Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

85.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 07:38
@Rick_Blaine in Paderborn gibt es mehrere Filialen der Pizzeria 'la mama'. Könnte natürlich ein versteckter Hinweis gewesen sein aber glaube ich irgendwie nicht.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 07:43
Zitat von Lumina85Lumina85 schrieb: in Paderborn gibt es mehrere Filialen der Pizzeria 'la mama'. Könnte natürlich ein versteckter Hinweis gewesen sein aber glaube ich irgendwie nicht.
Ich glaube das auch nicht.

Ich denke, zu diesem Zeitpunkt hatte Frauke schon keine Hoffnung mehr, nach Hause zu kommen und war einfach völlig hilflos. Dass man da nach seiner Mutter ruft, ist für mich ganz verständlich.
Möglicherweise deutet das auch auf etwas hin, aber das einzuordnen fällt mir irgendwie schwer.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 07:43
@Rick_Blaine
Was mich stört, ist die Tatsache - dass die Antworten von Frauke wohl teilweise in keinerlei Zusammenhang zu den Fragen beantwortet wurden...
Das das "Mama" irgendwie ein verdeckter Hinweis gewesen sein könnte, hmmmm?
Mich wundern diese "Wortfetzen" nach wie vor...

Mich würde interessieren, wie Chris - just nach dem ersten Anruf gehandelt oder reagiert hat...
Ging die info sofort an die Polizei?


melden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 07:43
Die Frage bleibt auch offen warum Chris so spät erst gegen 13.00 Uhr das Verschwinden bemerkt hat,da Frauke ja eh keinen Schlüssel hatte und er ja schon durch die SMS informiert war.Pizzeria würde ich ausschliessen...sie hätte auch mit "Papa" antworten können,sie wollte die Frage einfach negieren und verweigern.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 07:45
@bura007
Eben! Zumal er ja laut Aussage - bis um 3 Uhr verärgert und wartend vor dem Fernseher gesessen hat!? Gehörte ja anscheint nicht zu Fraukes Geflogenheiten - mal einfach so wegzubleiben ...


melden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 07:46
@bura007 wie kommst du darauf? Chris wurde nach der ersten Schulstunde angerufen und hat dann die KHs abtelefoniert. 13 Uhr kommt nur im XY-Beitrag vor.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 07:46
@airdbair
Zitat von airdbairairdbair schrieb:dass Chris trotzdem wie gewohnt am Donnerstag scheinbar nach Lübbecke gefahren ist
Ist das denn gesichertes Faktum?

@Nummer33

Ich bin da ganz auf Deiner Linie, die Fragen stelle ich auch.

@Lumina85

Wenn, dann hätte Christ die versteckten Hinweise interpretieren sollen. Wir können das offensichtlich nicht beurteilen, aber möglich ist es schon, dass Frauke Hinweise geben wollte. Mehr werden wir dazu leider nie erfahren.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 07:48
@bura007
Chris hat das Verschwinden schon morgens bemerkt und alle Krankenhäuser abtelefoniert.
Das ist eine "dramatisierte" Darstellung in xy mit mittags.


@all
Merkwürdig ist zudem Folgendes:
Chris bereitet sich auf ein Gespräch mit Frauke explizit vor. Und plötzlich kann er nicht nur ein paar Sekunden
mit ihr sprechen, sondern einige Minuten?
Ein ziemlicher Zufall oder aber es ist im Umfeld durchgesickert, daß die Gespräche viel zu kurz sind um
glaubwürdig zu sein.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 07:49
@Rick_Blaine
Chris war beim ersten Anruf am Donnerstag bei seinem Vater in Lübbecke und saß da auf der Treppe.
Steht so im SternCrime.
Und da er in der Nacht auf Mittwoch noch in Paderborn war, muß er mittwochs oder wie gewohnt donnerstags nach Lübbecke gefahren sein.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 07:53
@airdbair

Hm, ok. Das ist, was mir generell in diesem Fall immer wieder quer liegt: dass die unmittelbar Betroffenen, die Familie und Chris sich anders verhalten, als ich es erwarten würde. Wie schon oft hier erwähnt, ich wäre als Familie immer in der Nähe dieses Telefons geblieben, Tag und Nacht. Ich wäre als Chris nicht woanders hingefahren. Ich hätte die Gespräche aufgezeichnet.

Gut, vielleicht bin ich ein merkwürdiger Mensch, aber mir liegt das einfach quer. Als ob man das Verschwinden von Frauke doch nicht sooo ernst genommen hat. Ist Frauke vielleicht später doch anders dargestellt worden als sie wirklich war, oder mit anderen Worten, hat die Familie/Chris ihr doch zugetraut, dass da alles mit rechten Dingen zugeht und sie freiwillig irgendwo ist?


melden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 07:53
@airdbair Danke für die Richtigstellung! Ja da sind so viele Zufälle im Spiel,dass müsste mal ein Wahrscheinlichkeitshistoriker ausrechnen.-)


melden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 07:53
Für mich stellt sich nach wie vor die Frage- was der genaue Inhalt der Gespräche war... Ein paar Minuten, wollen schon gefüllt sein... Mama ... Mama ... Reicht da wohl nicht aus...


melden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 07:57
@Rick_Blaine
Ich wäre auch in der Stadt geblieben und hätte nach ihr gesucht bis ich gewußt hätte was los ist. Dieses nach Lübbecke fahren ist der einzige Punkt, der mir so richtig komisch vorkommt und vermuten läßt, daß Frauke und Chris nicht mehr dicke miteinander waren.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 07:58
Nach dem Donnerstag Anruf wurde ein vVerfahren wegen des Verdachts einer Geiselnahme eingeleitet.
Nach dem Anruf des Bruders heisst es wieder, sie meldete sich regelmässig und die Kollegen sagten zu recht..Verdammt nochmal kann doch jeder selber entscheiden was er wo macht.
Dann der Appel sie solle sich melden was auch Wirkung zeigte..
..der Samstagsanruf und wenn es da noch einen Verdacht gegeben hätte seitens der Polizei, Frauke würde festgehalten, wurde der durch eben diesen Anruf im Laufe des Tages abgeschwächt


melden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 08:00
@airdbair
Zitat von airdbairairdbair schrieb:@Rick_Blaine
Ich wäre auch in der Stadt geblieben und hätte nach ihr gesucht bis ich gewußt hätte was los ist. Dieses nach Lübbecke fahren ist der einzige Punkt, der mir so richtig komisch vorkommt und vermuten läßt, daß Frauke und Chris nicht mehr dicke miteinander waren.
Was wieder meinen Eindruck bestärken würde, dass es nicht Frauke war, die entschieden hat, wer angerufen wird, sondern dass der Täter ein spezifisches Interesse daran hatte, Chris in die Sache einzubinden.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 08:04
Frauke konnte aber selbstständig entscheiden mit wem sie spricht..siehe "Gib mir Karen mal bitte",deshalb bleibt die Annahme,dass sie auch alleine telefoniert haben könnte! Dazu das Gespräch mit ihrem Bruder.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 08:06
M.One sagt:

23. Juni 2006 um 14:17 (Quote)


Die Paderzeitung aktualisierte eben per Feed:
"Am Donnerstagabend hat sich die seit Dienstagabend vermisste 21-jährige Frauke Liebs per Handy bei einem Bekannten gemeldet. Befürchtungen der Angehörigen, der Vermissten wäre etwas zugestoßen, konnten so relativiert werden. Der Aufenthaltsort der jungen Frau ist weiterhin nicht bekannt. Ebenso bleiben die Gründe des Verschwindens der als zuverlässig geltenden Auszubildenden ungewiss.
Zum Beitrag:
http://www.paderzeitung.de/index.php?option=c...;


aus:

http://www.taxi-blog.de/wordpress/blaulicht/654/vermisst/ (Archiv-Version vom 21.05.2016)


melden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 08:08
Ich denke der Täter kam ihrem Wunsch nach zu telefonieren, aber er sagte ihr, sie solle nur Chris anrufen. Einfach so, weil dieser ihr Mitbewohner war und irgendwie wollte der Täter nicht, dass Frauke einfach anrufen kann, wen sie will. Er wollte das zumindest einwenig kontrollieren. Ohne einen weiteren Hintergedanken, warum jetzt nur Chris´Handy angerufen werden sollte.

Sie durfte dennoch auch mit ihrer Schwester sprechen und den Anruf ihres Bruders entgegennehmen, weil es eben nicht um Chris ging.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 08:12
Ich gehe jetzt mehr und mehr davon aus,dass sie alleine telefoniert hatte,ohne das jemand neben ihr saß.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.10.2015 um 08:15
@bura007

Ich denke, sie war nicht allein, aber der Täter konnte sich ganz gut darauf verlassen, dass sie nicht zu viel verrät.
Darin sehe ich das Besondere in diesem Fall.


melden