Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Hinterkaifeck

46.502 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Hinterkaifeck, Hinterkeifeck, Sechsfach Mord, Einödhof
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mordfall Hinterkaifeck
cyberwolf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 11:39
@ Wolverin

es soll nicht der Gutsherr gewesen sein, sondern derSchwiegersohn
des Gutsbesitzer, der angeblich doch nicht im Krieg gefallen ist.

@ ipolia


find ich cool, dass du aus dieser Gegend kommst vll kannst duuns mit ein paar neuen
Informationen dienen.

@ sekhmet

Ich denkeauch, dass es eine
Verschwöhrung gewesen war. Aber warum musste diese Fam sterben?
Die Theorie mit dem
NSDAP Waffenlager kann ich auch nicht glauben, denn ichverstehe nicht warum die NSDAP
gerade in Hinterkaifeck, ein Ort, von dem ich selbstbis vor 3 Tagen nichts gehört hatte
ein Waffenlager aufstellen wollten.
Aber auchvll gerade deswegen weil Hinterkaifeck
niemand kennt.

Spekulationen überSpekulationen, ich glaube wir brauchen neu
Infos von Ipolia (HELP) :)


melden
Anzeige
ipolia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 12:50
ja, es wird gemunkelt, daß der Ehemann von Viktoria Gruber überraschend aus dem Kriegnach Hause kam und seine Frau schwanger war. Obwohl er gar nicht da war,... Er war -könnt Ihr Euch vorstellen - etwas angepißt,...

Es ist auch ein Sterbebildchenvon Andreas Gruber aufgetaucht mit handschrifltichen Notizen darauf. Da standen dieWörter:
neidisch
räuberisch
in der ganzen Umgebung verachtet
Blutschande
Strafe Gottes

Mysteriös oder?

Ich finde auch sehrseltsam, daß die Köpfe der Toten einfach so mirnichts dirnichts abgetrennt wurden um siezu einem Hellseher nach Nürnberg zu schicken. Entweder die Ermittler waren wirklich totalverzweifelt, oder wie schon gesagt, es wurde was vertuscht,...


melden
cyberwolf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 13:50
@ipolia

das mit dem Sterbebildchen is schon ein bischen misterös, aber es kannjeder gewesen, der auf Andreas Gruber einen Hass hatte.
Das mit den Köpfen find ichaber noch misteriöser. Warum zur hölle trennen die Gerichtsmediziener den Toten den Kopfab? Das ist doch nicht Usus bei einer Obduktion, oder?
Anscheinend ist die Polizei indieser Sache involviert.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 13:51
Vielleicht waren es auch gar nich die leichen der Familie, schon mal dadrübernachgedacht?!?


melden
cyberwolf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 14:00
"Vielleicht waren es auch gar nich die leichen der Familie, schon mal dadrübernachgedacht?!?"

@ könig_rasta

wie sollen wir das denn verstehen. Meinstdu, dass es anderre Leute waren als die Fam. Gruber?

Das halte ich fürausgeschlossen, denn es wird doch auch immer bei einer Obduktion festgestell wer daswirklich ist zur Not durch Angehörige/ Freunde/ Beannte/ Nachbarn


melden

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 14:01
Ne, deshalb fehlten ja die köpfe!
So konnte man sich nich identifizieren, bzwschaulustige merkten dadurch nicht, dass es nich die familie is!
Ich weiss doch wiees hier in Bayern läuft!


melden
cyberwolf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 14:03
die Köpfe wurden doch erst bei der Obduktion abgetrennt also musste die Fam. Gruber todsein.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 14:05
Bei der Obduktion schneidet der zuständige Neuburger Landgerichtsarzt Johann BaptistAumüller auf einem provisorischen Seziertisch auf dem Hof allen sechs Leichen die Köpfeab



Die sind mit köpfen wohl nie aus dem schuppen rausgekommen!


melden
cyberwolf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 14:08
oh ok, das muss ich anscheinend überlesen haben. das wird für mich mmer misteriöser. Aberne anderre Frage wenn die Fam. Gruber gar nicht ermordet wurde wer dann und warum sindsie untergetaucht?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 14:09
Ich weiss nich, weitergedacht hab ich die idee noch nicht!


melden
cyberwolf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 14:12
is aber ne gute Idee... ich meine aber, dass das sehr unwarscheinlich ist.
aber isschon strange dass die Köpfe gleich auf dem Hof abgetrennt wurden.

Ich glaub wirbrauchen wieder einmal Fachmännischen Rat hierzu. ipolia hilf uns


melden

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 14:16
Ich komm da auch aus der gegend!^^


melden
cyberwolf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 14:17
wie du auch?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 14:24
Naja ne halbe stunde oder ne stunde müsst ich schon fahren, aber so weit weg is es ned!


melden
ipolia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 16:07
Aber warum sollte denn die Familie untertauchen? Ich meine, sie hatten doch alles,genügend Geld, einen Hof,... hmmmm
Ich finde es seltsamer, daß der Hof nach nochnicht mal ganz einem Jahr von der Familie des "toten?" Ehemannes der Viktoria Gabriel demErdboden gleich gemacht wird. Angeblich wollte keiner in dem Todes-Haus leben. BeimAbriss wurde dann die Mordwaffe sowie ein Taschenmesser entdeckt. (und daß obwohl dieErmittler angebliche jeden Stein umgedreht haben) warum also entdecken gerade die BrüderGabriel die Waffe?????


melden

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 17:20
Warum sollte irgendjemand untertauchen?!?
Eben!


melden
ipolia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 17:34
Danke @ König_Rasta! Warum auch?


melden
xlord
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 17:36
vllt hatten die ja irgend welche probs....schonmal an so ne art zeugenschutz gedacht,mitandern namen un so,un die fam gruber gilt dann als tot...


melden
ipolia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 17:40
... aber wofür!


melden
Anzeige
xlord
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Hinterkaifeck

22.10.2006 um 17:41
wie gesagt,wer weiß wodrin die fam verwickelt war...das würde auch das halbherzige suchnder polizei erklären...also so abwegig find ich das gar nicht^^


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mord in Holland25 Beiträge
Anzeigen ausblenden