Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Unbekannter toter Junge in Sachsen

107 Beiträge, Schlüsselwörter: Unbekannte Leiche Junge Sachsen

Unbekannter toter Junge in Sachsen

08.04.2019 um 12:02
Interessant ist doch auch, dass der Junge ohne Kleidung gefunden wurde.. aber die Kette bei sich trug, die doch eigentlich recht markant ist und einen bestimmten wieder Erkennungswert hat.


melden
Anzeige

Unbekannter toter Junge in Sachsen

08.04.2019 um 12:38
TyraDiamond schrieb:Interessant ist doch auch, dass der Junge ohne Kleidung gefunden wurde.. aber die Kette bei sich trug, die doch eigentlich recht markant ist und einen bestimmten wieder Erkennungswert hat.
Daher meine Vermutung dass die Kleidung zum Zeitpunkt der Tötung bereits nicht mehr am Körper war und der Täter einfach nur die Leiche schnell loswerden wollte, ohne groß nachzudenken. Die Kleidung kann man dann unterwegs in einem Container entsorgen, das bemerkt keiner. Und die Leiche kommt eben in den Wald, an eine Stelle die man von gelegentlichen Ausflügen kennt.

Das alles passt zu einem Täter der keine tiefergehenden Beziehungen zum Opfer hatte und einer Tat vor, nach oder während einer sexuellen Interaktion.


melden

Unbekannter toter Junge in Sachsen

08.04.2019 um 13:02
nutzerin schrieb:und wo ist dann die kleidung? :ask:
Wenn es sich um Schlepperbanden (dabei evtl. noch um bereits straffällig gewordene und registrierte Täter handelt), könnte ich mir vorstellen, dass, wie @seli schrieb, Spuren verwischt werden sollen.

Andererseits ist die Idee von @Falstaff nicht verkehrt. Auf tschechischer Seite gibt es durchaus noch den Straßenstrich. Es liegt im Bereich des Möglichen, dass der Junge da abhanden gekommen sein könnte. Aber ich denke, dass die Behörden in dem Fall auch länderübergreifend ermitteln bzw. nach Angehörigen suchen.

Ansonsten gibt es in diesem Landstrich, wo die Leiche gefunden wurde nichts, was einen jungen Menschen bewegen würde, sich da freiwillig aufzuhalten.


melden

Unbekannter toter Junge in Sachsen

08.04.2019 um 13:12
SparkleCat schrieb:Andererseits ist die Idee von @Falstaff nicht verkehrt. Auf tschechischer Seite gibt es durchaus noch den Straßenstrich. Es liegt im Bereich des Möglichen, dass der Junge da abhanden gekommen sein könnte. Aber ich denke, dass die Behörden in dem Fall auch länderübergreifend ermitteln bzw. nach Angehörigen suchen.
Man muss nicht unbedingt in Tschechien suchen - unbegleitete Flüchtlinge zieht es in erster Linie nach Deutschland und wer sich durch sexuelle Dienstleistungen etwas hinzuverdienen will, kann sich von der Kundschaft auch direkt im Umfeld der Wohnheime aufgabeln lassen.

Wenn das zutrifft sind die Chancen äußert gering, dass die Identität des Toten jemals geklärt wird. Und selbst wenn das gelingen sollte, wird es schwer den Täter zu finden.


melden

Unbekannter toter Junge in Sachsen

08.04.2019 um 14:15
Aber auch unbegleitete Flüchtlinge dürften auf ihrem Weg Kontakte geknüpft haben oder jemandem aufgefallen sein, sodass er evtl. von jemandem wiedererkannt werden könnte. Eine großflächige öffentliche Suche mit rekonstruiertem Gesicht (auch Aushänge an Bahnhöfen, in Unterkünften etc. ) wäre daher sicherlich sinnvoll. Gerade die Kette könnte einen hohen Wiedererkennungswert haben, wenn sich jemand bei dem rekonstruierten Gesicht nicht sicher sein sollte.

Aber grundsätzlich denke ich, dass erstmal herausgefunden werden muss, ob es sich tatsächlich um einen Flüchtling handelt. Es kann ja auch ein Junge südländischer oder osteuropäischer Herkunft sein, der hier aber schon beheimatet war, oder auch ein Junge aus D, der hier vielleicht vor längerer Zeit abhanden gekommen ist und auf der Straße oder sonstwo gelebt hat.

Bei einem so jungen Alter gehe ich davon aus, dass es noch Angehörige geben wird.


melden

Unbekannter toter Junge in Sachsen

08.04.2019 um 16:36
Hallo ihr Lieben,

Also es gibt wie einige User hier schon geschrieben haben in diesen Südlichen Ländern durchaus blonde Menschen.

Mein Mann kommt aus Pakistan in Asien. Er hat auch gesagt das es auch dort blonde Pakistanis mit blauen Augen gibt. Zwar sehrlich sehr wenige und selten aber das gibt es.

Ich selber war auch ganz erstaunt als er mir das mal erzählt hat , weil ich das auch nicht wusste vorher.

Also es könnte durchaus ein Flüchtling sein vielleicht auch aus Syrien oder aus Pakistan.

Aber es gibt nichts was es nicht gibt.


Leider vermute ich hier auch ein sexualverbrechen. Aber ich finde auf der Zeichnung von seinem Gesicht sieht er älter aus. Also so 17-19 Jahre alt und eigentlich ganz attraktiv.

Aber ich denke er muss eine Familie haben. Wenn ihr wollt kann ich ja mal meinen Mann fragen ob solche Ketten auch in Pakistan vorkommen und ob er weis welche Steine das sind. Natürlich nur wenn gewünscht :-)


melden

Unbekannter toter Junge in Sachsen

08.04.2019 um 17:56
Idrial schrieb:Wenn ihr wollt kann ich ja mal meinen Mann fragen ob solche Ketten auch in Pakistan vorkommen und ob er weis welche Steine das sind. Natürlich nur wenn gewünscht :-)
Warum sollte hier jemand etwas dagegen haben ? Sicher ist jede Info gewünscht, Danke


melden

Unbekannter toter Junge in Sachsen

08.04.2019 um 18:08
@seli
Ich freue mich das du Interesse hast. Naja ich bin in anderen Threads schon ziemlich angeschnauzt worden weil ich mal was vorgeschlagen habe und Theorien geäußert habe.

Also mein Mann hat gesagt solche Ketten gibt es im nicht europäischen Ausland überall . Als er das Bild der Kette und des Jungen gesehen hat, hat er große Augen gemacht und nur ein Wort gesagt: Mexiko!

Er war sich ziemlich sicher das die Kette sehr nach Mexiko aussieht.

Der Junge selber, so mein Mann, könnte die Kette geschenkt bekommen haben oder gefunden oder gestohlen haben. Da gibt es viele Möglichkeiten.

Mein Mann hatte auch die Idee das es vielleicht kein sexualverbrechen war sondern das er vielleicht für irgendwas bestraft wurde. Quasi die Kleider nach dem Tod abgenommen wurden und er nackt als eine Art Bestrafung hingelegt wurde.

War nur so eine Idee. Desweiteren sagte mein Mann auf der Zeichnung sehe das Haar schwarz aus. Aber er denkt auch der Junge müsste eine Familie haben.

Und ja solche Ketten gibt es auch in Pakistan mein Mann ist Moslem und ich auch. Ich bin allerdings deutsche. Mein Mann denkt eher an einen Jungen Latino also aus Südamerika.

Aber er sagte auch andere Länder selbst Pakistan oder Indien kommen in Frage. Aber irgendwie tendiert er auch aufGrund der Kette er zu Südamerika speziell Mexico


melden

Unbekannter toter Junge in Sachsen

08.04.2019 um 18:13
@Idrial
Weiß Dein Mann zufällig, ob die Kette, oder die abgebildeten Perlen eine bestimmte Bedeutung haben ? (Danke an ihn )


melden

Unbekannter toter Junge in Sachsen

08.04.2019 um 18:21
@seli
Also mein Mann hat gesagt zumindest in seinem Land haben solche Ketten keine bestimmte Bedeutung und ist auch nicht aus wertvollem Material.

Solche Steine sind dort normal und man findet sie da überall. Diese perlen können auch aus Holz oder Stein sowie Plastik sein.

Sie werden auch häufig als touristenSouvenirs verkauft.

Allerdings wie ich schon schrieb weiß das mein mann nur von Pakistan. In anderen Ländern kann es durchaus eine Bedeutung haben.

Er ist sich aber relativ sicher, warum weiß er nicht, das diese Kette ziemlich mexikanisch aussieht.

Ich glaube auch in Mexiko sind sie ein klein bisschen bunter und farbenfroher als in Pakistan. Aber sonst gleich. Natürlich gibt es diese Farben auch in Pakistan aber in Mexiko und Südamerika wohl eher und ein bisschen häufiger


melden

Unbekannter toter Junge in Sachsen

08.04.2019 um 18:26
@seli
Des Weiteren sagte er auch dieses Band also auf das die Perlen gefädelt sind ist auch nichts ungewöhnliches. Dass gibt es aus normalen garn oder Wolle sowie Hanf und verschiedenen Pflanzen die zu garn verarbeitet werden können.

Und ja tatsächlich auch aus Haaren. Ich selbst habe schon mal eine Kette aus menschlichen Haaren bessessen. Kann mich aber leider nicht mehr erinnern woher:-(.

Aber das ist nichts ungewöhnliches in solchen Ländern. Aber wenn aus Haaren dann eher aus Menschenhaar, weil das feiner und nicht so borstig ist wie tierhaar, es hält besser.


melden

Unbekannter toter Junge in Sachsen

08.04.2019 um 18:32
Entschuldige bitte eine Sache habe ich vergessen zu erwähnen. Auf der Bilddarstellung der Perlen denkt man als erstes die sind aus Stein.

Jedoch sagte mein Mann gibt es einen Kunststoff ähnlich wie beim Bernstein der aussieht wie Stein aber tatsächlich Plastik ist und nur durch konzestenz und Lackierung so aussieht und gemacht ist als wäre es Stein. Es könnte also auch täuschen.

So eine Steinkette wenn die Perlen ein bisschen größer sind , ist natürlich auch ein bisschen schwerer. Und kann auch ein bisschen reiben. Auch dieses garn oder Hanf kann reiben


melden
Kerika
Moderatorin
beschäftigt
dabei seit 2017

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Unbekannter toter Junge in Sachsen

08.04.2019 um 22:58
@Idrial

Die Meinung deines Mannes und dir in allen Ehren, aber das sind eindeutig echte Halbedelsteine! Meine Meinung, und auch die einiger anderer User hier.

Und, wie gesagt, ich habe was Ahnung, da ich mich früher viel mit Edelsteinkunde befasst habe, und ähnliche Kugeln hier habe. Ich hab nur nicht 24/7 Zeit, mich da wieder rein zu fitzen. Außerdem ist es, wenn man annimmt, dass das evtl. geflochtenes Haar ist (was ich selbst nicht glaube, für mich ist das Hanf oder Sisal), unlogisch, Kunststoff auf was "Echtes" (Naturfaser) zu fädeln.


melden

Unbekannter toter Junge in Sachsen

08.04.2019 um 23:59
@Kerika

Solche Carneol Perlen sind zwar echte Halbedelsteine, kosten aber fast nichts. Tigerauge ebenso. Zu den anderen beiden kann ich nichts sagen, da ist die Qualitaet des Photos nicht gut genug. Wertvoll sieht mir das aber definitiv nicht aus.

Das sieht man uebrigens auch an der Qualitaet der Bohrloecher. Das ist zweite Wahl. Den Preis der Perlen wuerde ich auf insgesamt unter einen Euro einschaetzen. Solche Ketten sind einfach zu machen, und ich gehe davon aus, dass sie von einem Strassenhaendler stammt.


melden
Kerika
Moderatorin
beschäftigt
dabei seit 2017

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Unbekannter toter Junge in Sachsen

09.04.2019 um 00:07
AnnaKomnene schrieb:Solche Carneol Perlen sind zwar echte Halbedelsteine, kosten aber fast nichts. Tigerauge ebenso. Zu den anderen beiden kann ich nichts sagen, da ist die Qualitaet des Photos nicht gut genug. Wertvoll sieht mir das aber definitiv nicht aus.

Das sieht man uebrigens auch an der Qualitaet der Bohrloecher. Das ist zweite Wahl. Den Preis der Perlen wuerde ich auf insgesamt unter einen Euro einschaetzen. Solche Ketten sind einfach zu machen, und ich gehe davon aus, dass sie von einem Strassenhaendler stammt.
Hab nie behauptet, dass die Kugeln "besonders wertvoll" sind, Halbedelsteine sind das immer nur sehr bedingt, kommt auf die Verarbeitung an, ob sie auch mal was teurer sind, und das Drumherum.

Behauptet habe ich aber, dass die Kette so für den Jungen wertvoll war...., dabei bleibe ich auch...., bis ich evtl. was anderes erfahre.... ( z.B. könnte die Kette ja auch vom Mörder stammen).


melden

Unbekannter toter Junge in Sachsen

09.04.2019 um 04:14
Idrial schrieb:tendiert er auch aufGrund der Kette er zu Südamerika speziell Mexico
Hm, als jemand der alle paar Wochen in Mexico ist und seit langem dort ein Standbein hat, wundere ich mich etwas. Sicherlich wird es solche Perlen auch in Mexico geben, aber sie sind kein typisches Souvenir oder Ähnliches. Mir sind sie noch nie aufgefallen, und wie gesagt, ich bin etwa alle 4-6 Wochen in Mexico und, obwohl ich dort eine Wohnung habe, werde ich durch mein Aussehen von allen Souvenirhändlern immer für einen Touristen gehalten und bekomme alles Mögliche angeboten, nur noch nie solche Perlen, mit oder ohne Kette.
Kerika schrieb:Behauptet habe ich aber, dass die Kette so für den Jungen wertvoll war
Das denke ich auch. Ich vermute, es ist einer der wenigen Gegenstände, die er noch aus seiner Heimat hatte.


melden

Unbekannter toter Junge in Sachsen

09.04.2019 um 05:21
@Rick_Blaine
Mein Mann hat sich mit den Souvenirs auf sein Land pakistan bezogen.

Er hatte bloß die Idee das sie mexikanisch aussieht. Die Kette muss mit mexico garnichts zutun haben.

Das ist auch in Ordnung wenn du da wohnst oder oft bist und dies ausschließen kannst:-). Dann können wir das ausschließen.

Ich muss dazu sagen ich hatte mal einen Bekannten aus Chile. Der hatte auch eine ähnliche Kette. Er sagte mir damals das er sie vom Strand hatte er hatte sie da auch verkauft bekommen und die sah ähnlich aus wie die Kette hier. Ist also nicht so abwegig


melden

Unbekannter toter Junge in Sachsen

09.04.2019 um 05:22
Gekauft nicht verkauft. Sorry


melden

Unbekannter toter Junge in Sachsen

09.04.2019 um 05:30
@Kerika
Mein Mann hat nicht gesagt diese Kette ist nicht aus echten Steinen.

Er hat gesagt es gibt viele andere Materialien für solche Ketten. Er wusste bei dieser Kette nicht was es für Steine sind. Also lese bevor du mich an meckert.

Keiner hat behauptet diese Kette sei nicht aus Steinen. Sie sieht nur nicht so aus aufgrund der Löcher. Und mein Mann hat wie gesagt nur Möglichkeiten aufgezählt die es gibt. Und es hat auch keiner behauptet die Kette sei aus Haaren. Sondern nur das es auch Ketten aus Haaren gibt

Siehst du @seli das meine ich. Wenn meine Theorien oder Beiträge nicht gewünscht sind obwohl das hier jeder darf, dann schreibe ich eben nichts mehr hier.

Und damit verabschiede ich mich


melden
Anzeige

Unbekannter toter Junge in Sachsen

09.04.2019 um 05:34
@Idrial

OK, jetzt hab' ich es verstanden. Ich bin sicher, solche Ketten gibt es auch in Mexico, vermutlich gibt es sie in jedem Land der Welt. Aber sie hat jetzt nichts typisches an sich, dass ich sagen würde, es ist wahrscheinlicher, dass sie aus Mexico ist als aus einem anderen Land.

Leider hat sie in der Hinsicht nichts typisches für irgendeine Gegend an sich. Daher denke ich, muss man eher nach dem Sinn, der Symbolik schauen, warum der Junge diese Kette bei sich trug. Und da kam mir eben eine islamische Gebetskette in den Sinn, jedenfalls, was davon übrig war. Mir ist schon klar, dass diese normalerweise viel mehr Perlen haben, aber irgendwie sieht diese Kette hier zusammengeflickt aus. Und dass er sie dann trotz der nur noch vier vorhandenen Perlen behält, sagt mir, dass sie ihm viel bedeutet hat.


melden
355 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt