weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fall: Mirko

ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:04
@sterya
Wie verraten sich Psychopathen?


melden

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:05
Würde mir auch auffallen.
Augen sind die Fenster zur Seele, und man muß ein wenig weiter sehen. Nicht nur die Fassade.
Aber viele haben den Blick im Alltag dafür bereits verloren...


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:06
@outandabout_

Verrätst du uns auch, wie die Augen aussehen?


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:06
Jedenfalls hat der Täter es geschafft, Mirco so zu verstecken, dass er bis jetzt noch nicht gefunden wurde.
Ich könnte mir gut vorstellen, dass der Täter den Mirco an einem dem Täter sehr vertrauten Platz untergebracht hat. Aber wo mag das sein? Es könnte ein Ferienhaus, oder sogar sein eigenes Haus, seine Garage oder ein Platz/Gelände sein, den/das der Täter sehr oft besucht hat.
Der Täter wird Verwandte haben, oder Bekannte. Gut, vielleicht wohnen die nicht in direkter Näher, aber der Täter wird doch irgendwo einkaufen müssen oder einer Arbeit nachgehen oder vielleicht ein Hobby ausüben, wo er mit Menschen zusammen kommt. Irgendjemandem muss doch etwas aufgefallen sein!
Wenn er ein Auto hat, kann er es doch nicht unsichtbar machen! Irgendetwas muss man doch beobachtet haben.


melden

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:09
@ignatus

Wie soll ich dir ein Gefühl beschreiben? Setz dich mit der Person an einen Tisch, so dass ihr euch gegenüber sitzt, rede mit ihr und beobachte dabei die Augen, die Mimik. Augen sprechen ihre eigene Sprache, mit dem Mund kannst Du lügen, mit den Augen nicht.


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:10
Lügen tut jemand, der mir nicht in die Augen schaut!!!


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:11
Lügen tut auch jemand, dessen Augen starren!


melden

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:14
@ignatus

Schwierig.. die Frage.
Aber ich würde sagen die haben eine sehr Kindliche Seite, gekoppelt mit zynischen Sätzen.
Freundlichkeit ist immer Positiv zu werten, aber ich glaube man spürt dann irgendwie kann das nicht ganz koscher sein.
Außerdem achte ich darauf wie der Körper mitspricht, wenn eine ausgeglichenheit da ist, bringt man das auch rüber.
Ich sehe das einfach dann, kann es schwer erklären.
Aber das bedarf scharfer beobachtungsweise, ich bin z. B. so, sehr beobachtend und studierend! Was das gegenüber betrifft.


melden

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:15
@ignatus

Das hat oft aber auch "nur" mit Unsicherheit und Minderwertigkeitskomplexen zu tun, einem nicht in die Augen sehen zu können. Muss nicht immer eine Lüge als Grund sein. ;)


melden

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:16
Könntet ihr jetzt vom Sinnieren über Lügen und das Erkennen dieser auch wieder zurück zum Topic, denn langsam wirds OT


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:22
Ich sagte ja bereits : Der Täter hat es geschafft, Mirco so zu verstecken, dass bis jetzt ihn NIEMAND gefunden hat. Leider.


melden

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:23
@der_wicht

Sorry, machen wir.
Etwas abgeschweift...


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:24
Hallo,

wir überlegen, ob es ein "Normaler", Affekttäter, war, der nach der Tat auffällige Verhaltensänderungen an den Tag gelegt hat, weil in ihm noch ein Rest Gewissen innewohnt, oder ob es ein

PSYCHOPATH

war, der vollkommen gefühlskalt und frei von jeglichen Gewissensbissen ist.

Im Falle eines Psychopathen können Verhaltensänderungen nicht so ohne weiteres bemerkt werden, insbesonders in unsrer heutigen schnelllebigen Zeit, in der jeder abgelenkt ist durch Computer, Fernsehen, Arbeit.


melden

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:27
@LadyQ

Also eigentlich wollen viele Täter ja eher, das die Opfer gefunden werden.
Demnach fragt man sich, ob Mirko nicht doch noch lebt?

Aber gut, vielleicht brauch man auch nur mehr Geduld. Aber das sagt sich sehr leicht...


melden

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:29
@ignatus
Sagt kein Mensch was dagegen, aber jetzt eure Analysefähigkeiten zwecks lügen zu besprechen, macht keinen wirklichen Sinn.

Ein Mensch der Wahrheit nicht von Lüge unterscheiden kann, dem werdet ihr nichts in den Augen ansehen, da sei dir gewiss!

Ich hätte nichts dagegen, wenn hier Psychologie eine Rolle spielt, aber dann bitte etwas fachlicher als, ich seh's in den Augen...

Wenn das nur mal so einfach wäre!


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:32
@sterya

Ja, ja ja ... genau!...
und sind sie nicht gestorben, dann
leben sie noch morgen


melden

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:33
@der_wicht

Facial Action Coding System.

Wikipedia: Facial_Action_Coding_System


melden

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:34
@ignatus

Du wirst mir mein Wunschdenken bitte nicht absprechen?!


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:47
@sterya

Doch, ich glaube, die meisten Psychopathen werden leider nicht erkannt, sonst wäre unsere Welt nicht so schlecht, wie sie ist.

@outandabout_

Ich glaube, Psychopathen zeichnen sich durch ihre unglaubliche innere Ruhe aus. Sie sind wirklich innerlich ruhig, weil sie emotional kalt sind.

Ich weiß nicht, wie lächeln die? Permanent?


melden

Fall: Mirko

20.11.2010 um 22:49
@ignatus

Das sind wahre Worte. Und ich habe auch geschrieben, dafür muß man Offen durch die Welt gehen. Den Blick nicht verlieren, ob man es immer kann? Weiß auch ich nicht!


melden
339 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mord in Holland25 Beiträge