Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

89.152 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 21:31
@Stauder
Oder "Mama"von phil Collins "taken away my last chance"...also ohne freikommen zu können...


melden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 21:37
Zitat von KarajanaKarajana schrieb:Von den Anrufzeiten auf die Lebensweise oder gar den Beruf des Täters zu schließen, finde ich schwierig
22.00 Uhr ist die Zeit, wo die Spätschichten in beispielsweise einer Fertigung enden.
Da kann man wirklich auf keinen Beruf schließen.
Zitat von BlackfridayBlackfriday schrieb:Ja ab irgendeinem Moment war ihr wohl klar dass sie nicht mehr auskommt ...
Möglich, ich weiß es nicht.


2x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 21:39
Zitat von IamSherlockedIamSherlocked schrieb:Gilt genauso für den von mir vor vielen Seiten angedachten Berufszweig... SMA. 😉
Sozialmedizinischer Assistent?
@IamSherlocked
Auf welchen Seiten in etwa finde ich deine Beiträge dazu? Würde ich mir gerne mal ansehen :)


@Stauder
Ist mir schon klar, dass das mit der 3 extremst um die Ecke gedacht ist. Ich bin ein Zahlenmensch, wahrscheinlich hab ich das deswegen so kombiniert. Und die meisten hier denken nur wtf, was für ein Quatsch ;)
Ich glaube schon, dass Frauke versucht hat Hinweise zu geben (Christos statt Chris, usw).
Es war ihre einzige Chance und ich denke, dass sie - bei aller Erschöpfung und Panik - doch verzweifelt überlegt hat wie sie weitere versteckte Hinweise geben kann.

@pinkj

Ich sehe das wie du. Die Zeitpunkte der Anrufe halte ich auch für relevant.
Klar, abends im Dunkeln wird es für den Täter einfach auch sicherer gewesen sein. Aber es könnte auch mit seinen persönlichen Lebensumstanden zu tun haben.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 21:41
Zitat von emzemz schrieb:22.00 Uhr ist die Zeit, wo die Spätschichten in beispielsweise einer Fertigung enden.
Da kann man wirklich auf keinen Beruf schließen.
Genau.
Zitat von Maria78Maria78 schrieb:Sozialmedizinischer Assistent?
Nein. SicherheitsMitArbeiter.
Bin ich selbst, theoretisch. Praktisch nicht in dem Job tätig aus gesundheitlichen Gründen.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 21:46
Ich als Newcomer und völlig unbeleckt in der Materie Kriminalfälle hab aber was von Höxter Morde gehört ..kann sie dem zum Opfer gefallen sein,


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 21:47
Zitat von IamSherlockedIamSherlocked schrieb:Nein. SicherheitsMitArbeiter.
Danke fürs Erklären :)


melden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 21:51
@Stauder
Naja, du darfst nicht vergessen, dass Frauke wohl in einer extrem verzweifelten Lage war. Der Täter wird ihr möglicherweise während der Anrufe ein Messer an den Hals gehalten haben, während Frauke verzweifelt versucht hat, den Spagat zu schaffen, den Täter nicht zu verärgern, aber trotzdem zu vermitteln, dass sie zwar noch lebt, aber wenn ihr nicht geholfen wird, sie demnächst getötet wird. Da wäre es nur naheliegend, dass sie irgendwelche Hinweise vermitteln wollte. Ob da die Zahl ,,drei" jetzt eine Rolle spielte, sei mal dahingestellt.


melden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 22:00
Zitat von emzemz schrieb:22.00 Uhr ist die Zeit, wo die Spätschichten in beispielsweise einer Fertigung enden.
Da kann man wirklich auf keinen Beruf schließen
Es geht um Wahrscheinlichkeiten.
Wenn wir mal den Gedanken weiterverfolgen, dass Fraukes Anrufzeiten gut zu einem Schichtarbeiter passen, dann kann man natürlich sagen, das trifft auch auf einen Produktionsmitarbeiter oder einen Sicherheitsmitarbeiter zu, da die ja auch Schichtdienst haben. Also könnte auch so einer der Täter sein. Korrekt.
Aber ein Schichtarbeiter aus dem medizinischen Bereich, der (möglicherweise) Zugriff auf Medikamente hat, mit denen er Frauke (möglicherweise) sediert hat, das fände ich verdächtiger, oder auch wahrscheinlicher.

Natürlich kann man immer alles relativieren (vielleicht war er auch arbeitslos, abends ist es doch immer ungefährlicher für den Täter, usw). Aber man kann doch einen Gedankengang auch mal zuende denken.

Dass das hier alles hypothetisch ist und mehr Spekulation als sonst was, ist doch klar.


melden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 22:15
@IamSherlocked
Nicht alle Benzodiazepine fallen unter das BTM. Bis zu einer gewissen Menge sind manche nur rezeptpflichtig. Beispielsweise Zolpidem, obwohl das nicht wirklich ein Benzo ist.


melden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 22:19
@IamSherlocked
Theoretisch könnte der Täter sie aber auch einfach nur gezwungen haben, Wodka oder sonst was zu trinken. Die Benommenheit muss ja nicht zwangsläufig durch Medikamente verursacht worden sein.


melden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 22:37
@Scott78

Ich mache es kurz, ohne zitieren... 1. weiß ich (wenn man meinen Kommentar richtig liest, dürfte das klar sein..., dass ich recht viel Ahnung von Medikamenten aller möglichen Wirkstoffgruppen habe) Nebenbei, das erwähnte ich noch nicht, war mein Bruder mal Pharmareferent. Aber für einen Hersteller von hauptsächlich Naturheilmitteln, den es mittlerweile nicht mehr gibt. Er kannte aber das Metier. Er hätte uns als Familienangehörige auch Proben geben dürfen zu Werbezwecken in einem bestimmten Rahmen. Hätte er sie uns verkaufen wollen, hätte er Ärger bekommen.
2. das dürfte eigentlich auch jedem klar sein, dass sowas möglich ist
Sie kann auch völlig freiwillig Alkohol getrunken haben.


melden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 22:41
@IamSherlocked
Das finde ich auch...man muss gar nicht soviel Zeug jemanden verabreichen...mich zB könnte man mit einer Schmerztablette zB im Viertel Wein für 2 Tage ausknocken...


melden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 22:46
@IamSherlocked
Dann verstehe ich nicht so recht, warum man überhaupt auf die Idee kam, dass der Täter unbedingt in der Pharmabranche arbeiten sollte, nur weil das Opfer benommen wirkte. Es ist ja nicht so schwer, wenn man denn mal einen Menschen in seiner Gewalt hat, diesen Menschen benommen zu machen. Dafür muss man nicht in der Pharmabranche arbeiten.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 22:56
@Scott78
Logisch und manch benommen wirkender Mensch ist lediglich verweint etc. In Panik das hört sich ähnlich an ...


melden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 23:08
Zitat von Scott78Scott78 schrieb:IamSherlocked
Dann verstehe ich nicht so recht, warum man überhaupt auf die Idee kam, dass der Täter unbedingt in der Pharmabranche arbeiten sollte, nur weil das Opfer benommen wirkte. Es ist ja nicht so schwer, wenn man denn mal einen Menschen in seiner Gewalt hat, diesen Menschen benommen zu machen. Dafür muss man nicht in der Pharmabranche arbeiten.
Von unbedingt in der Pharmabranche arbeitend war nie die Rede. Auch das war nur eine hypothetische Überlegung.

Chris nach dem ersten Telefonat :
Das war wie ein Text, den sie langsam und monoton vorgetragen hat. Total benommen, wie auf Drogen, gar nicht sie selbst.
Quelle: Stern

Die Polizei mutmasste, dass der Täter jemand sein könnte, der beruflich viel rumkommt.

Beide Hypothesen - Frauke war sediert durch Medikamente (meine) - der Täter ist jemand, der viel rumkommt( die der Polizei) habe ich halt kombiniert. Zu welchem Beruf könnte das passen. Daher kam ich auf Pharmareferenten.


melden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 23:18
@Maria78
Ahso, ja, das könnte natürlich sein. Kann man natürlich nicht ausschließen. Was ich aber wirklich komplett ausschließen würde, ist, dass sie freiwillig verschwand. Gab hier ja manche, die diese Theorie hatten.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 23:25
@Scott78
mangelt es solchen an Empathie...bzw. im Träumermodus?


melden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 23:38
@Blackfriday
Schwer zu sagen. Es liegt wohl daran, dass es kein einheitliches objektives Realitätsbewusstsein gibt. Ich bin immer eher ein Mensch, der seine Welt wahrscheinlich zu pessimistisch sieht und immer vom Schlimmsten ausgeht. Und für mich wirkt das eher so, dass Frauke in purer Verzweiflung und Angst war und die Taktik des Täters, zu vermitteln, als wäre Frauke freiwillig gegangen, leider voll aufging.


melden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 23:42
@Scott78
Wie gesagt wenn man nach einer Woche Entführung z. B IM Wald in einer Jagdhütte etc.frei gelassen würde oder entkäne, aber wie weit kommt man in so nem Zustand und ohne Handy Geld und Schlüssel...Alptraum pur...bin absolut sicher dass hinter verschollenen Menschen nie etwas freiwilliges lustiges steckt.. over und gute Nacht


melden

Mord an Frauke Liebs

22.08.2021 um 23:48
@Scott78
Aha deshalb ist es so ..sehr gut erklärt Danke
So is es


melden