Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aktuelle Vermisstenmeldungen

3.966 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kinder, Vermisst, Verschwunden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Aktuelle Vermisstenmeldungen

20.10.2015 um 11:51
Könnte es nicht sein, dass einer der Jungs ihn vorher beleidigt hat und er sie deshalb zur Rede stellen wollte? Es steht ja auch bewusst nur "tätlicher Angriff". Für einen Entführer wäre das doch selten doof, oder nicht? Als "bunter Vogel" (man stelle sich den Kontrast vor: dunkle Hautfarbe und weiss gekleidet) würde er doch gleich ausgeforscht werden, insbesondere, wenn der Schulkollege dabei ist und gleich Alarm schlagen kann. Also ich glaube die Story so nicht. Noch weniger glaube ich, dass was organisiertes dahinter steckt. Wenn die Jungs genauer befragt werden, kommt sicher raus, dass dem eine rassistische Meldung vorausgegangen ist!


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

20.10.2015 um 11:59
@MaryPoppins
denke diesbezüglich wurden die Kinder auch befragt. Getrennt und mehrfach Fragen in die gleiche Richtung gestellt (wie "habt ihr den Mann angesprochen"), scheint aber keine Anhaltspunkte in diese Richtung ergeben zu haben.
Einen 7jährigen zur Rede stellen wollen ist auch nicht wirklich schlau, da hört man drüber hinweg bzw. ignoriet diese ganz.
Merkwürdig das es keine weiteren Zeugen gibt. Scheint nicht sehr belebt zu sein die Straße an einem Freitag Mittag!?


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

22.10.2015 um 15:04
Das zeigt wieder wie wichtig es ist die Bilder und Infos zu verteilen!
http://m.huffpost.com/de/entry/8353962?ncid=fcbklnkdehpmg00000002
Keine Chance für diese Leute!


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

22.10.2015 um 15:15
@ninano
So eine schnelle Information der Öffentlichkeit funktioniert nur bei einem Amber Alert (wie hier wahrscheinlich geschehen, weil USA). Diesen gäbe es zwar auch in Deutschland, wird aber aus mir nicht verständlichen Gründen nicht genutzt. In allen 3 aktuellen Vermisstenfällen (Inga, Elias, Mohamed) hat eine landesweite Fahndung erst nach Tagen begonnen. Zu spät wie Statistiken zeigen und die Nichtaufklärung der aktuellen Fälle auch beweist.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

22.10.2015 um 17:10
@MaryPoppins
so weit ich weiss gibt es auch die AMBER Alert in NL warum nicht in Deutschland. gibt es keine Petition dafür? könnte nichts finden.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

22.10.2015 um 22:58
Noch ein 13J. vermisst:
http://www.blick.ch/news/schweiz/bern/bub-in-meiringen-be-vermisst-wer-hat-matteo-13-gesehen-id4269165.html


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

23.10.2015 um 02:59
ich denke, dass es animierend ist, dass so viele Kinder nicht gefunden werden...es trauen sich vielleicht immer mehr aktiv zu werden, furchtbar wäre das..


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

23.10.2015 um 08:06
@Bluelle
In D bestimmt die Polizei defakto, wann die Öffentlichkeit mittels offizieller Fahndung informiert wird, esseidenn Angehörige machen vorher schon selbständig einen Aufruf über diverse Social Media. Das finde ich falsch und macht es Tätern leicht. Würde es einen Amber Alert geben (inklusive Suchaufruf im TV, Bahnhöfe, Warteräume etc), gäbe es zwar einige Fehlalarme, aber Kinder, die sich wirklich in Gefahr befinden, würden eher gerettet werden. Siehe obigen Fall in den USA. Bei nunmehr 3 verschwundenen Kindern innerhalb von nichtmal 6 Monaten, wird in D hoffentlich jetzt umgedacht werden, insbesondere was den Polizeinotruf "Kind wird vermisst" anbelangt! Es müssen neue Leitlinien her oder eben ein Amber Alert!


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

23.10.2015 um 09:09
@MaryPoppins

gebe Dir vollkommen recht, inzwischen gehe ich sogar soweit, dass man Kindern mit GPS (Handy was auch immer) ausstatten sollte, das wird hier in D langsam zu viel...
die Täter dreister, obwohl die Technik besser, da sollte gerade ein Amber Alert gar nicht mehr zur Debatte stehen.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

23.10.2015 um 15:17
@Bluelle
Das furchtbare ist das selbst Handy oder Chip keine 100% Schutz bringen wird. Allerdings habe ich meine Tochter auch (allerdings im Grundschulalter) mit einem Handy ausgestattet- was mir zumindest ein wenig -subjektive-Sicherheit gab. Im Zweifelsfall habe ich sie angerufen. So konnte zumindest ein Fehlalarm effektiv verhindert werden(Ich bin ein Angsthase- doch nicht ganz ohne Grund- im Alter von zehn Jahren wurden meine Tochter und ihre Freundin tatsächlich von einem Typen angesprochen, der wollte, dass sie mitgehen).
Doch was willst du mit einem so kleinen Kind wie Mohamed machen?
Ich bin auch für einen Amber-Alarm oder etwas vergleichbares. Zumindest bei Kindern im Vorschul- oder Grundschulalter, da diese normalerweise nicht "mutwillig" weglaufen wurden, bzw schnell auch ohne Verbrechen in eine Notlage geraten können (Unfall)
Gerade bei der Sicherung von Bändern sehe ich keinen Grund warum die Bevölkerung in diesem Fall wirklich empört sein sollten- Es ist ja nicht so, das alle Bänder danach öffentlich vorgeführt werden und oder die restlichen Menschen auf einem solchen Band unverschlüsselt gezeigt werden.
Im Regelfall wird nicht einmal einer leichten Straftat, die vielleicht zufällig auf dem Band zu sehen ist großartig Aufmerksamkeit gewidmet.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

23.10.2015 um 15:30
@schreibblock
mir wäre es ziemlich egal ob ich auf wievielen Filmen wie auch immer gesehen würde...verstehe da nicht wieso da Datenschutz laut gerufen wird...wer hätte denn Interesse die ganzen Filme durchzusehen und wieso..doch nur im Extremfall und dass da erst die Staatsanwaltschaft ihr OK geben muss, halte ich für völlig unsinnig

DNA gleich nach Geburt bin ich skeptisch und man braucht schon viel Vertrauen in den gesamten Behördenkomplex....


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

23.10.2015 um 15:41
@Bluelle
Ich bin da bei dir. Datenschutz ist in mancher Hinsicht wichtig- würde es aber auch nur ein Kind heil zu seinen Eltern bringen, wären mir fast alle Aufnahmen von mir wurscht. DNA würd ich allerdings auch nicht abgeben. Wer will schon seinem Kind die Zukunft schwer machen.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

23.10.2015 um 18:07
@ninano
Leider keine guten Nachrichten zu dem von dir gestern geposteten Vermisstenfall: 😡
http://www.blick.ch/news/schweiz/bern/vermisster-bub-aus-meiringen-be-matteo-13-ist-tot-id4286720.html

Scheinbar kein Verbrechen. Zumindest haben die Eltern aber nun schnell Gewissheit bekommen.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

23.10.2015 um 20:55
@AveMaria
Danke für die Info! komische Nachricht trotzdem.


1x zitiertmelden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

28.10.2015 um 16:04
Zitat von ninanoninano schrieb am 23.10.2015:Danke für die Info! komische Nachricht trotzdem.
So merkwürdig ist die Nachricht nicht. Der Junge hatte eine Behinderung welche man ihm so nicht ansieht. Genaueres weiss ich dazu nicht nur dass er in nem Heim war.
Nun war er ja nur mit Bluejeans, T-Shirt und Crocs bekleidet und wurde als letztes im Wald gesehen wo es ins Gelände geht. Rund um Meiringen ist das Gelände in den Bergen gefählich und dort wurde der vermisste Junge auch gesucht. Nun mit Crocs ist es noch gefährlicher und in der Nacht war es teilweise an die 0 Grad. Was dann passiert wenn man nur mit Shirt und Hose bekleidet ist kann sich jeder denken. Man hat ja auch vermutet dass er irgendwo dort sein muss.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

28.10.2015 um 19:55
Ich kenne die aktuellen Leitlinien der Polizei nicht. Es wird aber ha ein gutes qualitätsmanagement mit Leitlinien und Checklisten geben bei Gefahr im Verzug bzgl. Vermisster Kinder. Da müsste ja auch drin stehen, alle Videos der Umgebung sofort abzurufen. Die Wege des Kindes sofort nach zu voll ziehen. Sofort öffentliche Fahndungen auszuschreiben. Dolmetscher sofort dazu zu holen.
Im Fall Mohamed ist man zunächst von innerfamiliärer Vorgänge ausgegangen und hat daher die Videos erst eine Woche später gesichtet. Unter Umständen hat man da Zeit verloren, wenn man sich grundsätzlich solche Leitlinien hält


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

30.10.2015 um 21:39
Welche Vermissten- oder Mordfälle gibt es denn noch, die ähnlich gelagert sind wie der Fall Elias und Mohamed, also welcher Vermisstenfall könnte einen Bezug zu Silvio S. haben?


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

30.10.2015 um 22:14
@RA1974
bist du hier jetzt auch zum stänkern? Magst du heute noch gemeldet werden?

@Gartenbauer
Das würde mich allerdings auch interessieren, es ist irgendwie unwahrscheinlich, dass bis zum Sommer GAR NIX war und er dann gleich zweimal zuschlägt...


melden