Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

151 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

10.08.2018 um 12:44
https://www.sz-online.de/nachrichten/passant-entdeckt-toten-mann-3991921.html#TextGallery

Ich beziehe mich auf die Allmyregel "Behördliche Mitteilungen über Presse und Polizeiportale dürfen als Vollzitat gepostet werden."und stelle deshalb den Polizeibericht in voller Länge ein:
Schwarzheide/Schwepnitz. Ein Passant hat im brandenburgischen Schwarzheide nahe eines Firmengeländes den Leichnam eines Mannes entdeckt. Im Umfeld fanden Polizisten später einen Seat Arosa mit Meißener Kennzeichen, nach dem seit mehr als zwei Wochen gesucht wurde.
Das Auto steht im Zusammenhang mit dem Verschwinden eines 74-jährigen Mannes aus dem Raum Lommatzsch, der zuletzt in einem Bungalow in Zeisholz bei Schwepnitz gelebt hatte. Die Identität des Verstorbenen ist bis dato noch nicht zweifelsfrei geklärt. Die Ermittler der Kriminalpolizei prüfen, ob es sich um den gesuchten Rentner handelt, der am 22. Juli als vermisst gemeldet wurde. Die Todesursache soll durch eine Obduktion geklärt werden. (szo)
Wenn es in dem anderen Bericht heißt: "An den Bahngleisen an der Senftenberger Straße lag ein Toter", dann bin ich bei einer ersten flüchtigen Draufsicht bei Maps nicht fündig geworden. Ich meine, die beiden liegen doch weiter auseinander. Aber vielleicht hat da jemand anderer mehr Erfolg.

Ansonsten müssen wir warten, was die Polizei demnächst an neuen Informationen herausgibt.


melden
Anzeige

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

10.08.2018 um 13:55
@emz


CkfoXIS

Ich vermute den Fundort in nördlicher Richtung der B169, irgendwo zwischen der Überführung ganz im Süden der Karte und der Minigolfanlage direkt neben den Bahngleisen. Oder im weiteren nordöstlichen Verlauf bis rauf zur Shell-Tankstelle.


melden

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

10.08.2018 um 16:36
nahe eines firmengeländes ... entweder die minigolfanlage oder gegenüber bei firma feurer.da wäre auch ein parkplatz.


melden

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

11.08.2018 um 11:05
@swinedog
Besten Dank für das Einstellen der Karte.

Focus und SZ sprechen lediglich von einem Auffindeort nahe eines Firmengeländes, was anscheinend der polizeilichen Pressemeldung entnommen wurde. Damit könnte der Auffindeort im Ort gelegen sein.

Dass der Tote nahe der Bahngleise an der Senftenberger Straße gefunden wurde, davon ist nur im Artikel des Lausitzer Radios die Rede. Wie der Karte zu entnehmen ist, kreuzen sich Bahn und Straße südlichöstlich außerhalb des Ortes und kommen sich ansonsten nicht nahe.


melden

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

12.08.2018 um 21:56
@emz
@swinedog

Danke für die Infos.

Das ist für mich in solchen Fällen immer so ein trauriger Moment....

Falls Verwandte/Bekannte hier mitlesen: Ich drücke mein Mitleid aus.

Das "Warum" ist nun für alle Seiten wichtig.

Obwohl es für uns nicht so wichtig ist wie für die Angehörigen: wir fühlen mit, und möchten gerne wissen was passiert ist mit einem Rentner der augenscheinlich sich nichts zu Schulden kommen liess und nur den "Spleen" hatte, genug Geld bei sich zu führen um eine Weile überleben zu können....


melden

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

16.08.2018 um 21:32
Die Meldung über einen gefundenen Toten ging am 10.08.2018 an die Medien.
Bis heute wurde die Identität weder bestätigt noch dementiert. Habe zumindest nichts gefunden.
Eine Obduktion dürfte allerdings schon abgeschlossen sein.


melden
Grasmücke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

16.08.2018 um 22:43
@emz
Ich habe auch nichts gefunden. Man scheint nicht von einem Verbrechen auszugehen, denn sonst würden sicher Zeugen gesucht werden. Trotzdem möchte man doch wissen, was passiert ist.


melden

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

16.08.2018 um 22:55
@Grasmücke

Ich gehe mittlerweile davon aus, daß es ein Suizid war. Darüber wird wahrscheinlich aus Rücksicht auf die Familie nicht weiter berichtet. Würde ein Verbrechen vorliegen, hätte es weitere Infos gegeben, mMn.


melden

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

16.08.2018 um 22:57
@Grasmücke
Ich denke schon, dass man von einem Verbrechen ausgeht.
Man hat das Auto gefunden. Der Tote scheint ein anderer zu sein.

@Photographer73
Die Suche nach dem Vermissten ist nicht aufgehoben.


melden

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

16.08.2018 um 22:59
emz schrieb:Der Tote scheint ein anderer zu sein.
Wie kommst du darauf? Hast du eine Quelle dafür?


melden

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

16.08.2018 um 23:04
Also die Senftenberger Straße führt genau genommen über ein Gleisbett drüber hinweg und dann durch Schwarzheide. Aber da hat er keine Parkmöglichkeit.

Weit gefasst könnte es sich um das BASF-Gelände handeln.

Was auf der Google-Aufnahme als Ruhland deklariert ist, sollte übrigens auch noch Schwarzheide sein. Das erstreckt sich noch ein ganzes Stück mehr.

In den regionalen Blättern hab ich leider noch nichts dazu finden können.

... :cat: ...


melden

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

16.08.2018 um 23:05
@emz

Noch nicht aktualisiert ? Es wäre ein ziemlich großer Zufall, daß sein Auto gefunden wird und in der Nähe eine Leiche liegt und es nicht der Vermisste ist. Dann müsste man ja definitiv von einem Verbrechen ausgehen, denn irgendwie muß diese Person ja zu Tode gekommen sein. Und wenn es ein natürlicher Tod gewesen wäre, hätte man erst recht berichtet, um die Identität zu klären, oder Zeugen für einen möglichen Zusammenhang zu suchen.


melden

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

16.08.2018 um 23:19
@Photographer73

Möglich wäre, dass die Identität des Toten festgestellt wurde und es nicht der Vermisste ist.

Die Vermisstenanzeige wurde nicht berichtigt:
https://www.mdr.de/kripo-live/rentner-aus-lommatzsch-vermisst-frauenleiche-autobahn-betrueger-mit-falschen-goldbarren-un...


melden

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

17.08.2018 um 01:31
Wenn es der Rentner ist, wovon ich ausgehe, dann ist er dort vermutlich einige Tage in der extremen Hitze gelegen, die endgültige Identifizierung könnte sich dadurch schwierig gestaltet haben. Ein Suizid scheint mir weiterhin am wahrscheinlichsten. Trotzdem sollte da zumindest noch eine Meldung kommen à la "Leiche identifiziert, kein Fremdverschulden feststellbar". Mir ist ein ähnlicher Bahnsuizid bekannt, bei dem man auch sehr lange gehadert hat, ob nicht doch ein Fremdverschulden vorgelegen haben könnte, weshalb sich das Obduktionsergebnis lange hinzog. Am Ende hieß es Unfall oder Suizid, keine Anzeichen für Fremdverschulden.


melden

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

17.08.2018 um 06:18
swinedog schrieb:Wenn es der Rentner ist, wovon ich ausgehe, dann ist er dort vermutlich einige Tage in der extremen Hitze gelegen,
Und vielleicht hat.ihn jemand vorher schon gefunden und es fehlen Gegenstände und oder Geld weswegen ein Tötungsdelikt ausgeschlossen werden soll was deswegen schwierig wird:
swinedog schrieb:Wenn es der Rentner ist, wovon ich ausgehe, dann ist er dort vermutlich einige Tage in der extremen Hitze


melden

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

17.08.2018 um 23:27
Es gibt eine Form von Depression bei der der Depressive Angst hat vor Verarmung. Diese Leute können über größere Beträge an Geld verfügen, und trotzdem haben sie Angst die nächste Rechnung nicht bezahlen zu können.
Das Verhalten des Rentners deutet mMn in diese Richtung, und Suizid wahrscheinlicher als ein Verbrechen.


melden
Kerika
Moderatorin
beschäftigt
dabei seit 2017

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

18.08.2018 um 01:47
TatzFatal schrieb:Es gibt eine Form von Depression bei der der Depressive Angst hat vor Verarmung. Diese Leute können über größere Beträge an Geld verfügen, und trotzdem haben sie Angst die nächste Rechnung nicht bezahlen zu können.
Das Verhalten des Rentners deutet mMn in diese Richtung, und Suizid wahrscheinlicher als ein Verbrechen.
Wenn das nicht so traurig wäre, hätte ich einige "Gemeinsamkeiten" mit Hartmut Weiske ( Thread existiert hier auch.... spurlos verschwunden der Mann) vermutet. Scheint aber völlig anders gelagert zu sein hier..... und zu Schwarzheide habe ich einen Bezug. :(


melden

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

20.08.2018 um 19:15
@Kerika
Hast du da manchmal mehr gehört bzgl. des Fundortes? Bin ebenfalls ortskundig und rätsel mit mir selbst wo das Auto geparkt haben könnte. Die Senftenberger Str. + Gleisnähe ... da war mein erster Gedanke der Forstweg an der Kreuzung Schwarzheide / Ruhland.

... :cat: ...


melden

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

20.08.2018 um 19:34
@KrimiKatze

Magst du mal beschreiben, wo auf der obengenannten Karte das wäre?

Ich darf übrigens noch ergänzen, dass es drei Ortsangaben zum Fundort gibt.
Senftenberger Str. + Gleisnähe + Fabrikgelände


melden
Anzeige

Rentner aus Lommatzsch mit größerer Bargeldsumme vermisst

23.08.2018 um 11:40
https://www.mdr.de/kripo-live/rentner-aus-lommatzsch-vermisst-frauenleiche-autobahn-betrueger-mit-falschen-goldbarren-un...
Zuletzt aktualisiert: 23. August 2018, 10:08 Uhr
Hier finden sich nach der heute Vormittag durchgeführten Aktualisierung sechs offene Fahndungen (die älteste stammt vom Dezember 2017). An erster Stelle findet sich dort nach wie vor die Vermisstenanzeige nach dem Rentner Peter Hausmann.

Es ist also davon auszugehen, dass es sich bei der gefundenen Leiche nicht um den Gesuchten handelte.


melden
537 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt