Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

2.075 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zeitung, Bremen, Anzeige ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 13:39
@malum_exstat
dann wärs

Oberteuringen 07546


melden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 13:41
Wenn man Vornamen und Nachnamen sowieso sämtliche Zahlen mal getrennt sieht

Ergeben sich 5x5 "informationen"

Die Postleitzahlen sind 5-stellig, und die Zahl "55" taucht insgesamt (inkl. K#) drei mal auf.


melden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 13:43
hab mal gegoogelt und nur bei den straßen ist mir eins aufegfallen

Holzweg 45
Josefsweg 68
Bahnhofstr. 110
sind nicht weit von einander entfernt

Marktstr. 215
ist in deutschland leicht verstreut,
aber dennoch die meisten in der nähe von denn anderen 3

Rosenhof 98
passt irgendwie gar nicht zu den anderen
hat insgesammt 8treffer und wenn man nur 5 nimmt kommt ein pentagramm raus




alle straßen hatten 7 8 oder 9 treffer bei google-map


melden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 13:43
Ich möchte jetzt einfach mal einen Ansatz in den Raum werfen den ich noch nicht überprüft habe.

Frühstückstisch, Gespräch meiner Mutter (rechtsanwaltsfachangestellte) und mir:
Thema: Fall Koslovski

Kommentar meiner Mutter: Der einzige der so viel Geld hätte eine derartige Anzeige über mehrere Tage, sogar auf der Titelseite zu schalten, ist der Mann der Toten Bankiersfrau, welcher zur zeit gegen Polizei und Staatsanwaltschaft klagt das er der Überzeugung ist das sie das Lösegeld zu lange zurück gehalten haben.
Vielleicht aber nur VIELLEICHT kommuniziert der Bankier auf eigene Faust nun mit den Erpressern und Mördern seiner Frau.
Weiteres Kommentar meiner Mutter zum Thema Übergreifende Polizeiaktion: Abgesehen von der Tatsache das wir etwas wie den 11 September mal gar nicht in Deutschland gebrauchen können kann es sein das die Polizei solche Maßnahmen ergreift das die Angesprochenen einfach außerhalb der Befugnisse bzw außerhalb der Landesgrenze agieren und sie sie so aus der Reserve locken wollen.

Wie ich finde zwei sehr interessante Ideen allerdings muss ich die Sache mti den fall der toten Bänkerin mal näher überprüfen da ich diesen Fall keine all zu große Beachtung geschenkt habe.


1x zitiertmelden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 13:44
07546 + k-nr. = diese nr. ist nicht vergeben als ansage


melden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 13:47
@Wolfsgirl
aber aus der reserve locken im weser kurier?!


melden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 13:51
@ wolfsgirl

wenn der bankier auf eigene faust mit den entführern kummunizieren möchte,
dann doch eher nicht im weser kurier und auch nicht mit einer anzeige, mit der der entführer genau so wenig anfangen kann, wie wir


melden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 13:51
@Thund3r
Nun ja Tatsächlich nicht abwegig
Warum sollte man nicht eine Anzeige in einer Tageszeitung im dem Gebiet schalten wo sich der Hauptkern der Ermittlungen befindet?
Meine Mutter hielt es übrigens in den Zusammenhang auch nicht für ganz aus zu schließen das die Polizei diese Anzeige gemacht hat um eben jene großen Wellen damit zu schlagen die darum geschlagen werden um den oder die Täter/in aus der Reserve zu locken, zu warten das sie in irgendeinen Forum zu genau diesen Thema genau das falsche sagte.
Meine Mum schließt es eben nicht aus das die ganzen Threads dazu nur noch offen sind weil die Polizei sie genau beobachtete.
Meine Mum ist da nämlich der selben überzeugung wenn solche Spekulationen die Ermittlung gefährden würden hätten sie ersten den Jan Böhmermann keine Infos dazu gegeben und hätten die ganzen threads darum geschlossen bzw schließen lassen, die Befugnis dazu hätten sie auch ohne richterliche Anordnung denn es könnte eine laufende Ermittlung gefährden was Grund genug ist diese Threads auch ohne Anordnung zu schließen.


1x zitiertmelden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 13:54
@Wolfsgirl

ist ja'n Ding. an die Bankiersgeschichte hab ich auch gleich gedacht.
wo war das nochmal?
gefunden wurde die Gattin am 04.06., soweit ich weiss. (zu spaet also fuer einen Rueckzug der Anzeige[n] vom 05.06.?)
wann wurde die zweite (Dankes-)Anzeige rausgenommen?
und warum sollte der Mann mit den Moerdern verhandeln? ueber was?


melden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 13:55
Zitat von WolfsgirlWolfsgirl schrieb:Der einzige der so viel Geld hätte eine derartige Anzeige über mehrere Tage, sogar auf der Titelseite zu schalten, ist der Mann der Toten Bankiersfrau
...ach echt, das ist der Einzige, der genug Geld hat?? sicher nicht! ;-)
Zitat von WolfsgirlWolfsgirl schrieb:Vielleicht aber nur VIELLEICHT kommuniziert der Bankier auf eigene Faust nun mit den Erpressern und Mördern seiner Frau.
WARUM?? WAS bringt ihm das jetzt noch? Will er ihn/sie nun selbst schnappen? Wieso sollten "sie" darauf antworten??

Andere These:
Zitat von WolfsgirlWolfsgirl schrieb:...wie den 11 September mal gar nicht in Deutschland gebrauchen können kann es sein das die Polizei solche Maßnahmen ergreift das die Angesprochenen einfach außerhalb der Befugnisse bzw außerhalb der Landesgrenze agieren und sie sie so aus der Reserve locken wollen.
Welche "Angesprochenen"? Die "Guten", oder die "Anderen?


1x zitiertmelden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 13:56
@malum_exstat
Vielleicht Benutzt der Herr ja auch nur ein Code den die Entführer/Mörder bereits bei der Lösegeldforderung benutzt haben ^^

@kosmik
Über Informationen.
Er will immerhin die Polizei und die Staatsanwaltschaft wegen Fahrlässiger Tötung anklagen, da die Polizei das Lösegeld erst nach Ablauf der Frist Deponiert hatten obwohl es schon vor Ablauf der Frist bereit stand


melden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 14:00
wurde eigentlich schon die leiche von der bänkerin gefunden?

weil davon hab ich noch nie was gehört


melden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 14:00
die 1. anzeige ist doch am 5.5 erschienen, da war die gute bankierfrau doch noch gar nicht entführt, oder ?


melden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 14:03
hab ich auch grad recherchiert, malum.
sie wurde Mitte Mai entfuehrt.


melden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 14:03
@kosmik
Über Informationen.
Er will immerhin die Polizei und die Staatsanwaltschaft wegen Fahrlässiger Tötung anklagen, da die Polizei das Lösegeld erst nach Ablauf der Frist Deponiert hatten obwohl es schon vor Ablauf der Frist bereit standt
und einer, der gesucht wird, der sicher wegen Mordes angeklagt wird, tritt dann in den Zeugenstand, um seine "Informationen" zu bestätigen?


melden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 14:03
am 12. 5 wurde sie entführt... hab grad nachgeschaut ... also kann man alles was damit zu tun hat hier ausschließen


melden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 14:03
@tstonie
Zitat von tstonietstonie schrieb:...ach echt, das ist der Einzige, der genug Geld hat?? sicher nicht! ;-)
Der Einzige laufende Fall der groß genug ist und wo ein PRIVATman so viel Geld dazu hätte eine Solche große Anzeige zu schalten
Zitat von tstonietstonie schrieb:Welche "Angesprochenen"? Die "Guten", oder die "Anderen?
Wer weiß wer sich damit angesprochen fühlen soll?
Wir können auch nur vermuten, es kann sich hier immerhin um alles handeln.
V Männer, übergelaufene V Männer, Beamte, Mörder, Dealer, Schmuggler .......

@Angelhunter235
Soweit meine Mum das sagte war die Beerdigung am Donnerstag
Wenn ich das nicht nur falsch aufgefasst habe

@malum_exstat
Keine Ahnung ich recherchiere da gerade noch wie ich bereits sagte ich habe den fall keien große Beachtung geschenkt.


melden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 14:11
Das es so einfach geht den Blog hier zu schließen glaub ich nicht. Das würde so ein Aufsehen erregen, dass an anderen Stellen sofort 10 neue aus dem Boden schiessen würden und die Sache wäre erst recht außer Kontrolle...

Außerdem geht es ja wohl kaum um die "nationale Sicherheit" wie es in US-Filmen immer so schön heißt....sonst wären wir schon alle längst weggesperrt....


melden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 14:14
[/ZIAußerdem geht es ja wohl kaum um die "nationale Sicherheit" wie es in US-Filmen immer so schön heißt....sonst wären wir schon alle längst weggesperrt....
TAT]

Man wird da schon ein Auge drauf haben... Aber selbst WENN wir die Lösunf schon bei den vielen Ansätzen dabei gehabt haben, sehen wir sie nicht ... und solange wie wir im Trüben fischen, sind wir doch auch keine Gefahr!



melden

[Gelöst] Mysteriöse Anzeige in Bremer Tageszeitung

13.06.2010 um 14:14
Man wird da schon ein Auge drauf haben... Aber selbst WENN wir die Lösunf schon bei den vielen Ansätzen dabei gehabt haben, sehen wir sie nicht ... und solange wie wir im Trüben fischen, sind wir doch auch keine Gefahr!


melden