weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

1.715 Beiträge, Schlüsselwörter: Baby, Kindesmissbrauch, Säugling

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 16:37
@Mantrailer
Naja, ausgeschlossen ist sowas sicherlich nicht (denke ich). Es wäre halt interessant, über die Wahrscheinlichkeit einer solchen Verschiebung des Objektes etwas zu erfahren. Insofern: Schade, dass wir keinen (Polizei-)Psychologen unter uns haben :)


melden
Anzeige
GoldStern
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 16:39
raschier schrieb:jo das mit der koksschaufel kommt hin...
Den Gedanken hatte ich auch gleich, als ich die langen Nägel am kleinen Finger sah.
Allerdings weiß ich nicht, ob Kokskonsumenten das beidseitig tragen..

Aber das Ding mit den Bräuchen fand ich schon sehr interessant.. man lernt eben nie aus..


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 17:18
Auch die Griechen haben den Nagel am kleinen Finger etwas länger, als Zeichen des Wohlstands.
Dort wird auch der Ring am Finger als Zeichen des Wohlstands gedeutet.

Grieche könnte meines erachtens auch hinkommen.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 17:20
@lübke
Also, speziell der Ring am kleinen Finger bedeutet Wohlstand? Macht es einen Unterschied, ob der Ring rechts oder links getragen wird?


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 17:30
Da muß ich nochmal zu dem Griechen von früher gehen vielleicht im Dezember.

Ich habe jetzt nochmal gegoogelt, es gibt verschiedene Erklärungen für den Ring oder die Nägel.

Nägel:
-Gitarre spieler
-Kokser
-Wohlstand (muß nicht mit Händen arbeiten)
-zum Vergnügen für die Frau also auch ein Zeichen das man gebunden ist

Beim Ring such ich noch etwas da müsste man wirklich erst mal wissen wo der Mann herkommt.
-Lese gerade hat auch die italienische Mafia
-Wohlstand
-Zeichen für Dominanz
-


Was mich aber sehr verwundert das der Mann keine Haare auf den Fingern hat, so sieht es zumindest aus.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 17:34
@lübke

Stimmt, den Gitarristen hatten wir hier auch schon 'mal diskutiert: Wer Gitarre spielt und kein Plektrum nutzt, feilt sich den Nagel schon 'mal so zurecht, nicht wahr?

Was hältst Du davon, wenn Du, nachdem Du mit dem Griechen Deines Vertrauens gesprochen hast, Deine gesammelten Theorien zum Fingernagel (Gitarre, Koks, Wohlstand, Signal an die Frauen, Grieche) + ggf. Deine Beobachtung zur mangelnden Behaarung (wirklich seltsam - wo er doch sonst deutlich sichtbar behaart ist!) dem BKA schickst?

Fänd' ich als Ansatz durchaus interessant!

PS: ... natürlich auch Deine Überlegungen zum Ring, die Du soeben nachgetragen hast! :)


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 17:37
Ich habe auch gerade gelesen das dies bei Persern auch sehr beliebt ist.

WER KOMMT AUS NÜRNBERG???? Der könnt mal schnell zum Griechen den ich meine.

Ich denke das BKA klärt da eher mich auf? Ich gaube aber der Mann kommt aus dem nicht christlichen Glaubensgebiet. Sorry hab jetzt nicht gewusst wie ich mich am besten Ausdrücke.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 17:39
@lübke
Wie meinst Du "Ich senke das BKA klärt da eher mich auf?" !? Ich meine, Du könntest Deine Überlegungen dem BKA mitteilen, und die Ermittler könnten darauf aufbauend vielleicht neue Ansätze entwickeln!

Und wie kommst Du jetzt darauf, dass er aus dem nicht-christlichen Raum kommt? Vorher warst Du doch noch bei Italienern und Griechen!? :)


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 17:42
Na ich meine aus dem muslimischen Bereich, so jetzt ist es raus.
(meine Meinung wobei ich da meist voll daneben liege)

Das andere habe ich über googel gefunden als Ansätze sozusagen.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 17:42
Die Finger/Hände sind wirklich auffallend haarlos. Das ist schon interessant: Es gibt natürlich Männer, die aus ästhetischen Gründen ihre Körperbehaarung ganz oder teilweise entfernen - aber warum sollte jemand das nur auf den Händen bzw. an den Fingern tun? Er scheint ja sonst recht haarig zu sein!


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 17:43
Machen manche das nicht bei Hochzeiten ich google mal, daß mit den Haaren an der Hand oder ist das nur bei Frauen die sich dann die Hände anmalen????


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 17:44
@lübke
Nun ja, ich habe mir schon gedacht, worauf Du hinauswillst. Aber wenn Du so eine absolut kühne These in den Raum wirfst, musst Du schon begründen, WARUM Du auf einen muslimischen Täter kommst. "Meine Meinung" reicht da nicht aus; also?

@siri76
Ich wundere mich jetzt auch. Hat es vielleicht mit der vom BKA vermuteten Haut-/Pigmentstörung zu tun? Oder übt der Täter einen handwerklichen Beruf aus, bei dem Behaarung an den Fingern störend sein könnte und rasiert sie daher??


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 17:49
@Mantrailer
Also, die Pigmentstörung halte ich ja nach wie vor für eine Narbe! Hmmm würde doch meinen, wenn die Körperbehaarung beim Ausüben des Berufs stört, trägt man Handschuhe?

Außer, man ist Handmodell ;)


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 17:51
@siri76
siri76 schrieb:Außer, man ist Handmodell ;)
Stimmt - ich hätte da einen Verdacht...;) tYHrIfR george costanza hand model


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 17:54
O.K. Ich nehme alles zurück der Täter ist kein moslem.

ISLAMISCHE HYGIENEVORSCHRIFTEN NACH KORAN UND SUNNAH INSALLAH die Pflege des Körpers ist ein religiöses Gebot des Islam. „Allah liebt die sich Bekehrenden und die sich Reinigenden“, heißt es im Koran. Der Islam kennt daher zahlreiche rituelle Bäder zu bestimmten Anlässen. Gläubige Muslime beten fünfmal am Tag, und vor jedem Gebet reinigen sie sich mit fließendem Wasser.

Die linke Hand ist unrein Dabei sind Hände, Mund, Nasenhöhlen und Gesicht und die Unterarme bis zu den Ellbogen zu waschen. Dann folgt die Benetzung des Kopfes, das Waschen der Ohren und der Füße bis zu den Knöcheln in vorgeschriebener Weise. Unter fließendem Wasser säubert man sich daraufhin mit der linken Hand im Genitalbereich. Deshalb essen Muslime stets nur mit der rechten Hand – die Linke ist unrein. Darüber hinaus gelten für Muslime viele feste Regeln für die Körperpflege. Denn folgender Ausspruch des Propheten Muhammad ist überliefert: "Es gibt fünf Dinge, die zur natürlichen Hygiene gehören: Die Entfernung des Schamhaares, die Beschneidung (für Männer), das Kürzen des Schnurrbartes, die Entfernung des Achselhaars und das Schneiden der Fingernägel." Dazu gehört übrigens auch, sich nach dem Geschlechtsverkehr zu waschen, seine Kleidung und den Ort, an dem man betet, sauber zu halten und die Wohnung nicht mit Straßenschuhen zu betreten. Muslime sollen kein stehendes Wasser trinken. Dies ist sicher auch aus hygienischen Gründen nicht ratsam. Der Islam verbietet außerdem, Schweinefleisch zu essen. Denn besonders Schweine gelten äußerlich und innerlich als unreine Tiere - sie sind Allesfresser und suhlen sich im Dreck. Alles was richtig ist ist von Allah (cc) und alles was falsch ist ist vom verfluchten Seytan.


Die Fingernägel sind kurz zu halten!!!


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 17:56
@lübke
Vielleicht sollten wir uns, solange wir keine absolut hinreichenden Indizien haben, allgemein mit solchen Verdachtsmomenten gegen bestimmte Kulturen/Regionen zurückhalten.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 17:58
Da hast du recht aber du wolltest es ja unbedingt wissen.

Wobei oftmals sagt die Religion nicht viel über einen Menschen aussagt.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 17:59
@lübke
Nein nein, jetzt schieb mir das nicht in die Schuhe. :D

Du hast implizit einen Moslem verdächtigt, offenbar ohne dafür auch nur ein einziges Indiz zu haben, sodass ich mich schon fragen muss, was Deine Motive und Gedanken dahinter sind...


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 18:03
Fehlende Aufklärung war mein Fehler. Man hört so viel über den Islam und irgendwelche Rasuren.
Also ich entschudige mich aufrichtig bei allen die nun sehr erbost über meinen haltlosen Verdacht waren.
Lübke


melden
Anzeige

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.11.2011 um 20:03
Ich glaube ehrlich gesagt, dass es nicht so außergewöhnlich ist, trotz relativ starker Körperbehaarung keine Haare auf den Fingern und Fingerknöcheln zu haben und mehr sieht man auf den Fahndungsbildern ja nicht von den Händen.

Ich habe jetzt auf die Schnelle kein besseres Bild gefunden, es soll nur veranschaulichen was ich meine (haarlose Finger trotz stark behaarter Arme) und zeigt in etwa den sichtbaren Teil der Hände auf den Fahndungsbildern.



tB8QDIL 00945147


melden
389 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Rombachmord197 Beiträge
Anzeigen ausblenden