vorkommnissen folgen. Das Urteil wird am Mittwoch, 12. Mai erwartet.
Leider ist mein Französisch nicht so gut, um dies alles richtig zu übersetzen. Wäre schön wenn jemand hier diesen Prozess etwas begleiten könnte. Vor alllem die rechtliche Seite. Ich denke, dass dieser Prozessverlauf auch wichtig ist im Bezug auf den kommenden Prozess von Maely.


3x zitiertmelden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

04.05.2021 um 10:05
Zitat von jeandArcjeandArc schrieb:Der Prozess gegen Nordahl Lelandais hat gestern begonnen. Der Verteidiger beantragte die Nichtigkeit des psychiatrischen Gutachtens.
Das Schwurgericht hat dem Antrag stattgegeben und das Gutachten aufgehoben.
Bei dem Prozess geht es um die Tötung von Arthur Noyer. Der Prozess im Zusammenhang mit Maëlys wird vermutlich erst 2022 stattfinden.

Es ging am ersten Prozesstag im Wesentlichen um Nordahl L.s Biographie, Persönlichkeit und Sexualität.

Ansonsten bleibt L bei seiner Darstellung, Arthur Noyer getötet zu haben, aber nicht habe töten wollen.


melden

9-Jährige verschwindet auf Hochzeit und wird Ermordet

04.05.2021 um 10:26
@JamesRockford
Sorry, hatte ich vielleicht nicht genug hervorgehoben, dass es in dem Prozess um die Tötung von Arthur Noyer geht.
aber
Zitat von jeandArcjeandArc schrieb:Ich denke, dass dieser Prozessverlauf auch wichtig ist im Bezug auf den kommenden Prozess bei dem es um die Tötung von Maely geht.



1x zitiertmelden