Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aktuelle Vermisstenmeldungen

4.140 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kinder, Vermisst, Verschwunden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Aktuelle Vermisstenmeldungen

30.10.2015 um 22:20
@Gartenbauer
ja, ich habe den gelesen. Er sagt ja darin, dass es keine Morde gewesen sein müssen. So langsam glaube ich aber nicht, dass er vorher nie gemordet hat und jetzt sodicht beieinander. Ist aber nur eine Vermutung.
Er ist ja immerhin schon 32, sexuelle Gelüste hat er also schon einige Jahre...


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

30.10.2015 um 22:22
@Fyra

Ja, wie schon der Profiler gesagt hatte, wird es noch weitere Taten geben! Doch aus dem Stand fällt mir nur der Fall Inga ein, der passen würde, aber ich bin mir sicher, dass seine "Serie" früher begann...

http://www.berliner-zeitung.de/polizei/profiler-ueber-mutmasslichen-moerder-von-elias-und-mohammed--es-muss-noch-andere-taten-geben-,10809296,32299136.html?originalReferrer=


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

30.10.2015 um 22:57
@Gartenbauer

ich habe gerade mal so darüber gegrübelt...wissen wir, wie lange der Täter schon da wohnt? Ist er bereits dort aufgewachsen oder ist die Familie erst später dorthingezogen?
Wenn er vorher woanders wohnte "verschiebt" das ja gegebenenfalls den Aktionsradius...


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

30.10.2015 um 22:59
@Fyra
Hab da was von alteingesessen gelesen, angeblich wohnen sie dort seit DDR Zeiten.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

31.10.2015 um 00:16
Auch wenn sein Elternhaus all die Jahre dort steht und er heute dort wohnt, könnte er dennoch irgendwann mal für paar Monate evtl woanders gewohnt haben. Sei es wegen einer Arbeitsstelle. Sei es die Zeit beim Bund.


melden
melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

18.11.2015 um 13:32
Vor rund 20 Jahren ist Ylenia, die 23-jährige Tochter des bekannten Gesangsduo Al Bano und Romina Power, in Amerika spurlos verschwunden.

Es wurde nun eine Frauenleiche gefunden, es könnte sich möglicherweise um die vermisste Ylenia handeln.

http://www.bluewin.ch/de/entertainment/people/artikel-redaktion/2015/11/al-bano-romina-power-endlich-gewissheit-verschwundene-tochter-tot.html (Archiv-Version vom 20.11.2015)


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

18.11.2015 um 14:10
Die Frauenleiche wurde schon 1994 gefunden

http://doenetwork.org/cases/595uffl.html


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

18.11.2015 um 14:37
Dort wird beschrieben, dass das Alter des Opfers zwischen 35 und 55 Jahren liegen soll, Ylenia war aber erst 23 Jahre alt. Dennoch glaube ich, dass es sich um Ylenua handelt, denn es gab schon sehr sehr oft solche rechtsmedizinischen Fehler. Es wurde aber ein Skelett gefunden, oder?

Ich glaube und hoffe jedenfalls, dass die Eltern endlich Gewissheit bekommen und es Ylenia ist.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

18.11.2015 um 15:26
Da weiß man nicht, was man denken soll.
Hab gerade den Artikel gefunden, leider schlecht übersetzt und trotzdem interessant. Hier werden die Theorien zusammengetragen:

http://www.italienische-kultur.com/2014/11/ylenia-tochter-albano-e-romina.html

Das Bild aus Venedig vom Fotographen Roberto Fiasconaro, wovon man spekuliert, ob es Ylenia sein könnte, ist es das hier?:

http://guide.supereva.it/cronaca_nera/interventi/2006/11/276271.shtml


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

18.11.2015 um 15:47
Kann mir auch nicht vorstellen, dass es Ylenia ist. Die Leiche wurde ja bereits 1994 gefunden, 6 Monate nach Verschwinden des Mädchens. Vermisstenfälle werden ja mit Leichenfunden abgeglichen. Wenn es damals schon keine Übereinstimmung gab (Zahnstatus und Schmuck bei der Leiche), wird der DNA Abgleich nun eher routinemässig erfolgen.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

18.11.2015 um 15:54
@MaryPoppins

Irgendwie glaube ich schon, dass es Ylenia ist, aber was mich verwirrt ist die Tatsache, dass einerseits berichtet wird, dass die Leiche 1996 gefunden bzw. das Opfer 1996 ermordet wurde, andererseits wird berichtet, dass die Leiche 1994 gefunden worden ist.

Ich glaube nicht, dass dies schon überprüft worden ist, sonst würde man dies nun nicht noch einmal machen, da bin ich mir sicher. Anscheinend hatte die Polizei auch kein DNA-Material von Ylenia, sonst hätten sie ja nicht Speichelproben des Vaters und der Geschwister nehmen müssen...

Mal schauen was sich tut, das Ergebnis dürfte nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen, da die Speichelproben ja schon vor drei Wochen genommen worden sind. Vielleicht erfahren wir ja diese Woche noch was.

Dafür sprechen würde nur der Name des Opfers und die starke optische Ähnlichkeit (Gesicht rekonstruiert), mehr aber auch nicht.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

18.11.2015 um 16:22
Seltsam, dass man dem damaligen "Freund" Masakela nicht mehr nachgegangen ist. Er wollte ja angeblich mit ihren Schecks das Hotel bezahlen, es fanden sich einige persönliche Gegenstände von ihr in seinem Rucksack, er setzte Frauen unter Drogen, war gewalttätig. Wieso wurde bei dieser Konstellation nicht das FBI eingeschaltet?
Alle Hinweise für ein nicht gewaltsames Verschwinden konnten ja ausgeschlossen werden. Sie hatte ein gutes Verhältnis zu ihrer Familie, freiwilliges Untertauchen scheidet also aus. Die Selbstmordversion im Fluss stützte sich auf eine einzige Beobachtung im Dunkeln und der Zeuge änderte auch mehrmals die Story. Es wurde nie eine Leiche im Mississippi gefunden. Scheidet also auch aus.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

18.11.2015 um 18:02
@MaryPoppins
naja, also bewiesen ist nichts. D.h. Variante: abgetaucht und auch Variante: Selbstmord scheiden prinzipiell nicht aus.
Aber ich gebe Dir absolut recht damit, dass das mit Masakela, dem Bekannten, bei dem sich Gegenstände von der Vermissten befanden, alles andere als geklärt ist. Es fällt schwer zu glauben, dass der mit ihrem Verschwinden nichts zu tun hat.

Weiß Jemand etwas dazu, wie er die Ereignisse darstellt oder wie ggf. seine Version zu ihrem Verschwinden ist?
(Was schrieb die italienische Presse diesbzgl.? Vielleicht kann Jemand gut italienisch.)


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

18.11.2015 um 18:57
Hallo zusammen

Ich bin nicht eingelesen hier aber möchte Euch einen TV - Tipp geben

http://www.tvdirekt.de/tv-programm/sendungsdetails/1765375/vermisst-wenn-menschen-verschwinden.html

MDR Mi 18.11. 20:45 Vermisst - wenn Menschen verschwinden
Wiederholung: Do 19.11. 01:40 Vermisst - wenn Menschen verschwinden


Zum Inhalt:

Allein 2014 gingen bei der Polizei rund 7.200 Vermisstenmeldungen für Kinder bis 14 Jahren ein. Tausendfache Angst der Eltern, ihrem Kind könnte etwas zugestoßen sein. Fast alle Fälle konnten bis heute geklärt werden. Meist waren die Kinder schon nach wenigen Stunden oder Tagen wieder zu Hause. Anders im Fall der fünfjährigen Inga aus Schönebeck. Seit Anfang Mai fehlt von dem Mädchen jede Spur. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens am 2.5.2015 war die Kleine zu Besuch im Stendaler Ortsteil Wilhelmshof und wollte mit anderen Kindern im Wald Holz für ein Lagerfeuer sammeln. Von dort ist das Mädchen nicht zurückgekehrt. Die Polizei suchte tagelang mit großem Aufwand nach dem Kind, spezielle Spürhunde (Mantrailer) und Hubschrauber wurden eingesetzt. Doch bis heute blieb die Suche erfolglos. Wie lange sucht die Polizei in einem solchen Fall und mit welcher Intensität? Wann endet eine solche Fahndung? Wie ist der aktuelle Ermittlungsstand? Erstmals spricht der Ermittlungsleiter im Fall Inga. Etwa die Hälfte aller Vermisstenfälle sind Kinder. Insgesamt bleiben aber nur etwa 3% der Menschen länger als ein Jahr verschwunden. Was aber bedeutet das für die Angehörigen? Wie gehen sie mit der Ungewissheit um? Wer hilft ihnen und wie lange sucht man jemanden aktiv? "Exakt - Die Story" spricht u.a. mit einer Frau, deren Mann vor Monaten verschwand und sie mit Mietschulden zurückließ. Gemeinsam mit einem Detektiv versuchen die Frau und die Fernsehmacher, den Mann zu finden. Einen Detektiv hat auch Sandra Mittank eingeschaltet. Ihr 28-jähriger Sohn Lars verschwand vor gut einem Jahr in Bulgarien. Der Fall ist sehr mysteriös. Dennoch hat Sandra Mittank die Hoffnung ihren Sohn lebend zu finden, auch wenn die Ermittlungen schwierig sind. Es sind nur sehr wenige Vermisstenfälle, bei denen es sich am Ende um ein Tötungsdelikt handelt. Doch wie geht die Polizei vor, wenn es keine Leiche gibt, ein Mord aber möglich sein könnte.

Zeitgleich läuft ja heute Aktenzeichen XY und vielleicht möchte jemand die Sendung aufnehmen oder die Wiederholung sehen.

Ansonsten einfach als Info hier. Der Inga-Thread ist ja dicht. Deswegen poste ich es hier.
Ihr könnt es eventuell weitergeben.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

18.11.2015 um 19:03
Hier steht auch noch etwas über Masakela. Er behauptete, sie hätten im Hotel in getrennten Betten geschlafen, dass sie keine sexuelle Beziehung zu ihm wollte. Mit der Hintergrundinformation, dass er andere Frauen unter Drogeneinfluss vergewaltigt hat, ist diese Geschichte wohl kaum zu glauben.
Die neuen intellektuellen Horizonte, die er ihr öffnete, sprechen auch dafür, dass er sie unter Drogen setzte. http://www.charleyproject.org/cases/c/carrisi_ylenia.html (Archiv-Version vom 23.11.2015)
At the time of her disappearance, Carrisi was staying in the LeDale, a cheap hotel in the 700 block of St. Charles Avenue, five blocks from the French Quarter, with 54-year-old Alexander Masakela (often spelled "Maskela"), a street musician who had performed in several countries in Europe. She checked in on December 31, the week before she disappeared. Masakela said they slept in separate beds during the time they shared the hotel room and she refused to have a sexual relationship with him in spite of his urgings. He had a history of drug use and sexual violence as well as a reputation as a guru. Carrisi seemed fascinated by him. She referred to him as "my master" and said he had opened "completely new intellectual horizons" for her.



melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

18.11.2015 um 19:15
@Columbo20 vielen lieben Dank für die Info!! :)


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

20.11.2015 um 09:51
Heute wieder ein neuer Artikel zu Ylenia, ich hoffe sehr, daß sich recht bald alles klärt

http://www.krone.at/Stars-Society/Al_Banos_Tochter_von_Serienkiller_in_USA_getoetet-Happy_Face_Killer-Story-483012


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

20.11.2015 um 10:13
@seli

Danke für den Bericht. Jetzt blicke ich auch etwas klarer durch. Es geht also um eine tote Frau, die man 1994 aufgefunden hat, die damals nicht identifiziert werden konnte.

Und dass die Polizei von Florida nun die Vermutung hat, es könnte sich bei dieser Frau um Ylenia handeln.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

20.11.2015 um 10:21
Richtig @Marianne48
und zwar geht es dabei um diese unbekannte Tote, die 1994 in Florida gefunden wurde
http://doenetwork.org/cases/595uffl.html


melden