weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fall: Mirko

snowcat1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

19.11.2010 um 12:45
ich wüsste nur,das alle nebenorte duchsucht worden sind


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 12:46
Sie suchen schon auch in Holland. Aber trotzdem ist die Chance ihn zu finden sehr gering (denke ich zumindest). Wenn er wirklich in einem Sumpf oder im Moor liegt, dann kann es sein dass er nie gefunden wird. Polizisten sind auch nur Menschen, die können auch nur begrenzt suchen.


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 12:47
@snowcat1973
@pink__panther
@der_wicht
Ja das Moor,wenn es so ist,man kann nicht an alle Stellen eines Moores,wenn man sich nicht selber gefärden will,darum ist das möglich.


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 12:47
@Anixiel
Anixiel schrieb:Was ist wenn sie hier im Umkreis von Grefrath suchen,und er liegt in den Niederlanden ?
Dort wurde ja nicht gesucht Oder bin ich da falsch ?
Doch doch, auch da wird gesucht:
http://www.newscode.de/blog/vermisster-mirco-bleibt-verschwunden-suche-auch-in-holland/4907.html


melden
snowcat1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

19.11.2010 um 12:47
ja genau,die standen wohl selber schon bis an den hüften drin


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 12:47
Dann kommt aber wieder die Frage auf wie er dahin gekommen ist.


melden
snowcat1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

19.11.2010 um 12:50
denke nicht,das sich der täter selber so in gefahr bringt,und dort reingeht,aber eventuell hat er ihn weit geworfen,weiss ja nicht,wieviel kraft ein mensch aufbringen kann,um weit ein kind zu werfen,man man man.


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 12:52
Hallo an alle


schaut euch mal den typ an, würdet ihr sowas vermuten wenn ihr den auf der straße sehen würdet???? ich nicht.




http://www.express.de/regional/duesseldorf/dieser-mann-soll-sex-schwein-sein/-/2858/4852196/-/index.html


melden
snowcat1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

19.11.2010 um 12:54
denke sowas sieht man niemand an,deswegen,ich bin ein mensch ich traue niemand,ganz egal wie er aussieht


melden
snowcat1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

19.11.2010 um 12:57
finde es auch ganz schlimm,das man seine kinder immer wieder mit sowas konfrontieren muss,die können doch schon keine kinder mehr sein,


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 12:57
Wenn er Mirco wirklich in einen Sumpf geworfen hat, dann muss er sich in der Umgebung gut auskennen. Aber in der Nacht? Traut man sich das? Man sieht doch gar nicht wo man hintritt.

@rony
Leider sieht man es den Leuten nicht an. :-(


melden
snowcat1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

19.11.2010 um 12:59
die polizei sagt immer wieder,das er serh gut ortskundig sein musste,aber in der nacht,ja das wohl weniger,keine ahung,


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 13:00
@snowcat1973
hast schon recht,
aber der sieht irgendwie sympatisch aus, oder nicht?

ich stelle mir solche perversen menschen irgendwie anders vor
schmudelig einfach ungepflegt usw.

was geht in solchen köpfe nur vorsich? und warum müßen die sich immer an kinder halten. Bäh


melden
snowcat1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

19.11.2010 um 13:02
ja,denke das kann niemand verstehen,dennoch muss ich sagen,sind ja immer die,denen es man nie ansehen würde,,wie oft hatte man schon,das alle hinterher erschrocken war,das er es war,,,der liebe nachbar von nebenan z,b ;-(


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 13:02
pink__panther schrieb:Wenn er Mirco wirklich in einen Sumpf geworfen hat, dann muss er sich in der Umgebung gut auskennen. Aber in der Nacht? Traut man sich das? Man sieht doch gar nicht wo man hintritt.
...muß man da nicht selber befürchten zu versinken?
Wenn er ihn "reingeschmissen" hat, kann er ja nur am Rand irgendwo liegen...dann hätte man ihn aber gefunden.


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 13:03
@rony
Das ist ja genau das Gefährliche. Viele stellen sich solche Leute schmuddelig und komisch vor. Aber oft sind es die ganz unscheinbaren und sogar netten Leute von Nebenan. Und damit rechnet niemand.


melden
snowcat1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

19.11.2010 um 13:03
wer weiss,wer weiss,vielleicht kannte er sich selbst da gut aus,


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 13:04
@victory
Eben. Vor allem in der Nacht. Der sieht doch gar nicht wo er hinläuft. Ich bin langsam ratlos.


melden
snowcat1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

19.11.2010 um 13:05
wer weiss,wann er vielleicht mirco darein geschmissen hat,die ganzen sachen würden ja auch überall zerstreut,


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 13:07
@snowcat1973
Aber die haben doch gleich angefangen ihn zu suchen. Wenn er ihn erst später dort abgelegt hätte wäre es doch sehr auffällig. Ich denke dass er die Leiche schnell loswerden wollte und gehe davon aus dass er Mirco noch in der Nacht seines Verschwindens "entsorgt" (das hört sich so übel an) hat.


melden
369 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mord in Holland25 Beiträge