Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aktuelle Vermisstenmeldungen

1.274 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Vermisst, Erwachsene, Spurlos Verschwunden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

21.11.2018 um 15:31
@Nev82
Bezogen auf Deinen vorletzten Post bzgl. der Jugendlichen aus Viernheim wurde am 09.11. vermeldet "Aktualisierung 9.11.: Die Suche ist eingestellt, die Vermisste ist wieder aufgetaucht". Dies kommt, wenn man den von Dir eingestellen Link der Rheinpfalz nochmal aufruft.


melden
Anzeige

Aktuelle Vermisstenmeldungen

22.11.2018 um 11:02
Jetzt kriegt euch mal bitte wieder ein. Der Grund meines letzten roten Beitrages war, dass einfach eine Zeit lang nur noch Linkspam stattfand. So geht das halt nun mal nicht.

Warum es diesen Thread noch gibt? Damit nicht für jeden Vermisstenfall, der nach zwei Tagen oder zwei Wochen eh schon keiner mehr ist ein extra Thread in der Krimirubrik eröffnet wird. Das würde die Krimirubrik wirklich unnötig überfluten. Von daher ist dieser Thread das kleinere Übel.

Also bitte alle mal chillen und diesen Thread weiter benutzen, aber bitte keinen Linkspam und wenn es irgendwie geht, ab und an diskutieren. Dann ist alles gut.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

22.11.2018 um 12:51
E_M schrieb:Das ist ja richtig und löblich, nur was hat es mit Kriminalfällen zu tun?
Der Thread heißt "Aktuelle Vermisstenmeldungen". In welchem Unterforum willst Du die sonst unterbringen? Verschwörungen? Ufologie? ;)

Nein, ich finde wirklich, dass der Thread so schon passt. Wobei es tatsächlich gut wäre, zu den Links noch einmal direkt die wichtigsten Angaben mitzuposten (Ort, Alter, Name, verschwunden seit..., usw).


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

22.11.2018 um 13:14
Aloceria schrieb:Der Thread heißt "Aktuelle Vermisstenmeldungen". In welchem Unterforum willst Du die sonst unterbringen? Verschwörungen? Ufologie? ;)
„Menschen“?


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

12.12.2018 um 16:43
https://www.bild.de/regional/leipzig/leipzig-news/kristina-13-und-jasmin-13-vermisst-zwei-tierschuetzer-maedchen-spurlos...
Hoffentlich sind die beiden nur in den falschen Zug gestiegen


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

12.12.2018 um 16:54
Cyenita schrieb:Hoffentlich sind die beiden nur in den falschen Zug gestiegen
Hoffentlich sind sie nicht auf die Idee gekommen zu Trampen.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

12.12.2018 um 18:58
Wäre es denn nicht möglich, dass sie nun einfach an der Nordsee bei diesem Tierschutzprojekt sind und halt den Eltern nicht Bescheid geben? immerhin sind sie ja laut Bild aus den Wohnungen der Eltern geschlichen.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

12.12.2018 um 19:09
@wombi007
Mittlerweile sollten sie dort angekommen sein oder an den möglichen Bahnhöfen der Bundespolizei aufgefallen sein. Warum sollten die beim Tierschutz nicht die Polizei informieren wenn dort zwei deutlich minderjährige dort auftauchen und helfen wollen.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

12.12.2018 um 19:40
...ja das sehe ich allerdings auch so....sie sind wohl ganz früh Mittwochs los und da hätte man doch schon längst auch die Vermisstenmeldung mitbekommen müssen und macht sich nicht auch jeder strafbar, der Minderjährige ohne Erlaubnis der Eltern bei sich aufnimmt? Immerhin ist schon wieder eine Nacht beginnend. Da hätten doch auch die Leute vom dortigen Tierschutzprojekt stutzig werden müssen, warum die Mädchen ohne Eltern so weit weg sind und solange...
Sie müssen doch jetzt heute nacht irgendwo übernachten..
Ich frage mich auch, woher die drauf kommen, dass die Mädchen dahin sind...Ich gehe davon aus, dass sie da mit Sicherheit nicht angekommen sind, denn wenn die Polizei schon weiß, dass das in Frage käme, dann hat sie das doch schon als allererste Möglichkeit überprüft und dort Kollegen hingeschickt oder angerufen usw....und spätestens dann müssten sich die Leute bei der Polizei melden, sobald die Mädchen auftauchen.

Vielleicht haben die Mädchen vorher mit dem Eltern drüber gesprochen, diese es ihnen verboten..denn wenn sie es erlaubt hätten, müssten sie sich ja nicht aus der Wohnung "schleichen" so wies es im Bericht oben stand...
Je nachdem ob sie PC genutzt haben, wurden ggf. die Kontakte, Aufrufe usw. geprüft, vielleicht kam man auch daher auf dieses Tierschutzprojekt und dann muss man doch erst recht wissen, wo dieses sich befindet.

Da man zumindest wohl genau weiß, dass die Mädchen noch in Jena am Westbahnhof ankamen, wird dies bestimmt durch den Busfahrer und/oder andere Mitfahrer, Reisende bestätigt worden sein.
Offenbar verliert sich da leider ihre Spur.

Ich hoffe, dass es da noch Videoaufzeichnungen am Bahnhof gibt und die Polizei mithilfe dieser evtl. mehr ermitteln kann. Ich weiß ja nicht, wie schnell so eine Videoherausgabe usw. dauert...
Hoffentlich wurden sie nicht von einer falschen Person (oder mehreren) gelockt und es ging gar nicht um ein Tierschutzprojekt.
Es wurde ja ausser der Polizeimeldung nichts Konkretes weiter veröffentlicht. Haben die beiden Mädchen Handys dabei? (Ich denke heutzutage haben Kinder in diesem Alter bestimmt schon ihr eigenes Handy)...
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die beiden Mädchen mitten in der Nacht gegen 2 Uhr sich aus den Häusern/Wohnungen schleichen ohne dass zumindest eine von ihnen ein Handy auch zur Sicherheit dabei hat...
Waren die Handys ausgeschaltet, konnten die Eltern sie deswegen nicht erreichen oder geht einfach keiner ran?
Kann man die Handys oder das Handy orten, bzw. wurde das schon versucht?

Ich hoffe auch, dass alles gut geht, sie sich vielleicht wirklich nur total verfahren haben und vielleicht auch aus Scham oder Angst vor Ärger /Strafe nicht trauen zu melden.
Dann kann man nur hoffen, dass die beiden Mädchen bald guten hilfsbereiten Menschen auffallen, die nachfragen, bzw. die Polizei informieren, damit diese wieder sicher und heil nach hause gebracht werden können.

Noch sehe ich da Chancen, aber je mehr Zeit vergeht, vor allem, wenn noch eine ganze Nacht ohne Lebenszeichen vergeht, wird es immer schwieriger und kritischer.
Vielleicht sind sie ja schon in Sicherheit und es kommt bald eine Entwarnung....das wäre natürlich total schön:)


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

13.12.2018 um 03:24
@szuka
Die beiden Mädchen sind wohlbehalten gefunden worden.
Leider darf ich die seite nicht verlinken, da ein Facebook Post der polizei in Thüringen.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

13.12.2018 um 10:13
Hier noch die Meldung der Polizei
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4142261
Entwarnung gab es, als sich die Mädchen am Abend von einer Telefonzelle in Saarbrücken bei ihren Eltern meldeten.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

13.12.2018 um 12:58
Das ist doch mal eine gute Nachricht! Falls sie wirklich das Ziel Nordsee hatten, sind sie halt in Jena nur in den falschen Zug gestiegen.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

13.12.2018 um 20:15
Dieser Vermistenfall aus Mülheim an der Ruhr ist schon ein paar Monate alt. Hier in der Rubrik habe ich dazu nichts gefunden, deshalb stelle ich ihn mal ein.

Vermist wird Birgit Rösing genannt Storck. Die Polizei geht mittlerweile von einem Gewaltverbrechen aus.

Seit dem 26. September wird die Frau aus Mülheim vermisst. Die Polizei geht inzwischen von einem Verbrechen aus. Ein Polizeisprecher zu BILD: „Es wird immer wahrscheinlicher, dass die Vermisste Opfer eines Gewaltdeliktes wurde.“

Es gebe keine Hinweise auf Suizid oder freiwilliges Verschwinden, so ein Ermittler zur „WAZ“. Am Abend ihres Verschwindens will der Sohn im Haus merkwürdige Geräusche gehört haben. Danach verschwand die Frau spurlos.

Taucher und Spürhunde suchten nach ihr – auch in Süddeutschland, wo die Familie regelmäßig auf Jagd ging.

Merkwürdig für die Ermittler: Rösing, genannt Storck, meldete sich am Tag ihres Verschwindens bei ihrer Arbeitsstelle ab, weil sie am nächsten Tag noch einen Termin hätte. Die Hintergründe des Termins sind ebenfalls noch unklar.

Experten des Kommissariats für Tötungsdelikte sind an dem Fall dran. Hinweise an: ☎ 0201 / 8290.


https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/wurde-die-vermisste-frau-aus-muelheim-ermordet-59014328.bild....


https://www.waz.de/staedte/muelheim/polizei-geht-in-muelheimer-vermissten-fall-von-verbrechen-aus-id216000321.html


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

13.12.2018 um 20:29
Und leider noch ein neuer Vermisstenfall , denke Mal so wie es sich auch liest sind die 2 ausgerissen .
https://www.google.com/amp/s/www.merkur.de/bayern/bayern-neuburg-an-donau-zwei-kinder-verschwunden-suche-laeuft-10851547...


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

13.12.2018 um 21:38
@simson323232
Das ist aber komisch...erst reißen zwei Mädchen in etwa dem Alter in Thüringen aus und nun 2 Jungs in dem Alter aus einem anderen Gebiet in Deutschland. Bleibt zu hoffen, dass das nur ein seltsamer Zufall ist und nicht, dass da jemand via Internet Kinder zum außreißen anstiftet und irgendwelche kriminellen Hintergedanken hat. Hoffentlich werden die beiden Jungs auch schnell wieder gefunden.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

13.12.2018 um 21:54
@Mikado Dass es einen Anstifter gibt, muss, zum Glück, nicht unbedingt sein. Ich habe jetzt keine Statistiken für ganz Deutschland, aber in einem Jahr werden allein in NRW ca. 2500 Kinder und Jugendliche vermisst gemeldet. Wenn man das mal auf ganz Deutschland hochrechnet... So selten ist es also gar nicht, dass jemand ausreißt. Und: Glücklicherweise werden die meisten innerhalb einiger weniger Tage wiedergefunden. Ich hoffe, es wird auch in diesem Fall so ausgehen.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

14.12.2018 um 09:06
Seit Montag 10.12.2018 wird der 28-jährige Klaus Aman aus Buchloe vermisst. Er braucht dringend ärztliche Hilfe.

https://www.polizei.bayern.de/schwaben_sw/fahndung/personen/index.html/289803


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

16.12.2018 um 01:25
https://www.landeszeitung.de/blog/lokales/1337121-vermisst-wer-sah-hans-joachim-s

Aktuell ist der Fall nicht.
Ich hoffe, dass ich ihn hier trotzdem erwähnen darf.
Der Herr wird nun genau seit einem Jahr vermisst in unmittelbarer Göhrde-Nähe.

Daher möchte ich mal an Hans-Joachim Sablowski aus Boitze erinnern.

Wieso wurde er durch Suchtrupps/Hundestaffeln nicht gefunden???

Ich kenne ihn nicht, aber es belastet mich trotzdem, er kann sich doch nicht aufgelöst haben.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

16.12.2018 um 02:58
@spookytooth Dement, orientierungslos, nicht wettergerecht (im Dezember also vermutlich zu leicht) bekleidet. Und dann schon ein Jahr weg. In der Nähe des Ortes, in 1-1,5 km Entfernung ein großes Waldstück. Klingt schlecht, traurig :(


melden
Anzeige

Aktuelle Vermisstenmeldungen

18.12.2018 um 10:09
So die beiden vermissten Jungen sind nach 4 Tagen wieder aufgetaucht . Details stehen im oben verlinkten Artikel .


melden
326 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden