weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

1.715 Beiträge, Schlüsselwörter: Baby, Kindesmissbrauch, Säugling

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 21:30
Schade wegen der Flasche, aber ein Versuch ist es immer wert!

Wegen dem Türbeschlag habe ich auch den Eindruck, dass das schon etwas antik ist. Ich wohne in einem DDR-Neubau von Anfang der 80er Jahre und hier sind auch alle Türbeschläge recht schmal.


melden
Anzeige

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 21:33
Nein Antik ist der nicht. Ich habe den selben in meinem Haus und könnte Dir morgen einen Nagelneuen besorgen. Die Firma Schössmetall und noch andere vertreiben die.

Ich glaube z.B. überhaupt nicht an Osten denn da würde man nach vierzieg Jahren einheitslook erst mal das Edelstahlmodell wählen. Es sieht nach älteren Vermieter oder einfach günstig bekommen aus.

Gruß
Lübke


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 21:44
@Markus36

Also ich habe jetzt mal aus neugierde mein Kamera gepackt und ein Foto meines Türbeschlags gemacht und siehe da es sieht genau so aus. Mit ist selbst noch nie aufgefallen das die unteren Bögen unterschiedlich sind.

Es handelt sich definitiv nicht um einen extrem alten Beschlag, dieses Modell gibt es zumindest in Sonderbaumärkten noch zu kaufen. Da habe ich vor zwei wochen noch Modelle durch Zufall entdeckt. Ob der Fachhandel noch damit ausgestattet ist kann ich momentan nicht beantworten.

Es deutet darauf hin das vor der Geburt renoviert wurde und neue Beschläge angebracht wurden.

Gruß
Lübke


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 21:48
Hallo Lübke, d. h. wenn renoviert wurde, könnte es theoretisch sein, dass da kurz vorher der Einzug stattfand, d. h. im Zuge des Einzugs renoviert wurde.
Ist natürlich alles spekulativ, jetzt wissen wir ja nicht, ob die beim BKA auch solche Überlegungen anstellen?


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 21:51
@lübke @Markus36

Ich habe den gleichen Beschlag, der ist weder antik noch selten, wie schon gesagt wurde. Ich glaube, da kommt man nicht weiter.

Habe aber, @lübke, nicht genau verstanden, wie Du darauf kommst, dass es sich um eine mindestens sechszig Jahre alte Wohnung oder ein kleines Eigenheim handelt. Könntest Du den Gedankengang nochmal wiederholen? :)

@ all: Ich fänd's besser, wenn diese ständige Kritik und der Untätigkeitsvorwurf ggü. dem BKA aufhören würden. Wir wissen in keinster Weise, was die Ermittler hinter den Kulissen tun, und tun uns selbst keinen Gefallen, wenn wir meinen, in ihre Richtung poltern zu müssen.

Auch würde ich eher davon abraten, den von @Markus36 eingebrachten Kontaktvorschlag zu nutzen: Erwähnte Frau Ritter vertritt die Öffentlichkeitsarbeit des BKA; sie wird dadurch zwar regelmäßig und höflich antworten, aber eben nicht mehr als diese Standardaussagen verlautbaren. Ich empfehle daher nach wie vor, die vom BKA angegebene direkte Mailadresse zu nutzen: fahndung@bka.de !


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 21:53
@Markus36
Das könnte auch eine möglichkeit sein.
Ich werde meine Laptop nun nochmals starten und versuchen die Bilder von meinen Beschlägen hier einzustellen. Bitte einen Moment gedult.

Ausserdem werde ich später einen Beschag abmontieren um den genauen Hersteller herauszufinden.

@Mantrailer
Ja das sehe ich wie du ich habe bereits geäussert das es vielleicht schon eine heiße Spur gibt.

Gruß
Lübke


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 21:55
Mir wäre es wichtig, herauszufinden, ob es eine zentrale internationale Institution zur Bekämpfung der Kinderpornographie gibt? Laut BKA betreibt der Täter: (ZITAT) "...Herstellung von kinderpornografischen Schriften sowie deren Besitz und Verbreitung..."
Meistens sind diese Netzwerke doch auch international. Wäre meiner Meinung nach eventuell effektiver.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 21:58
@lübke
Bist Du denn noch sicher, dass die Wohnung/das Haus mind. sechszig Jahre alt ist? Wenn ja, wieso?

Knips Deine Beschläge ruhig mal, habe ich auch gemacht und einer netten Frau des BKA telefonisch mitgeteilt und auch rübergeschickt. Hitchhiker hatte hier auch mal ein Foto gepostet:

@Markus36
Naja, es gibt bspw. ja bei Interpol zentrale Abteilungen, die zum Einsatz kommen, wenn es die Situation nahelegt. Ich würde schon davon ausgehen, dass die Behörden hier kooperieren.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 22:09
Diese BKA-"Geheimhaltungstaktik" geht doch hoffentlich nicht so weit, dass, wenn der Täter mal gestellt wird, aus "ermittlungstaktischen Gründen" auch das noch geheim zu halten!?
Wir würden hier die ganze Zeit herumrätseln, obwohl dies gar nicht mehr nötig wäre!


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 22:10
@Mantrailer
Habe ich gar nicht gesehen, also der Beschlag ist am breitesten Punkt 45mm nun bräuchten wir jemanden der gut im Schätzen ist. Ich Tippe die Zarge ist 9cm breit und ohne Fräsarbeiten meines Erachtens auch aus Vollholz. Die geraden Zargen aus Vollholz gab es meiner Erfahrung nach eben um die Zeit.

Die neueren Türen auch die Eiche dunkel furnierten hatten eine wesentlich schmalere Zarge und diese würde man nicht einfach weiß überstreichen. Es ginge natürlich mit Grundierung oder einer guten Farbe aber dann passt die Zarge wieder nicht.

Sobald ich Zeit habe gehe ich mal in meine Scheune da liegt noch eine alte Türe mit Zarge rum das interessiert mich jetzt einfach.

Möchte gerade das Bild anhängen aber irgendwie versteh ich nicht wie???


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 22:10
@Markus36
Natürlich nicht, und wie gesagt: ich weiß nicht, inwiefern dieses ständige Sticheln gegen die Behörden der Sache hier nützen soll, also Feierabend.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 22:11
Dann bin ich beruhigt, hoffentlich geht das schnell - aber das hoffen wir ja alle.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 22:13
@lübke
Interessant, besten Dank schon 'mal für Deine Mühe.

Hast Du das Foto auf Deinem Rechner gespeichert? Du kannst es z.B. einfach hier --> http://www.myimg.de/ hochladen und uns den Link schicken oder das Foto durch Klick auf "Bild" (hier links unter Deinem Avatar) und Einfügen des Grafiklinks direkt in Deinen Post integrieren.

Alternativ kannst Du auch unten auf "Dateinhang" und dann auf "Eintragen (mit Vorschau)" klicken, dann kannst Du das Foto direkt von Deinem Rechner hier als Datei an Deinen Post anhängen.

Sollte das alles nicht klappen, schreib mir einfach eine PN; dann kann ich Dir meine Mailadresse nennen, mir das Bild schicken und ich lade es für Dich hoch.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 22:18
76685,1323379128,DSCF0678.JPGHier nun mein Versuch. Sorry durch das Blitzlicht sieht man die Fettfinger der Kinder so stark.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 22:24
@lübke
Das Bild ist wunderbar, da habe ich nichts zu meckern; meckern muss ich nur über Deine Kinder - wegen ihrer Fettfinger! ;)

Wie gesagt, ich hatte von meinen Beschlägen auch das ein- oder andere Bild gemacht: thY9X7Z Handy30061105926ad9

Wir sehen also: hier haben wir keinen Ansatz, ist einfach Massenware, nicht wahr?


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 22:28
Was man bei deinem Bild sehr gut sieht ist die Form des vorherigen Beschlags das konnt ich auf dem BKA Bild nicht erkennen lässt sich aber vieleicht durch die schlechte Qualität der Aufnahmen erklären.

Ja richtig das ist Massenware, aber Maintrailer du hast keine Haare auf den Händen eine weiße alte Tür mit matten Beschlägen! oO sehr verdächtig ;-)


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 22:30
@lübke
Dafür hast Du offenbar Deine Kinder nicht im Griff (Fettfinger!). ;) Ich habe keinerlei Ähnlichkeit mit dem Täter, wie Du meinem Avatar (ich auf Lieblingssessel vor Bücherregal) unschwer entnehmen kannst. ;)


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 22:31
Ich geh jetzt mal Türklinken putzen.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 22:36
tBTGiEc Key Visual m Hook ;)


melden
Anzeige

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

08.12.2011 um 22:41
http://www.stupidedia.org/images/thumb/9/9e/Klinkenputzen.jpg/200px-Klinkenputzen.jpg

FERTIG


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden